Corona-Schnelltest

Beiträge zum Thema Corona-Schnelltest

Lokales
Mit der symbolischen Durchtrennung eines Absperrbands sowie dem Abfeuern von Konfettikanonen feierte das Familienzentrum St. Severinus Wenden die Rückkehr zum normalen Regelbetrieb.

Normalität im Familienzentrum St. Severinus
Alltag ohne Corona-Restriktionen

hobö Wenden. Glücksgefühle machen sich breit im Familienzentrum St. Severinus Wenden. Zum einen blieb die Kindertagesstätte am Freitag von dem Hochwasser verschont, das in direkter Nachbarschaft hingegen für große Schäden sorgte. Im Einmündungsbereich des Rummelbachs in den Wendebach gelegen, bestand durchaus die Gefahr, von den über die Ufer getretenen Fluten „erwischt“ zu werden. Das Wasser stand vor der Eingangstür, drang aber nicht ein wie in einige Häuser im Umfeld. Der erste Tag ohne...

  • Wenden
  • 07.06.21
Lokales
Das Kreisklinikum Siegen ändert ab Montag die Besuchsregelungen.

Kreisklinikum reagiert auf Lage
Besuchsregelungen geändert

sz Siegen. Analog zu der am 9. Mai in Kraft getretenen Verordnung der Bundesregierung, nach der Menschen, die gegen Covid-19 geimpft oder von einer Infektion genesen sind, wieder bestimmte Erleichterungen erhalten, werden ab Montag, 17. Mai, auch im Kreisklinikum Siegen Besucher von der Vorlage eines negativen Testergebnisses befreit, wenn sie entweder eine vollständige Impfung oder Genesung vorweisen können. Hierbei ist zu beachten, dass die Lockerung für vollständig geimpfte Personen erst 14...

  • Siegen
  • 13.05.21
Lokales
Patienten, die zur stationären Aufnahme kommen oder einen Untersuchungstermin im Diakonie-Klinikum wahrnehmen möchten, benötigen zwingend ab Mittwoch, 28. April, eine Bescheinigung über einen negativen Corona-Schnelltest.

Zur stationären Aufnahme im Diakonie-Klinikum
Patienten benötigen negativen Schnelltest

sz Freudenberg/Siegen. Patienten, die zur stationären Aufnahme kommen oder einen Untersuchungstermin im Diakonie-Klinikum wahrnehmen möchten, benötigen zwingend ab Mittwoch, 28. April, eine Bescheinigung über einen negativen Corona-Schnelltest. Dies ist notwendig, um in der aktuellen Pandemie-Situation die Patienten und Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen. Ausgenommen von den Vorgaben sind Notfallpatienten. Die Regelung ergänzt die bereits seit dem 22. April eingeführte Testpflicht für...

  • Siegen
  • 26.04.21
LokalesSZ
Die Handhabung des Schnelltests ist kein Hexenwerk: Das wurde bei der Schulung vom Daadener DRK deutlich. Trotzdem bringt die Teststrategie einige Herausforderungen für die Schulen mit sich – aber vor allem Chancen.

AK-Grundschulen bereiten sich vor
Ab nächster Woche wird getestet

damo Daaden. „Wir wurden selbst ins kalte Wasser geworfen worden. Und jetzt helfen wir anderen, schwimmen zu lernen“: Das sagt Lukas Schweitzer nicht nur – er tut es auch. Gemeinsam mit seiner Schwester Klara-Zoe hat der Rotkreuzler am Mittwoch die Grundschulen im Daadener Land abgeklappert. Der Job der Geschwister: den Lehrern erklären, wie ein Corona-Selbsttest funktioniert. Denn genau das müssen die Pädagogen in der kommenden Woche ihren Schülern vermitteln. Nach den Osterferien stellt das...

  • Daaden
  • 07.04.21
Lokales
Gelungene Premiere: Im Daadener Bürgerhaus wurde am Wochenende schon eifrig getestet.

Anstehen vor Daadener Bürgerhaus
Gelungene Premiere des Testzentrums

rai Daaden. So viele Menschen haben schon lange nicht mehr angestanden, um ins Daadener Bürgerhaus zu gelangen: Vor dem Start für das Schnelltestzentrum am Karsamstag warteten sie, um das kostenlose Angebot zu nutzen. „So viele am Anfang, das hat uns schon überrascht“, so Gerhard Holz, Vorsitzender des DRK Daaden. Das zusätzliche Testzentrum steht nun dienstags, donnerstags und sonntags von 17 bis 20 Uhr bereit. Termine sind nicht nötig, Anmeldungen unter Tel. (0 27 43) 43 85 aber hilfreich....

