Defizit

Beiträge zum Thema Defizit

LokalesSZ
Nicht nur der Spielplatz auf der Gerichtswiese ist derzeit gesperrt – auch der Publikumsverkehr und der kommunalpolitische Sitzungskalender ruhen. Wann der Haushalt 2020 beschlossen und genehmigt werden kann, ist derzeit noch völlig offen.  Foto: Jan Schäfer

Etat Hilchenbach weist ein Minus von 5,6 Mill. Euro aus
Haushalt bleibt in Quarantäne

js Hilchenbach. Kein Haushalt, auch nicht der kleinste kommunale, bleibt verschont von den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Einer, der nun virusbedingt in die Warteschleife gerät, ist der Hilchenbacher. Das Zahlenwerk, das stets in fortgeschrittenem Stadium eines jeden Jahres beschlossen und genehmigt wird, bleibt nun erst einmal in Quarantäne. Der Rat, der am 1. April zustimmen sollte, wird bis auf Weiteres nicht tagen. Ein genehmigter Etat liegt also noch lange nicht vor. Die...

  • Hilchenbach
  • 23.03.20
  • 736× gelesen
LokalesSZ
Kämmerin Kirsten Herr und Bürgermeister Christoph Ewers präsentierten den Haushaltsplan 2020 ohne „dicke Bücher“.
2 Bilder

Burbacher Haushaltsplanung
Die fetten Jahre sind vorbei

tile Burbach. Für das Jahr 2020 plant die Gemeinde Burbach ein dickes Minus ein. Der Haushaltsplanentwurf, den Bürgermeister Christoph Ewers und Kämmerin Kirsten Herr am Dienstag präsentierten, weist ein Defizit von rund 9,75 Mill. Euro aus. Dank der sehr guten Entwicklung in den vergangenen Jahren gelingt der Kommune dennoch der fiktive Haushaltsausgleich durch den Griff in die Ausgleichsrücklage. Die Gemeinde fällt also „weich“. Auch deshalb sind Steuererhöhungen für das kommende Jahr kein...

  • Burbach
  • 12.11.19
  • 364× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.