Diebesgut

Beiträge zum Thema Diebesgut

LokalesSZ
Weil er seine Spielsucht finanzieren musste, stahl ein Mitarbeiter monatelang  elektronische Steuerungskomponenten aus einer Burbacher Firma.

800.000 Euro Schaden
Spielsucht: Mitarbeiter stiehlt Steuerungskomponenten aus Firma

juka Siegen/Burbach. Über fast 16 Monate hinweg zogen sich die Taten. Zwischen Januar 2017 und April 2018 nutzte ein Mitarbeiter einer Burbacher Firma seinen Zugang zum Lager immer wieder aus, wartete, bis seine Kollegen Feierabend gemacht hatten. Dann transportierte er teure elektronische Steuerungskomponenten aus dem Lager in sein Auto, um sie später zu verkaufen. Über 10.000 Exemplare entwendete der heute 33-Jährige dabei, verursachte einen Schaden von fast 800.000 Euro. Im April 2018 fielen...

  • Siegen
  • 05.10.21
Lokales
Unter anderem drei Kabeltrommeln ließen Unbekannte von einer Baustelle in Gerlingen mitgehen.

Diebstahl in Gerlingen
Arbeitsgeräte von Baustelle entwendet

sz Gerlingen. Am Dienstag haben unbekannte Täter zwischen 6 Uhr und 9.30 Uhr von einem Baustellengelände an der Eisenstraße in Gerlingen verschiedene Werkzeuge entwendet. Hierbei handelt es sich um ein Akku-Befestigungsgerät, vier Baustrahler und drei Kabeltrommeln im Wert von rund 2000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0 entgegen.

  • Wenden
  • 09.09.21
LokalesSZ
Lauretta und Ivo Maserei können es erst gar nicht glauben, sehen sich dann aber darin bestärkt, dass die Zeit den Besitzern des Eiscafés Dolomiti Gerechtigkeit widerfahren lassen wird: „Die Sonne bringt es an den Tag!“

Einbruch ins Eiscafé Dolomiti Netphen
Kurios: Vor Jahren gestohlenes Bargeld taucht im Weiherschlamm auf

ch/kay Netphen-Sohlbach. Ein Montagmorgen, Mitte August. Das Wasser des Weihers ist verschwunden, abgelassen, der Schlamm des sonst so idyllischen Gewässers mitten im Wald bei Netphen-Sohlbach liegt braun und schmutzig vor den Bauarbeitern. Sie sind im Auftrag des Wasserverbandes Siegen-Wittgenstein damit beschäftigt, die Sanierung des maroden Damms des einstigen Trinkwasserreservoirs vorzubereiten. Bald schon, im Oktober soll es losgehen. Diebesgut aus dem Eiscafé Dolomiti in Netphen Doch an...

  • Netphen
  • 08.09.21
Lokales
Nach einem Fahrrad-Diebstahl in Geisweid sucht die Polizei Zeugen.

Dreiste Tat in Geisweid
Rad vor den Augen der Besitzerin gestohlen

sz Geisweid. Eine Fahrradbesitzerin hat am Donnerstagmorgen den Diebstahl ihres Fahrrades mit ansehen müssen. Die 37-jährige hatte ihr rotes „Stevens“-Rad im Wert von 1800 Euro vor einer Bäckerei an der Rathausstraße abgestellt, mit einem Schloss gesichert und mit einer Plane abgedeckt. Wegen eines Raschelns der Plane aufmerksam geworden, blickte die 37-Jährige gegen 5.30 Uhr zu ihrem Zweirad und sah einen unbekannten Mann, der damit in Richtung „Rossmann“ flüchtete. Der Dieb trug ein...

  • Siegen
  • 20.08.21
Lokales
Eine Digitalkamera ließen Einbrecher bei einem Einbruch in Burbach mitgehen.

Einbruch in Firmengebäude in Burbach
Einbrecher lassen Digitalkamera mitgehen

sz Holzhausen. Unbekannte Täter sind zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen in ein Firmengebäude an der Hoorwaldstraße in Holzhausen eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen hebelten die Einbrecher ein Fenster auf, um das Gebäude zu betreten. Anschließend durchsuchten sie mehrere Büroräume und Schränke. Dabei wurde eine Digitalkamera der Marke Canon EOS 80 D im Wert von rund 800 Euro entwendet. Hinweise zu den Tätern gibt es nicht. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise...

  • Burbach
  • 09.08.21
Lokales
Die Polizei sucht Diebe, die in Seelbach das hintere Seitenfenster eines Twingos einschlugen.

