Corona

Beiträge zum Thema Corona

LokalesSZ
Die Berufsorientierung gibt auch Einblicke in  Handwerksberufe, die in der Realschule praktisch erläutert und umgesetzt werden.

Realschule Erndtebrück verschiebt Infomesse
Berufsvorbereitung als Herausforderung

vc Erndtebrück. Der Schulalltag hat die Schüler und Lehrer der Realschule Erndtebrück wieder. Die aktuell angespannte Corona-Lage gestaltet nicht nur den Unterricht herausfordernd. Auch die Vorbereitung auf das Berufsleben ist davon betroffen. „Im vergangenen Sommer sind uns viele Praktika weggebrochen“, berichtet Siegfried Schneider. Der Pädagoge koordiniert die Berufsvorbereitung an der Erndtebrücker Schule, die sowohl für Real- als auch für Hauptschüler Bildungswege und Abschlüsse anbietet....

  • Erndtebrück
  • 15.01.22
LokalesSZ
Die Fassade des neuen Milchviehstalls auf der Birkefehler Höhe, in dem die Treude-Birkefehl GbR künftig 140 Kühe halten wird, ist fertig. Die Arbeiten an der Dachkonstruktion wurden Mitte Dezember abgeschlossen.
3 Bilder

Corona verhindert Fertigstellung
Bauarbeiten am Milchviehstall

ako Birkefehl. Wer am Anfang des Jahres an der Baugrube der Treude-Birkefehl GbR vorbeikam, der hätte sich wohl kaum ausmalen können, dass dort in Zukunft ein modernes landwirtschaftliches Gebäude entstehen soll. Schließlich war das große Gelände auf der Birkefehler Höhe im vergangenen Januar komplett mit Schnee bedeckt. Lediglich ein Bauzaun deutete darauf hin, dass der Bereich für anstehende Arbeiten abgesperrt wurde. Während die Baustelle von Katharina und Matthias Treude aufgrund der...

  • Erndtebrück
  • 30.12.21
Lokales
Gottesdienst-Premiere an Heiligabend unter freiem Himmel: Auf dem sehr schön geschmückten Schlosshof gehörte der musikalische Rahmen den Sängerinnen und Sängern des Chores „Singsation“.
4 Bilder

Corona-Pandemie
Wittgensteiner feiern Gottesdienste im Stadion und auf dem Schlosshof

vö/vc Erndtebrück/Bad Berleburg. Ein Gottesdienst ohne Kirchgebäude, ohne die gewohnte Umgebung – funktioniert das denn? Es geht – das haben die Gemeinden in Wittgenstein schon oft unter Beweis gestellt. Waldgottesdienste, Andachten auf dem Schlosshof oder Gottesdienste an der Haflinger Hütte in Erndtebrück sind nur einige der zahlreichen Ausnahmen von der Regel. In Zeiten der Pandemie ist mehr denn je Kreativität gefragt. Dennoch war es am Freitag nicht nur in Erndtebrück eine Premiere:...

  • Erndtebrück
  • 26.12.21
LokalesSZ
Als Pfarrerin Barbara Plümer bei der Gehörlosen-Adventsfeier im Evangelischen Jugendheim Erndtebrück das Wort „Herr“ gebärdete, sah das so aus.

Advent im Erndtebrücker Jugendheim
Gottesdienst für Gehörlose

sz Erndtebrück. „Ich weiß, viel gehörlos Personen jetzt leiden. Viel hörend Personen auch. Wir alle wünschen: Leben mit Kontakt. Wir Mitmenschen sehen, unterhalten will. Wir wünschen: Gemeinschaft.“ Diese Worte stammen aus dem Manuskript von Pfarrerin Barbara Plümer für die Adventsfeier der Wittgensteiner Gehörslosen, zu der sie jetzt ins ev. Jugendheim Erndtebrück eingeladen hatte. Die Gehörslosen-Seelsorgerin des Wittgensteiner Kirchenkreises hatte sich, wie bei ihr üblich, mit dem Zug aus...

  • Erndtebrück
  • 23.12.21
LokalesSZ
Das Adventssingen läutete die Winterpause des Chores ein.

