Coronavirus-Covid-19

Beiträge zum Thema Coronavirus-Covid-19

Sport
Viel Platz im Leimbach-Stadion trotz Corona-Krise.
3 Bilder

Corona-Schutzverordnungenh
Ferndorf, Sportfreunde, SKV - jeder macht es anders

geo/pm/krup Siegen. Die am Dienstag bekanntgewordenen, neuen Regelungen zum Coronaschutz im Teamsport haben teilweise zu Erleichterung, teilweise aber zu neuer Verunsicherung geführt. Da gibt es die NRW-Coronaschutzverordnung, nach der seit Mittwoch die zuvor gültige 300-Zuschauer-Höchstzahl abgeschafft wurde. Vereinfacht: wer mehr Zuschauer reinlassen will, muss ein entsprechendes Hygienekonzept vorlegen und mit den Behörden abstimmen. Für den Fall von mehr als 1000 Zuschauern gilt eine...

  • Siegen
  • 16.09.20
  • 442× gelesen
Lokales
Im Rahmen einer Routinetestung für das Personal in Kindertagesstätten ist bei einer symptomfreien Mitarbeiterin des Familienzentrums "Arche Noah" in Hünsborn eine Infektion nachgewiesen worden.

Mehr als 60 Kinder und sämtliche Beschäftigte in Quarantäne
Erzieherin in "Arche Noah" ohne Symptome positiv getestet

sz Hünsborn. Im Rahmen einer Routinetestung für das Personal in Kindertagesstätten ist bei einer symptomfreien Mitarbeiterin des Familienzentrums "Arche Noah" in Hünsborn eine Infektion nachgewiesen worden. Das Kreisgesundheitsamt hat deshalb mehr als 60 Kinder und sämtliche Beschäftigten des Familienzentrums in Quarantäne geschickt. Das Betreuungskonzept der Einrichtung sieht keine geschlossenen Gruppen vor. Somit haben alle Kinder offenen Zugang zu allen Räumen. Daher konnte das...

  • Wenden
  • 21.08.20
  • 4.875× gelesen
Lokales
Außerschulischer Sport und Spaß in der Halle ist im Kreis Altenkirchen derzeit noch nicht möglich. Archivbild: damo

Hygienekonzept oft nicht umsetzbar
Sporthallen im Kreis bleiben geschlossen

sz Kreis Altenkirchen. Bis zum Ende der Sommerferien Mitte August sollen Sporthallen und andere Indoor-Einrichtungen für den außerschulischen Sport im Kreis Altenkirchen geschlossen bleiben. Darauf haben sich der Kreis, die Verbandsgemeinden und, soweit zuständig, die Ortsgemeinden als Träger der Einrichtungen verständigt. Das geht aus einer Presseinformation der Kreisverwaltung hervor. „Das Hygienekonzept des Landes für den Sport im Innenbereich ist in vielen Gebäuden und bei vielen...

  • Betzdorf
  • 29.05.20
  • 266× gelesen
LokalesSZ-Plus
Noch ist der Baustart für das neue Gemeindezentrum – und damit auch den Abriss des Gemeindehauses an der Sang – nicht in Sicht. Noch steht die Kontrollinstanz auf der Bremse. Archivfoto: Jan Schäfer

Gemeindezentrum Hilchenbach
Krise durchkreuzt den Zeitplan

js Hilchenbach.  Der Frühling 2020 sollte Bewegung bringen in ein Projekt, mit dem sich die ev. Kirchengemeinde Hilchenbach seit beinahe einem Jahrzehnt beschäftigt. Das nicht unumstrittene, inzwischen aber mehrheitlich getragene Vorhaben, sich von Gebäuden zu trennen und dafür ein kompakteres Zentrum am Kirchplatz zu schaffen, hätte mit dem ersten Spatenstich sichtbar vorankommen sollen. Das zumindest war der Zeitplan, der Architekt und Gemeinde im Herbst vorschwebte. Bislang aber hat sich...

  • Hilchenbach
  • 26.04.20
  • 349× gelesen
LokalesSZ-Plus
Das beliebteste Spiel im Land: „Mensch ärgere dich nicht“. Das macht Spaß, aber es kann sich auch lohnen, mal neue Spiele auszuprobieren. Foto: Pixabay
3 Bilder

Alte und neue Spiele (wieder-)entdecken
Blick über den Spielbrettrand

sp Siegen. Wenn einem die Decke auf den Kopf fällt, besonders jetzt in der Corona-Krise, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten, um sich zu beschäftigen. Eine davon könnte gerade wieder neuen Aufschwung bekommen: das Spielen. Verschiedene Altergruppen kommen gemeinsam an einen Tisch, gewinnen und verlieren gegen- oder miteinander. Die Auswahl an Spielen ist riesig. Für welches also könnten sich Familien oder Paare entscheiden, um die Langweile zu vertreiben und Spaß zu haben? „Es kommt...

  • Siegen
  • 25.04.20
  • 341× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.