Corona

Beiträge zum Thema Corona

LokalesSZ
Die Corona-Pandemie hat heftige Auswirkungen auch auf die Industrie – das Tragen von Mund-Nasen-Schutz in der Produktion ist inzwischen selbstverständlich, wie hier im Kirchhoff-Werk Ungarn.
2 Bilder

Arbeitgeberverband Kreis Olpe
Corona-Lockdown sorgt für miese Stimmung

win Olpe. „Es wird Sie nicht wundern, dass die Stimmung in der Branche ziemlich schlecht ist.“ Arndt G. Kirchhoff, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands für den Kreis Olpe, ist kein Freund von Schönfärberei, daher redete er beim Jahrespressegespräch auch nicht groß „um den heißen Brei“ herum. Bei der jährlichen Umfrage zu Jahresbeginn, die der Verband schon fast traditionell bei seinen Mitgliedsbetrieben durchführt, sagt jede vierte Antwort, dass die Unternehmer die Lage „ganz schwierig“ sehen....

  • Stadt Olpe
  • 21.01.21
  • 356× gelesen
LokalesSZ
Am 1. Februar soll das Impfzentrum in Attendorn an den Start gehen. Offizielle Fahrdienste sind für die Senioren nicht geplant.

Impfzentrum in Attendorn ab Februar am Start
Schützen wollen Fahrdienst anbieten

win Olpe. Zum ersten Mal im neuen Jahr tagte am Donnerstag der Arbeitskreis Corona/Gesundheit, Teil des Ausschusses für Umwelt und Kreisentwicklung. Im großen Saal des Kreishauses ging es bei offenen Fenstern und mit Maskenpflicht hauptsächlich um die Entwicklung der Pandemie bzw. um die Schritte zu deren Bekämpfung. Andreas Sprenger, Leiter des Krisenstabs, betonte, der Krisenstab sei derzeit offiziell nicht eingesetzt, weil – anders als im Fall des Orkans „Kyrill“ – keine akute Notsituation...

  • Stadt Olpe
  • 15.01.21
  • 1.030× gelesen
LokalesSZ
Das Skigebiet Fahlenscheid ist am Wochenende komplett gesperrt. Die Anreise kann man sich also getrost sparen - bzw. wird diese durch Straßensperren gar nicht erst möglich sein.

Beschluss von Kreis, Stadt und Polizei (Update)
Betretungsverbot auf dem Fahlenscheid

win Fahlenscheid. Damit sich die Szenen vom vergangenen Wochenende nicht wiederholen, an denen ganze Heerscharen schneehungriger Tagestouristen über die geschlossenen Ski- und Rodelanlagen auf dem Fahlenscheid förmlich herfielen, haben Stadt und Kreis Olpe am Dienstag gemeinsam mit der Kreispolizeibehörde konferiert und Maßnahmen beschlossen. Bürgermeister Peter Weber: „Wir wollen frühzeitig klarmachen: Fahlenscheid ist am Wochenende gesperrt.“ Betretungsverbot und gesperrte Straßen Dies soll...

  • Stadt Olpe
  • 06.01.21
  • 874× gelesen
Lokales
Stark von den Veränderungen aufgrund de Virus’ betroffen: die Mitarbeiter der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle (v. l.) Michael Sondermann, Kai Hünerjäger und Karsten Grobbel.
2 Bilder

Feuerwehr- und Rettungsleitstelle
Seit Beginn an der Corona-Front

sz Olpe. Die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel werden oft genutzt, Rückschau zu halten auf das auslaufende Jahr. Diese Rückschau wird bei der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle sowie dem Rettungsdienst des Kreises Olpe diesmal allerdings etwas anders ausfallen als in den Jahren zuvor. Gerade sie haben die Probleme, die die Corona-Pandemie auslöst – vom ersten telefonischen Kontakt über den Notruf 112 bis hin zur medizinischen Versorgung am Patienten vor Ort und dem Transport ins...

  • Stadt Olpe
  • 29.12.20
  • 656× gelesen
Lokales
Der Kreis Olpe wähnt sich auf den angekündigten Start der Corona-Schutzimpfung vorbereitet.

