Dieb

Beiträge zum Thema Dieb

Lokales
Kriminelle stiegen in den Rohbau des Feuerwehrgerätehauses in Krombach ein und ließen eine Kühlbox mitgehen. Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei bittet um Hinweise
Diebe stehlen Kühlbox aus Feuerwehrhaus Krombach

sz Kreuztal/Krombach. Im Stadtgebiet von Kreuztal haben sich zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen zwei Einbrüche ereignet. Einmal schlugen unbekannte Täter an der Straße Zur Höh zu, sie hebelten gewaltsam zwei nebeneinanderliegende Garagentore auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Es entstand jedoch ein hoher Sachschaden von 3000 Euro. Erfolgreicher waren unbekannte Täter offenbar in Krombach. Dort stiegen sie an der Hagener Straße in den Rohbau des neuen...

  • Kreuztal
  • 22.07.21
  • 696× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht Diebe, die in Seelbach das hintere Seitenfenster eines Twingos einschlugen.

Wanderparkplatz in Seelbach
Diebe schlagen Autoscheibe ein

sz Seelbach. Am Dienstagmittag wurde auf einem Wanderparkplatz das hintere Seitenfenster eines Autos eingeschlagen. Die Täter hatten es laut Mitteilung der Polizei zwischen 12 und 13.50 auf die Handtasche der Besitzerin abgesehen. Die 51-Jährige hatte ihren Renault Twingo auf dem Parkplatz, den man erreicht, wenn man die Straße Holzseifen bis zum Ende durchfährt und anschließend ein kleines Stück dem dort beginnenden Feldweg folgt, abgestellt und war spazieren gegangen. Das Kriminalkommissariat...

  • Siegen
  • 16.07.21
  • 101× gelesen
Lokales
Ein aufmerksamer Passasnt half den betrunkenen Dieb festzuhalten.

3,4 Promille gepustet
Betrunkener Dieb von Passant festgehalten

sz Geisweid. Am Montagabend hat ein 43-Jähriger in einem Supermarkt an der Wenschtstraße in Geisweid versucht, Lebensmittel zu klauen. Der Mann wollte mehrere Sachen an der Kasse bezahlen, während er in seinem Rucksack weitere Artikel versteckt hatte. Als die Kassiererin ihn darauf ansprach, ergriff er die Flucht. Die 46-jährige Mitarbeiterin verfolgte den Täter und konnte ihn auf dem Parkplatz stoppen. Ein Passant beobachtete die Rangelei und half der 46-Jährigen, den Mann bis zum Eintreffen...

  • Siegen
  • 13.07.21
  • 373× gelesen
LokalesSZ
Leider, so Landwirt Florian Stücher, wurde es nötig, am Ferndorfer Irlenhof eine Videoüberwachung zu installieren.

Schwarze Schafe am Bauernhof
Vertrauen mit Füßen getreten

nja Ferndorf/Eichen. Frische Eier, leckeres Huhn, dazu ein Stück Käse ...: Auch abends oder am Wochenende mal eben schnell am Bauernhof einkaufen – das ermöglichen etliche Landwirte auch in unserer Region zum Glück seit geraumer Zeit. Das Prinzip der Selbstbedienungsläden basiert auf Ehrlichkeit und Vertrauen. Und es klappt, so sagt Florian Stücher vom Ferndorfer Irlenhof, im Großen und Ganzen auch sehr gut. Der Kunde greift also zu, schreibt auf, was er einkauft und legt das Geld in die...

  • Kreuztal
  • 10.07.21
  • 1.784× gelesen
Lokales
Mittels Schubkarre (und einer verflixt unglaubwürdigen Ausrede) wollte sich ein Einbrecher mit Streusalz vom Bauhof versorgen.

