Dieb

Beiträge zum Thema Dieb

Lokales
Die Kripo sucht nach Bierdieben, die vier volle Kisten des Gerstensaftes in Buschhütten mitgehen ließen.

Beute mit dem Fahrrad abtransportiert (Update)
Mutmaßlicher Bierdieb gefasst

+++ Update 9.40 Uhr +++ Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr sah der Marktleiter des Buschüttener Getränkemarktes zufällig einen Radfahrer, der dem Mann, der vorletzte Nacht Getränke aus einem Außenlager entwendet hatte, "bis aufs Haar glich". Der Radler hatte sogar noch die gleiche Hose mit den auffälligen Reflektorstreifen an. Die Beamten der Wache Kreuztal konnten den Mann in Dillhütten anhalten und kontrollieren. Auf dem Hänger hatte er diesmal keine Getränkekisten, sondern sechs blaue...

  • Kreuztal
  • 22.09.20
  • 1.403× gelesen
Lokales
Nach einem Einbruch in ein Unternehmen in Eiserfeld sucht die Polizei Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Kriminelle stehlen Kabelmäntel in Eiserfeld

sz Eiserfeld. Die noch unbekannten Täter kamen in der Nacht von Sonntag auf Montag. In einer "erstaunlichen Fleißarbeit", so die Kreispolizeibehörde in einer Pressemeldung, wurden die Mäntel von Kabeln entfernt und das Metall gestohlen. Am Sonntagabend, gegen 23 Uhr, gelangten drei Männer durch den Zaun auf das Gelände einer Firma in Eiserfeld. Vom Außenlager schafften sie zunächst mehrere Kabeltrommeln vom Gelände, rollten diese durch die Sieg auf die gegenüberliegende Uferseite. Dort rollten...

  • Siegen
  • 22.09.20
  • 207× gelesen
Lokales

Finderin hört Handysignal
Rucksack findet zurück zum Besitzer

sz Siegen. Nur kurz hatten die Besitzer ihren Pkw am oberen Schloss abgestellt, um ein Eis in der Oberstadt zu genießen. Als sie zurückkehrten war die Autoscheibe eingeschlagen und ein Rucksack gestohlen worden. Das Ganze ereignete sich am Sonntagnachmittag. Eine 55-Jährige hatte ihren Pkw in der Burgstraße geparkt und mit ihrem 52-jährigen Lebensgefährten zur Eisdiele spaziert. Gegen 17.45 Uhr bemerkten Anwohner der Burgstraße, dass ein Mann mehrfach um den geparkten Chevrolet ging. Vom...

  • Siegen
  • 27.07.20
  • 767× gelesen
Lokales

Polizei stellte Dieb
Computerteile aus Keller gestohlen

sz Siegen.  Am Sonntagabend  gegen 20:15 Uhr, verließ ein 42-Jähriger seine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ählstraße. Noch im Hausflur wurde er von einem bis dahin unbekannten Mann angesprochen, ob er nicht diverse Elektroartikel und Computerspiele kaufen wolle. Vollkommen überrascht äußerte der 42-Jährige, dass er die Sachen nicht kaufen werde, da sie ja ihm gehören. Nun schlug der Unbekannte dem Mann ins Gesicht und floh aus dem Haus, während der 42-Jährige zurück in seine...

  • Siegen
  • 20.07.20
  • 139× gelesen
LokalesSZ-Plus
Diebe reißen sich im Westerwald immer wieder teure BMW-Modelle mittels Keyless-go-Technik unter den Nagel.

Ständig Autodiebstähle im Westerwald
Diebe knacken reihenweise BMW Keyless-go

dach Kreis Altenkirchen. Immer wieder BMW-Modelle, immer wieder Autos mit Keyless-go-Technik: Diebstähle von recht neuen Wagen aus der Münchener Premiumschmiede häufen sich seit einiger Zeit. Auffallend oft machen Langfinger im und rund um den Westerwald derzeit fette Beute. Ende Januar hatte die Polizei bereits gewarnt: Binnen drei Monaten seien im AK-Kreis sieben Karossen mit dem weiß-blauen Emblem gestohlen worden. Einen Monat später hieß es vonseiten der Beamten wieder: „Pkw ohne...

  • Betzdorf
  • 15.07.20
  • 419× gelesen
Lokales

Zu betrunken für Alkoholtest

sz Bleche. Der Diebstahl eines Trekkingrades ereignete sich am Samstag gegen 21.37 Uhr an der Straße Am Flachsberg in Bleche. Ein zunächst Unbekannter hatte aus einer Garage das Damenrad gestohlen. Ein Zeuge beobachtete das Vorgehen und benachrichtigte umgehend den Besitzer. Dieser nahm mit seinem Pkw die Verfolgung auf und folgte dem Dieb. Nach einigen Metern gelang es dem Geschädigten, den Mann auf dem Rad zu stoppen und anzusprechen. Als er das Rad zurückforderte, kam es zum Streit, und der...

  • Drolshagen
  • 15.06.20
  • 123× gelesen
Lokales

Diebstahl, Widerstand, Körperverletzung
Langfinger „wenig kooperativ“

sz Siegen. Am Donnerstagabend packte ein 46-Jähriger in der Straße Fludersbach. mehrere Autotüren an und versuchte, diese zu öffnen. Das bemerkte ein 30-jähriger Anwohner, der noch sah, dass der Mann aus einer Hauseinfahrt ein Fahrrad nahm und versuchte, damit wegzufahren. Da der Drahtesel aber defekt war, warf er ihn in die Böschung. Polizeibeamte trafen den 46-Jährigen in der Fludersbach an. In einem Rucksack hatte er mehrere Elektrowerkzeuge (Handkreissäge, Akku-Trennschleifer) und einen...

  • Siegen
  • 12.06.20
  • 153× gelesen
Lokales
Polizeibeamte nahmen den glücklosen Beutejäger fest und sicherten das Diebesgut.  Foto: Polizei

Tatort umstellt
Polizei vereitelte Beutezug

sz Siegen. Den Beutezug eines Einbrechers haben Beamte der Polizeiwache Siegen am Donnerstag vereitelt. In den frühen Morgenstunden hatte ein 30-Jähriger die Fensterscheibe einer Waschanlage aufgebrochen. Im Gebäude ein raffte er Beutestücke in Taschen zusammen, wobei es sich vorwiegend um Zigaretten, Getränke, Süßigkeiten und Waschutensilien handelte. Die zwischenzeitig verständigte Polizei hatte den Tatort bereits umstellt, als der Dieb mitsamt der Beute aus dem aufgebrochenen Fenster...

  • Siegen
  • 26.09.19
  • 7.447× gelesen
Lokales

„Spendensammler“ stahl Geld aus Börse

sz Meggen. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts hat am Freitagmittag ein Mann einen 82-Jährigen angesprochen, um ihn um eine Unterschrift und eine Spende zu bitten. Auf dem Unterschriftenblatt war das Logo einer bekannten Hilfsorganisation abgedruckt, weswegen der Geschädigte sein Portemonnaie herausholte und Kleingeld suchte. Dabei hielt er dieses vor seinen Körper. Da er kein Kleingeld fand, ging er, ohne zu unterschreiben, zu seinem Auto und fuhr nach Hause. Dort stellte er fest, dass...

  • Lennestadt
  • 01.07.19
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.