Corona

Beiträge zum Thema Corona

LokalesSZ
Mario Bürger ist Leiter des Fitnessstudios N-Flow in Netphen. Vor der geplanten Eröffnung am kommenden Montag müssen allerdings noch ein paar Dinge erledigt werden.

Lockdown für Fitnessstudios beendet
Eisen werden wieder gebogen

gro Netphen. Sportmuffel und Couchpotatos müssen jetzt ganz stark sein, denn die Zeit der Ausreden ist vorbei. Aufgrund der gesunkenen Inzidenz haben seit Mittwoch wieder viele der hiesigen Fitnessstudios geöffnet. Für Betreiber und Kunden geht damit eine lange Leidenszeit zu Ende. Alle hoffen inständig, dass das auch so bleibt. Allerdings ist man von Normalität immer noch ein ganzes Stück entfernt, denn an ein Training ohne Einschränkungen ist nach wie vor nicht zu denken. Trainieren ist...

  • Netphen
  • 04.06.21
  • 628× gelesen
Lokales
Der traditionelle Kreuzweg an Karfreitag in Irmgarteichen muss aufgrund der hohen Infektionszahlen abgesagt werden.

Traditioneller Kreuzweg abgesagt
kfd geht andere Wege

sz Irmgarteichen. Der traditionelle Kreuzweg an Karfreitag um 20 Uhr in Irmgarteichen muss aufgrund der hohen Infektionszahlen abgesagt werden. Stattdessen bietet die kfd Irmgarteichen, Hainchen, Werthenbach laut Mitteilung in der mit Kerzenlicht beleuchteten Pfarrkirche bis 21 Uhr die Möglichkeit zum persönlichen Gebet. In der Kirche ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes zwingend vorgeschrieben. Weiterhin werden an dem Kreuzweg zum Pfarrberg neben den Stationen zeitgemäße...

  • Netphen
  • 29.03.21
  • 56× gelesen
LokalesSZ
Jackson Jahoviq (links) lernt gemeinsam mit zwei weiteren Lehrlingen in der Küche von Christian Klein-Wagner (rechts). Im Lockdown hat der Chef mehr Zeit als üblich, um sein Wissen als Koch weiterzugeben.
3 Bilder

Kochen in der Corona-Krise
Pandemie ist keine Qualitätsbremse

tile Deuz/Lützel. So „ruhig“ hatte sich Jackson Jahoviq seine Ausbildung nicht vorgestellt. Als Koch steht man eigentlich unter Dampf, gerade im À-la-carte-Geschäft. Das aber liegt Corona-bedingt auf Eis. Däumchen dreht der 19-Jährige nicht. Dank des gut laufenden Bestell- und Abholgeschäftes im Deuzer Gasthaus Klein gibt es durchaus etwas zu tun. Aber: Der Druck und die Arbeitsbelastung unter Normalbedingungen fallen weg. „Schneller zu kochen, lerne ich gerade nicht.“ Jackson hat Glück, er...

  • Netphen
  • 18.03.21
  • 277× gelesen
Lokales
Das Rathaus Netphen kann nach wie vor nur mit Termin aufgesucht werden.

Wegen Corona-Pandemie
Rathausbesuch nur mit Terminvereinbarung

sz Netphen. Bis einschließlich zum 30. April kann das Netphener Rathaus ausschließlich nach vorheriger telefonischer bzw. elektronischer Terminvereinbarung betreten werden. Das Bürgerbüro bleibt in diesem Zeitraum samstags geschlossen. Für eine Terminvereinbarung im Bürgerbüro melden Sie sich bitte telefonisch unter (0 27 38) 603 - 189. Weiterhin gilt zu beachten, dass das Rathaus nur mit einem (auch selbst hergestellten) Alltags-Mund- Nasen-Schutz betreten werden darf und bei Betreten des...

  • Netphen
  • 08.03.21
  • 69× gelesen
Lokales
Uschi Esser ist überzeugt vom Walken in der freien Natur, da kann sie die Gedanken laufen lassen und bekommt den Kopf frei.

SZ-Gespräch mit Diabetologe Dr. Philipp Kneppe
Patienten kommen später und mit schlechteren Werten zum Arzt

mir Netphen. Weidenau an einem Werktag um 12 Uhr mitten im Lockdown: Sechs, sieben Autos stehen Schlange am Drive-In eines Burger-Braters, zig Tüten voll mit kalorienhaltigen Schnell-„Menüs“ werden angereicht. Guten Appetit. Dr. Philipp Kneppe (Netphen), Facharzt für Diabetologie und Allgemeinmedizin, kennt das Phänomen nur zu gut: „Wenn die Menschen Stress haben, und der Lockdown ist eine permanente Anspannung, wird mehr gegessen. Wenige ernähren sich in einer solchen Lebensphase gesünder.“...

  • Netphen
  • 23.01.21
  • 519× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.