Daheim in den Bergen

Beiträge zum Thema Daheim in den Bergen

Kultur
Marie (Catherine Bode, li.) und Lisa Huber (Theresa Scholze) trauern um ihren verunglückten Vater. Werden sie die Alm "Daheim in den Bergen" weiterführen?

TV-Kritik: "Daheim in den Bergen: Väter" im Ersten
Entscheidungen auf der Alm

la Frankfurt. Die Idylle trügt. Auf den Almen herrscht auch nicht „Friede, Freude, Eierkuchen“, da mag sich das Gras auf den Almwiesen noch so sanft wiegen. Und schon gar nicht besteht Harmonie zwischen den Familienclans der Hubers und der Leitners. Von dieser Misere lebt die Reihe „Daheim in den Bergen“ (Freitagabend im Ersten). Da wirkt die Hausgeburt der kleinen Fritzi im Heu fast wie ein Versöhnungssignal. Besonders dann, wenn die Marie Huber dem Georg Leitner bei der Entbindung gesteht,...

  • Siegen
  • 12.06.20
KulturSZ
Karl (Christoph M. Ohrt, M.) kehrt für das Begräbnis seines Bruders zurück. Damit steigt der Schauspieler in die Serie „Daheim in den Bergen“ ein (Freitag, 20.15 Uhr im Ersten).

Christoph M. Ohrt steigt bei "Daheim in den Bergen" (im Ersten) ein
„Ich bin ein Fan der Berge“

la - Der Wahl-Berliner ist ein großer Fan der Berge. Sie wecken Kindheitserinnerungen, wie er im SZ-Interview verrät. la  Hamburg. Berge sind seine heimliche Liebe, obwohl er ein Kind der Großstadt ist, und ein Kosmopolit, der in den Metropolen New York, Paris und Los Angeles länger gelebt hat als jetzt in Berlin: Die Rede ist von Christoph M. Ohrt. Er ist einer der gefragtesten deutschen Schauspieler mit dem unverwechselbaren norddeutschen Akzent, den blitzenden, strahlend blauen Augen und den...

  • Siegen
  • 11.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.