Aus Hilchenbacher Bauhof
Einbrecher klaut Streusalz

sz Hilchenbach. Kommt etwa der Winter zurück? Am Freitag kurz nach Mitternacht ist ein Zeuge auf einen Mann aufmerksam geworden, der auf das Gelände des Hilchenbacher Bauhofs einbrach. Hier nahm sich der 53-jährige Täter eine Schubkarre und füllte sie mit Streusalz. Als die alarmierte Polizei eintraf, ließ er die Beute zurück und gab Fersengeld. Nach kurzer Verfolgung konnten ihn die beiden Beamten in einem nahegelegenen Wald einholen und festhalten. Auf Befragung gab er laut Polizeimitteilung...

  • Hilchenbach
  • 04.06.21
  • 381× gelesen
Lokales
Fritz Fick aus Dahlbruch muss oft in seinem Garten nachschauen, was der Waschbär wieder angerichtet hat: Vogelnester und Nistkästen werden z. B. geräubert.
3 Bilder

Waschbär treibt seit zwei Jahren sein Unwesen
Nächtlicher Räuber sorgt für unruhigen Schlaf

nja Dahlbruch. Besuch bekommt er gern, auf diese nächtlichen Visiten maskierter Radaumacher aber könnte Fritz Fick gut verzichten: Seit rund zwei Jahren schaut immer wieder einmal der Waschbär bei ihm in Dahlbruch vorbei. „Jetzt ist es eine ganze Familie geworden. Vater, Mutter, drei Kinder“, erzählt der 84-Jährige von unruhigen Nächten. Wenn es auf der Terrasse hinter seinem Haus an der Hillnhütter Straße poltert, reißt ihn dies oft aus dem Schlaf. Schalte er das Licht im Haus an, zeigten sich...

  • Hilchenbach
  • 21.05.21
  • 693× gelesen
Lokales
Diese Aufnahme bei einer Geschwindigkeitskontrolle zeigt den Tatverdächtigen.

Mit gestohlenem Auto geblitzt
Tatverdächtiger nach Einbruch fotografiert

sz Olpe/Altenhof. Die Polizei Olpe fahndet mit dem Foto aus einer Überwachungskamera nach einem flüchtigen Einbrecher: bereits in der Nacht auf Freitag, 27. November 2020, hatten mindestens vier Unbekannte aus einem Autohaus in der Hüttenbruchstraße in Altenhof drei Autos sowie zwei Kennzeichenpaare entwendet. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um zwei Hyuandai Santa Fe und einen Hyundai Kona. Der Gesamtwert der Fahrzeuge liegt im sechsstelligen Eurobereich. Nach derzeitigem Kenntnisstand...

  • Wenden
  • 17.03.21
  • 266× gelesen
Lokales
Kosmetik-Artikel und Lebensmittel ließen zwei Frauen in Bad Laasphe mitgehen.

Mittäterin bereits vor einem Jahr veurteilt
Frauen stehlen Waren im Wert von 125 Euro

howe Bad Berleburg. Lebensmittel und Kosmetika im Wert von rund 125 Euro nahmen zwei Frauen im Mai 2019 aus den Regalen und stopften die Sachen in ihre gemeinsame Tasche. In dem Bad Laaspher Supermarkt wurden die 42-jährige Frau aus Armenien und ihre Mittäterin auf frischer Tat erwischt. Während das Gericht die Mittäterin vor einem Jahr bereits zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen verurteilte, hätte sich die 42-Jährige am Dienstag vor Gericht verantworten müssen. „Bitte schicken Sie mir ein...

  • Bad Berleburg
  • 02.02.21
  • 143× gelesen
Lokales
Mehrere BMW rückten in Finnentrops in den Fokus von Kriminellen. Ein Fahrzeug wurde gestohlen, weitere aufgehebelt und beschädigt.

