Daaden

Beiträge zum Thema Daaden

Lokales

Daadener unterstützen weiter »ihr« Freibad

Über 1000 Besucher bei Open-air-Veranstaltung machten den Förderverein froh rai Daaden. Das Freibad Daaden hat viele Freunde – das wurde am Samstag bei einer Open-Air-Veranstaltung des Fördervereins deutlich. In einem steten Strom kamen die Besucher unterschiedlichen Alters und füllten den Platz vor dem Freibad und hörten Live-Musik und Musik aus der Konserve. Und bei alldem hatten Besucher und der Förderverein um den Vorsitzenden Hans-Jürgen Hasse Glück mit dem Wetter. Abgesehen von einigen...

  • Daaden
  • 23.05.05
  • 3× gelesen
Lokales

3000 Kilometer für den guten Zweck gelaufen

Benefizlauf für ehemalige Mitschülerin Jasmin in Daaden sz Daaden. Knapp 400 Schüler und Schülerinnen der Hermann-Gmeiner-Schule Daaden begaben sich am Montag mit ihren Lehrern auf einen Waldlauf der ganz besonderen Art. Startplatz war der Parkplatz an der Hüllbuche im Daadener »Steinchen«. Dort standen eine 4- und eine 3-Kilometer-Strecke zur Wahl. Die Runden konnten einmal oder mehrmals absolviert werden; auch war die Kombination beider Strecken möglich. Das Ganze stand unter dem Motto...

  • Daaden
  • 06.05.05
  • 3× gelesen
Lokales

Doch noch Hoffnung für den Jugendtreff

Jugendliche wollen in Biersdorf Verantwortung tragen damo Daaden. Gestern haben zwei Jugendliche aus Daaden die Initiative ergriffen und Ortsbürgermeister Günter Knautz mitgeteilt, dass sie bereit seien, die Verantwortung für den Jugendtreff Biersdorf zu übernehmen. Auch einer der Väter hat laut Knautz seine Unterstützung angeboten, so dass es gute Chancen gibt, dass der Biersdorfer Jugendtreff auch ohne Jugendpfleger weiter geöffnet bleiben kann.Eine knappe Stunde vor dem Angebot der...

  • Daaden
  • 04.05.05
  • 1× gelesen
Lokales

»Sport treiben ohne Gefahr«

»Rat für Kriminalitätsvorbeugung« will Sportler vor Straftaten schützen sz Daaden. Mit dem Schwerpunktthema »Kriminalitätsvorbeugung beim Sport« beschäftigte sich jetzt der »Rat für Kriminalitätsvorbeugung der Verbandsgemeinde Daaden«. Bürgermeister Wolfgang Schneider begrüßte die beiden Fachreferenten der Kriminaldirektion Koblenz, Michaela Leyendecker und Jürgen Quirnbach, zur Sitzung im Daadener Rathaus. Wegen zweier Morde an Sport treibenden Frauen im Kreis Mayen-Koblenz hatte die...

  • Daaden
  • 09.04.05
  • 1× gelesen
Lokales

Unteres Pfarrhaus wird saniert

Am Kirchplatz in Daaden beginnt bald der Umbau / Eigenleistung soll Kosten sparen damo Daaden. Ein neues Innenleben bekommt das ehemalige untere Pfarrhaus, das Haus am Kirchplatz 1, verpasst: Herzstück des Gebäudes soll ein großzügiges Pfarrbüro mit einem Empfangsraum werden; aber auch Archiv- und Lagerräume werden ausgebaut. Ferner entsteht im Erdgeschoss eine neue sanitäre Anlage mit behindertengerechtem WC. Das berichtete Pfarrer Armin Rosen jetzt im Gespräch mit der Siegener Zeitung.Der...

