Dauerausstellung

Beiträge zum Thema Dauerausstellung

KulturSZ
Der Evangelist Johannes wurde einst von Tilman Riemenschneider geschnitzt und war für die Pfarrkirche zu Münnerstadt bestimmt.  Ein Replikat steht nun in der Wilnsdorfer Ausstellung.
2 Bilder

Museum Wilnsdorf eröffnet Skriptorium
„Buch“-Schätze“ als Dauerausstellung

la Wilnsdorf. Das hätte sich der Bildschnitzer und Bildhauer Tilman Riemenschneider (1460 – 1531) auch nicht vorstellen können, dass eines Tages das Replikat seines Evangelisten Johannes die „Buch"-Schätze im neuen Skriptorium des Wilnsdorfer Museums beobachten würde. Die ursprüngliche Figur ist für die Predella des Hochaltars der Pfarrkirche zu Münnerstadt geschaffen worden. Riemenschneider stellte ihn als jungen, bartlosen Mann dar. Sein Symbol ist der Adler, und der Künstler aus Würzburg...

  • Wilnsdorf
  • 29.07.20
  • 146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.