Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales
Mehrere Einbrüche in Bad Berleburg geben der Polizei Rätsel auf. Symbolfoto: Archiv

Ermittlungen in mehreren Fällen
Einbrüche in Berleburg geben Polizei Rätsel auf

vö Bad Berleburg. Die Kriminalpolizei Bad Berleburg ermittelt nach mehrere Autoaufbrüchen und Wohnungseinbrüchen, die sich am Wochenende in Bad Berleburg ereigneten. „Wir wissen nicht, ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt, können es aber auch nicht ausschließen“, sagte Michael Zell, Sprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, auf SZ-Anfrage. Bislang gebe es noch keine konkreten Hinweise von Zeugen, so dass die Hoffnung zunächst auf dem Ergebnis der Spurensicherung ruhe....

  • Bad Berleburg
  • 16.10.19
  • 74× gelesen
Lokales
Auf frischer Tat ertappte die Polizei zwei Diebe. Ein Passant war zuvor aufmerksam geworden. Symbolfoto: Archiv

Polizei nimmt Langfinger vorläufig fest
Aufmerksamer Zeuge beobachtet Diebstahl

sz Bad Berleburg. Am Montag, gegen 11 Uhr, betraten zwei Frauen und ein Mann ein Optikergeschäft an der Bad Berleburger Poststraße. Unter einem Vorwand verwickelten die Personen die Verkäuferin in ein Verkaufsgespräch, ohne tatsächlich an der Ware interessiert zu sein, wie es im Polizeibericht heißt. Beim Verlassen des Ladenlokals stahl der 33-jährige Mann geschickt eine Sonnenbrille im Wert von 180 Euro. Dies wurde allerdings durch einen aufmerksamen Passaten durch das Schaufenster von außen...

  • Bad Berleburg
  • 15.10.19
  • 323× gelesen
Kultur
Der Fotograf und Maler Rudolf Richter stellt noch bis Ende Oktober im Café Sohler im Kreisklinikum aus. Seit vorigem Wochenende ist ein Bild aus dieser Schau verschwunden.
2 Bilder

"Schloss Junkernhees" verschwunden
Maler vermisst Bild aus Ausstellung im Café Sohler

ciu Weidenau. Noch bis Ende Oktober zeigt Rudolf Richter eine Auswahl seiner Aquarelle im Café Sohler des Kreisklinikums Siegen in Weidenau. Seine Bilder lenken den Blick auf die Orte, an denen er sich gerne aufgehalten hat: Kenia, das Yukon-Territorium ebenso wie die Siegener Altstadt und das alte Weidenau, das Richter noch vor dem Bau des Einkaufszentrums fotografiert hat (diese Bilder sind die Vorbilder für seine Aquarelle). Nun vermisst der Autodidakt eine seiner in der Klinik ausgestellten...

  • Siegen
  • 10.10.19
  • 182× gelesen
Lokales

Container aufgebrochen
Hilti-Geräte von Baustelle gestohlen

Welschen Ennest. Unbekannte Täter haben zwischen Samstag und Montag mehrere Maschinen der Marke Hilti aus einem Container entwendet, der an einer Baustelle im Bereich der Pfarrer-Sauerwald-Straße steht. Dazu brachen sie gewaltsam ein Vorhängeschloss auf und drangen in den Baucontainer ein. Entwendet wurden unter anderem ein Stemmhammer und ein Motortrennschleifer. Der Gesamtschaden liegt im hohen vierstelligen Bereich. Nach bisherigen Ermittlungen wurde das Diebesgut mit einem Fahrzeug...

  • Kirchhundem
  • 01.10.19
  • 47× gelesen
Lokales

Beim Kindergarten
Autoknacker stahl Handtasche

sz Deuz. Am Donnerstag zertrümmerte ein Dieb eine Autoscheibe und stahl eine Handtasche. In dem kurzen Zeitfenster zwischen 14.50 und 15.05 Uhr hatte eine 34-Jährige ihren Wagen auf einem Parkplatz an der Straße Am Freibad in der Nähe des Kindergartens abgestellt. Als sie zurückkehrte, bemerkte sie die eingeschlagene Scheibe und ihre fehlende Handtasche samt Inhalt. Der entstandene Beute- und Sachschaden wird laut Polizei auf eine niedrige vierstellige Euro-Summe geschätzt.