Von Parkplatz am Lennepark in Finnentrop
Unbekannte stehlen BMW X1

sz Finnentrop. Gleich zwei Pkw-Aufbrüche sowie der Diebstahl eines Fahrzeugs haben sich zwischen Samstag, 30. Januar und Montag, 1. Februar, in Finnentrop ereignet. In allen Fällen waren laut Polizei Fahrzeuge der Marke BMW und des Modelltyps X1 betroffen. BMW von Parkplatz in Finnentrop gestohlen Bevor es zu dem Diebstahl kam, hatte ein Pkw-Besitzer seinen BMW X1 auf einem P+R-Parkplatz am Lennepark in Finnentrop abgestellt. Als er später zurückkehrte, stellte er fest, dass der Wagen nicht...

  • Finnentrop
  • 02.02.21
  • 52× gelesen
Lokales
An Harvestern wurde diverse Gerätschaften demontiert.

LED-Leuchten und Werkzeuge gestohlen
Forstmaschinen als Ziel von Dieben

sz Molzhain/Alsdorf. Im Zeitraum 10. Dezember bis 1. Februar kam es zum wiederholten Mal zu Diebstählen an Forstmaschinen, die im Waldbereich Molzhain und Steineroth abgestellt waren. An mehreren Harvestern sowie einer Traktionswinde demontierten und entwendeten Unbekannte diverse Gerätschaften, u. a. LED-Arbeitsleuchten, Werkzeuge und Schneideketten. Bereits in der Nacht zum 11. Januar wurden an einem Harvester und an einem Tragerückeschlepper (Forwarder) im Waldbereich Alsdorf ähnliche...

  • Betzdorf
  • 02.02.21
  • 188× gelesen
Lokales
Gleich mehrere Einbrüche ereigneteten sich am Wochenende in Kreuztal.

Wohnungen und Imbiss als Ziel
Mehrere Einbrüche in Kreuztal

sz Kreuztal. In Kreuztal haben sich am Wochenende gleich mehrere Einbrüche ereignet. Die Täter drangen in einen Imbiss sowie in private Wohnungen/Häuser ein. Am Samstag sind Unbekannte zwischen 10 und 12 Uhr in ein Wohnhaus an der Fellinghausener Straße in Fellinghausen eingebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld sowie einen Laptop. Ebenfalls am Samstag war ein Mehrfamilienhaus an der Marburger Straße in Kreuztal das Ziel von Einbrechern. Gegen 11 Uhr bemerkte die Mieterin einer Wohnung laute...

  • Kreuztal
  • 25.01.21
  • 258× gelesen
Lokales
Am Hauptbahnhof Siegen knackte ein Krimineller das Schloss eines E-Bikes, wurde jedoch direkt von der Polizei erwischt.

Am Hauptbahnhof Siegen
Polizei stellt E-Bike-Dieb

sz Siegen. Ein Fahrraddieb hatte es am Mittwochmorgen am Hauptbahnhof in Siegen besonders eilig. Gegen 8.30 Uhr informierte ein Zeuge die Bundespolizei über einen Mann, der mit einem Winkelschleifer das Fahrradschloss eines E-Bikes gewaltsam öffnete. Am Fahrradständer vor den Diensträumen sahen die Beamten den Täter noch auf seiner Beute Richtung Innenstadt davonfahren. Polizei stellt den E-Bike-Dieb Umgehend verfolgten die Einsatzkräfte den Radfahrer fußläufig. Nach ungefähr 400 Metern...

  • Siegen
  • 20.01.21
  • 339× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen Kriminellen, der im Dezember eine Tankstelle in Birlenbach überfallen hat.

Überfall auf Tankstelle in Geisweid
Polizei sucht mit Fotos nach Täter

sz Geisweid.  Am 5. Dezember hat ein noch unbekannter Täter die Star-Tankstelle an der Birlenbacher Straße in Siegen überfallen – jetzt sucht die Polizei mit Fotos nach dem Täter. Unter Vorhalt einer Brechstange forderte der Mann den 37-jährigen Verkäufer auf, die Kasse zu öffnen. Nachdem der Täter das Bargeld eingesteckt hatte, entfernte er sich fußläufig Richtung Langenholdinghausen. Der Räuber kann wie folgt beschrieben werden: Etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt, blonde,...

