Deutsche Bahn

Beiträge zum Thema Deutsche Bahn

Lokales
Nach dem Aus für Abellio muss in NRW ein neuer Plan für den Bahn-Verkehr her. Damit die Übergangszeit bis zum Betreiberwechsel am 1. Februar möglichst chaosfrei verläuft, müssen sich Fahrgäste vorübergehend auf einen Notfall-Fahrplan einstellen.

Viele Verbindungen fallen weg
Abellio-Notfallfahrplan startet ab heute

dpa/lnw Siegen/Hagen. Weniger Züge, mehr Busse: Auf mehr als 20 Millionen Zugkilometer kommen die Züge und S-Bahnen von Abellio bisher pro Jahr in NRW. Doch damit ist bald Schluss, andere Firmen übernehmen die Strecken. Für Fahrgäste, die von der Krönchenstadt in Richtung Hagen reisen wollen, hat das aber keine Auswirkungen.  Viele weitere Reisende und Pendler in Nordrhein-Westfalen bekommen die Folgen des Abellio-Marktaustritts in der kommenden Woche aber jetzt hautnah zu spüren. Am 17. Januar...

  • Siegen
  • 17.01.22
Lokales
Die Deutsche-Bahn-Tochtergesellschaft DB Regio übernimmt ab 1. Februar den Betrieb auf der Ruhr-Sieg-Strecke. Doch ganz reibungslos wird der Start wohl nicht laufen.

Wechsel von Abellio zu DB Regio
Zugpersonal fehlt: Schienenersatzverkehr

sz/mir Siegen. Abellio stellt zum 31. Januar den Zugbetrieb ein, DB Regio als Nahverkehrstochter der Deutschen Bahn AG übernimmt ab 1. Februar den Betrieb auf der Strecke Siegen-Hagen-Essen. Die drei Aufgabenträger in NRW haben dazu einen mehrstufigen Übergangsfahrplan erarbeitet, der am 8. Januar in Kraft tritt. Das Positive für die Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe: Im Januar gibt es auf den maßgeblichen Routen RE 16 und RB 91 keine Veränderungen. Vom 1. Februar an wird lediglich auf dem...

  • Siegen
  • 06.01.22
Lokales
Die Abellio Rail GmbH ist in einem Schutzschirmverfahren, einer Form des Insolvenzverfahrens.

Notfahrplan ab 17. Januar?
Abellio-Krise führt zu Zugausfällen auf der Ruhr-Sieg-Strecke

dpa/sz Siegen/Hagen. Das Ausscheiden des Bahnunternehmens Abellio aus Nordrhein-Westfalens Nahverkehr zum Monatsende führt unter anderem auf der Ruhr-Sieg-Strecke zwischen Siegen und  Hagen schon bald zu großen  Beeinträchtigungen für Reisende und Pendler.  Betroffen sind die RB 91 und der RE 16. Weil Abellio-Personal wegen Schulungen ausfällt, greift ab Mitte Januar ein Ersatzfahrplan, wie aus informierten Kreisen verlautete. Das heißt, dass weniger Züge als bisher fahren oder dass Busse...

  • Siegen
  • 04.01.22
LokalesSZ
Eine schwierige Gemengelage vor dem Hauptbahnhof Siegen: Seit dem 2. Advent blockiert der nicht benutzte Bürocontainer vier von fünf Kurzzeitparkplätzen. Ein Autofahrer hat sich in dreister Weise quer davorgestellt, die Fußgänger ringen um den knappen Platz und müssen sehen, dass ihnen Taxen und Busse nicht in die Quere kommen.

Parkplätze am Hauptbahnhof Siegen
Bürocontainer vorm Bahnhof

mir Siegen. An Weihnachten hat sich am Hauptbahnhof Siegen ein Dilemma offenbart, das schon mehrfach negativ aufgefallen ist: Wer zu den Festtagen bahnfahrende Gäste nebst Koffer am ZOB mit dem Auto abholen wollte, hatte ganz schlechte Karten. Fünf Kurzzeitparkplätze gibt es dort sowieso nur, vier sind jetzt aktuell belegt mit einem leeren Bürocontainer der Deutschen Bahn AG. Und um den einen freien Platz balgen sich die Abholer. Wer vor der Ankunft eines RE9 aus Köln früh genug vorfährt, hat...

