DHB-Pokal

Beiträge zum Thema DHB-Pokal

SportSZ
Zu schnell für den „Löwen“-Innenblock mit dem Franzosen Romain Lagarde (links) und Ilja Abutovic war hier der überragende Ferndorfer Spielmacher Julius Lindskog Andersson.
2 Bilder

13 im „Löwen-Käfig“ – zu wenig

geo  Saarlouis Das Wochenende im Saarland begann schlecht für den TuS Ferndorf, denn zu den verletzten Spielern gesellte sich erneut Lucas Schneider mit neuen (alten) Sprunggelenksproblemen und der erkrankte Magnus Neitsch. So reisten nur 13 Spieler zum „First-Four-Turnier der HG Saarlouis, sozusagen der 1. Runde im DHB-Pokal. Nach einem letztlich souveränen 36:28 (17:15) am Samstag gegen Drittliga-Vizemeister SG Nußloch mit Ex-Weltmeister Christian Zeitz unterlag der heimische Zweitligist am...

  • Kreuztal
  • 18.08.19
Sport
Unser Archivbild aus  der Spielzeit 2016/17 zeigt Ferndorfs Julian Schneider (Bildmitte) im Angriff im Spiel bei der HG Saarlouis in der Stadtgartenhalle Saarlouis, wo am 17. und 18. August um den Einzug ins Achtelfinale des DHB-Pokals gespielt wird.

DHB-Pokal
HG Saarlouis wird Gastgeber

geo Saarlouis/Ferndorf. Der Ausrichter und Gastgeber des "Viererturniers Nr. 5" in der 1. Runde des DHB-Pokals (17./18. August) steht so gut wie fest. Überraschend hat sich Drittliga-Ost-Vizemeister SG Nußloch aus finanziellen Erwägungen dazu entschieden, auf die Beantragung der Ausrichterschaft zu verzichten. Die Nußlocher hatten dies dem DHB sogar schon vor der Auslosung mitgeteilt, wie die SZ in der Heidelberger Handball-Region erfuhr. Eingesprungen ist aber der andere Drittligist in der...

  • Siegen
  • 21.06.19
Sport
Am 18. Oktober 2017 unterlag der TuS Ferndorf den Rhein-Neckar Löwen im Achtelfinale mit 24:28. Auf dem Foto wird Ferndorfs Jonas Faulenbach (Mitte) von Filip Taleski (l.) und Alexander Petersson (r.) in die Zange genommen

Handball-DHB-Pokal
Ferndorf winken die Rhein-Neckar Löwen

pm Ferndorf. Die Zweitliga-Handballer des TuS Ferndorf dürfen im DHB-Pokal auf ein Duell mit dem Bundesliga-Spitzenteam der Rhein-Neckar Löwen hoffen. In einem von 16 mit je vier Mannschaften besetzten Vorrundenturnieren bekommen es die Ferndorfer am 17. August zunächst mit der SG Nußloch zu tun, die in der abgelaufenen Saison den 2. Platz in der 3. Liga Ost belegte. Bei einem Erfolg und einem Sieg der klar favorisierten "Löwen" gegen die HG Saarlouis gäbe es für den TuS am 18. August ein Duell...

  • Siegen
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.