  • Netphen
  • 27.09.19
  • 247× gelesen
Lokales

Mehrere Anzeigen gefertigt
Zeuge hielt aggressiven Einbrecher fest

sz Geisweid. Am vergangenen verkehrte sich die „glückliche Hand“ eines Diebes jäh in eine Pechsträhne. Der 34-jährige polizeibekannte Siegener, versuchte gegen 21 Uhr vergeblich, in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der Birlenbacher Straße einzudringen. Dabei störte ihn ein 43-jähriger Anwohner, der den Einbrecher festhielt und an der Flucht hinderte. Der „Langfinger“ schlug auf den 43-Jährigen ein, der sich aber bis zum Eintreffen der Polizei nicht abschütteln ließ. Auch gegenüber den...

  • Siegen
  • 23.09.19
  • 285× gelesen
Lokales

Handtaschendiebe dank Zeugen gefasst

sz Olpe. Gästen eines Cafés in der Olper Innenstadt fielen am Freitagnachmittag drei junge Männer auf, die eine abgelegte Damenhandtasche entwendeten. Danach flüchteten sie zunächst zu Fuß und anschließend mit einem Pkw in Richtung Oberstadt. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung wurde das Fahrzeug samt der drei tatverdächtigen Insassen gestellt. Auch die zuvor entwendete Handtasche wurde aufgefunden und sichergestellt. Die drei erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls. Dem Fahrer...

  • Stadt Olpe
  • 15.09.19
  • 48× gelesen
Lokales

Jacke gestohlen
Zwei Kinder auf Diebestour

sz Betzdorf. Von einem Ladendiebstahl, der aufs Konto von zwei Kindern geht, berichtet die Polizei. Demnach hat ein Angestellter eines Textilmarkts an der Wilhelmstraße am Freitag gegen 16.35 Uhr zwei Kinder dabei beobachtet, wie sie eine Jacke griffen und damit in Richtung Parkdeck wegrannten. In der Polizeimeldung ist von auffälligen Frisuren die Rede: Die Kinder seien an den Seiten des Kopfs rasiert gewesen.

  • Betzdorf
  • 01.09.19
  • 80× gelesen
Lokales

Kaufinteressent entpuppte sich als Dieb

sz Attendorn Eine 71-Jährige hat am Mittwoch nach einer Zeitungsannonce einen unbekannten Mann in ihre Wohnung gelassen, um einen Crosstrainer zu verkaufen. Hierbei endwendete der Interessent Silberschmuck der Geschädigten. Den Schmuck legte sie aus, da der Täter auch Kaufinteresse an Schmuck suggeriert hatte. Sie vereinbarten einen Kaufpreis, den der Käufer nicht bar zahlen konnte und deswegen kurz zur Bank wollte, um Geld abzuheben. Wahrscheinlich entwendete er, als er den Schmuck...

  • Attendorn
  • 29.08.19
  • 64× gelesen
Lokales
In Bad Laasphe sicherte die Polizei Drogen, Waffen und Diebesgut. Symbolfoto: Archiv

Nach Hinweis einer aufmerksamen Zeugin
Polizei sicherte Drogen und verbotene Waffen

sz Bad Laasphe. Eine aufmerksame Zeugin meldete am Samstag gegen 19.10 Uhr der Polizei, dass sie soeben einen Mann dabei beobachtet habe, wie er augenscheinlich Drogen auf offener Straße verkaufte. Der 25-jährige Mann aus Bad Laasphe wurde von Beamten der Wache Bad Laasphe angetroffen und kontrolliert. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Polizisten Drogen und Bargeld in kleiner Stückelung. Dies reichte aus, um auch die Wohnung des 25-Jährigen zu durchsuchen. Mit Hilfe eines...

  • Bad Laasphe
  • 19.08.19
  • 698× gelesen
Lokales
Röspe hat ein neues Ortsschild.