Gemischter Chor „Liederkranz“
Traditionelles Adventssingen

vc Schameder. Zusammen singen, mit Freunden und Bekannten des Chores das Jahr ausklingen lassen: Der Gemischte Chor „Liederkranz“ Schameder hat die Tradition des Adventssingens fortgeführt und am Sonntag auf Hof Radenbach den Saisonabschluss gefeiert. Der Chor hat den rund 50 Gästen noch einmal gezeigt, über welches Lied-Repertoire man trotz Corona-Pause noch verfügt. Musikalische Unterstützung kam von Joachim Heesen und Eberhard Kühl, die Weihnachtslieder mit Gitarre und Steirischer Harmonika...

  • Erndtebrück
  • 14.12.21
LokalesSZ
Zukunft im Blick: Wehrführer Karl-Friedrich Müller, Karl-Friedrich Radenbach, Löschgruppenführer Jörg Stöcker, Heiko Grebe, Hans Klein, Phil-Robin Roth, Alissa Müller, Celine Harms, Georg Lange und Bürgermeister Henning Gronau.

Löschgruppe Schameder Jahresdienstversammlung
Kameraden blicken zurück

sz Schameder. Unter streng kontrollierter 2-G-Plus-Regel fand jetzt die Jahresdienstversammlung der Löschgruppe Schameder statt. Löschgruppenführer Jörg Stöcker präsentierte dabei in lockerer Manier einen umfangreichen Rückblick auf die vergangenen beiden Jahre, über denen der Schatten der Pandemie lag. In seinem Rückblick überwogen aber die positiven Aspekte und zogen sich wie ein roter Faden durch die Versammlung. Hatte das Jahr 2020 noch mit einem besonderen Ereignis begonnen – Celine Harms...

  • Erndtebrück
  • 08.12.21
LokalesSZ
Der Chor Canticum Novum aus dem Banfetal hat dieser Tage das erste Fensterkonzert am Erndtebrücker Seniorenheim gegeben.

Erster Auftritt seit zwei Jahren
Canticum Novum singt vor den Fenstern

howe Erndtebrück/Hesselbach. In Pandemiezeiten mussten besonders die Chöre und Gesangvereine pfiffig sein und sich einiges einfallen lassen. „Wir hatten zwischenzeitlich das Gefühl, behandelt zu werden, als seien wir ,wer-weiß-wie’ gefährlich“, formuliert Katja Kaiser. Was die Chorleiterin von Canticum Novum damit meint, ist klar: Den Sängerinnen und Sängern hatte man verboten, öffentlich aufzutreten und zu singen. Schließlich sei wissenschaftlich bewiesen, wie „gefährlich“ und ansteckend das...

  • Erndtebrück
  • 15.11.21
Lokales
Das Konzert der Diedenshäuser Band „Ampex wurd kurzfristig abgesagt.

Kreis Siegen-Wittgenstein interveniert
Ampex-Konzert kurzfristig abgesagt

sz/vc Birkelbach. Schocknachricht für alle Fans des gepflegten Heavy Metals: Das für Samstag, 13. November, geplante Konzert der Diedenshäuser Band „Ampex“ gemeinsam mit „Grenzen/los“ und „Willkuer“ in der Sport- und Kulturhalle Birkelbach findet nun doch nicht statt. Wie die SZ erfuhr, sind aber nicht die steigenden Corona-Zahlen Schuld an der kurzfristigen Absage, sondern eine Intervention des Kreises Siegen-Wittgenstein. Demnach liege aufgrund mangelnder Brandschutzvorkehrungen keine...

  • Erndtebrück
  • 12.11.21
Lokales
Die Polizei hat einen 42-Jährigen aus Erndtebrück ermitteln können, der im Verdacht steht, Impfausweise gefälscht zu haben.

Kripo durchsucht Wohnung von 42-Jährigem
Polizei findet gefälschte Impfausweise

sz Erndtebrück. Die Polizei hat einen 42-Jährigen aus Erndtebrück ermitteln können, der im Verdacht steht, Impfausweise gefälscht zu haben. Durch Zufall erhielt die Kriminalpolizei in Bad Berleburg Kenntnis darüber, dass im benachbarten Bundesland Hessen eine Jacke gefunden wurde. In dieser Jacke fanden die Ermittler einen gefälschten Impfausweis sowie zwei Blanko-Impfpässe mit gefälschten Covid-19-Impfnachweisen. Weitere Ermittlungen lenkten den Verdacht auf den 42-Jährigen. Auf Anordnung der...

