Dachstuhlbrand

Beiträge zum Thema Dachstuhlbrand

Lokales
Nach gut einer Stunde war der Einsatz in Büschergrund am Donnerstagabend beendet.

Gewerbegebiet Hommeswiese
Feuer in Industriegebäude in Büschergrund

kaio Büschergrund. Ein gemeldeter Dachstuhlbrand bei einer Firma im Industriegebiet Hommeswiese in Büschergrund rief am Donnerstagabend mehr als 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr Freudenberg, Büschergrund, und Oberfischbach auf den Plan. Das bewahrheitete sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte glücklicherweise nicht. Spaziergänger hatten Rauch an einem Vordach des Firmengebäudes gesehen und den Notruf gewählt. Keine Verletzten bei Feuerwehreinsatz in Büschergrund Grund für den Rauch war, dass es...

  • Freudenberg
  • 08.07.21
  • 1.244× gelesen
Lokales
Als die Einsatzkräfte anrückten, schlugen die Flammen aus dem Dach.
4 Bilder

Feuerwehr-Einsatz in Dahlbruch
Dachstuhl in Flammen

kaio Dahlbruch. Ein Dachstuhlbrand in der Winterbachstraße in Dahlbruch hat am frühen Samstagabend Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Atem gehalten. Gegen 18.16 Uhr waren die Feuerwehreinheiten Dahlbruch, Müsen und Kredenbach zu dem Feuer gerufen worden. Beim Eintreffen schlugen schon hohe Flammen aus dem Dachstuhl. Daraufhin alarmierte die Kreisleitstelle auch die Einheiten aus Hilchenbach und Helberhausen nach. Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine mehr in dem linken Teil des...

  • Hilchenbach
  • 20.03.21
  • 2.564× gelesen
Lokales
Ein Dachstuhlbrand in Stachelau  sorgte am Freitagmorgen für einen Großeinsatz der Feuerwehr.
4 Bilder

Über 90 Feuerwehrmänner im Einsatz
Dachstuhl in Stachelau in Flammen

kaio Stachelau. Dass Rauchmelder Menschenleben retten, wurde am Freitagmorgen bei einem nächtlichen Gebäudebrand im Olper Ortsteil Stachelau deutlich. Gegen vier Uhr wurde die Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort „Feuer 3 – Menschenleben in Gefahr“ in die Straße Am Winterschott gerufen. Direkt wurde von der Leitstelle Stadtalarm ausgelöst. Mit der Folge, dass die gesamte Olper Stadtfeuerwehr ausrückte. Beim Ersteintreffen schlugen Flammen an mehreren Stellen aus dem Dachstuhl. Die Bewohner, die...

  • Stadt Olpe
  • 15.01.21
  • 947× gelesen
Lokales
Am Samstagabend rückte die Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand in Eiserfeld aus.
Video 4 Bilder

Brandermittler nehmen Arbeit auf (Update und Video)
Dachstuhl eines Wohnhauses in Flammen

kay Eiserfeld. Großalarm hieß es für die Feuerwehr am Samstagabend gegen 22 Uhr. An der Helsbachstraße in Eiserfeld war ein Dachstuhlbrand gemeldet worden. Bereits auf der Anfahrt der Feuerwehr waren dichte Rauchwolken zu sehen. Mit Hilfe von zwei Drehleitern gingen die Blauröcke gegen das Feuer vor. Die Löscharbeiten gestalteten sich als recht langwierig, immer wieder loderten Flammen auf. Zur Unterstützung der Feuerwehr richtete das DRK an der Einsatzstelle eine Verpflegungsausgabe ein, an...

  • Siegen
  • 15.11.20
  • 9.581× gelesen
Lokales
Teile des Gebäudes brennen in voller Ausdehnung.

Mitten in Osthelden
Gebäude in Flammen

bjö Osthelden.  Lichterloh in Flammen steht seit kurz vor 22 Uhr ein Wohnhaus in der Ortsmitte von Osthelden. Nach ersten Informationen der Siegener Zeitung soll das Haus an der Blashütte seit einigen Tagen leer stehen. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen hohe Flammen aus verschiedenen Gebäudebereichen. Personen wurden ersten Erkenntnissen zufolge nicht verletzt. Bis Redaktionsschluss dauerten die Löscharbeiten an. Drei junge Männer hatten den Brand aus dem fahrenden Auto heraus gesehen. ...

  • Kreuztal
  • 01.10.20
  • 2.745× gelesen
Lokales
Ein technischer Defekt dürfte der Auslöser des Hausbrands in Kreuztal gewesen sein, der die Feuerwehr am Mittwoch bis tief in die Nach in Atem hielt.
6 Bilder

Kreuztaler Wohnhausbrand
Feuer wahrscheinlich durch technischen Defekt ausgelöst

js Kreuztal. Nicht zu betreten war am Donnerstagvormittag das am Abend zuvor ausgebrannte Wohnhaus an der Marburger Straße in Kreuztal. Die Kriminalpolizei musste sich bei ihrer ersten Spurensuche vor Ort also auf die Außenperspektive beschränken. Dennoch gibt es eine Einschätzung der Beamten: Sie gehen davon aus, dass ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst haben dürfte, wie Behördensprecher Michael Zell der SZ sagte.  Zur Erinnerung: Am Mittwochabend  standen Ober- und Dachgeschoss eines...

  • Kreuztal
  • 19.12.19
  • 7.769× gelesen
Lokales
Die Flammen schlugen aus dem Dach des Hotels. Die Feuerwehr war den ganzen Tag damit beschäftigt, das Dach zu öffnen und Glutnester zu bekämpfen.
2 Bilder

Ermittlungen zur Brandursache abgeschlossen
Feuerwerkskörper lösten Hotelbrand in Schwartmecke aus

sz Schwartmecke. Der Dachstuhlbrand im Hotel „Carpe Diem“ bei Schwartmecke (die SZ berichtete) ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aufgrund des fahrlässigen Umgangs mit Feuerwerkskörpern entstanden. Zu diesem Ergebnis kam die Polizei im Laufe ihrer Ermittlungen nach Hinzuziehung eines Brandsachverständigen. Die gängigen Vorschriften beim Abfeuern von Feuerwerk wurden demnach aller Wahrscheinlichkeit nach nicht beachtet. Der Brand hatte am Sonntagmorgen ab ca. 4.50 Uhr zu einem...

  • Kirchhundem
  • 18.07.19
  • 373× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.