Wanderparkplatz in Seelbach
Diebe schlagen Autoscheibe ein

sz Seelbach. Am Dienstagmittag wurde auf einem Wanderparkplatz das hintere Seitenfenster eines Autos eingeschlagen. Die Täter hatten es laut Mitteilung der Polizei zwischen 12 und 13.50 auf die Handtasche der Besitzerin abgesehen. Die 51-Jährige hatte ihren Renault Twingo auf dem Parkplatz, den man erreicht, wenn man die Straße Holzseifen bis zum Ende durchfährt und anschließend ein kleines Stück dem dort beginnenden Feldweg folgt, abgestellt und war spazieren gegangen. Das Kriminalkommissariat...

  • Siegen
  • 16.07.21
Lokales
Kosmetik-Artikel und Lebensmittel ließen zwei Frauen in Bad Laasphe mitgehen.

Mittäterin bereits vor einem Jahr veurteilt
Frauen stehlen Waren im Wert von 125 Euro

howe Bad Berleburg. Lebensmittel und Kosmetika im Wert von rund 125 Euro nahmen zwei Frauen im Mai 2019 aus den Regalen und stopften die Sachen in ihre gemeinsame Tasche. In dem Bad Laaspher Supermarkt wurden die 42-jährige Frau aus Armenien und ihre Mittäterin auf frischer Tat erwischt. Während das Gericht die Mittäterin vor einem Jahr bereits zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen verurteilte, hätte sich die 42-Jährige am Dienstag vor Gericht verantworten müssen. „Bitte schicken Sie mir ein...

  • Bad Berleburg
  • 02.02.21
Lokales
Mehrere BMW rückten in Finnentrops in den Fokus von Kriminellen. Ein Fahrzeug wurde gestohlen, weitere aufgehebelt und beschädigt.

Von Parkplatz am Lennepark in Finnentrop
Unbekannte stehlen BMW X1

sz Finnentrop. Gleich zwei Pkw-Aufbrüche sowie der Diebstahl eines Fahrzeugs haben sich zwischen Samstag, 30. Januar und Montag, 1. Februar, in Finnentrop ereignet. In allen Fällen waren laut Polizei Fahrzeuge der Marke BMW und des Modelltyps X1 betroffen. BMW von Parkplatz in Finnentrop gestohlen Bevor es zu dem Diebstahl kam, hatte ein Pkw-Besitzer seinen BMW X1 auf einem P+R-Parkplatz am Lennepark in Finnentrop abgestellt. Als er später zurückkehrte, stellte er fest, dass der Wagen nicht...

  • Finnentrop
  • 02.02.21
Lokales
An Harvestern wurde diverse Gerätschaften demontiert.

LED-Leuchten und Werkzeuge gestohlen
Forstmaschinen als Ziel von Dieben

sz Molzhain/Alsdorf. Im Zeitraum 10. Dezember bis 1. Februar kam es zum wiederholten Mal zu Diebstählen an Forstmaschinen, die im Waldbereich Molzhain und Steineroth abgestellt waren. An mehreren Harvestern sowie einer Traktionswinde demontierten und entwendeten Unbekannte diverse Gerätschaften, u. a. LED-Arbeitsleuchten, Werkzeuge und Schneideketten. Bereits in der Nacht zum 11. Januar wurden an einem Harvester und an einem Tragerückeschlepper (Forwarder) im Waldbereich Alsdorf ähnliche...

  • Betzdorf
  • 02.02.21
Lokales
Am Hauptbahnhof Siegen knackte ein Krimineller das Schloss eines E-Bikes, wurde jedoch direkt von der Polizei erwischt.

Am Hauptbahnhof Siegen
Polizei stellt E-Bike-Dieb

sz Siegen. Ein Fahrraddieb hatte es am Mittwochmorgen am Hauptbahnhof in Siegen besonders eilig. Gegen 8.30 Uhr informierte ein Zeuge die Bundespolizei über einen Mann, der mit einem Winkelschleifer das Fahrradschloss eines E-Bikes gewaltsam öffnete. Am Fahrradständer vor den Diensträumen sahen die Beamten den Täter noch auf seiner Beute Richtung Innenstadt davonfahren. Polizei stellt den E-Bike-Dieb Umgehend verfolgten die Einsatzkräfte den Radfahrer fußläufig. Nach ungefähr 400 Metern...

  • Siegen
  • 20.01.21
Lokales
Dieser Laptop ist einer der Gegenstände, die am Stolleneingang gefunden wurden.
3 Bilder

Gegenstände vermutlich aus einer Straftat
Diebesgut am Stolleneingang?

sz. Biersdorf. Im Waldgebiet unterhalb des alten Biersdorfer Sportplatzes (Verlängerung der Straße Am Glaskopf) wurde am Freitag an einem alten Stolleneingang eine durchnässte Tasche gefunden. Der Inhalt konnte von der Polizei bislang nicht zugeordnet werden, könnte aber aus einer Straftat stammen. Die Tasche enthielt folgende Gegenstände: Laptop (Marke HP; Probook, Serienbezeichnung 4710s), Winkelschleifer der Marke Hitachi ohne Bezeichnungen, Winkelschleifer der Marke Hitachi; Modell G13ss,...

