Daaden

Beiträge zum Thema Daaden

Lokales

Lieber ein Original statt einer Kopie

Kreisheimattag baut »Schaufenster-Charakter« aus / 211 Vereine / Programm auf vier Bühnen goeb Daaden. Allzu hoch scheint der Rheinland-Pfalz-Tag bei den Altenkirchenern nicht (mehr) angesiedelt zu sein. Landrat Dr. Alfred Beth hob bei der Pressekonferenz zum Kreisheimattag vom 2. bis 4. September gestern im Rathaus Daaden explizit hervor, dass man für das alle fünf Jahre stattfindende Großereignis keinesfalls »Kirmescharakter« reklamiere. »Der Kreisheimattag bleibt ein besonderes Ereignis«,...

  • Daaden
  • 03.08.05
  • 2× gelesen
Lokales

Gesellenstücke vor neuer Kulisse

Tischler-Freisprechung im Autohaus Roth / Nur Sechs von 13: Diesmal hohe Durchfallquote juli Daaden. »Mit dem erreichten Berufsabschluss haben Sie sich das Durchstarten ins weitere Berufsleben ermöglicht«, motivierte Friedrich Heidrich die sieben frisch gebackenen Tischlergesellen. Der Innungsobermeister des Landkreises Altenkirchen appellierte an die jungen Handwerker, sich unbedingt fortzubilden, denn bestehen könne nur, wer den Verbraucheransprüchen gerecht werde. »Denken Sie daran:...

  • Daaden
  • 01.08.05
  • 3× gelesen
Lokales

Von Kaninchen, Klopapier und Koordination

Bei der Verwaltung in Daaden laufen die Vorbereitungen auf den Kreisheimattag auf Hochtouren / Unzählige neue Herausforderungen damo Daaden. »Na, Jong, haste denn alles im Griff?« Wenn Dirk Klein einkaufen geht, dann hört er diese Frage häufig. Häufig wird er aber auch so angesprochen: »An dem Sonntag müssen wir aber zu einer Geburtstagsfeier – und Du weißt doch: Wir wohnen in der Mittelstraße, und da ist ja dann kein Durchkommen mehr. Was können wir da machen?« Gerne wird Klein auch folgendes...

  • Daaden
  • 30.07.05
  • 2× gelesen
Lokales

Verkehrssituation am Freibad verschärft

Rat sieht große Gefahr besonders für Kinder / Ortsschild soll versetzt werden / Tempolimit goeb Daaden. Das Tempo der Autos, die an der Einfahrt zum Freibad Daaden vorbeifahren, ist eindeutig zu hoch. Die SPD-Fraktion stellte einen gestern im Ortsgemeinderat diskutierten Antrag, dem alle anderen politischen Kräfte im Gremium im Großen und Ganzen zustimmten.Laut SPD ist wohl das attraktiver gewordene (neue) Freibad ursächlich bestimmend dafür, dass sich an schönen Tagen, besonders am...

  • Daaden
  • 06.07.05
  • 2× gelesen
Lokales

Neue Chance für alten Gasthof

Hintergründe zur Zwangsversteigerung des Hauses Ackermann in Daaden thor Daaden. Das Schicksal des traditionsreichen Gasthofs Ackermann hat zuletzt in Daaden für erheblichen Diskussionsstoff gesorgt. Nach der Insolvenz des Betriebs war das Objekt vor einiger Zeit zwangsversteigert worden – und ganz offensichtlich waren in diesem Zusammenhang einige Stimmen laut geworden, die Genaueres zur Rolle der Volksbank Daaden in diesem Verfahren wissen wollten. Anders ausgedrückt: Warum hat das heimische...

  • Daaden
  • 30.06.05
  • 2× gelesen
Lokales

»Verwurzelung« als Standortfaktor

Die bodenständige Volksbank Daaden wächst auch in schwierigen Zeiten weiter thor Daaden. Die einen nennen es Bodenständigkeit, für Günther Arndt ist es die »Verwurzelung« – für Arndts Kollegen Josef Ackermann in seinem Glas- und Betonpalast in Frankfurt mögen das zwei Fremdwörter sein, für den im Fachwerk arbeitenden Vorstand der Daadener Volksbank hingegen sind diese Begriffe nicht nur Synonym für das eigene Selbstverständis, sondern vielmehr Garanten für den wirtschaftlichen Erfolg. Gestern...