  • Daaden
  • 06.04.21
Lokales
Das Bild zeigt (v.l.) Stadtbürgermeister Walter Strunk mit Theresa Grünewald und Gerhard Holz vom DRK-Ortsverein Daaden vor dem Eingang des neuen Daadener Corona-Testzentrums im Bürgerhaus.

DRK nutzt das Bürgerhaus
Neues Corona-Testzentrum für Daaden

sz Daaden. Neben der Daadener Gemeinschaftspraxis Dr. Strüder & Lindenbeck, die bereits seit Beginn der Woche die Möglichkeit kostenloser Corona-Tests für alle Bürgerinnen und Bürger bietet, startet am Osterwochenende auch der DRK-Ortsverein Daaden mit einem weiteren Testzentrum im Daadener Bürgerhaus. Stadtbürgermeister Walter Strunk hatte den Kontakt zum Landesamt für Jugend und Soziales hergestellt, sodass die erforderlichen Testmaterialien kurzfristig vom DRK-Ortsverein abgeholt werden...

  • Daaden
  • 01.04.21
LokalesSZ
In einigen Unternehmen sind kostenlose Corona-Selbsttests schon Teil der Pandemie-Bekämpfung. Hier studiert Theresa Finke von der Firma Hees Bürowelt die Testanleitung.

Firmen bekämpfen Corona
Kostenlose Selbsttests für Arbeitnehmer

sp Siegen /Bad Berleburg/Olpe. Jeden Mitarbeiter zweimal die Woche testen. Dazu sollen Unternehmen verpflichtet werden, fordern die einen. Die anderen setzen auf Freiwilligkeit und Eigenverantwortung. Was aber sagen die Firmen zur Testpflicht? Oder testen sie schon längst aus eigenem Antrieb? „Wir bieten unseren Mitarbeitern pro Woche zwei kostenfreie Tests an, auf freiwilliger Basis. Neben ausgeklügelten Schutzmaßnahmen ist das unser Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie“, sagt Stefan Jäkel,...

  • Siegen
  • 29.03.21
LokalesSZ
Die Infrastruktur ist vorhanden, bezüglich der kostenlosen Schnelltests gab es am Montag aber noch viele Unklarheiten, bei Angelika Braukmann von der easy-Apotheke in Siegen stand das Telefon – wie in vielen anderen Apotheken auch – nicht still. Ab heute leiten die Wegweiser zur Antigenteststation die Kunden auch zum Gratis-Test.
2 Bilder

Zu viele Unklarheiten
Fehlstart bei kostenlosen Schnelltests

rege/vc Siegen. Dann wollen wir uns doch mal testen lassen. Kostenlos und schnell, wie es Bundesgesundheitsminister Spahn versprochen hatte. Das dachte sich auch der SZ-Redakteur und machte sich am Morgen des 8. März auf den Weg, um in den Genuss seines ersten kostenlosen Corona-Schnelltestes zu kommen. Als er einige Stunden später nach diversen Apotheken-Besuchen und Telefonaten an den Schreibtisch zurückkehrte, war ihm klar: Plan und Realität sind manchmal genau so weit auseinander wie Siegen...

  • Siegen
  • 09.03.21
Lokales
Manuela Japes arbeitet im klinisch-chemischen Labor des St.-Martinus-Hospitals. Hier werden ab sofort Corona-Schnelltest für Notfallpatienten durchgeführt.  Foto: privat

Isolation nicht mehr erforderlich / 20 bis 30 Abstriche pro Tag im Olper St.-Martinus-Hospital
Schnelltest für Notfallpatienten

sz Olpe. Wer einen geplanten Eingriff im St.-Martinus-Hospital Olpe oder im St.-Josefs-Hospital Altenhundem hat oder ungeplant stationär aufgenommen werden muss, wird zunächst auf Covid-19 getestet. „So lange kein negatives Testergebnis vorliegt, wird der Patient bei uns als Covid-positiv behandelt – zum Schutz der anderen Patienten und zum Schutz unserer Mitarbeiter“, erklärt die ärztliche Direktorin, Dr. Christine Menges. Konkret bedeutet das, dass der Patient stationär isoliert werden muss,...

  • Stadt Olpe
  • 10.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.