Corona-Pandemie

Beiträge zum Thema Corona-Pandemie

Lokales

Zahlen des Robert-Koch-Instituts
Inzidenz in beiden Nachbarkreisen gestiegen

sz Siegen/Olpe/Bad Berleburg. Die 7-Tage-Inzidenz ist im Kreis Siegen-Wittgenstein laut Robert-Koch-Institut leicht gesunken - von 10,8 geht es runter auf 10,5. Im Nachbarkreis Altenkirchen ist mit Stand vom 24. Juli um 3.13 Uhr die Zahl der Covid-19-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen von 3,9 am Vortag auf 4,7 leicht angestiegen. Auch für den Kreis Olpe wird ein leichter Anstieg auf 9,7 vermeldet (Vortag 9,0). Die Inzidenz in den beiden Bundesländern steigt weiter...

  • Siegen
  • 24.07.21
  • 1.387× gelesen
Lokales
Manuela Schneider freut sich auf die Eröffnung in Volkholz am Sonntag, 1. August. Das Hofcafé „DeMa“ hat viel zu bieten.

Corona machte Eröffnung Strich durch die Rechnung
Hausmannkost im Hofcafé

lz Volkholz. Die Corona-Pandemie hat in der Branche tiefe Spuren hinterlassen und lässt die Träume vieler Gastronomen platzen. Geschäftsaufgaben, Überlebenskampf, Mitarbeiterschwund – diese Begriffe bestimmten die Schlagzeilen in den vergangenen Monaten. Doch es gibt sie noch, die positiven Beispiele von Menschen, die die Herausforderung trotz schwieriger Ausgangsbasis anpacken. Manuela Schneider aus Volkholz ist zusammen mit ihren Kindern dabei, sprichwörtlich den Tisch zu decken. Die Familie...

  • Bad Laasphe
  • 21.07.21
  • 423× gelesen
LokalesSZ
Auf dem neuen Sportplatz des VfB Banfe fehlen nur noch die Linien und der Feinschliff.
4 Bilder

Tour durch die Wittgensteiner Dörfer:
Sanierter Friedhof und neuer Kunstrasen in Banfe

joge Banfe. „Ich möchte in Banfe etwas bewegen“, erklärt Michael Ermert seine Motivation als Ortsvorsteher. Seit der Kommunalwahl im September 2020 ist der FDP-Mann im Amt. „Es war eine Bitte der Bürger. Viele haben mir dabei auch Unterstützung zugesagt.“ Auf diese Unterstützung war der neue Ortsvorsteher bis jetzt noch nicht wirklich angewiesen, da es aufgrund der Corona-Pandemie momentan im Dorf eher ruhig zugeht. Viele Vorhaben sind aufgrund der Beschränkungen derzeit einfach nicht möglich....

  • Bad Laasphe
  • 20.07.21
  • 95× gelesen
Lokales
Eigentlich hätte der Laaspher Schützenverein am Wochenende sein Schützenfest und damit sein 172-jähriges Bestehen gefeiert, wenn nicht Corona wäre. Am Freitagabend zog der Spielmannszug Laasphe/Niederlaasphe, begleitet von einer Abordnung des Schützenvereins, durch die Königsstraße und unterhielt am Brunnen die Zuhörer.
2 Bilder

Bad Laaspher feiern Schützenfest light
Erstes Ständchen seit der Pandemie

lh Bad Laasphe. Eigentlich hätte der Schützenverein Bad Laasphe am Wochenende sein langersehntes, traditionelles Schützenfest mit „allem drum und dran“ auf die Beine gestellt. Aber eben nur „eigentlich“, denn die Pandemie ist weiterhin so präsent, dass alle Schieß- und Schützenvereine solidarisch ihre Feste für dieses Jahr abgesagt haben. Eine langfristige und sichere Planung sei unter diesen Umständen einfach nicht möglich gewesen, hieß es aus den Reihen des geschäftsführenden Vorstandes. „Wir...

  • Bad Laasphe
  • 12.07.21
  • 222× gelesen
Lokales
Bei der Kinderolympiade auf dem Schulhof der Lachsbachschule in Bad Laasphe waren vor allem Schnelligkeit, Zielsicherheit und Geschicklichkeit gefragt.

