Computer

Beiträge zum Thema Computer

Lokales
In den Räumen von „Hasi“ – Hackspace Siegen – werden die Notebooks so hergerichtet, dass Kinder sie auch für den Distanz- unterricht nutzen können. (V. l.): Sebastian Vitt, David Amend und Franco Ergoi.
2 Bilder

Bürgerinitiative sammelt alte Computer
Alte Rechner für junge Leute

nja Siegen. Jung und Alt an einem Tisch: Das ist der Grundgedanke einer Aktion, die in Zeiten der Pandemie mit ihren Unbilden wie Homeschooling viral gegangen ist und auch das Siegerland erreicht hat. Der Name – „Hey Alter! Siegen“ klingt vielleicht zunächst leicht despektierlich – und doch verbirgt sich dahinter eine karitative Idee: Ausgediente oder abgeschriebene Computer, im Idealfall Laptops, können gespendet werden und Schülerinnen und Schülern (nicht nur im Distanzunterricht) neue...

  • Siegen
  • 20.07.21
  • 328× gelesen
Lokales
Ein ehemaliger Siegener Kommissar sagte nun im Fall Amed A. aus.

Siegener Polizist sagt im Fall Amad A. aus
Riesenproblem mit Software

sz Siegen/Düsseldorf/Kleve. Im Fall des unschuldig eingesperrten und verbrannten Syrers Amad A. ist die zentrale NRW-Polizeisoftware Viva in die Kritik geraten. Ein Siegener Kommissar im Ruhestand berichtete dem Untersuchungsausschuss des NRW-Landtags am Dienstag in Düsseldorf über „massive Probleme“ mit dem Programm. System bildete abwegige Verknüpfungen  Besonders der Umgang mit Alias-Personalien und die Zusammenführung von Personen-Datensätzen sei problematisch gewesen und letztere...

  • Siegen
  • 17.06.20
  • 177× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.