Der virtuelle Hut

Beiträge zum Thema Der virtuelle Hut

KulturSZ
Acht Musiker der Philharmonie Südwestfalen haben Schuberts Oktett, ein kammermusikalisches Highlight, in Hilchenbach aufgeführt, gestreamt vom Virtuellen Hut.
2 Bilder

Mitglieder der Philharmonie Südwestfalen überzeugen mit Schuberts Oktett F-Dur
Ein Wendepunkt in der Musik

bst - Nach der Uraufführung von Schuberts Oktett  war die Kritik geteilt. Nach der Darbietung  durch  Musiker der Philharmonie in Hilchenbach steht das einhellige Lob fest! bst Hilchenbach.  Endlich durften sich auch Kammermusik-Liebhaber über einen konzertanten Stream des Virtuellen Huts freuen, der am Mittwochabend aus der ev. Kirche Hilchenbach kam. Johanna Radoy und Laura Galíndez (Violinen), Elisabeth Lappe (Viola), I Chien (Cello), Christian Todorov (Bass), Julia Graebe (Klarinette),...

  • Hilchenbach
  • 10.06.21
Kultur
Matti nimmt online Musikunterricht, in MOMUs  Musikzimmer.

Freier Eintritt in MOMUs Musikzimmer
Musik zu gewinnen!

sz Hilchenbach. Mit Beginn der Corona-Pandemie wurde MOMUs Musikzimmer mit vielen musikalischen Mitmachaktionen für die ganze Familie gegründet. Diese Mitmachaktionen können online von zu Hause aus abgerufen werden. Seit Beginn der Kooperation mit dem Virtuellen Hut haben bereits neun Kitas einen freien Eintritt in MOMUs Musikzimmer erhalten. Und die Freude im Kita-Team, bei den Familien und den Kindern ist groß, heißt es in einer Mitteilung des Mobilen Musiktreffs MOMU. Freier Eintritt für...

  • Hilchenbach
  • 10.05.21
KulturSZ
Tief aus dem musikalischen Füllhorn des Marius Müller-Westernhagen schöpfen Ladykiller aus dem Dillkreis. Zu erleben waren sie am Donnerstagabend zur besten Sendezeit im Livestream beim Virtuellen Hut.

Ladykiller aus dem Dillkreis spielen Marius Müller-Westernhagen
"Ich bin wieder hier" - im Stream aus dem Lÿz

hel Siegen. Der Virtuelle Hut schaut immer mal wieder über den regionalen Tellerrand hinaus. Am vergangenen Donnerstagabend hatte die Band Ladykiller aus dem Dillkreis auf der Lÿz-Bühne Gelegenheit, sich mit der Musik von Marius Müller-Westernhagen in Szene zu setzen. Locker vom Hocker ging das Quintett – bestehend aus Mario Otterbach (Gesang), Klaus Mittendorf (Gitarre), Frank Schröter (Saxofon, Mundharmonika, Melodica), Mario Domes (Schlagzeug) und Daniel Schenker (Bass) – direkt zu Werke....

  • Siegen
  • 12.03.21
Kultur
Ticket to Happiness spielen am Freitag, 19. März, in der Kulturscheune "Sonnenhof" in Breitenbach, und der Virtuelle Hut streamt.
5 Bilder

Der Virtuelle Hut auf Blitztournee durch die Region
Neue Locations sind das "Dee 2" und der "Sonnenhof"

sz Siegen. Bisher hat der Virtuelle Hut den Lockdown mit Kultur bereichert. In diversen Locations traten die unterschiedlichsten Künstler auf. Jetzt gibt der „Hut“ noch einmal richtig Gas. Zwischen dem 11. und 20. März geht er auf Blitztournee und wird aus sechs Örtlichkeiten gestreamt. Unter anderem gibt es eine Zugabe aus dem Siegener Lÿz und dem Zollposten bei Vormwald. Premiere feiern „Dee 2“ in Kaan-Marienborn und die Kulturscheune „Sonnenhof“ in Breitenbach. Zu sehen gibt es Streams, wie...