  • Daaden
  • 28.06.05
  • 1× gelesen
Lokales

Stets vom Vater an den Sohn

175 Jahre Metzgerei Schmidt in Daaden / Seit sieben Generationen dem Beruf treu geblieben mey Daaden. Das hätte sich Johann Peter Schmidt sicher nicht träumen lassen, dass die von ihm im Jahre 1830 gegründete Metzgerei einmal mit mehreren Superlativen aufwarten könnte: das älteste Unternehmen am Ort, das sich immer noch in der Hand der Gründerfamilie befindet und dessen Inhaber immer noch denselben Namen tragen – wurde der Betrieb doch stets vom Vater an den Sohn übergeben.Modern und...

  • Daaden
  • 08.06.05
  • 1× gelesen
Lokales

In 93 Tagen blickt jeder nach Daaden

Vorbereitungen für den Kreisheimattag treten in die heiße Phase/Bescheide gehen raus ruth Daaden. Noch 93 Tage, dann ist Daaden für drei Tage der Nabel des Kreises Altenkirchen. Die Vorbereitungen für den Kreisheimattag laufen auf Hochtouren, und Dirk Klein, bei dem die Fäden in der Verbandsgemeindeverwaltung in Daaden zusammenlaufen, gab dem Verbandsgemeinderat gestern Abend einen ersten Eindruck von dem, was den Daadenern an jenem Wochenende bevorsteht.Alle Vereine und Verbände, die sich am...

  • Daaden
  • 01.06.05
  • 3× gelesen
Lokales

Dickerchen mit Stoppeln gesucht

Vorsicht, kein Schmusebär! Täter räumten Drogerie aus / Enormer Schaden sz Daaden. Ein schwerer Einbruchdiebstahl beschäftigt derzeit die Kripo Betzdorf. Laut Pressemitteilung drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag (Fronleichnam) zwischen 1.30 Uhr und 9.30 Uhr in den Drogeriemarkt an der Hachenburger Straße in Daaden ein. Sie zerschlugen dabei eine Fensterscheibe.Nach bisherigen Feststellungen fehlen fünf Kameras und teures Parfum im Gesamtwert von mehreren 10000 Euro. Die Beute...

  • Daaden
  • 28.05.05
  • 3× gelesen
Lokales

Daadener unterstützen weiter »ihr« Freibad

Über 1000 Besucher bei Open-air-Veranstaltung machten den Förderverein froh rai Daaden. Das Freibad Daaden hat viele Freunde – das wurde am Samstag bei einer Open-Air-Veranstaltung des Fördervereins deutlich. In einem steten Strom kamen die Besucher unterschiedlichen Alters und füllten den Platz vor dem Freibad und hörten Live-Musik und Musik aus der Konserve. Und bei alldem hatten Besucher und der Förderverein um den Vorsitzenden Hans-Jürgen Hasse Glück mit dem Wetter. Abgesehen von einigen...

  • Daaden
  • 23.05.05
  • 6× gelesen
Lokales

3000 Kilometer für den guten Zweck gelaufen

Benefizlauf für ehemalige Mitschülerin Jasmin in Daaden sz Daaden. Knapp 400 Schüler und Schülerinnen der Hermann-Gmeiner-Schule Daaden begaben sich am Montag mit ihren Lehrern auf einen Waldlauf der ganz besonderen Art. Startplatz war der Parkplatz an der Hüllbuche im Daadener »Steinchen«. Dort standen eine 4- und eine 3-Kilometer-Strecke zur Wahl. Die Runden konnten einmal oder mehrmals absolviert werden; auch war die Kombination beider Strecken möglich. Das Ganze stand unter dem Motto...