  • Erndtebrück
  • 11.11.21
Lokales
Zahlreiche Kinder und Familien holten sich am Dienstagabend beim Heimathäuschen in Schameder einen Weckmann ab.

Alternative zum jährlichen Umzug
Bunte Laternen und leckere Weckmänner

ako Schameder. Bunte Laternen, leckeres Gebäck und strahlende Kinderaugen: Der Heimatverein, die Kinderfeuerwehr und das Team des Kindergottesdienstes verteilten am Dienstagabend zahlreiche Weckmänner – auch bekannt als Stutenkerle – an die Jungen und Mädchen, die mit ihren Eltern oder Großeltern am Heimathäuschen in Schameder vorbeikamen. Die Aktion wurde als Alternative zum jährlichen Laternenumzug angeboten – und auch sehr gut angenommen: „In einer Stunde gehen etwa 60 bis 80 Stutenmänner...

  • Erndtebrück
  • 10.11.21
LokalesSZ
Die 2. Vorsitzende Beate Weyand gratulierte den Jubilaren Michael Barke, Kerstin Horchler, Sabine Dreisbach, Regina Stöcker und Eberhard Kühl (v. l.).

Verteidigung des Meistertitels im Visier
Gemischter Chor „Liederkranz“ Schameder will 2022 richtig durchstarten

bw Schameder. Endlich darf auch der Gemischte Chor „Liederkranz“ Schameder wieder proben und auftreten. Der Neustart nach der Corona-Zwangspause ist gelungen, wie die erste Kostprobe kürzlich bei der Feier am Glockentürmchen bewiesen hat (die SZ berichtete). Wie es sich in der Jahreshauptversammlung, zu der die Vorsitzende Kerstin Horchler 30 Mitglieder im Gemeindebau begrüßte, zeigte, haben sich die Sängerinnen und Sänger für 2022 eine Menge vorgenommen. Unter anderem möchte der...

  • Erndtebrück
  • 28.09.21
LokalesSZ
4 Bilder

SZ-Volontär als Wahlhelfer im Einsatz
Ausgezählt wird mit Einweghandschuhen

vc Erndtebrück. Die letzte Markierung ist angebracht, die Einteilung des Wahlvorstands über den Tag besprochen, die Urne abgeschlossen und kontrolliert. Noch 15 Minuten, dann muss ich die Tür des Wahllokals kurz verschließen und um Punkt 8 Uhr wieder öffnen. Die „Ich“-Form ist hier bewusst gewählt – SZ-Volontär Christian Völkel gehört am Sonntag zum Wahlhelfer-Team in der Erndtebrücker Grundschule, Wahlbezirk 3.1. Um 7.45 Uhr stehen sie schon da, die ersten Wähler. Mutter und Sohn warten...

  • Erndtebrück
  • 26.09.21
LokalesSZ
Erndtebrücks Jugendpfleger Benjamin Ihmig ist mit den Besucherzahlen im „Login“ zufrieden.

Erndtebrücks Jugendpfleger berichtet
Jugendliche haben in der Pandemie gelitten

bw Erndtebrück. Dass Jugendliche unter der Corona-Pandemie ganz stark gelitten haben, wusste der Erndtebrücker Jugendpfleger Benjamin Ihmig jetzt im Ausschuss für Schule und Jugend zu berichten. Einer der Schwerpunkte derzeit in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) seien Beratungsgespräche wegen familiärer Konflikte oder persönlicher Probleme. „Viele Jugendliche und deren Familien haben unter dem Lockdown sehr gelitten“, so der Leiter des Jugendtreffs „Login“, der jedoch die Disziplin...

  • Erndtebrück
  • 13.09.21
LokalesSZ
Der Vorsitzende Jürgen Helwig (hintere Reihe links) ist auch in den kommenden Jahren Vorsitzender, der die langjährigen Mitglieder auch künftig mit Herzblut ehren wird.

