DDR

Beiträge zum Thema DDR

Lokales SZ-Plus
Michael Blume vom Vokalensemble „Akzente”, zuständig fürs Rahmenprogramm der Feierstunde im Siegener Rathaus, und Festredner Rainer Maria Kett (Plauen) sowie Bürgermeister Steffen Mues (v. l. n. r.) formten ein Symbol des Miteinanders: ein Handschlag für die Zukunft.
3 Bilder

Siegen feiert Tag der deutschen Einheit
Hand drauf: „Mut verbindet”

ch Siegen. Plauen im Vogtland. Auch hier waren am 7. Oktober 1989 die Feiern zum Republikgeburtstag anberaumt. Der 40. Jahrestag der DDR stand an. Für den Berufsschullehrer Rainer Maria Kett war der offizielle Feiertag nur noch eine Farce. Der Abbau der Grenzanlagen Anfang Mai 89 hatte ein großes Loch in den eisernen Vorhang gerissen. Kett, der im grenznahen Plauen Westfernsehen empfangen und damit die Nachrichten aus aller Welt verfolgen konnte und der natürlich mitbekommen hatte, dass alle...

  • Siegen
  • 03.10.19
  • 188× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.