  • Daaden
  • 07.04.05
  • 2× gelesen
Lokales

Daadener Kreisheimattag lockt mit einer Kulinarmeile

Gastronome trafen sich zu erstem Informationsaustausch sz Daaden. Der Kreisheimattag (KHT) in Daaden wird sich ganz dem Motto: »AK im Blick – fit in die Zukunft« präsentieren. In Daaden traf sich kürzlich das Projektteam Berno Neuhoff, Lars Kober und Paul Hüsch von der Kreisverwaltung mit Bürgermeister Wolfgang Schneider und den Gastronomen aus dem Kreis und aus Daaden. Nach bewährtem Rezept konzipiert, wollen die Wirte auch beim Kreisfest in Daaden am Sonntag, 4. September, mit der...

  • Daaden
  • 26.03.05
  • 2× gelesen
Lokales

Daadener Kirche erhielt neuen Eingang

Feuchtigkeit machte Renovierung notwendig/Historisches Mauerwerk freigelegt mey Daaden. Ein völlig neues Bild bietet sich dem Besucher der Daadener Kirche, wenn er diese durch den Turmeingang betritt: Die Halle des alten Kirchturmes wurde vollständig saniert und dabei das alte Mauerwerk freigelegt. Schon vor mehr als zehn Jahren wurden im Eingangsbereich des Turmes zunehmend Feuchtigkeitsschäden festgestellt. Der Putz im Deckengewölbe wies große Feuchtflecken auf, die an den Wänden...

  • Daaden
  • 22.03.05
  • 0× gelesen
Lokales

»Job-Fux« statt Jugendpfleger

VG-Rat Daaden beschließt neues Konzept in der Jugendarbeit gegen die Stimmen der SPD damo Daaden. Mit diesem Vorschlag hat Hans-Artur Bauckhage vor nicht allzu langer Zeit, nämlich bei den Haushaltsberatungen, noch auf Granit gebissen – jetzt ist es amtlich: Die offene Jugendarbeit in der Verbandsgemeinde Daaden wird zum 30. Juni beendet. Dass Bauckhages Vorschlag abgelehnt, der des Haupt- und Finanzausschusses gestern aber angenommen wurde, hat wohl folgenden Grund: Statt eines Jugendpflegers...

  • Daaden
  • 16.03.05
  • 2× gelesen
Lokales

Eine »Globale Litfasssäule« wirbt für »Sofies Welt«

Werbeidee von »Musical!Kultur« soll die Blicke nach Daaden richten: Weltkugel aus Stahl hat einen Durchmesser von vier Metern ruth Daaden. Die Welt soll nach Daaden und Betzdorf blicken. Das jedenfalls wünschen sich die Macher von »Musical!Kultur« für ihre neue Produktion: »Sofies Welt«. Daniel Imhäuser, Vorsitzender von »Musical!Kultur«, hat sich dafür einen imposanten Werbegag einfallen lassen: eine Weltkugel aus Stahl mit 4 Metern Durchmesser. Mit der Firma Sturm in Daaden fand Imhäuser...

  • Daaden
  • 11.03.05
  • 4× gelesen
Lokales

Mofafahrer erlitt schwere Verletzungen

sz Daaden. Mit schweren Verletzungen musste am Freitagabend ein 19-jähriger Mofafahrer nach einem Unfall in Daaden ins Kirchener Krankenhaus gebracht werden. Gemeinsam mit seinem 16-jährigen Bruder, der ebenfalls auf einem motorisierten Zweirad unterwegs war, hatte sich der Jugendliche – aus Richtung Emmerzhausen kommend – auf der L280 der Kreuzung in der Ortsmitte genähert. Als dort die Ampel auf »gelb« schaltete, bremste der 16-Jährige sein Mofa ab. Das erkannte der ältere Bruder zu spät, so...

  • Daaden
  • 07.03.05
  • 1× gelesen
Lokales

Imker blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

JHV in Daaden: Honigernte trotz mäßigen Sommers zufrieden stellend sz Daaden. Auf ein erfolgreiches Jahr konnten die Imker des Bienenzuchtvereins Daaden bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung zurückblicken. Trotz des im Vergleich zu 2003 durchwachsenen Sommers, war die Honigernte laut Pressemitteilung überaus zufriedenstellend, wie der 1. Vorsitzende Walter Berndt vor den zahlreich erschienen Imkern resümierte.Die monatlich stattfindenden Informationsabende boten den Imkern die...

