Deutschland

Beiträge zum Thema Deutschland

SportSZ
Im Sattel von „Cookie“ legte Hanna Bräuer   im niederländischen Peelbergen einen wahren 
Husarenritt hin.

13-jährige Ponyreiterin aus Obersdorf
Hanna Bräuer glänzt auch auf internationaler Bühne

ubau Peelbergen. Eine große Ehre ist Ponyreiterin Hanna Bräuer jetzt zuteil geworden. Die 13-jährige Obersdorferin durfte als Mitglied des Bundeskaders beim Nationenpreis-Finale im niederländischen Peelbergen starten. Und das tat die junge Springreiterin mit Bravour. Im Sattel von „Cookie“ legte die Siegerländerin einen fehlerfreien Ritt hin und hatte damit maßgeblichen Anteil am starken 2. Platz der deutschen Equipe hinter Irland, aber noch vor den hoch gehandelten Franzosen. „Dass Deutschland...

  • Siegen
  • 08.10.21
Lokales
Der frühere Bürgermeister Horst Müller (r.) und der damalige stellvertretende Bürgermeister von Gif-sur-Yvette, Francois Magdalena, bei der Unterzeichnung der Städtepartnerschaft am 28. Juli 2001.
2 Bilder

Kreisstadt Olpe und Gif-sur-Yvette seit 20 Jahren offiziell verbunden
Vom Austausch zur Partnerschaft

sz Olpe. Die Städtepartnerschaft zwischen der Kreisstadt Olpe und Gif-sur-Yvette wurde am 28. Juli 2001 formell besiegelt und feiert somit nun ihr 20-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Ereignisses tritt der französische Chansonnier Marcel Adam am Mittwoch, 28. Juli, im Olper Stadtpark auf. Zudem werden am Rathaus, auf dem Markplatz und an der Stadthalle die deutsche und die französische Flagge gehisst. Die deutsch-französische Städtepartnerschaft basiert auf dem bereits seit 1984 bestehenden...

  • Stadt Olpe
  • 22.07.21
Kultur

"Terra X" dreht im Technikmuseum Freudenberg
Dampfmaschine am Sonntag im Fernsehen

sz Freudenberg. Das Technikmuseum Freudenberg ist nicht nur bei seinen Besucherinnen und Besuchern beliebt. Auch zahlreiche Filmproduktionen nutzen gerne die authentische Kulisse der historischen mechanischen Werkstatt und Dampfmaschine, die in ihrer Form auch über die Grenzen Deutschlands einmalig ist. Vor einigen Monaten drehte die Gruppe 5 Filmproduktion im Auftrag des ZDF drei Folgen für die  Geschichts- und Wissenschaftssendung "Terra X". Drei Folgen "Deutschland in..."Unter dem Titel...

  • Freudenberg
  • 14.07.21
Sport
Stolz präsentiert Sandor Karolyi das ungarische Trikot, das er einst selbst noch trug. Bevor der heute 40-Jährige nach Deutschland kam, spielte er für die U-Nationalmannschaften seines Heimatlandes.

Sandor Karolyi über deutschen EM-Gegner
"Ungarn hat gute Fußballer - und auch schöne Frauen..."

ubau Geisweid. Wenn man Sandor Karolyi nach den Vorzügen seines Heimatlandes Ungarn fragt, dann gerät er ins Schwärmen. „Unser herzhaftes Essen mit all den feinen Gewürzen ist ein echter Genuss“, fängt der 40-Jährige an aufzuzählen. „Und dann die Natur“, schiebt er hinterher, „die ist einfach toll. Nehmen Sie nur den Plattensee, dort ist es wunderschön“, sagt der in Geisweid lebende Vater einer vierjährigen Tochter und fügt nach einer kurzen Pause augenzwinkernd hinzu: „Ach ja, und schöne...

  • Siegen
  • 22.06.21
Sport
Bestens vorbereitet für das EM-Duell: Carlos Henriques mit der EM-Beilage der SZ, Alexandre Teixeira-Henriques und Rosa Teixeira mit der großen Portugal-Flagge und Rosa zusätzlich mit einem deutschen Fan-Schal.

Vor Deutschland - Portugal
Familie Teixeira-Henriques im EM-Fieber

krup Eschenbach. Wenn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Samstag gegen Portugal ihr zweites Gruppenspiel bei der Endrunde um die Europameisterschaft bestreitet, schlagen im kleinen 600-Seelen-Örtchen Eschenbach in der Stadt Netphen (zumindest!) drei Herzen eher im südeuropäischen Takt: Rosa Teixeira (51) und ihr Sohn Alexandre Teixeira-Henriques (18) besitzen sowohl die deutsche als auch die portugiesische Staatsbürgerschaft, während Rosas Ehemann Carlos Henriques, geboren am 6. Oktober...

