Container

Beiträge zum Thema Container

LokalesSZ
Eigentlich ein Kinderspiel: Pappverpackungen müssen vor der Entsorgung möglichst klein gemacht werden – ansonsten verstopfen sie die Abfuhrcontainer, die längst noch nicht gefüllt sind.

Kartons müssen zerschnitten werden
Altpapier-Entsorger ächzen unter Online-Bestell-Boom

js Siegen. Das Corona-bedingte Klick-Verhalten der Onlinekundschaft bringt nicht nur die Paketboten ins Schwitzen. Auch den Mitarbeitern von Entsorgungsunternehmen beschert der boomende Versandhandel spürbar Mehrarbeit. Übervolle Altpapier-Container, nicht selten „garniert“ mit zusätzlich danebengestellten Kartons, machen den Abtransport nicht leichter. Müssen in diesen Zeiten die Abfuhrintervalle vielleicht verkürzt werden? 180 Container-Standorte alleine in Siegen Rund 180 Standorte für...

  • Siegen
  • 22.02.21
  • 482× gelesen
Lokales
Ein Papiermüllcontainer vor der Hauptschule Rudersdorf war in Brand geraten
2 Bilder

Vor der Hauptschule Rudersdorf
Container mit Papiermüll brennt

kay Rudersdorf. Dichte Qualmwolken stiegen am Mittwochabend vor der Hauptschule Rudersdorf empor und riefen die Feuerwehr auf den Plan – ein fahrbarer 1100-Liter-Papiermüllcontainer war in Brand geraten. Die Löschgruppe Rudersdorf hatte das Feuer schnell unter Kontrolle und verhinderte ein Übergreifen der Flammen weitere Abfallbehälter verhindern. Von dem abgebrannten Papiermüllcontainer blieb lediglich ein Haufen geschmolzenen Kunststoffes übrig. Laut Augenzeugen sollen sich zwei Jugendliche...

  • Wilnsdorf
  • 16.12.20
  • 833× gelesen
LokalesSZ
Derzeit pausiert das Container-Terminal in Kreuztal noch.

Kreuztal
Container-Terminal ruht bis Jahresende

nja Kreuztal. „Wegen Corona nicht nach Verona“, so titelte die SZ in Zeiten des umfänglichen Lockdowns Anfang April. Und heute? Noch immer ist das Kreuztaler Container-Terminal, ein Gemeinschaftsprojekt der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein GmbH (KSW) und der Betreiberfirma Kombiverkehr, verschlossen. Wegen Corona nicht nach Verona Seit Ende März herrscht hier im wahrsten Sinne des Wortes Stillstand. Von einem dauerhaften Aus ist aber keine Rede, betont KSW-Geschäftsführer Christian Betchen auf...

  • Kreuztal
  • 08.09.20
  • 589× gelesen
Lokales
Für einen kurzen Moment ohne Maske: Bürgermeister Walter Kiß, Stefan Henrich, Alexandra Tabak (AWO), Dr. Andreas Neumann, Brigitte Ross-Henrich und Leiterin des Familienzentrums Angela Sidel (v.l.).

Kita-Neubau am Kreuztaler Heugraben
"Weltenbummler" eingezogen

sz Kreuztal. Nach vier Jahren Provisorium am Heugraben steht dem AWo-Familienzentrum "Weltenbummler" am Kreuztaler Hammerseifen nun ein moderner und großzügiger Neubau zur Ver- fügung. Mit dem Umzug konnte auch um eine Gruppe aufgestockt werden: 75 kleine „Weltenbummler“ werden dort in vier Gruppen betreut. Damit ist die Kita voll belegt. Keine offizielle EröffnungDer Umzug vom Übergangsstandort in einem Containergebäude am Heugraben verlief laut Mitteilung der Stadt mit nur einem...

  • Kreuztal
  • 25.08.20
  • 628× gelesen
Lokales
Neuer Standort für die Altglascontainer in Freudenberg.

Asdorfer Straße in Freudenberg
Neuer Standort für Altglascontainer

sz Freudenberg. Aufgrund des barrierefreien Umbaus der Bushaltestelle „Freudenberg-Kreuzseifen“, Fahrtrichtung Freudenberg, wurden die Altglassammelcontainer auf den freien Platz vor dem Wertstoffhof „Freudenberger Containerdienst“ an der Asdorfer Straße umgesetzt.Dort sollen die Altglascontainer laut Pressemeldung nunmehr dauerhaft stehen bleiben. Es wird nochmals darauf hingewiesen, die aufgedruckten Einwurfzeiten an den Containern zu beachten. Abfälle jeglicher Art dürfen nicht auf oder...

