Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

SportSZ
Deutsche Meisterschaft ade: Die aus Gernsdorf stammende Johanna Stockschläder und ihre Teamkolleginnen von Borussia Dortmund haben zwar eine überragende Saison
gespielt und 17 von 18 Saisonspielen gewonnen, doch die Krönung wird ausbleiben. Der HBF-Vorstand beschloss, die Saison abzubrechen.

BVB-Handballerinnen verärgert
Johanna Stockschläders Titeltraum geplatzt

ubau Dortmund. Aus der Traum! Die Handballerinnen von Borussia Dortmund waren auf dem besten Weg, erstmals die Deutsche Meisterschaft zu gewinnen. Doch die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben das Team der Gernsdorferin Johanna Stockschläder abrupt gestoppt. Der Vorstand der Handball-Bundesliga Frauen (HBF) entschied, die Saison mit sofortiger Wirkung abzubrechen. „Ein geregelter Spielbetrieb ist für unbestimmte Zeit nicht möglich. Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit würden die Clubs...

  • Wilnsdorf
  • 24.03.20
  • 609× gelesen
LokalesSZ
200 Päckchen gehen am Freitag raus an Senioren in Wilnsdorf.
2 Bilder

200 Päckchen für Wilnsdorfer
Das Seniorencafé wird am Freitag an die Haustür gebracht

sos Wilnsdorf. Wenn die Senioren nicht mehr ins Café dürfen, dann kommt das Café eben zu ihnen! Das dachte sich Sonja Sabel von der ev.-ref. Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf und hatte auch gleich eine Idee, wie sie ihren Plan umsetzen könnte. Kaffee und Kuchen von der Kirchengemeinde200 Päckchen haben sie und einige ehrenamtliche Helfer der Gemeinde am Mittwoch und Donnerstag gepackt, enthalten sind unter anderem Kaffeepulver und ein Stückchen abgepackter Kuchen. Außerdem eine Anleitung, wie...

  • Wilnsdorf
  • 19.03.20
  • 2.054× gelesen
LokalesSZ
Einige Siegerländer Restaurants machen aus der Not eine Tugend und bieten kurzerhand einen Abholservice für hungrige Kunden an – wie hier das Gasthaus Pampeses auf dem Hilchenbacher Marktplatz. Foto: Christian Schwermer

Gastronomen wollen in Krisenzeiten Kundschaft halten
Abholservice für Schnitzel und Salate

cs Hilchenbach/Wilnsdorf. Die Republik und die Region ächzen unter den Folgen der zunehmenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus. Auch die heimische Gastronomie leidet unter den Maßnahmen, die zu einer möglichst langsamen Ausbreitung der Krankheit beitragen sollen. Nach dem jüngsten NRW-Erlass sollten Restaurants täglich um 15 Uhr schließen, in Siegen-Wittgenstein jetzt sogar grundsätzlich. Bekanntlich hat die Siegener Kreisverwaltung am Mittwochachmittag den entsprechenden Erlass...

  • Hilchenbach
  • 18.03.20
  • 4.585× gelesen
Lokales
Bei einem Mann aus Wilnsdorf ist das neuartige Coronavirus nachgewiesen worden.

Erster bestätigter Covid-19-Fall in Siegen-Wittgenstein
Mann aus Wilnsdorf positiv auf Coronavirus getestet

sz Wilnsdorf. Im Kreis Siegen-Wittgenstein gibt es einen ersten bestätigten Coronafall. Ein Mann mittleren Alters aus der Gemeinde Wilnsdorf war mit einem Reiseveranstalter aus dem Münsterland zum Skifahren in Südtirol. Er ist am 5. März wieder in Siegen-Wittgenstein angekommen und zeigte am 7. März nach eigener Aussage leichte Erkältungssymptome. Am Montag wurde ihm nach Angaben des Kreises von einem mobilen Corona-Diagnose-Team des Kreisgesundheitsamtes zuhause eine Speichelprobe entnommen....

  • Wilnsdorf
  • 10.03.20
  • 60.789× gelesen
LokalesSZ
Tobias Steingräber, Produktmanager Arbeitsschutz bei Krückemeyer, zeigt den aktuellen "Verkaufsschlager": die FFP2-Schutzmaske.

Coronavirus sorgt für Hochkonjunktur
Schutzmasken heiß begehrt

tile Wilnsdorf.  Das Coronavirus treibt alle um: Die Sorge, dass aus der auf China konzentrierten Epidemie eine Pandemie werden könnte, sorgt bei der Krückemeyer GmbH für Hochkonjunktur. Das Wilnsdorfer Unternehmen vertreibt auch Artikel des Arbeitsschutzes. „Das Coronavirus macht die Welt verrückt“, fasst Thomas Klein, Vertrieb Neukunden, die Lage zusammen. Man werde mit Anfragen aus ganz Deutschland förmlich überflutet. Bestellt würden Schutzmasken und -anzüge, Nitril-Handschuhe sowie...

  • Wilnsdorf
  • 30.01.20
  • 4.789× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.