Corona-Tests

Beiträge zum Thema Corona-Tests

Lokales
Das Bild zeigt (v.l.) Stadtbürgermeister Walter Strunk mit Theresa Grünewald und Gerhard Holz vom DRK-Ortsverein Daaden vor dem Eingang des neuen Daadener Corona-Testzentrums im Bürgerhaus.

DRK nutzt das Bürgerhaus
Neues Corona-Testzentrum für Daaden

sz Daaden. Neben der Daadener Gemeinschaftspraxis Dr. Strüder & Lindenbeck, die bereits seit Beginn der Woche die Möglichkeit kostenloser Corona-Tests für alle Bürgerinnen und Bürger bietet, startet am Osterwochenende auch der DRK-Ortsverein Daaden mit einem weiteren Testzentrum im Daadener Bürgerhaus. Stadtbürgermeister Walter Strunk hatte den Kontakt zum Landesamt für Jugend und Soziales hergestellt, sodass die erforderlichen Testmaterialien kurzfristig vom DRK-Ortsverein abgeholt werden...

  • Daaden
  • 01.04.21
LokalesSZ
Felix Weißenfels und seine Mutter Marei: Für einen Corona-Test, den sie für eine Pflegeeinrichtung benötigen, müssen sie selbst zahlen. Sie bemängeln: „Andere Leute kommen vom Strand – und das wird übernommen.“

Der kleine Felix geht für einige Tage in eine Pflegeeinrichtung
Familie muss für Corona-Test selbst zahlen

dach Daaden. Für Marei Weißenfels und ihre Familie ist es eine himmelschreiende Ungerechtigkeit: „Andere Leute kommen vom Strand – und das wird übernommen.“ Doch sie muss den Corona-Test für ihren behinderten Sohn, der von einer Pflegeeinrichtung verlangt wird, selbst zahlen. Felix, acht Jahre alt, ist ein ganz normal aussehender Junge. Kognitiv ist er allerdings auf dem Niveau eines Dreijährigen, wie seine Mutter im Gespräch mit der SZ berichtet. Die Diagnose lautet Intelligenzminderung mit...

  • Daaden
  • 07.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.