Anmeldefrist bis zum 10. Juli
Kinderolympiade verläuft actionreich

lh Bad Laasphe. Kaum haben die heißersehnten Sommerferien in NRW begonnen, stand auch schon die Stadtjugendpflege Bad Laasphe mit dem aktuellen Programm für die Kinderferienspiele in den Startlöchern. Am Mittwoch wurde es für 18 Kinder richtig sportlich und actionreich: Auf dem Schulhof der Lachsbachschule in Bad Laasphe fand eine große Kinderolympiade für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren statt. Jedes Kind kommt auf seine Kosten Insgesamt drei Teams traten gegeneinander in...

  • Bad Laasphe
  • 08.07.21
  • 37× gelesen
Lokales
Das Taxi-Unternehmen Spies aus Weidenhausen hatte bereits während des ersten Lockdowns im März 2020 Trennwände aus Plexiglas in den Innenräumen der Fahrzeugen installiert. Die Schutzmaßnahme soll künftig weiter beibehalten werden.

Verbesserte Auftragslage wegen Lockerungen
Taxi-Geschäft rollt langsam an

ako Bad Laasphe/Weidenhausen. Fahrten zu Veranstaltungen und Partys, Touristen am Bahnhof, reisende Geschäftsleute oder Nachtfahrten: Was normalerweise zum Geschäftsalltag von Taxi-Fahrern gehört, fiel bis vor Kurzem weitestgehend weg. Die Unternehmer leiden seit März 2020 unter den Folgen der Corona-Krise. Die mit den Verordnungen verbundenen Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens haben zu spürbaren Umsatzverlusten geführt. „Natürlich sind wir finanziell betroffen“, sagte Kerstin Spies...

  • Bad Laasphe
  • 10.06.21
  • 118× gelesen
LokalesSZ
Die Pächter des Feudinger Landhotels Doerr haben einen Antrag auf Insolvenzverfahren gestellt. Die Besitzerfamilie Doerr stellt in diesem Zusammenhang aber etwas klar.

Zwischen Hoffen und Bangen
Landhotel Doerr vor Insolvenz

howe Feudingen. Die Unsicherheit ist groß. Verständlicherweise, denn das renommierte Landhotel Doerr in Feudingen hat einen Insolvenzantrag gestellt. Entsprechende Informationen der Siegener Zeitung bestätigte Geschäftsführer Stephan Rübsamen zwar am Mittwochvormittag, zur Sache wollte er sich jedoch nicht äußern. „Wir möchten momentan dazu keine Auskünfte erteilen.“ Er werde „rechtlich beraten“, das Verfahren befinde sich aktuell in der Antragstellung. So ist zurzeit auch noch kein...

  • Bad Laasphe
  • 10.06.21
  • 5.471× gelesen
Lokales
Eine Operngala im Haus des Gastes gehört zum Programm des Bad Laaspher Kulturrings. Inzwischen sind die Anforderungen an die Technik und somit die Kosten aber stark gestiegen.

„Wir sind finanziell gut durchgekommen“
Kulturring meistert die Pandemie

howe Bad Laasphe. Man sollte meinen, der Kulturring Bad Laasphe hätte unter der Pandemie gelitten – ohne Konzerte und Kabarett, ohne Oper und Orchester. Doch Vorsitzender Wolfgang Gerber unterstrich am Dienstagabend im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Digitales und Kultur: „Wir sind finanziell ganz gut durchgekommen.“ Und das liegt daran, dass der Kulturring keine Verpflichtungen aus Verträgen hatte. „Alle Verträge haben wir so ausgehandelt, dass sie bei höherer Gewalt unwirksam wurden.“ Der...

  • Bad Laasphe
  • 09.06.21
  • 25× gelesen
Lokales
Mit einem bunt geschmückten Festwagen zog der SV Glashütte durch das Dorf und versorgte die Teilnehmer unter anderem mit kalten Getränken.

SV Glashütte tourt mit geschmücktem Festwagen
Ein Schützenfest auf Rädern

lz Glashütte/Volkholz. Frisch gezapftes Bier, festliche Musik und eine Wurst im Brötchen: All das konnte der SV Glashütte einigen Menschen in Volkholz und Glashütte am vergangenen Samstagnachmittag bieten. Unter gewöhnlichen Umständen wollte der Schützenverein das traditionelle Schützenfest feiern. Nachdem dieses allerdings bereits letztes Jahr ausgefallen war, hatte sich der Verein dieses Mal eine Alternative ausgedacht. Kurzfristige Zusage vom OrdnungsamtRelativ spontan, aber gut durchdacht,...

