Deuz

Beiträge zum Thema Deuz

Lokales

»Sinnvolle und gerechte Lösung«

Kein Teer für Hauptschulhof / Schulausschuss will »schwarzen Peter« nicht behalten avb Deuz. In der Frage der Hofgestaltung an der Hauptschule Deuz möchte der Netphener Schulausschuss den »schwarzen Peter«, den die Schule ihm zugespielt hat, nicht in der Hand behalten. »Der Ausschuss hat keine endgültige Entscheidung getroffen, sondern er wird nach und nach eine finanzierbare, pädagogisch sinnvolle und im Vergleich mit anderen Schulen gerechte Lösung für die Schulhofgestaltung der Hauptschule...

  • Netphen
  • 08.02.03
  • 1× gelesen
Lokales

Gestaltung statt »Kasernenhof«

Hauptschule entwarf Pausenraum-Konzept / Lehrer fühlen sich von Politik übergangen avb Deuz. Mit »dem üblichen Kasernenhof« kann man die Hauptschüler heute nicht mehr zur Bewegung motivieren, sagt Lehrerin Anne Holzbrecher. Das habe auch Folgen für deren geistige Leistungsfähigkeit. An der Deuzer Hauptschule machen sich Pädagogen und Gestaltungsexperten daher seit langem Gedanken, wie der triste Hof möglichst wirkungsvoll und sparsam aufgewertet werden könnte. Um so enttäuschter sei man nun,...

  • Netphen
  • 23.01.03
  • 2× gelesen
Lokales

Spielmannszug schoss am besten

Deuzer Schützenverein richtete 27. Hobbyschießen aus sz Deuz. Bereits zum 27. Mal konnten jetzt »Hobbyschützen« beim Ortsvereineschießen ihre Treffsicherheit mit dem Luftgewehr testen. Am Pokalschießen, ausgerichtet vom Deuzer Schützenverein, konnte jede Gruppe mit einer Mannschaft von drei bis vier Personen teilnehmen. Insgesamt beteiligten sich laut Pressemitteilung 24 Gruppen, darunter nicht nur Mitglieder Deuzer Ortsvereine, sondern auch Strick-, Ski- oder Kegelclubs waren dabei.Den...

  • Netphen
  • 06.01.03
  • 6× gelesen
Lokales

Markttreiben für guten Zweck

Feuerwehr öffnete Gerätehaus für festliche Verkaufsstände sib Deuz. Im Dienste der Dorfgemeinschaft und einer weiteren guten Sache stand der zweite Weihnachtsmarkt des Feuerwehr-Löschzuges Deuz, den dieser am 1. Advent rund um das örtliche Feuerwehrgerätehaus abhielt. Ein attraktives Angebot an 20 Verkaufsständen und ein angenehmes Rahmenprogramm sorgten dafür, dass den ganzen Tag über reger Betrieb herrschte.Schon vormittags hatte der Markt geöffnet. Der Posaunenchor des CVJM Deuz spielte mit...

  • Netphen
  • 03.12.02
  • 3× gelesen
Lokales

Integrative Arbeit mit Behinderten

Mehrere tausend Besucher nutzten den Tag der offenen Tür in der AWo-Werkstatt Deuz sib Deuz. Eine ideale Gelegenheit, um einmal hinter die Kulissen der kreis- weit größten Behinderteneinrichtung zu schauen, bot der Tag der offenen Tür der AWo-Werkstatt am Deuzer Weiherdamm. Mehrere tausend Besucher fanden sich hier am Samstag ein, um einen Rundgang zu unternehmen und sich über die Arbeitsweise und die Angebote der Werkstatt informieren zu lassen.Auf dem 12000 Quadratmeter großen Gelände boten...