  • Siegen
  • 18.06.21
Lokales
Nach Siegen der deutschen Nationalmannschaft kommt es auch in Siegen zu Autokorsos. Die Polizei hat die Lage während der Fußball-EM aber im Blick.

Autokorsos nach publikumswirksamen Spielen
Polizei hat Lage im Blick

goeb Siegen. Der Grat zwischen berechtigtem Ausdruck von Freude und Ausgelassenheit nach einem gewonnenen internationalen Fußballspiel und Randale und rücksichtslosem Verhalten im Straßenverkehr ist mitunter schmal. Viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung braucht es aufseiten der Polizei, um im Fall der Fälle zu sagen: Jetzt ist Schluss, das geht eindeutig zu weit. „Wir wollen keine Spielverderber sein“, sagte am Dienstag der Pressesprecher der Kreispolizei Siegen-Wittgenstein, Stefan Pusch, auf...

  • Siegen
  • 15.06.21
Lokales
Zum Tag der Deutschen Einheit stellt die Siegener Zeitung stellvertretend vier heimische Unternehmen vor, die nach der Wende in Ostdeutschland Fuß gefasst haben.

Zum Tag der Deutschen Einheit
Heimische Unternehmen fassen im Osten Fuß

tile Siegen/Bad Berleburg/Olpe/Altenkirchen. Als die Mauer fiel, jubelten nicht nur die Menschen, die bei den Montagsdemonstrationen das Ende der DDR herbeigeführt hatten. Eine Art Goldgräberstimmung setzte ein.Mit viel unternehmerischem Pioniergeist, der Aussicht auf einen profitversprechenden Markt, aber auch dem echten Willen zur Hilfe beim Wiederaufbau siedelten zahlreiche Firmen und Konzerne aus den alten Bundesländern nun in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen,...

  • Siegen
  • 03.10.20
Lokales
In nur vier Wochen wurde aus der Idee ein konkretes Projekt: Bernd Eichert, Christoph Schürholz, Bernd Buchen, Steffen Schlabach, das Ehepaar Birgit und Holger Lorenz sowie Tobias Belke (v. l.) freuen sich, dass der Anhänger auf die Reise geht.
5 Bilder

Ein Anhänger rollt als Dankeschön durch Deutschland
OE-TY 200 geht auf große Tour

soph Hof Siele. Er hat das Kennzeichen OE-TY 200 und ist am Montag von Hof Siele aus auf seine große Tour gegangen: Der Anhänger, mit dem Landwirte in ganz Deutschland den Verbrauchern für ihre Unterstützung „Danke“ sagen wollen (die SZ berichtete). Danke dafür, dass derzeit sehr viel mehr regional gekauft wird, so Steffen Schlabach aus Hünsborn und das Ehepaar Birgit und Holger Lorenz aus Hespecke, die die Idee gemeinsam entwickelt haben. Von den ersten Überlegungen bis zum Start der Reise...

  • Stadt Olpe
  • 04.05.20
Themenwelten
Geldwechsel: Meist ist es für Urlauber sinnvoller, wenn sie ihre Euros vor Ort in Landeswährung umtauschen.
4 Bilder

Cash oder Karte?
Sieben Tipps für die Reisekasse

dpa/tmn Berlin. 500 Euro cash im Brustbeutel herumtragen? Oder ganz auf die Plastikkarte setzen? Bares schon in Deutschland umtauschen? Oder vor Ort einfach den nächsten ATM suchen? Rund um die Reisekasse ergeben sich viele Fragen. Die wichtigsten Ratschläge: 1. Die Mischung macht's Wie bei vielen Dingen im Leben gilt auch für die Zahlungsmittel im Urlaub: Eine ausgewogene Mischung ist ratsam. Ideal sei der Mix aus etwas Bargeld, Girocard und Kreditkarte, sagt Sylvie Ernoult vom Bundesverband...

  • 07.02.20
Themenwelten
Ein faszinierendes Ziel für einen Tagesausflug sind die Saalfelder Feengrotten.
16 Bilder

Auch unter Tage bieten sich wunderschöne Anblicke
Ausflug in die Unterwelt

dpa/tmn Berchtesgaden. Winterurlaub in Deutschland? Das heißt Skifahren, Museen oder Strandspaziergänge an der See. Doch es geht auch anders. Höhlen, Grotten, Keller, Stollen und Bunker laden zu Entdeckungen unter Tage ein. Geschützt vor Regen, Wind und Schnee. Sieben Anregungen für lohnenswerte Ausflüge in die Unterwelt. Salzluft in der Tiefe des Berges Was ist das für ein Gefühl, in einem Stollen zu übernachten? Eine Antwort auf diese Frage gibt es in Berchtesgaden. Hier können Besucher der...

