Covid-19

Beiträge zum Thema Covid-19

Lokales
Die Siegener Zeitung sucht gute Nachrichten.

SZ-Aktion
Gesucht: Gute Nachrichten in schweren Zeiten

sz Siegen. In Zeiten wie diesen häufen sich die schlechten Nachrichten: Neue Corona-Fälle hier, eine neue Quarantäne da, garniert mit der Schließung öffentlicher Einrichtungen. Die SZ versucht, in den kommenden Tagen einen Gegenpol zu Corona zu setzen: Die Rubrik „Gute Nachrichten“. Leser, die denken, dass sie eine gute Nachricht haben, die ein paar Zeilen in der Siegener Zeitung verdient hätte, wenden sich unter Angabe ihrer Kontaktdaten an die E-Mail-Adresse si@siegener-zeitung.de.

  • Siegerland
  • 16.03.20
  • 948× gelesen
Lokales
Immer mehr Veranstaltungen werden auf Grund des Coronavirus abgesagt.

Folgen des neuartigen Coronavirus
Die Veranstaltungsabsagen in der Region

Die Siegener Zeitung hat es sich seit der Verschärfung der Corona-Krise am Mittwoch zur Aufgabe gemacht, die Absagen für ihre Leser möglichst umfassend zusammenzufassen. Hunderte von E-Mails und anderen Hinweisen sind  bei der SZ eingegangen, die darauf schließen lassen, dass das Vereinsleben in der Region ruht und auch so gut wie keine Veranstaltungen mehr stattfinden - exakt das war ja auch das Ziel des gestrigen Statements von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). Ab Samstagmorgen...

  • Siegerland
  • 14.03.20
  • 7.023× gelesen
Lokales
Die katholischen Gotteshäuser, so wie hier St. Aloisius in Herdorf, bleiben vorerst leer. Archivfoto: dach

Auch keine Erstkommunion, keine Taufen
Bistum Trier sagt vorerst alles ab

sz Kreis Altenkirchen. Mit Blick auf die Ausbreitung des Corona-Virus hat das Bistum Trier bis auf weiteres, mindestens aber bis Ende März, eine Absage aller öffentlichen Veranstaltungen angeordnet. Darunter fallen auch Gottesdienste, Tagungen, kirchliche Fortbildungsangebote, Gremiensitzungen, Wallfahrten und sonstige Fahrten. Die Absage betrifft auch Taufen, Hochzeiten und Firmungen. Bereits heute musste wegen der notwendigen Planungssicherheit entschieden werden, dass auch die...

  • Betzdorf
  • 14.03.20
  • 2.701× gelesen
Lokales
Im Molzbergbad findet derzeit kein Schwimm- oder Saunabetrieb statt.
2 Bilder

Kirchen, Daaden, Wissen
Schwimmbäder geschlossen (Update)

sz Kreis Altenkirchen. Das Molzbergbad bleibt ab Samstag geschlossen. Davon ist auch der Saunabereich der Freizeiteinrichtung betroffen. Darüber hat Geschäftsführer Christoph Weber die SZ unterrichtet. Die Begründung liegt nahe: die Corona-Pandemie. Wann die Pforten des Schwimmbads wieder geöffnet werden, steht derzeit noch in den Sternen. Genauso sieht es auch im Hallenbad in Daaden aus, wie es aus dem Rathaus heißt. Zudem bleibt ebenso das Siegtalbad in Wissen geschlossen.

  • Kirchen
  • 14.03.20
  • 1.909× gelesen
Lokales
Home-Office, Kinderbetreuung, Entschädigung - diese und viele Fragen mehr gehen zahlreichen Arbeitnehmern und Arbeitgebern derzeit durch den Kopf.

Coronavirus und die Folgen
Die wichtigsten Fragen und Antworten für Arbeitnehmer

ako Siegen. Die Infektionszahlen steigen, die Wirtschaft klagt über Einbrüche – und die Verunsicherung bei vielen wird immer größer: Das Coronavirus hat die Region mittlerweile fest im Griff. Die Folgen spürt inzwischen jeder. Die Schulen werden in der kommenden Woche geschlossen, die Kitas bleiben zu. Ein Problem für berufstätige Eltern, die sich ab sofort um die Betreuung ihrer Kinder kümmern müssen. Sie und allen anderen Beschäftigten haben vielen Fragen. Die SZ suchte daher auf...

  • Siegerland
  • 14.03.20
  • 38.618× gelesen
Lokales
Erstmals ist ein Betzdorfer positiv auf Covid-19 getestet worden.

