Alles zum Thema Container

Beiträge zum Thema Container

Lokales SZ-Plus
Der Außenanblick lässt nicht erahnen, wie gemütlich das Innenleben der Containeranlage ist und wird. Seit Montag werden hier, in der Kita „Löwenzahn“ in Trägerschaft der Alternative Lebensräume, schon 24 der künftig 35 Kinder betreut.
5 Bilder

Neue Kita in Eichen
„Löwenzahn“ blüht am Dorfplatz auf

nja Eichen. „Eigentlich brauchen wir hier einen Cityroller“, sagt Jennifer Aegerter lachend während eines Gangs durch die Containeranlage, die seit Anfang der Woche als Kita „Löwenzahn“ das jüngste Gewächs in der Kreuztaler Kindergartenlandschaft ist: Rund 40 Meter lang sei der Gebäudetrakt auf dem Eichener Dorfplatz nämlich, der zunächst drei, ab dem kommenden Jahr dann vier Gruppen beherbergen wird. Anfang August wurden die Container für die provisorische Bleibe aufgestellt, berichtete die...

  • Kreuztal
  • 21.08.19
  • 343× gelesen
Lokales
So soll der Kindergarten in Irmgarteichen bald aussehen.

Geringfügige Verzögerung
Kindergarten-Neubau braucht länger

sos Netphen. Weil es bei dem Bau des Kindergartens in Irmgarteichen eine "geringfügige Verzögerung" gebe, müsse die Containerlösung auf dem Hainchener Sportplatz noch etwas länger in Anspruch genommen werden. Das berichtete Thorsten Vitt, Fachbereichsleiter Soziales und Schulen, im jüngsten Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales. Ab dem 1. September solle der Neubau für vier Gruppen aber in Betrieb genommen werden. Träger ist der Caritasverband Siegen-Wittgenstein.

  • Netphen
  • 06.07.19
  • 120× gelesen
Lokales
Große Bauklötze: Am Donnerstag wurden die Module auf Punktfundamente gesetzt – in ihrem Inneren soll nun eine provisorische Kita entstehen.  Foto: Jan Schäfer

Dahlbrucher Container-Kita wird errichtet
Bauklötze für die Kleinen

js Dahlbruch. Die zweite provisorische Kindertagesstätte im Hilchenbacher Stadtgebiet befindet sich im Aufbau. Seit einigen Tagen wird an der Dahlbrucher Wiesenstraße ein vorübergehender Standort für die neu zu gründende Kita in der Trägerschaft der Alternative Lebensräume GmbH (ALF) geschaffen. ALF übernimmt TrägerschaftWie berichtet, hatte die Kindertagesstättenbedarfsplanung Versorgungsengpässe im Siedlungsschwerpunkt Dahlbruch/Müsen vorhergesagt, die ab dem bevorstehenden Kindergartenjahr...

  • Hilchenbach
  • 04.07.19
  • 169× gelesen
Lokales
Hier wird in Kürze eine weitere Container-Kita entstehen: Auf dem Areal gegenüber des Krankenhauses an der Euelsbruchstraße soll die Erweiterung der Einrichtung auf dem Marktplatz pünktlich zum 1. August abgeschlossen sein. Beide Containeranlagen sollen so lange Bestand haben, bis der Kindergarten-Neubau gegenüber des Schulzentrums in Büschergrund realisiert ist.

Weitere Containeranlage in Freudenberg
Kita in Nachbarschaft zum Krankenhaus

cs Freudenberg. Die Freudenberger Kita-Landschaft bekommt Zuwachs: Wie im März berichtet, ist der Platz in der Containeranlage auf dem Marktplatz zu eng geworden, zum 1. August soll folglich eine weitere Übergangslösung geschaffen werden. Auf der Suche nach einem geeigneten Grundstück sind die AWo als Träger sowie die Stadtverwaltung nun fündig geworden: Die neueste Containeranlage im Stadtgebiet wird in Kürze auf dem brachliegenden Areal des ehemaligen Sportplatzes gegenüber des...

  • Freudenberg
  • 17.06.19
  • 525× gelesen
Lokales
So könnte das Hochregallager am Hafen in Dubai aussehen. Bis zu elf Container können hier übereinander gelagert werden; eine enorme Platzersparnis.

Amova baut Testanlage in Dubai
Bewährte Technik, neues Terrain

sos Netphen. Ein kleines Helferlein, das immer genau weiß, welche Lebensmittel gerade in der Vorratskammer stehen, weil es sie vorher passend einsortiert hat, und quasi auf Zuruf genau das bringt, was für das heutige Mittagessen notwendig ist. Egal, wie weit hinten die Zwiebeln liegen oder worunter die Nudeln versteckt sind. Praktisch wäre es; eine Zeitersparnis in jedem Fall. Für den Hausgebrauch wünscht sich der ein oder andere ein solches Hilfsmittel vielleicht, in der Industrie finden...

  • Netphen
  • 15.06.19
  • 443× gelesen
Lokales

Einwurfzeiten beachten
Altglascontainer vorübergehend versetzt

sz Freudenberg. Aufgrund der Deckenerneuerung der K 19 Freudenberg/Oberheuslingen wurden die Altglassammelcontainer am Feuerwehrgerätehaus (Lindenberger Straße) vorübergehend auf den freien Platz Ecke Heuslingstraße/Im Grund versetzt. Das teilt die Stadt Freudenberg mit. Außerdem weist sie darauf hin, die an den Containern aufgedruckten Einwurfzeiten zu beachten: Montag bis Samstag von 7 bis 20 Uhr; kein Einwurf an Sonn- und Feiertagen. Keine Abfälle neben den Containern abstellenAbfälle...

  • Freudenberg
  • 07.06.19
  • 45× gelesen

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.