  • Bad Laasphe
  • 08.06.21
  • 155× gelesen
LokalesSZ
Axel Wöhr von der gleichnamigen Hundeschule in Bad Laasphe.
2 Bilder

Nach Lockerung der Corona-Auflagen
Hundeschule wieder in Gruppen erlaubt

vc Bad Laasphe. Der Hund ist ein Rudeltier und muss wissen, wie er sich beim Aufeinandertreffen mit Artgenossen verhalten sollte. Mindestens genauso wichtig ist das Wissen am anderen Ende der Hundeleine – denn Herrchen und Frauchen sollten ebenfalls Grundwissen um ihren Hund parat haben. Diese Erfahrung sammeln Zwei- und Vierbeiner in Gruppenkursen der Hundeschulen, die aber bis vor Kurzem nicht stattfinden durften. Das hat sich jetzt geändert. „Das war die beste Nachricht seit Langem. Ich bin...

  • Bad Laasphe
  • 03.06.21
  • 192× gelesen
Lokales
Die Imkerei ist bei den Ferienspielen immer ein Anziehungspunkt für die Kinder. Die Stadt Bad Laasphe plant aktuell die „Spiele“, die am 2. Juli beginnen sollen – unter Vorbehalt der Pandemie, versteht sich.

Anmeldung für Ferienspiele startet Mitte Juni
Ferienspaß trotz Pandemie im Nacken

howe Bad Laasphe. Die Situation ist wie verhext. Die Bad Laaspher Jugendpflege bietet auch in diesem Jahr wieder die Ferienspiele an. Allerdings ist sie dabei auf die Hilfe der Vereine und Organisationen angewiesen, die den Ferienspaß Jahr für Jahr ermöglicht haben. Und immer im Nacken haben alle Beteiligten dabei die Corona-Pandemie, die leider gar nicht planbar ist. Darum hat die für die Ferienspiel-Planung verantwortliche Mitarbeiterin Anna-Lena Bade den Meldezeitraum nochmal verlängert....

  • Bad Laasphe
  • 01.06.21
  • 154× gelesen
LokalesSZ
Peter und Alena Achatzi meistern das Geschäftsleben und Privatleben mit Energie und Kreativität.

Junge Unternehmer aus Wittgenstein
Alena und Peter Achatzi trotzen der Corona-Pandemie

vc Bad Laasphe/Erndtebrück. Unternehmerisch selbständig zu sein, jeder mit einem eigenen Unternehmen und seit 2020 verheiratet – das konnten Alena und Peter Achatzi realisieren. Peter Achatzi betreibt ein Fotogeschäft in Bad Laasphe während seine Frau Alena Achatzi einen Friseursalon in Erndtebrück leitet. Die SZ sprach mit den beiden Jungunternehmern. Alena und Peter Achatzi, Sie sind beide selbstständig. Wann haben Sie sich dazu entschieden? Alena Achatzi: Ich habe mich 2019 dazu entschieden...

  • Erndtebrück
  • 26.05.21
  • 329× gelesen
Lokales
Der fünfjährige Fritz Messerschmidt aus Hesselbach hatte jetzt sichtlich viel Spaß beim Packen der Impuls-Boxen.

Zeit nach Corona rückt in den Fokus
CVJM plant den ersehnten "ReStart"

sz Biedenkopf/Wittgenstein. In Zeiten von Lockdown und Distanz haben sich die beiden CVJM-Kreisverbände Biedenkopf und Wittgenstein viele besondere Aktionen einfallen lassen, um das Jubiläumsjahr „100 Jahre Kreisverbindung“ dennoch besonders zu feiern. „Im Zeichen von sinkenden Inzidenzen und steigenden Impfzahlen ist nun auch die Zeit gekommen, nach vorne zu schauen“, so Steffen Boss, Vorsitzender des CVJM-Kreisverbands Biedenkopf. „Und da haben wir in den Vorbereitungsgruppen in den...

  • Bad Laasphe
  • 20.05.21
  • 71× gelesen
LokalesSZ
Bundestagskandidat Guido Müller (l.) und Kreisvorsitzender Peter Hanke wollen bei der Wahl im September ein zweistelliges Ergebnis einfahren.