  • Siegen
  • 03.01.22
LokalesSZ
Links die neuen Graffitis, rechts die verdreckte Personenunterführung am Geisweider Bahnhof.
3 Bilder

Graffiti-Aktion am Bahnhof Geisweid
Ausgang hui, Unterführung pfui

Die Deutsche Bahn und das Verkehrsministerium wollen die NRW-Bahnhöfe attraktiver gestalten, geben für Graffitis über eine Millionen Euro aus. Auch der Bahnhof in Geisweid kommt in den Genuss der Maßnahme. Allerdings nur auf wenigen Metern. Warum die unmittelbar daneben liegende Personenunterführung heruntergekommen und verdreckt bleibt: juka Geisweid. Mit großen Worten preist NRW-Verkehrsministerin Ina Brandes die Maßnahme des Landes und der Deutschen Bahn an, insgesamt 25 Bahnhöfe mit...

  • Siegen
  • 28.12.21
LokalesSZ
Aus Siegen geht es nun mit dem IC bis an die Nordsee.

11-Uhr-Verbindung funktioniert
Direkt-IC an die Nordsee ist gestartet

mir Siegen. Hurra, er fährt, der neue Intercity von Frankfurt über Siegen direkt ohne Umsteigen bis Norddeich/Mole. Zwar nicht immer am Tag, aber die 11-Uhr-Verbindung in 5,14 Stunden an die Nordsee kann sich sehen lassen. Und dem Auto Paroli bieten, zumal Pkw-Reisende für die 400 Kilometer auch um die vier Stunden Zeit durchs Ruhrgebiet und das Emsland brauchen. Eher sehr viel mehr in den Monaten ohne eine befahrbare Rahmede-Talbrücke auf der A 45 bei Lüdenscheid. Seit dem 20. Dezember rollt...

  • Siegen
  • 22.12.21
Lokales
Nach dem Abellio-Aus übernimmt DB Regio NRW , Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn, ab 1. Februar 2022 das Ruhr-Sieg-Netz.

Entscheidung über Notvergabe gefallen
DB Regio übernimmt am 1. Februar das Ruhr-Sieg-Netz

sz Siegen. Jetzt ist es amtlich: Die Deutsche-Bahn-Tochtergesellschaft DB Regio NRW übernimmt nach dem Aus von Abellio ab 1. Februar 2022 das Ruhr-Sieg-Netz mit den Linien RE 16 und RB 46 und RB 91 und die S-Bahn Rhein-Ruhr (unter anderem S2, S3 und S9). Über die Notvergabe haben die Aufgabenträger für den Nahverkehr in NRW laut Pressemitteilung der Deutschen Bahn am Dienstag entschieden. „Wir stehen ganz klar zu unserer Verantwortung als Anker und Stabilisator des Regionalverkehrs in NRW“, so...

  • Siegen
  • 14.12.21
Lokales
Der neue IC zwischen Frankfurt und Dortmund kann am Sonntag noch nicht wie geplant starten.

Schäden an Ruhr-Sieg-Strecke
Neue Intercity-Linie startet eingeschränkt

sz Siegen. Der für Sonntag geplante Start der neuen Intercity-Linie zwischen Frankfurt und Dortmund über Siegen fällt zumindest teilweise vorerst ins Wasser. Die Schäden an der Ruhr-Sieg-Stecke infolge der Flutkatastrophe im Sommer konnten nicht rechtzeitig behoben werden. „Bei den Probeschaltungen für die Inbetriebnahme des Stellwerks und der Strecke haben die DB-Experten jetzt sogenannte Erdschlüsse – das sind kleine Kurzschlüsse in einzelnen Adern der Signalkabel – identifiziert“, hieß es...

  • Siegen
  • 09.12.21
Lokales
Die RB91 wird wohl von der DB Regio übernommen.