Corona-Schutzimpfung
Der Kreis vergibt keine Termine

sz Olpe. Bekanntlich gibt es inzwischen grünes Licht für den ersten Corona-Impfstoff der Firmen Biontech und Pfizer, die Zulassung der EU-Kommission liegt vor. „Wir müssen trotzdem weiterhin geduldig bleiben“, appelliert Landrat Theo Melcher an die Bürgerinnen und Bürger. „Es hat keinen Zweck, sich bereits jetzt um einen Impftermin zu bemühen und deshalb bei der Kreisverwaltung anzurufen. Der Kreis vergibt weder jetzt noch in Zukunft die Termine für die Corona-Schutzimpfungen“, stellt der...

  • Stadt Olpe
  • 24.12.20
  • 4.747× gelesen
Lokales
Ein Bild aus der Anfangszeit der Corona-Pandemie: Gesperrte Bänke wurden mit Flatterband gesperrt. Inzwischen wurden sie durch ansehnlichere Textilgurte ersetzt, doch werden bis auf weiteres keine Gottesdienste in den Olper Kirchen und Kapellen gefeiert.

Mit großer Mehrheit entschieden
Pastoralverbund Olpe sagt alle Gottesdienste ab

win Olpe. In einer Videokonferenz hat der Gesamt-Pfarrgemeinderat des Pastoralverbunds Olpe am Dienstagabend Pfarrer Clemens Steiling empfohlen, alle Gottesdienste und Messen über die Weihnachtstage abzusagen. Steiling: "Die Entscheidung wurde mit großer Mehrheit gefälllt und bezieht sich auf sämtliche Kirchen und Kapellen im Pastoralverbund. Es waren Vertreter aus allen Orten dabei." Er folge der Empfehlung nicht leichten Herzens, aber mit der Überzeugung, das Richtige zu tun: "Wir müssen hier...

  • Stadt Olpe
  • 23.12.20
  • 910× gelesen
LokalesSZ
Die Krippe spielt eine wichtige Rolle beim Weihnachtsfest zu Hause, denn sie veranschaulicht das Geschehen auf den Feldern von Bethlehem. Wenn Jona dazu die vertrauten Lieder auf der Flöte spielt, dann kann Weihnachten werden.

Corona-Weihnachten
Wie man zu Hause die Geburt Christi feiern kann

ihm Siegen/Olpe. „Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.“ Dieser Satz aus dem Matthäus-Evangelium steht für viele Christen in diesem Jahr wie eine Überschrift über dem Weihnachtsfest. Denn es findet zu Hause statt. Nicht in der bis zum letzten Platz gefüllten Kirche, ohne Umarmungen auf dem Kirchplatz und ohne lachende Gesichter, wenn man sich nach dem gemeinsam gesungenen „O du Fröhliche“ gesegnete Weihnachten wünscht. „In seinem Namen versammelt...

  • Siegen
  • 23.12.20
  • 381× gelesen
LokalesSZ
Sich über die Weihnachtsfeiertage freinehmen? Für viele Mitarbeiter in Seniorenheimen kommt das nicht infrage. Sie wollten gerade dann für die Bewohner da sein.
4 Bilder

Auch und besonders an Weihnachten
Pflegekräfte sind für die Bewohner da

goeb Olpe/Wehbach/Oberndorf. „Wir wollen den Bewohnern die Weihnachtszeit so angenehm wie möglich machen.“ Das gilt natürlich für die Festtage in allen Jahren, aber Karina Reimann, Geschäftsleitung Unternehmenskommunikation & Service beim Caritasverband für den Kreis Olpe, ist sich der besonderen Situation im Corona-Jahr 2020 bewusst. Die hochgefährliche Pandemie und die Anforderungen an die Infektionsprävention machen vieles komplizierter als in „normalen“ Jahren. Es gebe etliche logistische...

  • Stadt Olpe
  • 22.12.20
  • 326× gelesen
Lokales
18 Patienten im St.-Martinus-Hospital in Olpe wurden positiv auf das Coronavirus getestet.

Patienten positiv auf Corona getestet
18 Infizierungen im St.-Martinus-Hospital Olpe?

sz Olpe/Lennestadt. Im St.-Martinus-Hospital Olpe wurden 18 Patienten positiv auf das Coronavirus getestet, die bei der Aufnahme noch ein negatives Testergebnis hatten. Das teilte das die Katholische Hospitalgesellschaft (KHS) als Trägerin am Donnerstag mit. Die KHS teste bereits seit Monaten jeden Patienten vor der Aufnahme auf eine mögliche Infektion mit dem Virus. Bis zum Vorliegen des negativen Testergebnisses würden die Patienten isoliert. Bei längeren Krankenhausaufenthalten werde nach...