  • 06.02.20
Themenwelten
Weniger Emissionen: Die «Costa Smeralda» war nach der «Aida Nova» das zweite Kreuzfahrtschiff mit einem LNG-Antrieb.
8 Bilder

Umweltfreundlicher reisen mit LNG
Wie klimaverträglich ist meine Kreuzfahrt?

dpa/tmn Rostock. Wie passen Urlaubsreisen und Klimaschutz zusammen? Seit Fridays for Future rückt diese Frage ins Bewusstsein vieler Menschen. Fliegen steht besonders unter Verdacht. Denn das Flugzeug gilt als besonders klimaschädlich. Doch wie sieht es eigentlich mit der Kreuzfahrt aus? Die Reiseform wird von den einen geliebt und von den anderen als Umweltsünde geschmäht. Eine erste Antwort vorweg: Es kommt darauf an. Umweltfreundliche Schiffe?  Die Reedereien werben gerade stark mit ihren...

  • 06.02.20
Themenwelten
Guter Tipp beim Wintersport: Nicht nebeneinander, sondern hintereinander aufsteigen.
5 Bilder

Wintersport
Die richtige Vorbereitung fürs Skifahren

dpa/tmn München. Viele Wintersportler starten ihre Skitouren entlang der Pisten, andere im freien Gelände - und nach einem anstrengenden Aufstieg belohnen sie sich mit einer Abfahrt. Die Zahl der Tourengeherinnen und Tourengeher hat sich nach Angaben des Deutschen Alpenvereins (DAV) seit dem Jahr 2005 mehr als verdoppelt. Skitouren - aber mit SicherheitDie gute Nachricht ist: Entgegen der Annahme, dass die Menge der Geländegänger auch die Zahl der Unfälle steigen lässt, sinkt diese eher, wie...

  • 06.02.20
Sport
Kapitän Uwe Gensheimer ist bei der Handball-EM bislang unter seinen Möglichkeiten geblieben. Auch deshalb tat sich das personell gebeutelte deutsche Team in der Vorrunde sehr schwer. Daher wird der DHB-Auswahl in der SZ-Umfrage maximal das Erreichen des Halbfinals zugetraut.

SZ-Umfrage zu deutschen Handballern
Viel Skepsis, aber auch verhaltener Optimismus

ubau Siegen. Die deutschen Handballer haben bei der Europameisterschaft die Hauptrunde erreicht. Im abschließenden Vorrundenspiel zitterte sich die DHB-Auswahl am Montagabend in Trondheim zu einem 28:27 (16:11) gegen Lettland. Nach dem mühsamen Erfolg gegen den Außenseiter aus dem Baltikum flog das deutsche Team am Dienstag nach Wien. In der österreichischen Hauptstadt geht es dann ab Donnerstag in der nächsten Turnierphase mit dem Spiel gegen Weißrussland weiter. Deutschland startet allerdings...

  • Siegen
  • 14.01.20
Kultur
Gemeinsam auf dem Weg, Grenzen zu überwinden: die Jugendlichen aus den Kreisen Emek Hefer und Siegen-Wittgenstein, die eine Woche lang unter professioneller Anleitung miteinander das Bühnenprojekt „Interspace“ erarbeiteten.
6 Bilder

Deutsch-israelische Jugendbegegnung: Grenzen überwinden (Video)
Projekt "Interspace" wirbt für Verständigung

ciu Siegen. One, two, three … – und schon sind die Jugendlichen wieder mittendrin. In ihrem Song, in ihrem Spiel. In ihrer Welt. Und das ist eine, die sich wünschen lässt: mit Menschen, die miteinander auskommen, miteinander etwas gestalten, miteinander reden, tanzen, lachen und vielleicht auch weinen, die Mut haben, Verrücktes zu tun, die eigenen Begrenzungen zu überwinden.Im Zuge der Jugendbegegnung, die an diesem Freitag zu Ende geht, ist es je 17 Jugendlichen aus Israel und aus dem Kreis...

  • Siegen
  • 17.10.19
Sport
Nahe der hessisch-nordrhein-westfälischen Landesgrenze möchte die deutsche U-19-Nationalmannschaft den Grundstein auf dem Weg zur U-19-EM-Qualifikation im Sommer 2020 legen.

U-19-Länderspiel
Gegen England in Haiger

sz Haiger. Kracher im ersten Heim-Länderspiel: Die deutsche U-19-Nationalmannschaft trifft am 9. September (Montag) in Haiger auf England. Der Klassiker findet im  „Sibre-Sportzentrum Haarwasen“   statt, der Anpfiff ertönt 17  Uhr. Für die deutsche Heimpartie sind ab sofort die Eintrittskarten erhältlich – sowohl online via www.dfb.de/tickets als auch vor Ort in der Region. Schon ab zwei  Euro kann das Länderspiel der DFB-Junioren besucht werden. Ziel ist die U-19-EM im Sommer 2020„Deutschland...

  • Siegen
  • 09.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.