  • Siegen
  • 07.01.21
  • 2.238× gelesen
Lokales
Ein Ladendieb stahl in Grevenbrück einige Flaschen Schnaps.

Verbrauchermarkt in Grevenbrück
Ladendieb lässt Spirituosen mitgehen

sz Grevenbrück. Dieser Ladendieb hatte offenbar mächtig Durst. Ein Unbekannter fiel am Mittwochnachmittag in einem Markt an der Kölner Straße in Grevenbrück auf. Ein Zeuge beobachtete laut Mitteilung der Polizei, wie er Wertgegenstände entwendete, indem er sie in eine Sporttasche packte. Er informierte daraufhin eine Mitarbeiterin. Der Dieb entfernte sich derweil in Richtung Ausgang und verließ zügig den Laden. Der Täter ist männlich und trug eine dunkelblaue Jacke. Mithilfe von...

  • Lennestadt
  • 07.01.21
  • 67× gelesen
Lokales
Ein Ladendieb ging der Polizei in Kirchen ins Netz.

Einkaufsmarkt in Kirchen
Ladendieb noch auf Parkplatz verhaftet

sz Kirchen. Diesen Ladendieb nahmen die Polizisten noch auf dem Kundenparkplatz fest. Am Donnerstagnachmittag erhielten die Beamten laut eigenen Angaben Mitteilung über einen Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in Kirchen. Der Mann war den Ordnungshütern bereits aus anderem delinquentem Verhalten im Bereich der Eigentumskriminalität bekannt. Es wurde eine Strafverfahren eingeleitet. Er hatte Waren im Wert von ca. 50 Euro in seinem mitgeführten Rucksack versteckt.

  • Kirchen
  • 11.12.20
  • 279× gelesen
Lokales
Gleich drei teure Mountainbikes entwendeten Diebe aus einer Garage in Olpe.

Hatzenbergstraße Olpe
Drei Mountainbikes aus Garage gestohlen

sz Olpe. Aus einer Garage eines Einfamilienhauses an der Hatzenbergstraße in Olpe haben Unbekannte in der Nacht von Mittwoch (9. Dezember, 19 Uhr) auf Donnerstag (10. Dezember, 7 Uhr) drei Fahrräder entwendet. Sie gelangten laut Mitteilung der Polizei vermutlich über das Garagentor in die Garage. Bei den Rädern handelt es sich um drei hochwertige Mountainbikes die einen Wert im hohen vierstelligen Eurobereich haben. Diese lassen sich wie folgt beschreiben: Canyon Spectral AL5.0 (MTB),...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
  • 88× gelesen
Lokales
An gleich mehreren Pkw in Attendorn schlugen Kriminelle die Scheibe ein.

Scheiben an mehreren Pkw eingeschlagen
Serie von Diebstählen in Attendorn

sz Attendorn. Bei gleich zwei Fahrzeugen, die in der Straße „Am Hahnbeul“ in Attendorn geparkt waren, schlugen Kriminelle die Fensterscheiben ein. Zugeschlagen haben die Täter zwischen Mittwoch (9. Dezember, 13 Uhr) und Donnerstag (10. Dezember, 6.20 Uhr). In beiden Fällen stahlen sie laut Polizeiangaben die Geldbörsen aus den Fahrzeuginnenräumen sowie ein Navigationsgerät. Es entstand zudem Sachschaden an den Pkw. Darüber hinaus ereignete sich in der Nacht von Mittwoch (22.30 Uhr) auf...

  • Attendorn
  • 11.12.20
  • 380× gelesen
Lokales
Die Polizei Olpe sucht drei Diebe, die aus einem Modegeschäft der Kreisstadt drei hochwertige und teure Jacken gestohlen haben.