  • Stadt Olpe
  • 10.12.20
  • 1.892× gelesen
LokalesSZ
Auch der Olper Marktplatz ist trotz des ausgefallenen Historischen Weihnachtsmarktes weihnachtlich geschmückt.
2 Bilder

Weihnachtliche Atmosphäre in Olpe und den Dörfern
Lichterstraße eröffnet

mari Olpe. Seit Samstag ist ein kleiner Teil des Olper Weierhohls in eine kleine Lichterstraße verwandelt. Auf Initiative von „Olpe Aktiv“ hatten die Mitarbeiter von Enders & Arens die Kirchenmauer und Bäume mit weihnachtlichem Lichterglanz versehen. Eine schöne Idee, die ein wenig über den wegen der Pandemie abgesagten Historischen Weihnachtsmarkt hinweg tröstet (die SZ berichtete). Kreative Aktionen im Advent Diese Pracht können die Bürgerinnen und Bürger nach Auskunft von Klarissa Hoffmann,...

  • Stadt Olpe
  • 07.12.20
  • 281× gelesen
Lokales
Im Kreis Altenkirchen liegt der Sieben-Tage-Inzidenzwert jetzt bei 88,5.

Inzidenzwerte des RKI
Deutlicher Anstieg im AK-Land

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Im Kreis Siegen-Wittgenstein liegt der Sieben-Tage-Inzidenzwert aktuell bei 138,3 - laut Angaben des RKI ein leichter Rückgang im Vergleich zum Vortag (144,4). Im Kreis Olpe liegt die Zahl der Corona-Infektionen auf 100.000 Einwohner auf sieben Tage gesehen jetzt bei 67,2 (tags zuvor bei 62,0). Den größten "Sprung" zu Beginn der neuen Woche gibt es für den Kreis Altenkirchen zu vermelden, wo die Inzidenz nun mit 88,5 angegeben wird - ein deutlicher Anstieg im Vergleich...

  • Siegen
  • 07.12.20
  • 3.652× gelesen
LokalesSZ
Die Pflicht, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen, ist unabdingbar, um im Schulbusverkehr einen gewissen Ansteckungsschutz zu wahren. Die sonst vorgeschriebenen Mindestabstände sind hier nicht umsetzbar.

Lotsen für volle Schulbusse nicht zielführend
ZWS: "ÖPNV ist keine Virenschleuder"

win Olpe. Häufig ist Kritik an der Tatsache zu hören, dass in den Schulen zwar viel Wert auf die Einhaltung der Corona-Regeln gelegt wird – dass aber dieselben Schülerinnen und Schüler, die im Klassenraum durch regelmäßiges Lüften und Trennwände das Infektionsrisiko minimieren, vor und nach dem Unterricht im Linienbus dicht an dicht sitzen. Dies war auch Thema, als am Dienstag die Mitglieder des neugegründeten Arbeitskreises Gesundheit/Corona des Kreises Olpe im Kreishaus zusammenkamen. Günter...

  • Stadt Olpe
  • 03.12.20
  • 274× gelesen
LokalesSZ
Zu den hohen Festtagen sind Übernachtungen im Hotel erlaubt – allerdings nur zum Zwecke von Verwandtschaftsbesuchen. Die meisten Schlüssel werden aber wohl auch über Weihnachten hängen bleiben.

Heimische Hotels reagieren unterschiedlich
Für „Familienbesucher“ über Weihnachten geöffnet

nja Siegen/Olpe. Weihnachten ist das Fest der Familie! Das wird, nach jetzigem Stand der Dinge, auch im Pandemie-Jahr 2020 vielerorts so sein: Treffen im engsten Angehörigenkreis mit höchstens zehn Personen sind erlaubt, wobei Kinder unter 14 Jahren nicht einmal mitzählen. Damit dieses Familienglück nicht nur jenen vergönnt ist, die nah beieinander wohnen, sondern z. B. auch Kindern und Kindeskindern, die zum Weihnachtsfest eine weitere Anreise, bei Mama oder Opa aber kein Gästezimmer haben,...

  • Siegen
  • 27.11.20
  • 683× gelesen
LokalesSZ
Elvira Schmengler (Kreis Olpe), Ulf Ullenboom (Vertrauensapotheker), Eva Rieke-Trinn (Frauenberatungsstelle), Shahana Gitzen, Klaudia Thun-Vigener („Zonta-Club“) und Michael Kopsan (Polizei) stellten die Aktion „Maske 19“ vor (v. l.).