  • Netphen
  • 25.11.02
  • 3× gelesen
Lokales

Keine Mühen gescheut

Großer Andrang beim Elternbasar in Deuzer AWo-Schule sz Deuz. Um die Arbeit der AWo-Schule »Am Sonnenhang« zu unterstützen, veranstaltete der Förderverein jetzt mit großem Erfolg seinen fünften Elternbasar. Besucherscharen drängten sich dabei im Deuzer Nahtweg um die reichhaltig bestückten Verkaufstische der kreativen Gemeinschaft. »50 neue Rezepte hat der Förderverein zur Erweiterung des Kochbuches gesammelt, das wir im letzten Jahr herausgebracht haben«, berichtet Marianne Roth,...

  • Netphen
  • 22.11.02
  • 2× gelesen
Lokales

Nur mit Verein geht es weiter

Mehrheit wankte nicht / Bad wird privatisiert oder geschlossen avb Deuz. Nach einem letzten großen Schlagabtausch im Stadtrat wurde gestern für das Deuzer Freibad endgültig der Weg beschlossen, den die CDU vorgegeben hatte: Bildet sich kein Trägerverein, der das Bad mit Investitionsmitteln von 250000e und einem jährlichen Zuschuss von bis zu 30000e übernehmen will, wird es geschlossen werden. Auch eine mehr als einstündige Diskussion, die von der SPD geforderte geheime Abstimmung und die von...

  • Netphen
  • 15.11.02
  • 1× gelesen
Lokales

Mehr Geld als Anreiz

CDU macht Trägerverein neues Angebot / Der Druck bleibt avb Deuz. Die Netphener CDU möchte nicht den Eindruck erwecken, dem Deuzer Freibad an den Kragen zu wollen. Auch soll der von ihr geforderte Trägerverein keine Vorgaben bezüglich der weiteren Ausrichtung des Bades bekommen. Deshalb erhöhte Fraktionsvorsitzender Bruno Gräbener gestern im Hauptausschuss das Angebot der CDU: Ein Verein, sollte er sich bilden, bekäme danach 250000e (30000e mehr als bisher vorgesehen) Investitionsmittel für...

  • Netphen
  • 06.11.02
  • 2× gelesen
Lokales

Privatisierung »unzumutbar«

SPD für einen sparsamen Badbetrieb in städtischer Regie sz Deuz. Die Netphener SPD-Fraktion kann nicht nachvollziehen, wieso ausgerechnet jetzt in Sachen Freibad Deuz den Bürgern im Sieg- und Werthetal »die Pistole auf die Brust gesetzt« werde. Das geht aus einer Mitteilung hervor.Noch vor kurzer Zeit hätten alle Fraktionen ihre Zustimmung gegeben für den Fortbestand des Freibades Deuz und die Bereitstellung von Investitionsgeldern beschlossen. Der damalige CDU-Fraktionsvorsitzende Katz wie...

  • Netphen
  • 26.10.02
  • 2× gelesen
Lokales

Jetzt sind die Bürger gefragt

Verwaltung legt Zahlen für Weiterbetrieb des Freibads vor avb Deuz. Mit der Zukunft des Deuzer Freibades wird sich am Dienstag, 29. Oktober, der Ausschuss für den Freizeitpark und die Bäder beschäftigen. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr im Rathaus. Die Verwaltung schlägt, ähnlich wie von der CDU zuvor gefordert, vor, das Bad vor dem nächsten Saisonbeginn an einen privaten Trägerverein zu übertragen oder zu schließen, falls diese Lösung scheitern sollte.Die Verwaltung nennt nun auch...

  • Netphen
  • 24.10.02
  • 2× gelesen
Lokales

Private Lösung oder keine

Der CDU nach soll die Stadt das Deuzer Freibad abgeben avb Deuz. Das Deuzer Freibad hat nur privat noch eine Zukunft. Die Stadt wird es im kommenden Jahr nicht mehr betreiben. Darauf legte sich gestern Abend die CDU-Mehrheitsfraktion in einem Pressegespräch fest. Sie setzt nun auf bürgerschaftliches Engagement: Ein Trägerverein kann das Freibad für 1e kaufen (oder nutzen) und betreiben. Die CDU versprach dafür ein »faires Angebot« der Stadt, die sich an den Investitions- und Betriebskosten...