Modegeschäft an der Martinstraße in Olpe
Drei teure Jacken gestohlen

sz Olpe. Aus einem Modegeschäft an der Martinstraße in Olpe haben drei unbekannte Täter am Donnerstag gegen 16.55 Uhr fünf hochwertige Jacken der Marke „Wellensteyn“ gestohlen. Jede hatte laut Angaben der Polizei einen Wert von knapp 200 Euro. Eine Verkäuferin hatte die Täter zuvor beobachtet und bemerkt, dass sie die Jacken von der Verkaufsfläche nahmen, sich schnell zum Ausgang bewegten und flüchteten. Sie beschrieb die Täter folgendermaßen: 1. Täter: 20 bis 30 Jahre alt, ca. 175 Zentimeter...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
  • 237× gelesen
Lokales
Eine Frau wurde in Olpe dreist ausgeraubt und um ihre Geldbörse gebracht.

Verbrauchermarkt in Olpe
Frauen stehlen 69-Jähriger die Geldbörse

sz Olpe. In einem Verbrauchermarkt an der Ziegeleistraße in Olpe haben am Dienstag gegen 11.30 Uhr zwei Unbekannte einer 69-Jährigen beim Einkaufen die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. In dieser waren laut Mitteilung der Polizei verschiedene Geld- und Ausweiskarten enthalten sowie Bargeld. Die Täterinnen blockierten nach Angaben der Geschädigten ihren Weg. Die 63-Jährige entfernte sich, da ihr die Situation komisch vorkam und bemerkte daraufhin auch, dass ihre Tasche leichter war. Zwar...

  • Stadt Olpe
  • 09.12.20
  • 153× gelesen
Lokales
Gleich aus mehreren Lkw bauten Unbekannte jetzt die Batterien aus.

Polizei Olpe bittet um Hinweise
Diebe stehlen Lkw-Batterien in Gerlingen

sz Gerlingen. Zwischen Dienstag, 24. November, 20.30 Uhr, und Mittwoch, 25. November, 12.30 Uhr, haben Unbekannte aus einem Betrieb an der Straße „Auf dem Ohl“ in Gerlingen mehrere Lkw-Batterien entwendet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei bauten sie an fünf Lkw jeweils die Batterien, die sich hinter dem Fahrzeugaufbau befanden, aus. Dabei demontierten sie gewaltsam die Plastikabdeckungen der Batteriefächer. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei...

  • Wenden
  • 26.11.20
  • 131× gelesen
Lokales
Polizisten fassten am Mittwoch gleich drei mutmaßliche Diebe.

Polizei erwischt drei mutmaßliche Diebe
Preisschild ragt aus Kragen

sz Siegen. Bundes- und Landespolizei haben am Mittwochabend in Siegen gleich drei mutmaßliche Ladendiebe gefasst. Eine Streife der Polizeiwache in Siegen wurde gegen 19 Uhr in ein Bekleidungsgeschäft in der City Galerie gerufen, weil dort ein 39-Jähriger sowie eine 36-Jährige eines Ladendiebstahls verdächtigt wurden. Beute konnten die Beamten bei der Durchsuchung der beiden Tatverdächtigen zunächst nicht finden. Nach Rücksprache mit der dort zuständigen Sicherheitsfirma wurde jedoch bekannt,...

  • Siegen
  • 19.11.20
  • 1.314× gelesen
Lokales
Am Wochenende waren Taschendiebe in Olpe unterwegs.

Gelbörsen gestohlen
Taschendiebe schlagen in Olpe zu

sz Olpe. Am Samstagvormittag wurde zwei Personen während ihres Einkaufsbummels in Olpe ihre Geldbörsen entwendet. Beide Frauen hielten sich laut Angaben der Polizei kurz hintereinander in einem Bekleidungsgeschäft an der Kölner Straße in der Kreisstadt auf. Ihre Geldbörsen führten sie in ihren Handtaschen mit sich. Als sie in dem Geschäft bezahlen wollten, stellten sie den Diebstahl fest und erstatteten Anzeige auf der Polizeiwache Olpe.

  • Stadt Olpe
  • 15.11.20
  • 140× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.