  • Daaden
  • 06.05.05
  • 3× gelesen
Lokales

Doch noch Hoffnung für den Jugendtreff

Jugendliche wollen in Biersdorf Verantwortung tragen damo Daaden. Gestern haben zwei Jugendliche aus Daaden die Initiative ergriffen und Ortsbürgermeister Günter Knautz mitgeteilt, dass sie bereit seien, die Verantwortung für den Jugendtreff Biersdorf zu übernehmen. Auch einer der Väter hat laut Knautz seine Unterstützung angeboten, so dass es gute Chancen gibt, dass der Biersdorfer Jugendtreff auch ohne Jugendpfleger weiter geöffnet bleiben kann.Eine knappe Stunde vor dem Angebot der...

  • Daaden
  • 04.05.05
  • 1× gelesen
Lokales

»Sport treiben ohne Gefahr«

»Rat für Kriminalitätsvorbeugung« will Sportler vor Straftaten schützen sz Daaden. Mit dem Schwerpunktthema »Kriminalitätsvorbeugung beim Sport« beschäftigte sich jetzt der »Rat für Kriminalitätsvorbeugung der Verbandsgemeinde Daaden«. Bürgermeister Wolfgang Schneider begrüßte die beiden Fachreferenten der Kriminaldirektion Koblenz, Michaela Leyendecker und Jürgen Quirnbach, zur Sitzung im Daadener Rathaus. Wegen zweier Morde an Sport treibenden Frauen im Kreis Mayen-Koblenz hatte die...

  • Daaden
  • 09.04.05
  • 1× gelesen
Lokales

Unteres Pfarrhaus wird saniert

Am Kirchplatz in Daaden beginnt bald der Umbau / Eigenleistung soll Kosten sparen damo Daaden. Ein neues Innenleben bekommt das ehemalige untere Pfarrhaus, das Haus am Kirchplatz 1, verpasst: Herzstück des Gebäudes soll ein großzügiges Pfarrbüro mit einem Empfangsraum werden; aber auch Archiv- und Lagerräume werden ausgebaut. Ferner entsteht im Erdgeschoss eine neue sanitäre Anlage mit behindertengerechtem WC. Das berichtete Pfarrer Armin Rosen jetzt im Gespräch mit der Siegener Zeitung.Der...

  • Daaden
  • 07.04.05
  • 2× gelesen
Lokales

Daadener Kreisheimattag lockt mit einer Kulinarmeile

Gastronome trafen sich zu erstem Informationsaustausch sz Daaden. Der Kreisheimattag (KHT) in Daaden wird sich ganz dem Motto: »AK im Blick – fit in die Zukunft« präsentieren. In Daaden traf sich kürzlich das Projektteam Berno Neuhoff, Lars Kober und Paul Hüsch von der Kreisverwaltung mit Bürgermeister Wolfgang Schneider und den Gastronomen aus dem Kreis und aus Daaden. Nach bewährtem Rezept konzipiert, wollen die Wirte auch beim Kreisfest in Daaden am Sonntag, 4. September, mit der...

  • Daaden
  • 26.03.05
  • 2× gelesen
Lokales

Daadener Kirche erhielt neuen Eingang

Feuchtigkeit machte Renovierung notwendig/Historisches Mauerwerk freigelegt mey Daaden. Ein völlig neues Bild bietet sich dem Besucher der Daadener Kirche, wenn er diese durch den Turmeingang betritt: Die Halle des alten Kirchturmes wurde vollständig saniert und dabei das alte Mauerwerk freigelegt. Schon vor mehr als zehn Jahren wurden im Eingangsbereich des Turmes zunehmend Feuchtigkeitsschäden festgestellt. Der Putz im Deckengewölbe wies große Feuchtflecken auf, die an den Wänden...