Zugverkehr in NRW
Die Nachfolger für Abellio stehen fest

sz Siegen/Essen. Nach dem Ausscheiden des Bahnunternehmens Abellio in Nordrhein-Westfalen Ende Januar übernehmen DB Regio, National Express und das Dürener Unternehmen Vias die Regional- und S-Bahn-Linien. Das hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) laut dpa-Informationen aus Teilnehmerkreisen am Donnerstag in Essen beschlossen. Abellio Rail hatte in NRW tiefrote Zahlen erwirtschaftet und steckt aktuell in einem Schutzschirmverfahren. Die Verträge laufen als Notvergaben über zwei Jahre. Danach...

  • Siegen
  • 09.12.21
Lokales
"Nicht einsteigen": Abellio wird ab dem 31. Januar 2022 keinen Zugverkehr in NRW mehr betreiben. Welches Bahnunternehmen die fünf Abellio-Routen in NRW übernehmen wird, entscheidet sich erst noch.

Aus für Abellio in NRW
Zuglinien gehen an neue Betreiber über

+++ Update 20 Uhr +++ sz/mir Siegen/Hagen. Das finanziell angeschlagene Bahnunternehmen Abellio beendet zum 31. Januar 2022 seine verkehrsvertraglichen Pflichten in NRW, das hat die Geschäftsführung im Rahmen einer Betriebsversammlung in der Werkstatt Hagen mitgeteilt. Alle Verkehre werden an neue Betreiber übergeben. Betroffen davon ist auch das Ruhr-Sieg-Netz Siegen-Hagen-Essen, auf dem die Abellio-Züge eigentlich bis 2034 fahren sollten. Der Olper Landrat Theo Melcher als einer der Vertreter...

  • Siegen
  • 30.11.21
Lokales
Zwischen 5 und 11 Uhr räumte die Feuerwehr Olpe an 20 Einsatzstellen blockierte Straßen wieder frei.
54 Bilder

Der Tag nach Sturm "Ignatz"
Polizei und Feuerwehr ziehen Bilanz - Strecken weiter gesperrt

sz Siegen/Betzdorf/Olpe. Das Sturmtief "Ignatz" hat die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in der Region am Donnerstag in Atem gehalten. Am Donenrstagabend und am Tag danach ziehen Polizei und Feuerwehren in der Region Bilanz. +++ Update 22. Oktober, 12.43 Uhr +++ Wegen Windbruch bleibt der Ederradweg in Bad Berleburg zwischen Beddelhausen (ab Kreisstraße 53) und Raumland (ab Kläranlage) bis auf Weiteres gesperrt. Das erklärt die Stadt Bad Berleburg in einer...

  • Siegen
  • 22.10.21
Lokales
Der Intercity fährt ab dem 12. Dezember von Frankfurt (Main) über Siegen nach Dortmund bzw. Münster - einmal am Tag auch an die Küste nach Norddeich-Mole.

Fahrplanwechsel am 12. Dezember
Intercity fährt über Siegen an die Küste

sz Siegen. Die Deutsche Bahn macht mobil zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember: Die seit Jahren zugesagte neue Fernverkehrslinie von Frankfurt (Main) über Siegen nach Dortmund bzw. Münster geht buchstäblich auf die Schiene. Städte wie Siegen oder Lennestadt erhalten damit etwa zweistündlich eine schnelle, umsteigefreie Fernverkehrsanbindung nach Frankfurt sowie nach Hamm, Dortmund bzw. Münster. Zwei Mal pro Tag und Richtung fahren die IC-Züge mit weniger Zwischenhalten besonders schnell über...

  • Siegen
  • 07.10.21
LokalesSZ
Schön ist anders: Der Ortseingang von Eiserfeld wirkt derzeit wenig einladend. Das möchte die Stadt Siegen nun ändern, in dem sie das Bahnhofsumfeld aufkauft und umgestaltet.

Bahnhof Eiserfeld
Umgestaltung des Areals

sz/js Eiserfeld. Als „recht unscheinbar“ bezeichnet die Stadt Siegen das heutige Erscheinungsbild des nördlichen Eingangsbereichs von Eiserfeld. Die Wohnbebauung auf der Hangseite versteckt sich hinter grünem Bewuchs. Auf der Talseite, zwischen Straße und Eisenbahnschienen, erstreckt sich ein langgezogenes Areal zu beiden Seiten der hoch aufragenden Autobahnbrücke, das derzeit vor allem gewerblich genutzt wird. Die Sieg, die ebenfalls in diesem Bereich verläuft, rückt kaum in den Blick – selbst...