JHV des Erndtebrücker Schützenvereins
Postenkarussell dreht sich

vc Erndtebrück.  Jürgen Helwig, Vorsitzender des Erndtebrücker Schützenvereins, griff dann doch zum Wasserglas, damit ihm die Stimme erhalten blieb. Für den Traditionsverein galt es am Samstagabend, zwei Jahre Vereinsarbeit ordnungsgemäß auf der Jahreshauptversammlung zu bewältigen. 30 Seiten Vorlage hatte der 2019 gewählte Vorsitzende vor sich, als er das erste Mal als Vorsitzender die Versammlung in der Schützenhalle eröffnete. Bessere Beteiligung bei Veranstaltungen wünschenswertNeben den...

  • Erndtebrück
  • 30.08.21
LokalesSZ
Das traditionelle Zeltlager auf dem Giller führen die Zugvögel auch in diesem Jahr wieder durch, diesmal ist
das Programm aber etwas anders.

Keine Langeweile in der Blase
Zeltlager der Zugvögel Wittgenstein kann stattfinden

schn  Grund/Erndtebrück. Trotz Corona und trotz aller Widrigkeiten: Das Zeltlager der Zugvögel Wittgenstein auf dem Giller findet statt. „Wir wollten den Kindern in dieser Situation etwas bieten“, sagt Anna Dellorie im Gespräch mit der Siegener Zeitung, sie ist gemeinsam mit Sophie Faßbender die Lagerleiterin. „Es war uns wichtig, hier eine Blase zu bilden und damit unser Zeltlager so sicher wie möglich zu machen“, sagt Sophie Faßbender. Es ist warm, der erste richtige Sommertag im Zeltlager,...

  • Erndtebrück
  • 06.08.21
LokalesSZ
Gardetanz des ECC im Rathaus der Gemeinde Erndtebrück: Die Karnevalsfreunde hoffen auf das Jahr 2022. Die Vorbereitungen für die Saison laufen jedenfalls bereits.

Vorstand setzt auf Impfung
Erndtebrücker Carnevals-Club beginnt mit dem Training

vc Erndtebrück. Die Karnevalsfreunde in der Edergemeinde feiern, tanzen und schunkeln schon länger nicht mehr. Die Pandemie verweist auch den Erndtebrücker Carnevals-Club (ECC) in die Schranken. In einem Rundschreiben richtet Dominik Buch einen hoffnungsvollen Blick auf das kommende Jahr. „Wir leben noch“, beginnt der Präsident des ECC in seinem Anschreiben an die Mitglieder des Vereins. Die Erndtebrücker Karnevalisten sind noch da und sie sind aktiv. Zwar habe man im November 2020 schweren...

  • Erndtebrück
  • 31.07.21
LokalesSZ
Ginge es nach dem Besitzer der „Auszeit“ in Erndtebrück, hätten die Gäste an warmen Sommerabenden bis 24 Uhr Bierchen trinken und Cocktails schlürfen können. Doch der Biergarten muss laut Auflage um 22 Uhr schließen.

Keine Ausnahmegenehmigung für längere Öffnungszeiten
„Auszeit“ muss um 22 Uhr schließen

ako Erndtebrück.  Stephan Frettlöh ist enttäuscht. Der Inhaber des Biergartens „Auszeit“ in Erndtebrück wollte seine Öffnungszeiten an lauen Sommerabenden gerne bis 24 Uhr verlängern. Seine Gäste hätten dadurch die Möglichkeit gehabt, bei angenehmen Temperaturen zwei Stunden länger draußen zu sitzen und das ein oder andere Bierchen mehr zu trinken. Deshalb hat der 48-Jährige bei der Gemeinde für seine Außengaastronomie einen Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung für verlängerte Öffnungszeiten...

  • Erndtebrück
  • 28.07.21
Lokales
Es gab früher auch in Erndtebrück ein richtiges Freibad. Vor 80 Jahren wurde es unterhalb des Sportgeländes des TuS gebaut. Es hatte nicht lange Bestand.
3 Bilder

1931 in Erndtebrück
Als es im Pulverwald eine Badeanstalt gab

bw Erndtebrück. Endlich ist in Erndtebrück wieder das Hallenbad geöffnet, nachdem es in der Corona-Pandemie lange Zeit geschlossen war. Was nur noch wenige Menschen in der Edergemeinde wissen: Es gab früher auch ein richtiges Freibad in Erndtebrück. Vor 80 Jahren wurde es im Pulverwald gebaut, unterhalb des heutigen Sportgeländes des TuS Erndtebrück. Die Badeanstalt sei für damalige Verhältnisse sehr gut gewesen, erinnert sich ein älterer Bewohner des Ortes. Sie besaß einen Sprungturm mit...