  • Daaden
  • 22.03.05
  • 1× gelesen
Lokales

»Job-Fux« statt Jugendpfleger

VG-Rat Daaden beschließt neues Konzept in der Jugendarbeit gegen die Stimmen der SPD damo Daaden. Mit diesem Vorschlag hat Hans-Artur Bauckhage vor nicht allzu langer Zeit, nämlich bei den Haushaltsberatungen, noch auf Granit gebissen – jetzt ist es amtlich: Die offene Jugendarbeit in der Verbandsgemeinde Daaden wird zum 30. Juni beendet. Dass Bauckhages Vorschlag abgelehnt, der des Haupt- und Finanzausschusses gestern aber angenommen wurde, hat wohl folgenden Grund: Statt eines Jugendpflegers...

  • Daaden
  • 16.03.05
  • 3× gelesen
Lokales

Eine »Globale Litfasssäule« wirbt für »Sofies Welt«

Werbeidee von »Musical!Kultur« soll die Blicke nach Daaden richten: Weltkugel aus Stahl hat einen Durchmesser von vier Metern ruth Daaden. Die Welt soll nach Daaden und Betzdorf blicken. Das jedenfalls wünschen sich die Macher von »Musical!Kultur« für ihre neue Produktion: »Sofies Welt«. Daniel Imhäuser, Vorsitzender von »Musical!Kultur«, hat sich dafür einen imposanten Werbegag einfallen lassen: eine Weltkugel aus Stahl mit 4 Metern Durchmesser. Mit der Firma Sturm in Daaden fand Imhäuser...

  • Daaden
  • 11.03.05
  • 4× gelesen
Lokales

Mofafahrer erlitt schwere Verletzungen

sz Daaden. Mit schweren Verletzungen musste am Freitagabend ein 19-jähriger Mofafahrer nach einem Unfall in Daaden ins Kirchener Krankenhaus gebracht werden. Gemeinsam mit seinem 16-jährigen Bruder, der ebenfalls auf einem motorisierten Zweirad unterwegs war, hatte sich der Jugendliche – aus Richtung Emmerzhausen kommend – auf der L280 der Kreuzung in der Ortsmitte genähert. Als dort die Ampel auf »gelb« schaltete, bremste der 16-Jährige sein Mofa ab. Das erkannte der ältere Bruder zu spät, so...

  • Daaden
  • 07.03.05
  • 1× gelesen
Lokales

Imker blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

JHV in Daaden: Honigernte trotz mäßigen Sommers zufrieden stellend sz Daaden. Auf ein erfolgreiches Jahr konnten die Imker des Bienenzuchtvereins Daaden bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung zurückblicken. Trotz des im Vergleich zu 2003 durchwachsenen Sommers, war die Honigernte laut Pressemitteilung überaus zufriedenstellend, wie der 1. Vorsitzende Walter Berndt vor den zahlreich erschienen Imkern resümierte.Die monatlich stattfindenden Informationsabende boten den Imkern die...

  • Daaden
  • 01.03.05
  • 2× gelesen
Lokales

Senioren-Wohnungen im Ortskern

Altes Krankenhaus Daaden bietet sich als Standort an / Verhandlungen laufen damo Daaden. Langenbach hat es, Betzdorf auch, und die Herdorfer bauen gerade daran: an einem Wohnangebot für Senioren. Nun rührt sich auch in Daaden etwas: Derzeit laufen die Planungen, altengerechte Wohnungen in der Ortsmitte zu etablieren. Als Standort ist das alte Krankenhaus vorgesehen – und vor allem seine zentrale Lage dürfte ein gewichtiger Standortfaktor sein.Das Haus, dessen älteste Teile mehr als 100 Jahre...

  • Daaden
  • 23.02.05
  • 9× gelesen
Lokales

Spannender Blick in die schulische Zukunft

Dritt- und Viertklässler lernten Regionale Schule kennen juli Daaden. Viele Dritt- und Viertklässler der Verbandsgemeinde Daaden und benachbarter Regionen besuchten am Samstag ausnahmsweise die Schule – und das war ganz besonders spannend: Denn die Kinder warfen einen Blick in ihre Zukunft und machten sich ein Bild davon, wo sie möglicherweise in Zukunft Englisch lernen und an Basteltischen werken, am Computer arbeiten und Sport treiben werden. Die Daadener Hermann-Gmeiner-Schule hatte für den...

  • Daaden
  • 03.02.05
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.