  • Daaden
  • 11.01.21
Lokales
Ein Ladendieb stahl in Grevenbrück einige Flaschen Schnaps.

Verbrauchermarkt in Grevenbrück
Ladendieb lässt Spirituosen mitgehen

sz Grevenbrück. Dieser Ladendieb hatte offenbar mächtig Durst. Ein Unbekannter fiel am Mittwochnachmittag in einem Markt an der Kölner Straße in Grevenbrück auf. Ein Zeuge beobachtete laut Mitteilung der Polizei, wie er Wertgegenstände entwendete, indem er sie in eine Sporttasche packte. Er informierte daraufhin eine Mitarbeiterin. Der Dieb entfernte sich derweil in Richtung Ausgang und verließ zügig den Laden. Der Täter ist männlich und trug eine dunkelblaue Jacke. Mithilfe von...

  • Lennestadt
  • 07.01.21
Lokales
Ein Ladendieb ging der Polizei in Kirchen ins Netz.

Einkaufsmarkt in Kirchen
Ladendieb noch auf Parkplatz verhaftet

sz Kirchen. Diesen Ladendieb nahmen die Polizisten noch auf dem Kundenparkplatz fest. Am Donnerstagnachmittag erhielten die Beamten laut eigenen Angaben Mitteilung über einen Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in Kirchen. Der Mann war den Ordnungshütern bereits aus anderem delinquentem Verhalten im Bereich der Eigentumskriminalität bekannt. Es wurde eine Strafverfahren eingeleitet. Er hatte Waren im Wert von ca. 50 Euro in seinem mitgeführten Rucksack versteckt.

  • Kirchen
  • 11.12.20
Lokales
Gleich drei teure Mountainbikes entwendeten Diebe aus einer Garage in Olpe.

Hatzenbergstraße Olpe
Drei Mountainbikes aus Garage gestohlen

sz Olpe. Aus einer Garage eines Einfamilienhauses an der Hatzenbergstraße in Olpe haben Unbekannte in der Nacht von Mittwoch (9. Dezember, 19 Uhr) auf Donnerstag (10. Dezember, 7 Uhr) drei Fahrräder entwendet. Sie gelangten laut Mitteilung der Polizei vermutlich über das Garagentor in die Garage. Bei den Rädern handelt es sich um drei hochwertige Mountainbikes die einen Wert im hohen vierstelligen Eurobereich haben. Diese lassen sich wie folgt beschreiben: Canyon Spectral AL5.0 (MTB),...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
Lokales
An gleich mehreren Pkw in Attendorn schlugen Kriminelle die Scheibe ein.

Scheiben an mehreren Pkw eingeschlagen
Serie von Diebstählen in Attendorn

sz Attendorn. Bei gleich zwei Fahrzeugen, die in der Straße „Am Hahnbeul“ in Attendorn geparkt waren, schlugen Kriminelle die Fensterscheiben ein. Zugeschlagen haben die Täter zwischen Mittwoch (9. Dezember, 13 Uhr) und Donnerstag (10. Dezember, 6.20 Uhr). In beiden Fällen stahlen sie laut Polizeiangaben die Geldbörsen aus den Fahrzeuginnenräumen sowie ein Navigationsgerät. Es entstand zudem Sachschaden an den Pkw. Darüber hinaus ereignete sich in der Nacht von Mittwoch (22.30 Uhr) auf...

  • Attendorn
  • 11.12.20
Lokales
Die Polizei Olpe sucht drei Diebe, die aus einem Modegeschäft der Kreisstadt drei hochwertige und teure Jacken gestohlen haben.

Modegeschäft an der Martinstraße in Olpe
Drei teure Jacken gestohlen

sz Olpe. Aus einem Modegeschäft an der Martinstraße in Olpe haben drei unbekannte Täter am Donnerstag gegen 16.55 Uhr fünf hochwertige Jacken der Marke „Wellensteyn“ gestohlen. Jede hatte laut Angaben der Polizei einen Wert von knapp 200 Euro. Eine Verkäuferin hatte die Täter zuvor beobachtet und bemerkt, dass sie die Jacken von der Verkaufsfläche nahmen, sich schnell zum Ausgang bewegten und flüchteten. Sie beschrieb die Täter folgendermaßen: 1. Täter: 20 bis 30 Jahre alt, ca. 175 Zentimeter...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
Lokales
Eine Frau wurde in Olpe dreist ausgeraubt und um ihre Geldbörse gebracht.

