Corona

Beiträge zum Thema Corona

LokalesSZ
Bürgermeister Tobias Puspas (l.) und Philipp Aßhoff (r.), Geschäftsführer Elspe Festival, gaben am Mittwoch den Start der Karl-May-Festspiele bekannt.
4 Bilder

„Der Ölprinz“ ab 2. Juli auf der Naturbühne in Elspe
„Winnetou“ reitet wieder!

yve Elspe. Das haben Darsteller und Mitarbeiter des Elspe-Festivals lange nicht gehört – das Geräusch von Applaus. Am Mittwoch hallte er wieder über die riesige Naturbühne. Nicht hörbar die Gänsehaut, die der ein oder andere Pressevertreter gespürt haben dürfte, als sich Pferde mit Indianern zur vertrauten „Winnetou“-Melodie langsam den Hang hinab bewegten. Die „Zuschauer“ und die Verantwortlichen des Elspe-Festivals strahlten, als Tobias Puspas, Bürgermeister von Lennestadt, den Start der...

  • Lennestadt
  • 02.06.21
Lokales
Die Meggener Knappenkapelle hatte an dem Digitalprojekt viel Spaß.
2 Bilder

Musikprojekt begeistert digital
Der „Wellerman“ erobert das Sauerland

sz Frenkhausen/Meggen. In diesen Zeiten bedarf es kreativer Ideen, um den Spielbetrieb auch für die Zeit nach der Pandemie zu sichern. So sind über einhundert Musiker des Musikverein Frenkhausen und der Meggener Knappenkapelle dem Aufruf ihres Dirigenten Patrick Müller gefolgt und spielten das durch Nathan Evens, Tiktok und Instagram bekannt gewordene Seemannslied "Wellerman" ein. Seit etwa einem Jahr sind beide Musikvereine verstärkt auf Social Media aktiv. So wurden neben der Präsentation von...

  • Lennestadt
  • 18.05.21
Lokales
Erst wenn das Infektionsgeschehen es zulässt und das Wetter mitspielt, kann die Krönchenstadt ihre beiden städtischen Freibäder in Kaan-Marienborn (Bild) und in Geisweid im Rahmen des Modellprojektes öffnen.

Freibäder Siegen und Karl-May-Festival
Alle Corona-Modellprojekte auf Eis gelegt

ch/sz Siegen/Elspe/Düsseldorf. Das hat sich NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) sicherlich anders vorgestellt: Es ist noch keine 14 Tage her, da verkündete er bei maximaler medialer Aufmerksamkeit, welche Kommunen im Land zu Modellregionen werden und sich auf weitreichende Corona-Lockerungen freuen dürfen. Zum ursprünglich geplanten Start der Modellprojekte haben allerdings nur zwei von 14 Kommunen die Mindestvoraussetzung erfüllt. Coesfeld hatte am Montagmorgen laut...

  • Siegen
  • 19.04.21
LokalesSZ
Wer in Zeiten von Corona in den Urlaub möchte, sollte seine Reise gut planen.

Reisen in Corona-Zeiten
Das sollte man beim Urlaub beachten

win Altenhundem/Siegen. Leere Flugzeuge und Züge, Autobahnen mit freien Spuren – die Reisesaison 2020 war durch die Pandemie in vielen Bereichen ein Komplettausfall. Und auch im laufenden Jahr dürfte es an vielen Urlaubsorten deutlich ruhiger sein als in normalen Jahren – schon die Sorge, weitab von Zuhause in Quarantäne zu müssen, hält viele trotz Fernweh vom Reisen ab. Wen es dennoch in die Ferne zieht, sollte noch sorgfältiger planen als sonst. Darauf wiesen am Montag Anne Hausmann, Leiterin...

  • Siegen
  • 16.03.21
Lokales
Das St.-Martinus- und St.-Josefs-Hospital erweitern ihre Corona-Test-Strategie.
2 Bilder

In Olpe und Altenhundem
Corona-Antigenschnelltest liefert sofortiges Ergebnis

sz Olpe/Altenhundem. Gute Nachrichten für Patienten und pflegerisches Personal: Das St.-Martinus-Hospital in Olpe und das St.-Josefs-Hospital Altenhundem nutzen ab sofort neben dem PCR-Test über ein externes Labor sowie dem Schnelltest, der hausintern im eigenen Labor des St.-Martinus-Hospitals durchgeführt wird, einen weiteren Test zum Nachweis einer Covid-19-Infektion. In beiden Häusern kommt nun zusätzlich ein Antigentest zum Einsatz. Das Handling des Tests ist denkbar einfach: Es wird ein...

  • Stadt Olpe
  • 13.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.