Nach vermutetem Diebstahl
Röspe hat ein neues Ortsschild

tika Röspe. Seit mindestens einem Monat war das Ortsschild von Röspe verschwunden. Und auch jetzt noch fehlt weiterhin jede Spur von dem gelben Schild mit den schwarzen Lettern, das bislang das Tor zum Dorf zierte. Dennoch wissen Passanten und Verkehrsteilnehmer ab sofort wieder, welchen Ort sie betreten, wenn sie die Grenze passieren. Denn am Eingang hängt nun wieder ein Ortsschild – allerdings ein neues. Die Gemeinde Erndtebrück hatte das Abhandenkommen des alten Schildes im Juli zunächst...

  • Erndtebrück
  • 16.08.19
  • 98× gelesen
Lokales

Vitrinentür geöffnet
Diebe nahmen drei Videokameras mit

sz Olpe. In einem Elektrofachhandel an der Hugo-Ruegenberg-Straße in Olpe haben am Donnerstag gegen 12.30 Uhr zwei derzeit noch unbekannte Täter mit einem Schlüssel oder schlüsselähnlichem Gegenstand eine Vitrine geöffnet. Aus dieser entwendeten sie drei hochwertige Videokameras. Daraufhin verließen sie das Geschäft, ohne die Ware zu bezahlen und entfernten sich in unbekannte Richtung. Bislang sind die Täter noch unbekannt, aber eine Videoüberwachung zeichnete sie bei der Tat auf. Die...

  • Stadt Olpe
  • 02.08.19
  • 90× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht Schaf "Shaun", das in Bad Berleburg von einer Wiese wohl entwendet wurde. Symbolbild: Archiv

Polizei und Besitzer suchen "Shaun"
Schaf wurde wohl von der Weide gestohlen

sz Bad Berleburg. Seit Donnerstagnachmittag fehlt von Schaf „Shaun“ jede Spur. Das hellbraune Schaf wurde im Zeitraum von Dienstag, 30. Juli, um 19 Uhr bis Donnerstag, 1. August, um 15 Uhr von einer Weide an der Sählingstraße in Bad Berleburg wohl gestohlen. Das Tier befand sich in einer Herde mit rund zehn weiteren Schafen und weidete bis dahin unbekümmert auf der Wiese, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Dass „Shaun“ einfach wegelaufen ist, schließt ein Beamter der Wache in Bad...

  • Bad Berleburg
  • 02.08.19
  • 1.116× gelesen
Lokales
Hinweise gehen an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. (0 64 21) 40 60. Symbolbild: Archiv

Dieb nutzte "Gunst der Stunde"
Gelegenheit macht Diebe – am Imbiss

sz Biedenkopf. Am späten Dienstagabend nutzte ein Unbekannter in einem Imbiss an der Biedenkopfer Hospitalstraße die „Gunst der Stunde“. Während der kurzen Abwesenheit des Angestellten griff der Dieb gegen 22.40 Uhr in die Ladenkasse und erbeutete Bargeld, teilte die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Hinweise gehen an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. (0 64 21) 40 60.

  • Bad Berleburg
  • 01.08.19
  • 222× gelesen
Lokales

Gelegenheit macht Diebe – am Imbiss

sz Biedenkopf. Am späten Dienstagabend nutzte ein Unbekannter in einem Imbiss an der Biedenkopfer Hospitalstraße die „Gunst der Stunde“. Während der kurzen Abwesenheit des Angestellten griff der Dieb gegen 22.40 Uhr in die Ladenkasse und erbeutete Bargeld, teilte die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Hinweise gehen an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. (0 64 21) 40 60.

  • Biedenkopf
  • 01.08.19
  • 21× gelesen
Lokales

Dreister Diebstahl

sz Attendorn. Ein derzeit noch Unbekannter hat sich am Montag gegen 15.30 Uhr ein E-Bike bei einem Fahrradhändler in Attendorn zur Probefahrt ausgeliehen. Zur Sicherheit hinterlegte er einen Führerschein. Dann fuhr er in Richtung Olpe und kehrte nicht mehr zurück. Daher erstattete der Händler Anzeige. Auf der Polizeiwache stellte sich heraus, dass der hinterlegte Führerschein aus einem Kfz-Diebstahl aus dem November vergangenen Jahres stammt. Der Beschuldigte soll etwa 25 bis 30 Jahre alt und...