  • Freudenberg
  • 20.05.20
  • 84× gelesen
LokalesSZ
Für die "Öffnung" der Einrichtung für Besucher zum Muttertag nach dem Corona-Shutdown lässt die St.-Marien-Gesellschaft einen Container vor das Haus St. Elisabeth in Netphen einschweben.

Besuch bei der Oma am Muttertag
Plaudern hinter Plexiglas

tile Siegen/Netphen. An den Osterfeiertagen mussten Bewohner von Pflegeeinrichtungen Besuche von Angehörigen noch entbehren. Zum Muttertag aber – und darüber hinaus – dürfen die Seniorenheime in Nordrhein-Westfalen wieder öffnen. Natürlich unter Beachtung scharfer Auflagen, um das Ansteckungsrisiko für Bewohner, Besucher und Mitarbeiter der Einrichtungen so gering wie möglich zu halten. Die Vorgaben des Gesundheitsministeriums werden von den jeweiligen Trägern der Häuser in der Region dabei...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 219× gelesen
Lokales

Freudenberg-Kreuzseifen
Altglaslcontainer versetzt

sz Freudenberg. Aufgrund des barrierefreien Umbaus der Bushaltestelle „Freudenberg-Kreuzseifen“, Fahrtrichtung Freudenberg, wurden die Altglassammelcontainer vorübergehend auf den freien Platz vor dem ehemaligen Wertstoffhof Remondis (Asdorfer Straße) versetzt. „Es wird nochmals darauf hingewiesen, die aufgedruckten Einwurfzeiten an den Containern zu beachten“, heißt es in einer Pressemeldung der Stadtverwaltung. Abfälle jeglicher Art dürften nicht auf oder neben den Containern abgestellt...

  • Freudenberg
  • 22.01.20
  • 79× gelesen
LokalesSZ
Die Entsorger können jederzeit über eine erforderliche Leerung informiert werden, die Rufnummern befinden sich auf den Wertstoffcontainern.

Illegale Müllentsorgung ein großes Problem in Siegen
Spezialeinsatzkommando sorgt für Sauberkeit

ch/sz Siegen. Alte Autoreifen samt Felgen, Müllsäcke, Bauschutt – Hunderte Kubikmeter Unrat werden Jahr für Jahr illegal im Wald der Krönchenstadt abgeladen. Genauer: 200 bis 240 Tonnen pro Jahr zu Unrecht abgeladener Abfall müssen entsorgt werden, Tendenz steigend. Jüngst erst fand sich auf der Trupbacher Heide eine „wilde Müllkippe“ mit zerlegten und zerschlagenen Möbelstücken. Dabei findet der Wildwuchs nicht nur im Wald statt, sondern auch mitten in der Stadt an Wertstoffdepots, dort...

  • Siegen
  • 20.12.19
  • 651× gelesen
Lokales

Baucontainer am Bahnhof
Sicherheitsdienst bemerkte Verdächtige

sz Siegen. Am Freitagabend bemerkte ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma zwei verdächtige Männer, die sich an Baucontainern am Siegener Bahnhof zu schaffen machten. Polizeibeamte entdeckten dort einen 52-Jährigen und einen 35-Jährigen, die sich in einer dunklen Ecke versteckt hatten. Da an einem Baucontainer die Rolladen hochgeschoben worden waren und die Beiden Einbruchswerkzeug mit sich führten, wurden sie vorläufig festgenommen.

  • Siegen
  • 20.10.19
  • 130× gelesen
LokalesSZ
Der Außenanblick lässt nicht erahnen, wie gemütlich das Innenleben der Containeranlage ist und wird. Seit Montag werden hier, in der Kita „Löwenzahn“ in Trägerschaft der Alternative Lebensräume, schon 24 der künftig 35 Kinder betreut.
5 Bilder

Neue Kita in Eichen
„Löwenzahn“ blüht am Dorfplatz auf

nja Eichen. „Eigentlich brauchen wir hier einen Cityroller“, sagt Jennifer Aegerter lachend während eines Gangs durch die Containeranlage, die seit Anfang der Woche als Kita „Löwenzahn“ das jüngste Gewächs in der Kreuztaler Kindergartenlandschaft ist: Rund 40 Meter lang sei der Gebäudetrakt auf dem Eichener Dorfplatz nämlich, der zunächst drei, ab dem kommenden Jahr dann vier Gruppen beherbergen wird. Anfang August wurden die Container für die provisorische Bleibe aufgestellt, berichtete die...

  • Kreuztal
  • 21.08.19
  • 935× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
So soll der Kindergarten in Irmgarteichen bald aussehen.

