DFB-Pokal

Beiträge zum Thema DFB-Pokal

SportSZ-Plus
Der aus Siegen stammende Nino Miotke (Bildmitte) und seine Mannschaftskameraden vom Fußball-Regionalligisten 1. FC Saarbrücken schrieben mit ihrem Einzug ins Halbfinale DFB-Pokal-Geschichte.

Siegener Pokal-Held des 1. FC Saarbrücken
Nino Miotke: Ungewissheit statt DFB-Pokal-Halbfinale

ubau Siegen/Saarbrücken. Eine blau-schwarze Jubeltraube auf dem Rasen, Ekstase auf den Rängen und ein traditionsreicher Verein im kollektiven Freudentaumel: Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken schrieb durch den 7:6-Sieg im Elfmeter-Krimi gegen Erstligist Fortuna Düsseldorf Geschichte und zog als erster Viertligist ins DFB-Pokal-Halbfinale ein. Doch nur sieben Wochen nach dem historischen Erfolg ist der Rausch beim Siegener Nino Miotke und seinen Mitspielern längst verflogen. Die...

  • Siegen
  • 29.04.20
  • 780× gelesen
SportSZ-Plus
Der Siegener Nino Miotke (Bildmitte) bejubelte gemeinsam mit seinen Teamkollegen den Cup-Coup des 1. FC Saarbrücken. Der Viertligist zog durch den 5:3-Erfolg nach Elfmeterschießen gegen den Karlsruher SC ins DFB-Pokal-Viertelfinale ein.

Siegener im DFB-Pokal-Viertelfinale
Miotke: „Jetzt hoffentlich nicht die Bayern . . .“

ubau Völklingen. Am Ende war nur noch Jubel, Glückseligkeit, ja fast schon Ekstase. Als Christopher Schorch am Mittwochabend um 23.22 Uhr „seinen“ Elfmeter versenkt hatte, stand das alt ehrwürdige Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen kopf. Die Freude über den soeben errungenen 5:3-Triumph nach Elfmeterschießen gegen den Zweitligisten Karlsruher SC und den damit verbundenen Einzug ins DFB-Pokal-Viertelfinale kannte bei Spielern und Fans des Fußball-Regionalligisten 1. FC Saarbrücken keine...

  • Siegen
  • 06.02.20
  • 1.455× gelesen
SportSZ-Plus
Einpeitscher: Der Siegener Nino Miotke (vorne) feierte gemeinsam mit seinen Teamkollegen und den Fans des 1. FC Saarbrücken den Sensationssieg des Viertligisten gegen den Bundesligisten 1. FC Köln.

Sensationssieg gegen 1. FC Köln
Siegener Nino Miotke ein Saarbrücker Pokal-Held

ubau Völklingen/Siegen. Dienstagabend, 20.23 Uhr, Völklingen im Saarland. Die Sensation der 2. DFB-Pokal-Runde ist perfekt. Der Südwest-Regionalligist 1. FC Saarbrücken hat soeben den Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln ausgeschaltet. Das alt ehrwürdige Hermann-Neuberger-Stadion steht kopf. Die FCS-Fans sind im Freudentaumel. Während die enttäuschenden Rheinländer frustriert vom Platz stapfen, feiern die Saarländer ausgelassen ihren Husarenstreich. Mittendrin in der blau-schwarzen Jubeltraube ist...

  • Siegen
  • 30.10.19
  • 1.865× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.