Bundestagskandidat Guido Müller will zweistelliges Ergebnis
Reichlich Rückenwind für FDP

vö Bad Laasphe. Die FDP Siegen-Wittgenstein geht mit viel Rückenwind in den Wahlkampf für die Bundestagswahl 2021: Die Liberalen in der Region freuten sich über so viele neue Mitglieder wie nie zuvor, sagte Kreisvorsitzender Peter Hanke am Freitagabend am Rande des Parteitages im Bad Laaspher Haus des Gastes: „Und das sind überwiegend junge Leute, die mitten im Leben stehen.“ In die Lahnstadt sei man ganz bewusst gekommen, das sei nach dem hervorragenden Ergebnis bei der Kommunalwahl im Vorjahr...

  • Bad Laasphe
  • 09.05.21
  • 178× gelesen
LokalesSZ
Im Trainingsbereich des „RadioActiv“ in Bad Laasphe haben sich die Mitglieder vor der Corona-Pandemie noch täglich sportlich verausgabt. Seit Längerem herrscht Stille – wegen des Lockdowns muss das Fitnessstudio geschlossen bleiben.
2 Bilder

Fitnessstudios fehlt Perspektive
Lockdownfrust statt Frühjahrslust

ako Bad Laasphe. Weg mit dem angesammelten Hüftspeck aus der Winterzeit, mehr Bewegung ist gesund und Sport hält fit: Zu Beginn eines neuen Jahres sind die Fitnessstudios normalerweise überfüllt. In keiner Jahreszeit wirbt die Branche so viele Mitglieder wie im Januar bis in den Frühling hinein. Doch in der Pandemie ist alles anders. Seit November 2020 sind die heimischen Fitnessstudios schon geschlossen. Das jährlich vielversprechende Weihnachts- und Neujahrsgeschäft blieb wegen Corona aus....

  • Bad Laasphe
  • 30.04.21
  • 227× gelesen
LokalesSZ

Winterschlaf in Kürze vorbei
Frühjahrsputz für Freibäder

ako Bad Laasphe. Ende April freut sich normalerweise die ein oder andere Wasserratte auf die bevorstehende Freibadsaison im Mai. Doch die Corona-Pandemie verhindert den ursprünglich geplanten Start – und das bereits zum zweiten Mal in Folge. Wie im Vorjahr fällt die Öffnung zum 1. oder 15. Mai ins Wasser. Dennoch müssen sich die verantwortlichen Betreiber derzeit auf den Betrieb ihrer Anlagen einstellen. Die Stadt Bad Laasphe hat deshalb für ihre beiden Bäder bereits umfangreiche Vorkehrungen...

  • Bad Laasphe
  • 27.04.21
  • 112× gelesen
LokalesSZ
Im September 2020 probte der Laasphe-Niederlaaspher Spielmannszug zum vorletzten Male. Damals wurde unter freiem Himmel mit Abstands- und Hygienekonzept gespielt.
2 Bilder

Corona lässt Instrumente verstummen
Spielmannszüge zählen auf jeden einzelnen Aktiven

howe Bad Laasphe. Wenn es mal wieder losgehen sollte mit Festen, Feiern und Veranstaltungen, stehen die Musikzüge – wie Chöre oder Gesangvereine auch – vor einem Problem. Denn anderthalb, vielleicht zwei Jahre, konnten die Musiker nicht proben. Die Pandemie hat die Instrumente verstummen lassen. Bis das Repertoire wieder aufgefrischt wäre, müsste kräftig geübt werden. „Wie das wird, wenn wir wieder anfangen?“, fragt Willi Dürr von der Spielmannszug-Spielgemeinschaft Bad Laasphe-Niederlaasphe....

  • Bad Laasphe
  • 26.04.21
  • 134× gelesen
LokalesSZ
Die Vereinsvorsitzenden verkündeten am Sonntag die Generalabsage für alle Schützenfeste auf Bad Laaspher Stadtgebiet: (v. l.) Kevin Roth, Ralf Mengel, Jörg Weber, Michael Wamich, Wolfgang Dickel und Harald Schmidt.

Vereine bestellen Musik wieder ab
Laaspher sagen Schützenfeste ab

vö Bad Laasphe. Diese Nachricht schmerzt – und das gilt sowohl für die Verantwortlichen in den Vereinen, als auch für die Besucher: Im Bad Laaspher Stadtgebiet wird nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr auch im Jahr 2021 kein Schützenfest gefeiert. Die Entscheidung, die nicht ganz unerwartet kommt und auf einer Linie mit den Nachbarn aus Erndtebrück (die Siegener Zeitung berichtete) liegt, verkündeten die Vorsitzenden am Sonntagmorgen bei einem Pressetermin unter freiem Himmel auf dem...