  • Siegen
  • 10.03.21
KulturSZ
Peter Autschbach (2. v. l.) und Samira Saygili waren am Anfang und am Ende des Konzerts im Heimhof-Theater mit Band zu erleben: Jan Schrüllkamp (E-Gitarre), Nils Plum (Schlagzeug) und Nico Deppisch (Bass) waren mit von der Partie.

Peter Autschbach und Samira Saygili streamen aus dem Heimhof-Theater
"Holobiont": eine "Ode an die Mikrobe"

jca Würgendorf. Mit einer musikalischen Weltreise lud das preisgekrönte Duo Peter Autschbach und Samira Saygili seine Zuschauer am Samstagabend zum Träumen, Nachdenken und Hoffen ein. Mal sanft und weich, mal fordernd melancholisch, mal locker und nahezu verspielt wurde das Publikum im Stream vom Virtuellen Hut in die Welten des Jazz und Blues entführt. Wohnzimmer wird zur Jazz-BarAuf fast zurückhaltende Art und Weise wurde der Hörer im einen Moment in die Erinnerung einer atmosphärischen...

  • Burbach
  • 14.02.21
Kultur
Martin Horne vom Verein Der Virtuelle Hut, Musik-Affe Dodo und Momu-Leiterin Bettina Schreiber.

Der Virtuelle Hut unterstützt Momu's Musikzimmer
Spielend spielen lernen - mit Videos und Aktionen

sz Hilchenbach. Für die Mobile Musikschule Hilchenbach war 2020 ein Jahr der großen Herausforderungen. Die Kurse in Momu’s Musikschule können seit Beginn der Corona-Pandemie nicht mehr so stattfinden, wie es die Kinder und Familien gewohnt sind. Angesichts dessen wurde der Ende März 2020 gegründete Verein Der Virtuelle Hut kurzerhand kreativ und eröffnete Momu’s Musikzimmer. In vielen kleinen digitalen Lernvideos und Mitmach-Aktionen aus der musikalischen Früherziehung für Vor- und...

  • Hilchenbach
  • 10.02.21
KulturSZ
Das Akustik-Duo Klanglaut alias Leslie und Kevin Jost spielte zum Abschluss des „Querbeet“-Abends.

"Querbeet"-Stream Teil 2 aus dem Heimhof-Theater
Klanglaut und klangschön

hel Würgendorf. In zwei Streamings marschierte „Querbeet“ durch die musikalische Landschaft der Region. Nachdem sich in der vergangenen Woche Mitwirkende der Musikschule Burbach und der Singer/Songwriter Mirko Santocono auf der Bühne des Heimhof-Theaters präsentierten, hatten am Mittwochabend der Siegener Musiker Florian Schäfer, Schlagzeuger Felix Graf, die junge Klavierkünstlerin Luisa Mbock-Bayab und das Akustik-Duo Klanglaut ihren Auftritt. Gesendet wurde im Stream auf der Homepage des...

  • Burbach
  • 04.02.21
KulturSZ
Gesucht und gefunden: Peter Autschbach (l.) und Joscho Stephan waren am Freitagabend im Stream beim Virtuellen Hut aus dem Heimhof-Theater zu erleben – ein Fest der Gitarren war das!

Duo Autschbach/Stephan zaubert Gitarrenkunst aus dem Virtuellen Hut
Kreativ, intuitiv, inspirativ

hel Würgendorf. Lang und abwechslungsreich ist mittlerweile die Liste der Kulturschaffenden, die der Virtuelle Hut aus der erzwungenen Untätigkeit gerissen hat. Am Freitagabend meldeten sich die Gitarristen Peter Autschbach und Joscho Stephan – auf Einladung des Fördervereins Heimhof-Theater und des Vereins Der Virtuelle Hut – im Duo-Format aus dem Heimhof-Theater – nicht live, aber im Stream. CD "Sundowner" kommt im MärzMit harmonischem Feinschliff und rhythmischer Power vermochten sie perfekt...