  • Daaden
  • 01.03.05
  • 2× gelesen
Lokales

Senioren-Wohnungen im Ortskern

Altes Krankenhaus Daaden bietet sich als Standort an / Verhandlungen laufen damo Daaden. Langenbach hat es, Betzdorf auch, und die Herdorfer bauen gerade daran: an einem Wohnangebot für Senioren. Nun rührt sich auch in Daaden etwas: Derzeit laufen die Planungen, altengerechte Wohnungen in der Ortsmitte zu etablieren. Als Standort ist das alte Krankenhaus vorgesehen – und vor allem seine zentrale Lage dürfte ein gewichtiger Standortfaktor sein.Das Haus, dessen älteste Teile mehr als 100 Jahre...

  • Daaden
  • 23.02.05
  • 3× gelesen
Lokales

Spannender Blick in die schulische Zukunft

Dritt- und Viertklässler lernten Regionale Schule kennen juli Daaden. Viele Dritt- und Viertklässler der Verbandsgemeinde Daaden und benachbarter Regionen besuchten am Samstag ausnahmsweise die Schule – und das war ganz besonders spannend: Denn die Kinder warfen einen Blick in ihre Zukunft und machten sich ein Bild davon, wo sie möglicherweise in Zukunft Englisch lernen und an Basteltischen werken, am Computer arbeiten und Sport treiben werden. Die Daadener Hermann-Gmeiner-Schule hatte für den...

  • Daaden
  • 03.02.05
  • 1× gelesen
Lokales

Spannender Blick in die schulische Zukunft

Dritt- und Viertklässler lernten Regionale Schule kennen juli Daaden. Viele Dritt- und Viertklässler der Verbandsgemeinde Daaden und benachbarter Regionen besuchten am Samstag ausnahmsweise die Schule – und das war ganz besonders spannend: Denn die Kinder warfen einen Blick in ihre Zukunft und machten sich ein Bild davon, wo sie möglicherweise in Zukunft Englisch lernen und an Basteltischen werken, am Computer arbeiten und Sport treiben werden. Die Daadener Hermann-Gmeiner-Schule hatte für den...

  • Daaden
  • 31.01.05
  • 0× gelesen
Lokales

»Hehre Ziele« erreichen

Lena Daub offiziell als Schulleiterin der Regionalen Schule eingeführt kafu Daaden. »Wir sollten auf das Beste hoffen, auf das Schlimmste gefasst sein und es nehmen, wie es kommt« – unter diesem Motto hatte die Daadener Hermann-Gmeiner-Schule gestern zur offiziellen Einführung der neuen Schulleiterin Lena Daub in die Arthur-Knautz-Halle eingeladen. Den zahlreichen Grußworten, die in der Feierstunde ausgesprochen wurden, nach zu urteilen, können sich die Daadener ruhig auf das Beste gefasst...

  • Daaden
  • 18.12.04
  • 3× gelesen
Lokales

»Haben die üblichen Ermittlungen durchgeführt«

kafu Daaden. Im Fall »Ortskernsanierung Daaden« hat inzwischen auch das Büro des Bürgerbeauftragten in Mainz eine Stellungnahme abgegeben. Man habe, so der zuständige Mitarbeiter Michael Smolle, die Ermittlungen abgeschlossen. Heute tagt der Petitionsausschuss; dort wird der Bürgerbeauftragte Ullrich Galle die Interessen der Daadener vertreten.Wie gut dieser über die Sachverhalte Bescheid weiß, ist fraglich: Galle war, so bestätigte sein Büro, selbst nie vor Ort, hat sich lediglich über die...