  • Bad Laasphe
  • 25.04.21
  • 128× gelesen
LokalesSZ
Lionel Anton kam vor neun Monaten als Frühchen auf die Welt und leidet seitdem unter einer chronischen Lungenkrankheit. Um das Leben ihres Sohnes nicht zu gefährden, benötigen seine Eltern Viola und Maik Becker eine Coronaschutz-Impfung.

Trotz Attest wegen lungenkrankem Säugling
Keine Impfung für die Beckers

ako Hesselbach. Der kleine Lionel Anton erblickte am 2. Juli 2020 das Licht der Welt. Viel zu früh. Denn als Geburtstermin wurde der 21. Oktober datiert. Allerdings gab es in der Schwangerschaft Komplikationen, sodass Lionel Anton per Notkaiserschnitt auf die Welt geholt wurde. Er wog zu dem Zeitpunkt gerade mal 480 Gramm. 480! So viel wie eine Packung Margarine. Um zu überleben, musste der Sohn von Viola und Maik Becker aus Hesselbach bis zum errechneten Entbindungstermin im Krankenhaus...

  • Bad Laasphe
  • 15.04.21
  • 550× gelesen
LokalesSZ
Der Obst- und Gartenbauverein Bad Laasphe gehört sehr zur Freude des 1. Vorsitzenden, Erich Bald, zu den glücklichen Vereinen, die in Zeiten der Corona-Krise keinen Mitgliederschwund zu vermelden haben.

Corona-Pandemie
Obst- und Gartenbauverein Bad Laasphe gewinnt neue Mitglieder

ako Bad Laasphe. Weil aufgrund der Pandemie seit einigen Monaten weder öffentliche Veranstaltungen noch vereinsinterne Treffen oder sportliche Wettkämpfe stattfinden, kehren viele Mitglieder ihren Vereinen den Rücken. Doch es gibt auch einige Ausnahmen. So gehört zum Beispiel der Obst- und Gartenbauverein Bad Laasphe zu den Glücklichen, die in Zeiten der Krise keinen Mitgliederschwund zu vermelden haben. Im Gegenteil: Trotz Corona kann der zweitälteste Gartenbauverein in Nordrhein-Westfalen...

  • Bad Laasphe
  • 12.04.21
  • 146× gelesen
Lokales
In dieser Woche bleibt der große Sitzungssaal im Bad Laaspher Rathaus leer. Ausschüsse und der Rat können nicht tagen, weil sich die SPD-Fraktion komplett in Quarantäne befindet.

Bad Laasphe sagt politische Sitzungen ab
Komplette SPD-Fraktion in Quarantäne

howe Bad Laasphe. Eigentlich hätte die Bad Laaspher Kommunalpolitik ja so einiges vor der Brust gehabt: der Ausschuss für Freizeit, Jugend, Soziales und Sport am Dienstag, der Hauptausschuss und der Rat am Donnerstag. Letzterer mit dem wichtigen Thema der Haushaltsplan-beratungen, wobei hier möglichst die Verabschiedung des Haushalts 2021 bis Ende März erfolgen sollte. Haushalt Bad Laasphe erstmals ausgeglichen Daraus wird jetzt nichts, denn innerhalb der SPD-Fraktion gibt es einen Corona-Fall,...

  • Bad Laasphe
  • 15.03.21
  • 405× gelesen
Lokales
Corona legt die Arbeit von Hundetrainerin Inka Seibel lahm.

Corona bremst Arbeitsalltag aus
Bei Inka Seibel geht alles vor die Hunde

howe Bad Laasphe. Dass der kleine Jack Russel „Flip“ leidet, merkt man dem Terrier an. Das Tier ist fachlich ausgebildet, es wird eigentlich häufig als Assistenzhund gebucht, leistet aber auch hervorragende Arbeit als Diabetikerwarnhund, Behindertenbegleithund oder etwa bei der Arbeit in der Grundschul-AG, im Seniorenzentrum oder wo auch immer. Flip und Frauchen Inka Seibel sind absolute Fachfrau und pfiffiger Fach-Vierbeiner, wenn es darum geht, alte Menschen, Kinder, kranke Leute oder...

  • Bad Laasphe
  • 09.03.21
  • 2.426× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.