  • Burbach
  • 24.01.21
KulturSZ
Die Philharmonie Südwestfalen spielte im Gläsersaal der Siegerlandhalle ihr Weihnachtskonzert ohne Publikum. Dieses konnte das Konzert am Abend des 1. Feiertags in die Wohnzimmer streamen.

Philharmonie Südwestfalen beglückt mit gestreamtem Weihnachtskonzert
Ein musikalisches Geschenk

lip Siegen. „Warum machen Sie das?“: Diese Frage von Landrat Andreas Müller während der Publikumsbegrüßung zum Streaming-Weihnachtskonzert an Michael Nassauer, Intendant der Philharmonie Südwestfalen, war leicht zu beantworten. Das Orchester hatte seit dem 30. Oktober mit dem Schumann-Konzert im Apollo-Theater keinen Auftritt mehr und fieberte mit seinem Dirigenten Nabil Shehata danach, wieder mit Leidenschaft Musik für sein Publikum zu machen. Da der momentane Lockdown auch alle anderen...

  • Siegen
  • 26.12.20
KulturSZ
Dennie (Denise Oftring) und Schaum (Dirk Schaumburg) meldeten sich aus dem „Stream Train“ des „Virtuellen Huts“ am Café Basico in Kreuztal und sangen zum Mitfolken gegen den Lockdown-Blues an.

Dennie & Schaum setzen den "Virtuellen Hut" auf und streamen aus dem Café Basico
Folk gegen Trostlosigkeit

anwe - Der „Virtuelle Hut“ springt im „Stream Train“ wieder in die Lockdown-Bresche. Den Anfang machten Dennie & Schaum. anwe Kreuztal. So schnell kann’s gehen: Zwar galt seit Montag bundesweit für alle Künstler wieder „Betreten verboten“, was die reale Bühne anging, aber der neuerliche Lockdown in der Veranstaltungsbranche rief spontan abermals die Macher des „Virtuellen Huts“ auf den Plan, die mit ihren guten Erfahrungen aus der ersten Schließungszeit punkten konnten und in Windeseile ein...

  • Kreuztal
  • 05.11.20
KulturSZ
Peter Autschbach (r.) und Ralf Illenberger ließen am Freitagabend im Kulturhaus Lÿz ihre Finger über die Gitarrensaiten perlen, um im Rahmen des „Virtuellen Huts“ lokale Künstler zu unterstützen. Per Live-Stream konnten sich die Zuschauer am perfekten Zusammenspiel der Gitarrenvirtuosen erfreuen, die auch Stücke aus ihrem neuen Album „Zero Gravity“ präsentierten.

Peter Autschbach und Ralf Illenberger virtuos im Lÿz
„Ihr seid Giganten!“

ba Siegen. Wieder einmal hat am Freitagabend der „Virtuelle Hut“ die Runde gemacht, um nach dem Motto „Support Your Local Artists“ Künstlern aus der Region zu helfen. Deshalb war Peter Autschbach erneut ins Kulturhaus Lÿz in Siegen gekommen, um seine Gitarrenkünste in den Dienst der guten Sache zu stellen. Bereits Ende April hatte er als Solist für Begeisterung gesorgt. Dieses Mal durften sich die Zuschauer des Live-Streams gleich doppelt freuen, denn Gitarren-Legende Ralf Illenberger...