  • Daaden
  • 09.12.04
  • 0× gelesen
Lokales

Ring frei für Runde 3

Ulrich Knautz und Dieter Flug aus der Daadener Kantstraße legen nochmals nach damo Daaden. Nein, Ulrich Knautz und Dieter Flug sind nach wie vor nicht zufrieden: Sie fühlen sich und ihr Anliegen nicht ernst genommen. In der vergangenen Woche hatten sie im Gespräch mit der SZ ihren Unmut darüber kund getan, dass der Rat aus der Kantstraße keine Anliegerstraße machen will; Ortsbürgermeister Günter Knautz hatte dagegen gehalten und seine Sicht der Dinge geschildert. Einige dieser Argumente des...

  • Daaden
  • 02.12.04
  • 1× gelesen
Lokales

Angeblicher Enkel bestahl alte Frau

sz Daaden. Opfer von Betrügern wurde am Donnerstag eine 84-jährige Daadenerin. Ihr angeblicher Enkel rief sie aus einer, wie er sagte, Notlage heraus an und bat um eine größere Geldsumme. Zwar wunderte sich die Großmutter über die veränderte Stimme des jungen Mannes, doch dieser behauptete, stark erkältet zu sein. Auch wollte der vermeintliche Enkel das Geld nicht selbst abholen, sondern dafür einen »Herrn Schneider« vorbei schicken. Dieser erschien auch kurze Zeit später und nahm rund 2000...

  • Daaden
  • 06.11.04
  • 0× gelesen
Lokales

Stets für andere da gewesen

50 Jahre DRK-Ortsverein Daaden Großer Festakt im Bürgerhaus/Mann der ersten Stunde geehrt: Harry Niedenführ juli Daaden. Sonst stehen sie auf Veranstaltungen in Daaden stets unauffällig für den Notfall bereit. Am Wochenende standen die Sanitäter einmal im Mittelpunkt, und dazu hatten sie auch allen Grund: Denn vor 50 Jahren wurde der Ortsverein Daaden des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) gegründet.Ort des historischen Geschehens war der Gasthof Koch in Daaden. Der wäre bei der Jubiläumsfeier aus...

  • Daaden
  • 13.10.04
  • 0× gelesen
Lokales

»Einfach mal laut danke schön sagen«

Daadener »Mutmachtag« für pflegende Angehörige und Ehrenamtliche kam sehr gut an maha Daaden. Wenn Menschen unter Altersdemenz leiden, verändert dies auch das Leben der Angehörigen radikal. Nicht selten bedeutet die Diagnose für alle Verwandten, die sich gegen die Pflege ihrer Eltern, Groß- oder Schwiegereltern in einem Heim entscheiden, eine grundlegende Veränderung des täglichen Lebens. Denn die umfassende Sorge um die Patienten ist bei genauer Betrachtung ein 24-Stunden-Job, der den...

  • Daaden
  • 04.10.04
  • 1× gelesen
Lokales

Altes Denkmal fristet in Daaden ein Schattendasein

Gedenkstein vor 130 Jahren errichtet/Erinnerung an Gefallene mey Daaden. Ein Schattendasein im wahrsten Sinne des Wortes führt ein alter Gedenkstein in Daaden: Unter den hohen Tannen »in der Ley«, wohin sich kaum ein Sonnenstrahl verirrt, befindet sich ein Denkmal für die Gefallenen der Kriege der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Inschriften sind verwittert; verschiedene Risse im Gestein lassen die Spuren erkennen, die der Zahn der Zeit hinterlassen hat.Die Geschichte des Gedenksteins...

  • Daaden
  • 21.08.04
  • 0× gelesen
Lokales

Neues Freibad kommt gut an

Nach dem Umbau in Daaden: An Spitzentagen erscheinen bis zu 1500 Badegäste damo Daaden. Satte 27 Grad Wassertemperatur hat derzeit das Daadener Freibad – nah dran an der Badewanne. Und so ist es kein Wunder, dass an guten Tagen bis zu 1500 Menschen zum Schwimmen in ihr neues Freibad gehen. Zeit, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen – schließlich präsentiert sich das Schwimmbad in diesem Sommer nach dem Totalumbau komplett neu. Vieles ist anders geworden, vieles auch besser: Das ist das Fazit...

  • Daaden
  • 31.07.04
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.