Verbrauchermarkt in Olpe
Frauen stehlen 69-Jähriger die Geldbörse

sz Olpe. In einem Verbrauchermarkt an der Ziegeleistraße in Olpe haben am Dienstag gegen 11.30 Uhr zwei Unbekannte einer 69-Jährigen beim Einkaufen die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. In dieser waren laut Mitteilung der Polizei verschiedene Geld- und Ausweiskarten enthalten sowie Bargeld. Die Täterinnen blockierten nach Angaben der Geschädigten ihren Weg. Die 63-Jährige entfernte sich, da ihr die Situation komisch vorkam und bemerkte daraufhin auch, dass ihre Tasche leichter war. Zwar...

  • Stadt Olpe
  • 09.12.20
Lokales
Die vier Männer wurden am Freitagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt.

Diebesgut aus Freudenberg gefunden (Update)
Polizei schnappt vier Verdächtige in Kreuztal

+++ Update Montag, 7. Dezember +++ Am Montag teilt die Polizei mit, dass die Männer am Freitagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt und von diesem in Untersuchungshaft geschickt worden sind. Außerdem haben weitere Ermittlungen ergeben, dass die Männer für einen Einbruch im Raum Drolshagen in der vergangenen Woche verantwortlich sind. +++ Erstmeldung +++ sz Kreuztal. Ein verdächtiger Pkw fiel einer Polizeistreife der Wache Kreuztal am Donnerstagnachmittag im Bereich der HTS-Anschlussstelle...

  • Kreuztal
  • 07.12.20
Lokales
Am Wochenende waren Taschendiebe in Olpe unterwegs.

Gelbörsen gestohlen
Taschendiebe schlagen in Olpe zu

sz Olpe. Am Samstagvormittag wurde zwei Personen während ihres Einkaufsbummels in Olpe ihre Geldbörsen entwendet. Beide Frauen hielten sich laut Angaben der Polizei kurz hintereinander in einem Bekleidungsgeschäft an der Kölner Straße in der Kreisstadt auf. Ihre Geldbörsen führten sie in ihren Handtaschen mit sich. Als sie in dem Geschäft bezahlen wollten, stellten sie den Diebstahl fest und erstatteten Anzeige auf der Polizeiwache Olpe.

  • Stadt Olpe
  • 15.11.20
Lokales
Die Polizei ist auf der Suche nach Dieben und bittet um Hinweise.

Lenhausen
Diebe stehlen Handtasche aus Auto

sz Lenhausen. Bereits am Samstag haben Unbekannte zwischen 14.30 und 16.40 Uhr eine Handtasche aus einem Fahrzeug, das an der Blumenstraße in Lenhausen geparkt war, entwendet. Dafür schlugen sie laut Mitteilung der Polizei das hintere Fenster auf der Fahrerseite ein und nahmen die Tasche, in der sich ein Portmonee mit diversen Dokumenten, Geldkarten und Bargeld befand, mit. Insgesamt lag der Beutewert im dreistelligen Eurobereich. Zudem entstand Sachschaden am Pkw. Hinweise nimmt die Polizei...

  • Finnentrop
  • 02.11.20
Lokales
Die Kripo sucht nach Bierdieben, die vier volle Kisten des Gerstensaftes in Buschhütten mitgehen ließen.

Beute mit dem Fahrrad abtransportiert (Update)
Mutmaßlicher Bierdieb gefasst

+++ Update 9.40 Uhr +++ Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr sah der Marktleiter des Buschüttener Getränkemarktes zufällig einen Radfahrer, der dem Mann, der vorletzte Nacht Getränke aus einem Außenlager entwendet hatte, "bis aufs Haar glich". Der Radler hatte sogar noch die gleiche Hose mit den auffälligen Reflektorstreifen an. Die Beamten der Wache Kreuztal konnten den Mann in Dillhütten anhalten und kontrollieren. Auf dem Hänger hatte er diesmal keine Getränkekisten, sondern sechs blaue...

  • Kreuztal
  • 22.09.20
Lokales
Nach einem Einbruch in ein Unternehmen in Eiserfeld sucht die Polizei Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Kriminelle stehlen Kabelmäntel in Eiserfeld

sz Eiserfeld. Die noch unbekannten Täter kamen in der Nacht von Sonntag auf Montag. In einer "erstaunlichen Fleißarbeit", so die Kreispolizeibehörde in einer Pressemeldung, wurden die Mäntel von Kabeln entfernt und das Metall gestohlen. Am Sonntagabend, gegen 23 Uhr, gelangten drei Männer durch den Zaun auf das Gelände einer Firma in Eiserfeld. Vom Außenlager schafften sie zunächst mehrere Kabeltrommeln vom Gelände, rollten diese durch die Sieg auf die gegenüberliegende Uferseite. Dort rollten...

  • Siegen
  • 22.09.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.