  • Siegen
  • 21.09.21
Lokales
Keine Streiks mehr auf der RE9 zwischen Siegen, Köln und Aachen: Die Gewerkschaft der Lokführer und die Deutsche Bahn haben sich im Tarifstreit geeinigt.

Gute Nachricht für Reisende (update)
Einigung im Bahn-Tarifstreit

+++ Update 12.20+++ Am Ende stehen für die Mitglieder der GDL 3,3 Prozent mehr Lohn auf dem Zettel. Wie beide Seiten am Donnerstag mitteilten steigen die Bezüge zunächst um 1,5 Prozent zum 1. Dezember 2021, dann ab dem 1. März 2023 um weitere 1,8 Prozent. Die Beschäftigten erhalten am 1. Dezember zudem eine Corona-Prämie von maximal 600 Euro, gefolgt von einheitlich 400 Euro am 1. März 2022. Die betrieblichen Altersvorsorge wird sich ändern. Das bisherige System der Zusatzrente werde ab 2022...

  • Siegen
  • 16.09.21
LokalesSZ
Nico Kottis, Busfahrer, wundert sich über die geringe Nachfrage für den Bus von Siegen nach Köln.
2 Bilder

RE9 fällt wegen Bahnstreiks aus
Bus von Siegen nach Köln: Nur drei Fahrgäste am Morgen

ap Siegen. Die Reisenden haben sich offensichtlich auf den Streik bei der Deutschen Bahn eingestellt. Nur wenige Menschen und ein Koffer stehen am Dienstagvormittag am Bussteig E des Siegener ZOB – dabei fahren hier seit heute stündlich die Ersatzbusse für die Bahnlinie RE9 (Siegen-Köln-Aachen) ab. Diesen Eindruck bestätigen zwei Mitarbeiter am Informationsschalter der Deutschen Bahn. „Heute Morgen waren nur ein paar Leute hier, die sich erkundigt haben“, erzählen die Bahnmitarbeiter. Die Lage...

  • Siegen
  • 02.09.21
Lokales
Der Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn spitzt sich zu. Jetzt hat der Bahnkonzern am Arbeitsgericht Frankfurt am Main eine einstweilige Verfügung gegen den Streik eingereicht.

Tarifkonflikt spitzt sich zu
Deutsche Bahn geht gerichtlich gegen GDL-Streik vor

sz Siegen/Berlin. Die Deutsche Bahn geht juristisch gegen den Streik der Lokomotivführergesellschaft GDL vor. Der Konzern soll am Donnerstag vor dem Arbeitsgericht Frankfurt am Main einen Antrag auf einstweilige Verfügung gegen den Arbeitskampf gestellt haben. GDL-Chef Claus Weselsky hatte zuvor das neue Angebot der Deutschen Bahn zurückgewiesen. „Das Streikrecht ist ein hohes Gut. Allerdings sind Streiks nur dann zulässig, wenn sie sich im Rahmen des geltenden Rechts bewegen. Das ist nach...

  • Siegen
  • 02.09.21
Lokales
Ob der Zug kommt oder nicht, lesen Bahnreisende am besten auf der Homepage der Bahn nach. Klar ist: Die RE 9 fällt komplett aus.

Streik bei der Bahn seit 2 Uhr
RE 9 fällt komplett aus

sz Siegen/Düsseldorf. Regelmäßige Bahnreisende haben es längst am eigenen Leib erfahren: Der bundesweite Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bei der Deutschen Bahn sorgt am Donnerstagmorgen für etliche Zugausfälle und -verspätungen in Nordrhein-Westfalen. Wie angekündigt, hat der Ausstand um 2 Uhr begonnen. Für den Fernverkehr gibt es laut einer Pressemitteilung ein "stabiles Grundangebot von rund einem Viertel". Für den Regionalverkehr bestehe das Ziel, am Donnerstag und in...

  • Siegen
  • 02.09.21
Lokales
Im Zuge des erneuten Bahnstreiks fällt der RE9 aus. Es fährt ein Direktbus von Siegen nach Köln.