  • Attendorn
  • 30.07.19
  • 80× gelesen
Lokales

Kripo sucht Zeugen
Werkzeuge aus Transporter geklaut

sz Geisweid. Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Donnerstag Am Hüttengraben hochwertiges Werkzeug aus einem Lieferwagen. Der Transporter war Am Hüttengraben geparkt. Die Schadenshöhe beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 4000 Euro. Etwaige Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatorts beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Siegener Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen.

  • Siegen
  • 26.07.19
  • 89× gelesen
Lokales
Seit mittlerweile rund zwei Wochen sind die Rösper auf der Suche nach ihrem Ortsschild. Ortsvorsteher Olaf Kettler geht davon aus, dass sich Diebe das große gelbe Blechschild zu eigen gemacht haben.

Ortsvorsteher geht von Diebstahl aus
Auf der Suche nach dem Ortsschild von Röspe

tika Röspe. Wenn ortsfremde Menschen dieser Tage an der Haltestelle an der Landesstraße 553 aussteigen, dann könnten sie den Eindruck gewinnen, gerade gewissermaßen mit einem Bus nach Nirgendwo gefahren zu sein. Denn eigentlich verrät vis-à-vis zur Busstation ein Ortssschild den Aufenthaltsort: Röspe. Inzwischen aber ist das gelbe Schild mit den schwarzen Lettern schlichtweg nicht mehr vorhanden, es fehlt jede Spur. „Ein Dummer-Jungen-Streich ist das nicht“, konstatierte Olaf Kettler. Der...

  • Erndtebrück
  • 25.07.19
  • 231× gelesen
Lokales

Unter Drogeneinfluss auf gestohlenem Pedelec

sz Siegen. Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise kontrollierten Polizeibeamte in der Nacht zum Dienstag einen 20-jährigen Pedelec-Fahrer auf der Siegener Sandstraße. Dabei stellte sich heraus, dass das Gefährt als gestohlen im polizeilichen Fahndungssystem registriert war. Zudem ergab ein Test, dass der 20-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Die Beamten stellen das Fahrrad sicher.

  • Siegen
  • 23.07.19
  • 49× gelesen
Lokales

Chopper in Eiserfeld entwendet
Unbekannte stahlen Motorrad

sz Eiserfeld. Im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag bis zum gestrigen Montagabend stahlen Unbekannte ein Motorrad der Marke Honda, Typ Shadow 750 (Chopper). Das Bike war in der Eiserntalstraße neben einer Garage geparkt. Das goldfarbene Krad hat das Kennzeichen SI-K 176. Hinweise erbittet die Polizei.

  • Siegen
  • 23.07.19
  • 50× gelesen
Lokales

Transporter aufgebrochen
Werkzeuge aus Lieferwagen gestohlen

sz Seelbach/Trupbach. Wie in Haiger  kam es in der Nacht zum Mittwoch auch im Siegener Stadtgebiet zu Werkzeug-Diebstählen aus Transportern. Unbekannte brachen laut Polizei zwei Lieferwagen auf und entwendeten jeweils darin befindliche, teure Werkzeuge. Die Tatorte befinden sich in Trupbach (Trupbacher Straße) und Seelbach (Auf der Höh). Insgesamt erbeuteten die Übeltäter Werkzeuge im Wert von etwa 4500 Euro.

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 66× gelesen
Lokales
Herbert Dietershagen am Tatort unterhalb der Wasenecke. In der Hand hält der Föschber Heimatfreund ein Foto, das noch beide Kreuze zeigt, die hier an den gefallenen Leutnant erinnerten.  Fotos: thor
2 Bilder

Unbekannte vergriffen sich an Kreuzen zur Erinnerung an Leutnant Klaus Morré
Ohne Skrupel im Giebelwald

thor Niederfischbach. So idyllisch und friedlich der Giebelwald heute auf den Wanderer wirkt, so sinnlos und grausam waren die Gefechte, die hier in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs stattfanden. Beim unaufhaltsamen Vormarsch der amerikanischen Streitkräfte leisteten zumeist blutjunge deutsche Soldaten erbitterten Widerstand – auf beiden Seiten gab es zahlreiche Opfer. Dass dieses düstere Kapitel der Heimatgeschichte nie in Vergessenheit geriet, ist vielen Menschen zu verdanken. Und...

  • Kirchen
  • 10.07.19
  • 494× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.