Kreis Olpe: Code "Maske 19"
Hilfe gegen häusliche Gewalt

hobö Olpe. „Wenn wir mit dieser Aktion auch nur einer einzelnen Person helfen können, hat sie sich schon gelohnt“, erklärte jetzt Elvira Schmengler. Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Olpe tätigte diese Aussage in einem Pressegespräch, in dessen Rahmen die Aktion „Maske 19“ vorgestellt wurde. Diese soll eine weiterer Hilfe gegen häusliche Gewalt und insbesondere in der Corona-Krise einen geeigneten Weg für Hilfesuchende bieten. Vorangetrieben wird die Aktion im Kreis Olpe vom...

  • Stadt Olpe
  • 22.11.20
  • 255× gelesen
LokalesSZ
Rita Prentler, Initiatorin des Vereins „Hilfsprojekte Benin/Afrika“ und Konditormeister Maik Lüning eröffneten am Donnerstag im Café Lüning einen Weihnachtsbasar.

Weihnachtsbasar im Café Lüning
Unterstützung für Benin läuft weiter

mari Olpe. Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben auch die von Rita Prentler initiierten „Hilfsprojekte Benin/Afrika“ beeinträchtigt. So konnten die traditionellen Benefiz-Frühjahrs- und Herbstfeste am früheren Rewe-Parkplatz nicht veranstaltet werden. Gerade zum 20-jährigen Bestehen der Aktion wollte die Olperin in diesem Jahr mit besonderen Aktionen überraschen, was leider nicht gelang.Doch wer Rita Prentler kennt, weiß, dass sie den Kopf nicht hängen lässt. Sie lässt sich immer...

  • Stadt Olpe
  • 22.11.20
  • 145× gelesen
LokalesSZ
Johann Detlev Niemann, Leiter des Kreisverbindungskommandos Olpe, Landrat Theo Melcher und Zugführer Benedict Boy (v. l.) stellten den Bundeswehreinsatz im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus gestern vor.
2 Bilder

Bundeswehr hilft im Gesundheitsamt Olpe
Im Feldanzug gegen das Coronavirus

hobö Olpe. „Das ist doch schön, wenn die Streitkräfte für die Gesundheit streiten“, frohlockte Landrat Theo Melcher im Olper Kreishaus und begrüßte einhergehend zu „einem Termin mal nicht nur mit Anzugträgern“. Er blickte dabei nach links und rechts, wo zwei Männer im Tarn-Feldanzug der Bundeswehr saßen. Gemeinsam stellten die Herren Details zu einem besonderen Einsatz der Bundeswehr im Kreis Olpe vor. Denn seit dem 26. Oktober hilft die Bundeswehr dem Olper Gesundheitsamt bei der Ermittlung...

  • Stadt Olpe
  • 18.11.20
  • 281× gelesen
LokalesSZ
Am und im Gebäude des 1972 erbauten Tierheims in Rüblinghausen sind ständig Sanierungen und Renovierungen nötig. Doch ohne Spenden kann der Tierschutzverein diese nicht umsetzen.
2 Bilder

Einrichtung trotzt Corona
Spenden helfen dem Tierheim des Kreises Olpe

mari Rüblinghausen. Die Corona-Pandemie hat bei vielen Tierheimen ein Loch in den Haushalt gerissen. Benefizveranstaltungen mussten abgesagt werden, und die Spenden gingen zurück. Beim Tierschutzverein für den Kreis Olpe fielen das Sommerfest aus, der Nikolaustag findet ebenfalls nicht statt. Veranstaltungen, bei denen in der Regel durch Verkauf von Speisen, Getränken und Flohmarktartikeln sowie durch Spenden immer ein hübsches Sümmchen übrig blieb. Ebenso fiel das sonntägliche Waffelbacken des...

  • Stadt Olpe
  • 15.11.20
  • 302× gelesen
LokalesSZ
Volksbund-Vorsitzender Klaus Klapheck (vordere Reihe l.) und Bürgermeister, Peter Weber (vordere Reihe r.), legten im Beisein einiger Vereinsvertreter einen Kranz am Ehrenmal zum Gedanken an die Olper von Krieg und Nationalsozialismus nieder.