  • Erndtebrück
  • 16.07.21
Lokales
Ganz traditionell legte der Schützenverein Erndtebrück am Ehrenmal einen Kranz zu Ehren der Opfer beider Weltkriege nieder.

Erndtebrücker Schützenfest in abgespeckter Version
Still statt großer Bahnhof

schn Erndtebrück. Der grün-weiße Schmuck in Erndtebrück zeigte es ganz deutlich, es ist Schützenfestzeit. Doch auch in diesem Jahr fiel das eigentliche Fest einmal mehr der Corona-Pandemie zum Opfer. Der Erndtebrücker Schützenverein hatte seine Feierlichkeiten schon vor Monaten gestrichen. Nach der überraschenden Ankündigung der Landesregierung, dass Volksfeste in NRW wieder möglich sind, hätten die Schützen theoretisch auch ihr Schützenfest wieder feiern können. In der kurzen Zeit aber, waren...

  • Erndtebrück
  • 11.07.21
Lokales
Das Hallenbad Erndtebrück erstrahlt in neuem Glanz. Nach einem Jahr Renovierungs- und Umbauzeit öffnet das Bad ab Montag wieder für alle Besucher.
2 Bilder

Hallenbad Erndtebrück öffnet wieder
Neustart nach Komplettsanierung

sz Erndtebrück. Die Erndtebrücker Wasserratten haben sehnlich darauf gewartet: Das Hallenbad wird am 28. Juni nach über einem Jahr wieder öffnen und erstrahlt in neuem Glanz. Ab Montag ist nicht nur der Schwimmunterricht für Schüler und Soldaten, sondern auch der normale Badebetrieb für alle Besucher wieder möglich. Wer schon mal einen Blick in die Fensterfront des Hallenbades Erndtebrück geworfen hat, wird feststellen: An der Mozartstraße hat sich einiges getan. Die Pandemie-Zeit hat die...

  • Erndtebrück
  • 23.06.21
Lokales
Die Feuerwehr bildete jetzt 16 Kameradeinnen und Kameraden als Maschinisten aus – endlich, nach so langer Corona-Zeit.

Feuerwehr bildet wieder Maschinisten aus
16 Teilnehmer erfolgreich absolviert

wisi Erndtebrück. Unter der Leitung von Brandoberinspektor und Ausbildungsleiter Michael Dellori der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück startete um 8 Uhr am Samstag die Maschinisten-Prüfung auf die sich 16 Kameradinnen und Kameraden aus Wittgenstein wochenlang im Onlineunterricht vorbereitet hatten. Bei Sonnenschein und knapp 30 Grad hatten die Prüflinge die Aufgabe, einen Löschschlauch über eine 1,2 Kilometer lange Wegstrecke oberhalb der Erndtebrücker Eisenwerke zu verlegen. Hiermit sollte...

  • Erndtebrück
  • 22.06.21
Lokales
Der Rest vom Schützenfest: Die Kranzniederlegung am Ehrenmal war der einzige offizielle Programmpunkt des Wochenendes.

Rumpfprogramm in Birkelbach
Endlich wieder Bier zum Schützenfest

vö/vc Birkelbach. Nicht vergessen, aber der Situation angepasst: Der Schützenverein Birkelbach erinnerte am Wochenende selbstverständlich an seinen traditionellen Schützenfest-Termin, verzichtete aber aufgrund der Corona-Pandemie auf Feierlichkeiten. Das abgespeckte Programm bestand daher ausschließlich aus dem offiziellen Teil mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal. Dennoch: Der mit Wimpelketten und Flaggen geschmückte Ort ließ keinen Zweifel daran aufkommen, dass am Wochenende groß gefeiert...

  • Erndtebrück
  • 14.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.