  • Siegen
  • 23.05.20
KulturSZ
Große Stimme, ehrliche Texte, authentischer Typ: Andreas Kümmert beim Streaming-Konzert aus dem Siegener Kulturhaus Lÿz.
2 Bilder

Andreas Kümmert im Kulturhaus Lÿz in Siegen
Rock, Soul und Blues

hel Siegen. Den „virtuellen Hut“ hat sich jetzt Andreas Kümmert aufgesetzt und gab am Sonntagabend mit dem gefragten Studio-und Live-Gitarristen Stefan Kahne locker vom Hocker seine raue Rock-’n’-Roll-, Soul- und Blues-Musik zum Besten. Mehrere hundert Zuschauer klinkten sich in das anderthalbstündige Konzert im Siegener Kulturhaus Lÿz ein. Munter chattete die Netzgemeinde mit dem Mann, der mit seiner unglaublichen Stimme die Konkurrenz bei „The Voice Of Germany“ pulverisiert hatte; darüber...

  • Siegen
  • 18.05.20
KulturSZ
Seine Gefühle und das, was ihn beschäftigt, verarbeitet Carsten Breuer in seinen deutschsprachigen Songs. In Zeiten der Corona-Krise sind für den Siegener und seine Band alle öffentlichen Auftritte gestrichen. Da war der Auftritt beim „virtuellen Hut“ im Lÿz kürzlilich ein besonderes Highlight. Daheim sind seine beiden Hunde Barney und Wilma die besten Zuhörer.

Carsten Breuer: „Musik ist mein Leben“
Gastspiel in Konzertreihe im Lÿz

la Siegen. „Ist euch diese Welt nicht gut genug?“, fragt der Siegener Carsten Breuer musikalisch. Geschrieben hat er den Song nach den Terror-Anschlägen in Belgien, Frankreich und in Deutschland. Seine Emotionen, seine Empfindungen, wie jetzt in Zeiten der Pandemie, das Gefühl zuhaben, eingepfercht zu sein und den Wunsch, nur einfach mal aus der Isolation auszubrechen, verarbeitet der 46-Jährige in seinen selbst getexteten und komponierten Songs. Bei ihm heißt es dann: „Die Tage so einsam …“...

  • Siegen
  • 29.04.20
Kultur
Das Siegener Lÿz verbucht sein Oster-Special als Erfolg. Was den Zuspruch angeht und auch die Spendenbereitschaft für den „virtuellen Hut“.

3000 Euro Spenden für lokale Künstler
2700 Zuschauer beim Oster-Special aus dem Lÿz

sz Siegen. Nach einem großformatigen Streaming-Wochenende im Rahmen der Reihe Der virtuelle Hut (die SZ berichtete ausführlich) ziehen die Programmmacher aus dem Siegener Kulturhaus Lÿz ein rundherum positives Fazit ihres Oster-Angebots. „Wir haben mehr als 2700 Menschen mit Kleinkunst, Lyrik, Brass und Kabarett erreicht und damit die analogen Lÿz-Kapazitäten deutlich erweitert“, freuen sich Landrat Andreas Müller und Kulturbüro-Leiter Jens von Heyden: „Mit dem Lÿz zu den Siegerländern und...

  • Siegen
  • 14.04.20
Kultur
Zum Start der Livestream-Reihe „Support Your Local Artists“ spielte am Samstagabend zur besten Sendezeit die Band Hörgerät im Siegener Kulturhaus Lÿz – wegen der Abstandsregeln in Corona-Zeiten in „abgespeckter“ Form ohne Keyboarder und folgerichtig unter der Bezeichnung Hörgerät-chen.
9 Bilder

„Support Your Local Artists“ mit Hörgerät-chen
Künstler spielen für Künstler

fb/aww Siegen. Künstler, insbesondere Musiker, streamen einfach ihr Konzert direkt zu den Zuschauern ins Wohnzimmer. Während das vor der Corona-Pandemie für die einen undenkbar und für die anderen eine längst fällige Erweiterung des Kulturangebots war, ist es mittlerweile quasi zum Standard geworden. Am Anfang der Krise meist von großen Künstlern als Fan-Service gedacht, bot der Livestream am Samstagabend aus dem Siegener Kulturhaus Lÿz nicht nur diesen, sondern vor allem Künstler-Service. Für...

  • Siegen
  • 05.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.