Volkstrauertag-Gedenkstunde in Olpe
Beziehungen zu Großbritannien im Blick

mari Olpe. Der Volkstrauertag gilt als stiller Feiertag gegen das Vergessen der Opfer von Gewalt und Krieg, aber auch als Tag der Mahnung zur Versöhnung, Verständigung und zum Frieden. An der Gedenkstätte im Weierhohl setzen seit 1963 auf Initiative des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge der amtierende Bürgermeister, die Stadtverordneten und Vertreter örtlicher Vereine mit der Kranzniederlegung ein symbolisches Zeichen, den Schmerz der Vergangenheit nicht zu vergessen und sich für eine...

  • Stadt Olpe
  • 15.11.20
  • 154× gelesen
LokalesSZ
„Volkshochschule“ lohnt sich – nicht nur beim Scrabble …: Die Erwachsenenbildung ist ein hohes Gut in unserer Gesellschaft.

Kurse in der Corona-Warteschleife
Unsicherheit bei Angebot der Volkshochschulen

nja Siegen. Man lernt nie aus. Nur wenige Tage vor dem November-Lockdown hatte sich die SZ in Siegen erkundigt: Wie sind die Volkshochschulen des Kreises und der Stadt im Corona-Zeitalter ins Semester gestartet? In den Antworten schwang vorsichtiger Optimismus und durchaus Zufriedenheit mit. Nun aber dominiert bis auf Weiteres wieder die Unsicherheit. Integrationskurse und Prüfungen finden flächendeckend noch statt, in Siegen auch Angebote der Grundbildung. Alles andere befindet sich in der...

  • Siegen
  • 05.11.20
  • 155× gelesen
LokalesSZ
Raumluftreinigungsgeräte sind für die Stadt Olpe derzeit kein Thema.

Stadt Olpe schafft keine Luftreiniger an
Es bleibt beim Lüften im Klassenzimmer

win Olpe. Außer dem Beschluss über die Beauftragung des siegreichen Architekturbüros mit dem Start der Planungen für das neue Rathaus (die SZ berichtete) standen am Mittwoch auf der Tagesordnung der Sondersitzung auch alle üblichen Tagesordnungspunkte einer normalen Ratssitzung, auch der Punkt „Anfragen von Ratsmitgliedern“. Und hier hatte Bürgermeister Peter Weber (CDU) eine ausführliche Antwort vorbereitet. Die SPD hatte in einer Anfrage wissen wollen, ob die Stadt sich angesichts der...

  • Stadt Olpe
  • 30.10.20
  • 470× gelesen
Lokales
Der historische Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz in Olpe genießt insbesondere wegen seiner gemütlichen Atmosphäre große Beliebtheit. Doch auch er fällt den besonderen Umständen zum Opfer.

"Olpe Aktiv": Kein historischer Weihnachtsmarkt
Kreative Aktionen im Advent

sz Olpe. Was lange befürchtet wurde, ist nun eingetroffen. Der Stadtmarketingverein „Olpe Aktiv“ kann den historischen Weihnachtsmarkt an den ersten beiden Adventswochenenden in diesem Jahr nicht durchführen. Gesundheit hat PrioritätIn den vergangenen Wochen hat „Olpe Aktiv“ in engem Austausch mit den Ordnungsbehörden ein umfangreiches Hygiene- und Infektionsschutzkonzept für einen möglichen Weihnachtsmarkt erarbeitet. Die aktuelle dramatische Entwicklung hat die Situation aber völlig...

  • Stadt Olpe
  • 30.10.20
  • 110× gelesen
Lokales
Intensiv thematisiert wurden die Aspekte der Hygieneanforderungen beim Getränkeausschank bei Feierlichkeiten im Allgemeinen und Schützenfesten im Besonderen.

Wichtige Hygiene: Saubere Gläser auf Schützenfesten
"Spülboy" erfüllt seinen Zweck, aber...

sz Olpe. Der Kreisschützenbund Olpe hatte kürzlich Vertreter der angeschlossenen Vereine, Bruderschaften und Gesellschaften zu einer Informationsveranstaltung in die Olper Stadthalle gebeten. Genau 106 Vertreter aus 50 Vereinen folgten dieser Einladung, weitere 65 Schützen nutzten die Möglichkeit der Online-Teilnahme. Per Videostream konnten sie den Vorträgen folgen und wie die Präsenzteilnehmer in der Stadthalle über entsprechende Technik Fragen direkt an den Kreisschützenbund oder den...

  • Stadt Olpe
  • 29.10.20
  • 383× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.