Clara-Schumann-Gesamtschule

Beiträge zum Thema Clara-Schumann-Gesamtschule

LokalesSZ
In das Schulzentrum in der Stadtmitte werden in den kommenden Jahren mehrere Millionen Euro investiert – der Sport- und Bildungscampus nimmt bereits Gestalt an. Wird dies dazu führen, dass weniger Schüler gen Stift Keppel abwandern?

Insgesamt gute Noten für Schullandschaft in Kreuztal
Raumkonzept für Grundschulen in Arbeit

nja Kreuztal. Die Kreuztaler Schullandschaft deckt alle Bedarfe ab, es zeichnet sich kaum Handlungsbedarf ab. Und: Alle Schulstandorte sind mittelfristig im Bestand gesichert – ausgenommen natürlich die Ganztagshauptschule Eichen, die in zwei Jahren Geschichte sein wird. Das sind gute Nachrichten, die Gutachter Tilman Bieber von der Münsteraner Beratungsfirma Gebit berichtet, und die auf dem aktuellen Schulentwicklungsplan bis 2027 basieren. Besonders interessant ist sicherlich der Blick auf...

  • Kreuztal
  • 11.10.21
Lokales
Der Schulausschuss soll seine vor der Sommerpause ausgesprochene Empfehlung bekräftigen, das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium sukzessive auslaufen zu lassen. Dagegen hatten Schüler vor einiger Zeit protestiert (Foto). Nach einem Brandbrief des Schulleiters melden sich jetzt die Gesamtschulen zu Wort.

Nach Brandbrief des PPR-Schulleiters
Gesamtschulen melden sich zu Wort

sz Siegen/Kreuztal/Freudenberg. Am Dienstag, 14. September, geht es ans Eingemachte für das Siegener Peter-Paul-Rubens-Gymnasium (PPR). Der Schulausschuss soll noch einmal seine vor der Sommerpause ausgesprochene Empfehlung für einen Ratsbeschluss bekräftigen, keine neuen Fünftklässler mehr an der Schule auf dem Rosterberg aufzunehmen und diese sukzessive auslaufen zu lassen. Dagegen hatte PPR-Direktor Dieter Fischbach in der vergangenen Woche mit einem Brandbrief an Rat und Öffentlichkeit...

  • Siegen
  • 13.09.21
Lokales
An der Clara-Schumann-Gesamtschule (im Bild) und an der Grundschule in Dreslers Park haben sich Schüler mit Corona infiziert.

Drei bestätigte Infektionen
Corona-Tests an Kreuztaler Schulen

An der Clara-Schumann-Gesamtschule und an der Grundschule in Dreslers Park haben sich Schüler mit Corona infiziert.sz Kreuztal. Aufgrund einer bestätigten Corona-Infektion bei zwei Schülern der Kreuztaler Clara-Schumann-Gesamtschule sind alle Schüler der Klassen 6 c und 10 b sowie vereinzelte Jugendliche der übrigen Zehner-Klassen in häusliche „Absonderung“ geschickt worden. Der sonstige Schulbetrieb kann weiter aufrechterhalten werden, heißt es. Am Samstag, 19. September,  finden von 11 und 15...

  • Kreuztal
  • 18.09.20
LokalesSZ
Die Masken der Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 13 der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule liegen nicht auf den Tischen, sondern verdecken weiterhin auch im Unterricht Mund und Nase. Das Abitur vor Augen, möchte keiner von ihnen derzeit auf Präsenzunterricht verzichten.

Maskenpflicht in der Schule fällt weg
Schulleiter setzen auf Freiwilligkeit

yve/bw Siegen/Wenden. „Wir haben uns einfach daran gewöhnt“, sagen am Dienstag drei angehende Abiturienten fast gleichzeitig auf die Frage, warum sie jetzt noch freiwillig eine Maske tragen. Die Pflicht ist seit Dienstag passé, laut NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) aufgrund von durchschnittlichen Infektionszahlen derzeit „nicht mehr nötig“. Schüler könnten dazu nicht verpflichtet werden, weiterführende und berufsbildende Bildungseinrichtungen jedoch ein freiwilliges „Masken-Gebot“...

  • Siegen
  • 01.09.20
LokalesSZ
Coronatests für Lehrer sind freiwillig. Einige Schulen – hier die Grundschule An Dreslers Park in Kreuztal – bekommen dafür einen Hausbesuch.

Schulstart mit entzerrtem Unterricht, Corona-Abstrichen und reichlich Ungewissheit
Der große Test

ch/js Siegen/Olpe. Am Mittwoch, nach sechseinhalb Wochen Sommerferien und mehrmonatigem Corona-Schmalspur-Unterricht, ist es so weit: Die Schule startet neu unter Pandemie-Bedingungen. Da werden einige ins Schwitzen geraten: die einen angesichts der hohen, sommerlichen Temperaturen in den Klassenzimmern, die anderen wegen der steigenden Infektionszahlen und der wachsenden Angst vor dem nächsten Shutdown. Vor allem bei den Eltern, die zum Teil erst am Montag auf den Homepages der Schulen und in...

  • Siegen
  • 10.08.20
LokalesSZ
Keine Selbstbedienung: Beim Weihnachtsessen des Kreuztaler Mittagstischs werden die Gäste an den Tischen bedient. Mehr als 100 von ihnen kamen gestern in den Genuss dieses besonderen Angebots.
2 Bilder

Weihnachten beim Kreuztaler Mittagstisch
Gesegnete Mahlzeit

js Kreuztal. Eine kräftige Hühnersuppe zum Einstieg, als Hauptgang Putenbrust mit Nudeln und Blumenkohl-Brokkoli-Gemüse, zum Nachtisch Himbeertraum. Klingt köstlich? Das war es auch, wie gestern die vielen Gesichter der Besucher im großen Saal der Kreuztaler Kreuzkirche zeigten, die zum Weihnachtsessen des Kreuztaler Mittagstischs gekommen waren. Mehr als 100 Gäste galt es an diesem letzten Ausgabetag vor dem Fest zu bewirten – deutlich mehr als an den regulären Öffnungstagen. Das ehrenamtliche...

  • Kreuztal
  • 21.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.