Daniela Schmitt

Beiträge zum Thema Daniela Schmitt

LokalesSZ
In Mudersbach muss man sich nun wieder mit einer Ortsumgehung beschäftigen, die nach wie vor als Projekt im Bundesverkehrswegeplan enthalten ist. Erst wenn sie dort rausfliegen würde, wäre die Förderung einer anderen Variante möglich.
2 Bilder

Die überrumpelte Ortsgemeinde
Ortsumgehung wieder auf dem Tisch - Politik ratlos

thor Mudersbach. Das Adjektiv „überrascht“ ist in diesem Fall eigentlich viel zu schwach, „überrumpelt“ trifft es deutlich besser: Kein politisch Verantwortlicher in der Ortsgemeinde Mudersbach hatte damit gerechnet, dass am vergangenen Freitag beim Besuch von Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt (FDP) noch einmal die Ortsumgehung aus dem Hut gezaubert würde. Nun fühlt so mancher die Pistole auf der Brust: Eine Neuanbindung der Bahnhofstraße und damit der Fa. Patz plus Aufgabe des...

  • Kirchen
  • 26.01.22
LokalesSZ
Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt (4. v. l.) war am Freitag mit einem großen Tross aus Mainz und in Begleitung zahlreicher Politiker aus der Region nach Mudersbach gekommen, um sich speziell über die Bahnhofstraße und die Fa. Patz zu informieren. Die FDP-Politikerin sprach dabei von einer „anspruchsvollen Situation“.

Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt vor Ort
Mudersbach muss Farbe bekennen

thor Mudersbach.Eine neue Anbindung der Bahnhofstraße einschließlich des großen Stahl-Servicecenters Patz (Knauf-Interfer-Gruppe) und damit auch eine Entlastung der Anwohner wird es nur in Verbindung mit einer Ortsumgehung geben. Das steht seit Freitag fest. Da nämlich besuchte die rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Verkehrsministerin Daniela Schmitt (FDP) das Unternehmen, die – wie sie sagte – ein Gespür dafür bekommen wollte, „woran es hängt“. Vor wenigen Wochen hatte sie von Dr. Peter...

  • Kirchen
  • 22.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.