  • Netphen
  • 11.10.02
  • 3× gelesen
Lokales

Ja zum Pavillonabriss - mehr nicht

Schulausschuss minimiert erst einmal Schulhofgestaltung an der Hauptschule Deuz mir Deuz. Die von der Hauptschule Deuz angestrebte umfassende Neugestaltung des Schulhofs, von der Verwaltung mit 95000 e kalkuliert, wird es zumindest auf einen Schlag nicht geben. Kaum war das Thema im Bauausschuss angesprochen, da legte die CDU einen abgespeckten Beschlussvorschlag vor: Ja zum Pavillonabriss, ja zu einem Basketballkorb mit Ballfangzaun. Zugleich erhielt die Verwaltung einen Auftrag: Welche...

  • Netphen
  • 10.10.02
  • 2× gelesen
Lokales

Ehre Gottes steht im Mittelpunkt

Posaunenchor Grissenbach-Nenkersdorf feierte 75-Jähriges / Bläserkreis Bochum spielte L.K. Deuz. Der Posaunenchor Grissenbach-Nenkersdorf feierte am Samstag seinen 75. Geburtstag. Zur Jubiläumsfeier im ev. Gemeindehaus in Deuz am Nachmittag konnte der Vorsitzende des heute 17 Musiker/innen starken Jubelchores, Walter Klöckener, auch Bürgermeister Rüdiger Bartsch, den Kreisdirigenten des Posanenverbandes Siegerland, Armin Hoffmann, und den Landesposaunenwart der ev. Kirche von Westfalen,...

  • Netphen
  • 07.10.02
  • 9× gelesen
Lokales

Gemeinsam gegen den Djihad?

»Ground Zero«-Autor Reinhard Hesse im Zwiegespräch mit Dr. Eberhard Winterhager js Deuz. Kaum ein weltpolitisches Thema erregt derzeit die Gemüter so sehr wie das Verhältnis zwischen der islamischen Welt und dem Westen. Die Anschläge des 11. September haben nur zu deutlich gemacht, wie leicht die Beziehungen ins Wanken gebracht werden können. Und auch die aktuelle Irakkrise ist einer schnellen Annäherung beider Seiten nicht gerade dienlich.Wie brandaktuell dieses Thema ist, zeigte auch das...

  • Netphen
  • 05.10.02
  • 4× gelesen
Lokales

Vereinshaus wird 100 Jahre

Ev. Gemeinschaft und CVJM in Deuz feiern Jubiläum sz Deuz. »Herr, ich habe lieb die Stätte deines Hauses und den Ort, wo deine Ehre wohnet« – dieses Bibelwort aus Psalm 26 steht beispielhaft für das Vereinshaus der Ev. Gemeinschaft und des CVJM im Deuzer Hüllweg 11. Vor 100 Jahren, am 29. September 1902, wurde das Vereinshaus seiner Bestimmung übergeben. Provisorien hatten damit ein Ende. Grund genug für die Glieder der Ev. Gemeinschaft und des CVJM, dieses Jubiläum am kommenden Wochenende zu...

  • Netphen
  • 19.09.02
  • 2× gelesen
Lokales

Baubeginn für die Kläranlage

Stadt investiert 6Mill.E in Deuz / Rückbau in Salchendorf avb Deuz. Nicht nur in der Netphener Innenstadt wird gebaut. Ein weiteres Großprojekt hat die Stadt Anfang des Monats in Deuz begonnen: Das Klärwerk ausgebaut, um den heutigen gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Insgesamt mehr als 6 Mill. e sollen dabei investiert werden. Zunächst wird die Gruppenkläranlage modernisiert und um ein weiteres Regenüberlaufbecken (RÜB) erweitert, dann soll die vorhandene Kläranlage Salchendorf zu...

  • Netphen
  • 17.09.02
  • 1× gelesen
Lokales

Wechselvolle Epochen durchlebt

Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Schützenvereins Deuz / Nagelneue Königskette sib Deuz. Bis auf den letzten Platz besetzt waren am Samstagabend die Stühle in der Deuzer Turnhalle. Ja, der Schützenverein musste leider sogar einige Gäste wieder nach Hause schicken, so gut besucht war sein Festakt zum 50-jährigen Vereinsbestehen.Dem Vorsitzenden Franz Jaschke war seine Begrüßung daher eine ganz besondere Freude. Erfrischend kurz hielt er seine Betrachtungen über den Verein. Am 15. November...