Erster Corona-Fall eines Einwohners des AK-Lands
Betzdorfer positiv getestet

sz Betzdorf. Im Kreis Altenkirchen gibt es den ersten bestätigten Corona-Fall: Bei einem 40-jährigen Betzdorfer wurde die Infektion nach einem Skiurlaub in Ischgl (Österreich)  festgestellt. Laut Gesundheitsamt des Kreises geht es dem Infizierten vergleichsweise gut, er befindet sich in häuslicher Quarantäne. Zudem liegt mittlerweile das Ergebnis des zweiten Verdachtsfalles aus dem Schäfer-Shop-Umfeld vor. Hier war, wie berichtet, ein Mitarbeiter aus Hennef mit Covid-19 infiziert. Ein erster...

  • Betzdorf
  • 13.03.20
  • 10.960× gelesen
LokalesSZ
Viele Bühnen bleiben in den kommenden Wochen leer: Um die Ausbreitung des Coronavirus möglichst einzudämmen, werden reihenweise öffentliche Veranstaltungen abgesagt. Auch die Wissener Laiendarsteller handhaben das so.

Kreisverwaltung fordert klare Ansagen aus Mainz
Coronavirus hat das AK-Land immer fester im Griff

damo Kreis Altenkirchen. Langsam, aber sicher hat das Corona-Virus auch das AK-Land immer fester im Griff. Zwar ist – Stand Donnerstagnachmittag – noch bei keinem Einwohner des AK-Kreises eine Covid-19-Infektion amtlich, aber die Furcht vor einer Ausbreitung des Erregers lässt das öffentliche Leben immer mehr zum Erliegen kommen. So ging gestern im Laufe des Tages eine Flut von Absagen in der Redaktion ein. Und man darf getrost davon ausgehen, dass die Liste der Veranstaltungen, die...

  • Betzdorf
  • 12.03.20
  • 9.707× gelesen
Lokales
Vorerst geschlossen: die Kita "Im Wiesengrund" Herkersdorf/Offhausen.
2 Bilder

Herkersdorf: zwei Kinder sind bereits getestet
Corona-Verdacht: Kita vorsorglich geschlossen

damo Herkersdorf. Die Kita in Herkersdorf ist seit Donnerstagnachmittag vorerst geschlossen: Zwei Kinder hatten im privaten Umfeld Kontakt zu einem Covid-19-Patienten, und so hat die Stadt Kirchen auf Weisung des Gesundheitsamts die Einrichtung vorsichtshalber geschlossen. Wie lange die Schließung dauern wird, ist noch offen. Frühestens könnte der Kita-Betrieb am Mittwoch wieder aufgenommen werden, berichtete Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen im Gespräch mit der SZ. Das hänge aber davon ab,...

  • Betzdorf
  • 12.03.20
  • 13.183× gelesen
Lokales
Händewaschen ist ein wichtiger Punkt, um sich und andere vor dem neuartigen Coronavirus zu schützen.
Video

Videos zur Information und Aufklärung
Coronavirus - Tipps zur Diagnose und zum Verhalten

sz Siegen. Nach den ersten bestätigten Corona-Fällen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe und dem Oberkreis Altenkirchen ist die Verunsicherung groß. Wie erkenne ich, ob ich eine normale Grippe oder eben Covid-19 habe? Wie verhalte ich mich gegenüber meinen Mitmenschen und noch simpler, aber sehr wichtig: Wie wasche ich mir richtig meine Hände?  Fragen über Fragen, die die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in zahlreichen Erklärvideos beantwortet. Beispielweise zu der Frage der...

  • Siegerland
  • 12.03.20
  • 2.208× gelesen
Lokales
Das Coronavirus hat Betzdorf erreicht: Die Firma Schäfer berichtet auf Anfrage der SZ von einem erkrankten Mitarbeiter. Der 54-Jährige aus Hennef ist in häuslicher Quarantäne. Foto: SZ-Archiv

54-Jähriger Schäfer-Mitarbeiter an Covid-19 erkrankt
Coronavirus erreicht Betzdorf

damo Betzdorf. Das Coronavirus hat Betzdorf erreicht. Das hat die Firma Schäfer-Shop in Betzdorf auf eine entsprechende Anfrage der Siegener Zeitung mitgeteilt. „Wir haben einen bestätigten Corona-Fall in der Belegschaft“, so die Geschäftsleitung am frühen Dienstagnachmittag. Covid-19 jetzt auch in BetzdorfDer betroffene Mitarbeiter, ein 54-Jähriger aus Hennef, sei wohlauf: Ihm gehe es schon besser, und die Symptome seien leichter als bei einer herkömmlichen Grippe, gab Geschäftsführer Andreas...

  • Betzdorf
  • 10.03.20
  • 89.674× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.