Lokführer streiken (Update)
RE9 fällt aus: Direktbus von Siegen nach Köln

sz Siegen/Köln. Bereits zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit müssen sich Bahnreisende auf Einschränkungen einstellen: Erneut streiken die Lokführer und Lokführerinnen des DB-Personenverkehrs. Diesmal von Donnerstag, 2. September, um 2 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 7. September, um 2 Uhr. Der RE9 von Siegen nach Aachen fällt aus. Darum richtet die Deutsche Bahn einen Direktbus von Siegen nach Köln ein. Dieser verkehrt im 60-Minuten-Takt. Hier finden Sie den Fahrplan für den...

  • Siegen
  • 01.09.21
Lokales
Streik bei der Deutschen Bahn: Das müssen Reisende jetzt wissen.

Streik bei der Deutschen Bahn
Das müssen Reisende jetzt wissen

sz Siegen/Düsseldorf. Bereits zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit müssen sich Bahnreisende auf Einschränkungen einstellen: Erneut streiken die Lokführer und Lokführerinnen des DB-Personenverkehrs. Diesmal von Donnerstag, 2. September, um 2 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 7. September, um 2 Uhr. Die Bahn bittet jene, die nicht unbedingt auf den Fernverkehr angewiesen sind, ihre für geplanten Reisen zu verschieben. Wie lange dauert der Bahnstreik? Der Streik im Personenverkehr der...

  • Siegen
  • 01.09.21
Lokales
Bis zum 29. Oktober dauern die Arbeiten an der Verkehrsstation Brachbach an, entsprechend halten dort einige Züge nicht.

RE9, RB90 und RB9
Züge halten nicht am Bahnhof Brachbach

sz Brachbach. Derzeit modernisiert die Deutschen Bahn die Verkehrsstation Brachbach. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 29. Oktober. Aus diesem Grund halten alle Züge der Linien RE9, RB90 und RB93 nicht in Brachbach. Als Ersatz dienen Zu- und Abbringerbusse zwischen Kirchen, Mudersbach und Niederschelden. Die Züge der Linie RE9 halten dafür zusätzlich in Niederschelden. Bahnkunden sollten beachten, dass die Busse nicht direkt am Bahnhof in Brachbach, sondern in Mudersbach an der...

  • Kirchen
  • 30.08.21
Lokales
Die GDL kündigt einen weiteren Streik an.

Wieder Einschränkungen für Fahrgäste
GDL kündigt Fünf-Tage-Streik an

sz Siegen/Berlin. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat am Montag ihr weiteres Vorgehen im Bahn-Tarifkonflikt bekannt geben. Nach zwei Streiks in den vergangenen Wochen kündigte die Gewerkschaft weitere Arbeitskämpfe an. Sie setzt sich für eine höhere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten ein. Dabei will die GDL auch im Konkurrenzkampf mit der zweiten Bahn-Gewerkschaft EVG punkten. Große Mehrheit der heimischen GDL-Mitglieder unterstützt den Ausstand „Wir...

  • Siegen
  • 30.08.21
Lokales
Der Attendorner ist mit seinem Fahrrad an Gleis 3 gestrandet. Nun hofft und wartet der 60-Jährige auf eine Anbindung gen Süden. Via Frankfurt soll es nach Bad Salzungen gehen, "wie und wann weiß ich nicht", sagt er.
4 Bilder

Bahnstreik mit massiven Auswirkungen (Update)
Gestrandet an Gleis 3

ch/sz Siegen/Köln/Frankfurt. Die Lokführer haben tatsächlich die Notbremse gezogen, ihr Bahnstreik hat den Zugverkehr deutlich eingeschränkt. Nach der Ausweitung der aktuellen Arbeitsniederlegungen auf den Personenverkehr kommt es seit Montagfrüh zu zahlreichen Zugausfällen, Reisende und Pendler müssen umplanen. Roman Kay aus Alchen etwa steht an diesem Morgen mutterseelenallein auf dem Bahnsteig des Siegener Hauptbahnhofs, die  RE 9 (Aachen - Eschweiler - Düren - Horrem - Köln - Siegburg/Bonn...

  • Siegen
  • 23.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.