  • Netphen
  • 17.09.02
  • 13× gelesen
Lokales

Rekorderlös beim Sommerfest

AWo nahm Scheck dankend entgegen / 5000 e für Grimma tb Deuz. Einen Scheck über 15000 e überreichte kürzlich MdL Helga Schwarz-Schumann (SPD) an die AWo-Werkstätten Deuz. Die stolze Summe stammt aus dem Erlös des 24. AWo-Sommerfestes, bei dem die Sozialdemokratin die Schirmherrschaft inne hatte. Über das Rekordergebnis freuten sich auch die beteiligten Vereine, die die Veranstaltung wie immer tatkräftig unterstützt hatten.Schaukel für Rollstuhlfahrer»10000 e möchten wir für eine Schaukel...

  • Netphen
  • 14.09.02
  • 1× gelesen
Lokales

Zahnfreundliche Schultüten

Arbeitskreis überraschte diesmal die Deuzer i-Männchen tb Deuz. Der Schulanfang der i-Männchen stand gestern in allen Grundschulen im Blickpunkt - und natürlich prall gefüllte Schultüten. Dass die Tüten allerdings nicht immer nur mit Süßigkeiten bestückt werden müssen, das bewies die Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit Siegen-Wittgenstein, bestehend aus den gesetzlichen Krankenkassen, Zahnärzten, Gesundheitsamt und dem Schulamt. Im Rahmen der 7. Aktion »Überraschungstüte statt Zuckertüte«...

  • Netphen
  • 04.09.02
  • 3× gelesen
Lokales

Alte Zufahrt reaktivieren

Bauausschuss ließ sich beim Ortstermin an Villa überzeugen avb Deuz. Noch einmal beschäftigte sich gestern der Netphener Bauausschuss mit der geplanten Wohnbebauung rund um »Villa Hedwig« in Deuz. Eigentlich hatte der Ausschuss im August bereits den Antrag des Villenbesitzers Volker Domnisch abgelehnt, die Erschließung für vier eingeschossige Wohnhäuser im Villenpark und auf dem Grundstück nebenan zur Kölner Straße hin zu bauen. Die Sicherheit und der fehlende Wendehammer wurden als Gründe...

  • Netphen
  • 03.09.02
  • 3× gelesen
Lokales

Jaschke regiert Deuzer Schützen

Vogelschießen war Auftakt zum Veranstaltungsreigen anlässlich des 50-jährigen Bestehens Rö Deuz. Mit dem Vogelschießen am Samstagnachmittag auf dem Gelände des Deuzer Schützenheimes starteten die dortigen Schützen in den Veranstaltungsreigen anlässlich ihres 50-jährigen Vereinsbestehens, dessen Höhepunkt das in 14 Tagen stattfindende Schützenfest in der Turnhalle darstellt (die SZ berichtete). Für diesen Tag erwarten die Deuzer zahlreiche Gäste auch außerhalb ihrer »Zunft« von nah und fern. So...

  • Netphen
  • 02.09.02
  • 3× gelesen
Lokales

Doktorin mischte Männerrunde auf

50 Jahre Schützenverein Deuz / Jubiläum startet am Wochenende / Erfolgreiche Jugend sz Deuz. Der Gasthof Wilhelm Schneider ist die »Geburtsstätte« des Deuzer Schützenvereins. Hier tat der Salchendorfer Bruno Werner seine Idee kund, einen solchen Verein zu gründen. Gesagt, getan. An allen gut sichtbaren Stellen in der damaligen Gemeinde Deuz wurde 1952 plakatiert, dass am 15. November Gründungsversammlung im Gasthof sein sollte. 26 Männer hoben dabei ihre Hand für den Verein. Am Wochenende...

  • Netphen
  • 29.08.02
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.