Geringfügige Verzögerung
Kindergarten-Neubau braucht länger

sos Netphen. Weil es bei dem Bau des Kindergartens in Irmgarteichen eine "geringfügige Verzögerung" gebe, müsse die Containerlösung auf dem Hainchener Sportplatz noch etwas länger in Anspruch genommen werden. Das berichtete Thorsten Vitt, Fachbereichsleiter Soziales und Schulen, im jüngsten Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales. Ab dem 1. September solle der Neubau für vier Gruppen aber in Betrieb genommen werden. Träger ist der Caritasverband Siegen-Wittgenstein.

  • Netphen
  • 06.07.19
  • 263× gelesen
Lokales
Große Bauklötze: Am Donnerstag wurden die Module auf Punktfundamente gesetzt – in ihrem Inneren soll nun eine provisorische Kita entstehen.  Foto: Jan Schäfer

Dahlbrucher Container-Kita wird errichtet
Bauklötze für die Kleinen

js Dahlbruch. Die zweite provisorische Kindertagesstätte im Hilchenbacher Stadtgebiet befindet sich im Aufbau. Seit einigen Tagen wird an der Dahlbrucher Wiesenstraße ein vorübergehender Standort für die neu zu gründende Kita in der Trägerschaft der Alternative Lebensräume GmbH (ALF) geschaffen. ALF übernimmt TrägerschaftWie berichtet, hatte die Kindertagesstättenbedarfsplanung Versorgungsengpässe im Siedlungsschwerpunkt Dahlbruch/Müsen vorhergesagt, die ab dem bevorstehenden Kindergartenjahr...

  • Hilchenbach
  • 04.07.19
  • 316× gelesen
Lokales
Hier wird in Kürze eine weitere Container-Kita entstehen: Auf dem Areal gegenüber des Krankenhauses an der Euelsbruchstraße soll die Erweiterung der Einrichtung auf dem Marktplatz pünktlich zum 1. August abgeschlossen sein. Beide Containeranlagen sollen so lange Bestand haben, bis der Kindergarten-Neubau gegenüber des Schulzentrums in Büschergrund realisiert ist.

Weitere Containeranlage in Freudenberg
Kita in Nachbarschaft zum Krankenhaus

cs Freudenberg. Die Freudenberger Kita-Landschaft bekommt Zuwachs: Wie im März berichtet, ist der Platz in der Containeranlage auf dem Marktplatz zu eng geworden, zum 1. August soll folglich eine weitere Übergangslösung geschaffen werden. Auf der Suche nach einem geeigneten Grundstück sind die AWo als Träger sowie die Stadtverwaltung nun fündig geworden: Die neueste Containeranlage im Stadtgebiet wird in Kürze auf dem brachliegenden Areal des ehemaligen Sportplatzes gegenüber des...

  • Freudenberg
  • 17.06.19
  • 892× gelesen
Lokales
So könnte das Hochregallager am Hafen in Dubai aussehen. Bis zu elf Container können hier übereinander gelagert werden; eine enorme Platzersparnis.

Amova baut Testanlage in Dubai
Bewährte Technik, neues Terrain

sos Netphen. Ein kleines Helferlein, das immer genau weiß, welche Lebensmittel gerade in der Vorratskammer stehen, weil es sie vorher passend einsortiert hat, und quasi auf Zuruf genau das bringt, was für das heutige Mittagessen notwendig ist. Egal, wie weit hinten die Zwiebeln liegen oder worunter die Nudeln versteckt sind. Praktisch wäre es; eine Zeitersparnis in jedem Fall. Für den Hausgebrauch wünscht sich der ein oder andere ein solches Hilfsmittel vielleicht, in der Industrie finden...

  • Netphen
  • 15.06.19
  • 1.355× gelesen
Lokales

Einwurfzeiten beachten
Altglascontainer vorübergehend versetzt

sz Freudenberg. Aufgrund der Deckenerneuerung der K 19 Freudenberg/Oberheuslingen wurden die Altglassammelcontainer am Feuerwehrgerätehaus (Lindenberger Straße) vorübergehend auf den freien Platz Ecke Heuslingstraße/Im Grund versetzt. Das teilt die Stadt Freudenberg mit. Außerdem weist sie darauf hin, die an den Containern aufgedruckten Einwurfzeiten zu beachten: Montag bis Samstag von 7 bis 20 Uhr; kein Einwurf an Sonn- und Feiertagen. Keine Abfälle neben den Containern abstellenAbfälle...

  • Freudenberg
  • 07.06.19
  • 91× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.