Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales

Reifenpanne dreist ausgenutzt
700 Euro aus Lkw-Führerhaus gestohlen

sz Wallmenroth. Opfer eines besonders dreisten Diebstahls wurde am Donnerstag ein Lkw-Fahrer auf der B 62 bei Wallmenroth. Der 36-Jährige war gegen 18 Uhr von Betzdorf in Richtung Wissen unterwegs, als er einen Defekt am vorderen linken Reifen bemerkte. Nach der Ortslage Wallmenroth hielt er sein Gefährt an und wechselte den beschädigten Reifen. Die Abwesenheit des Fahrers nutzte ein bisher unbekannter Täter aus, um aus dem Führerhaus des Lkw verschiedene Gegenstände und etwa 700 Euro Bargeld...

  • Betzdorf
  • 19.02.21
  • 202× gelesen
Lokales
Der schlug die Scheibe ein und gelang so ans Handschuhfach.

Geldbeutel geklaut
Unbekannter schlägt Autoscheibe ein

sz Attendorn. Ein unbekannter Täter beschädigte zwischen Donnerstag, 23 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, die Beifahrerscheibe eines auf einem Grundstück an der Bauzunftstraße geparkten Pkws. Dem Täter gelang es, eine im Handschuhfach befindliche Geldbörse zu entwenden. Darin enthalten waren unter anderem Bargeld, Ausweis- und Geldkarten. Zudem entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0 entgegen.

  • Attendorn
  • 15.02.21
  • 54× gelesen
Lokales
Kosmetik-Artikel und Lebensmittel ließen zwei Frauen in Bad Laasphe mitgehen.

Mittäterin bereits vor einem Jahr veurteilt
Frauen stehlen Waren im Wert von 125 Euro

howe Bad Berleburg. Lebensmittel und Kosmetika im Wert von rund 125 Euro nahmen zwei Frauen im Mai 2019 aus den Regalen und stopften die Sachen in ihre gemeinsame Tasche. In dem Bad Laaspher Supermarkt wurden die 42-jährige Frau aus Armenien und ihre Mittäterin auf frischer Tat erwischt. Während das Gericht die Mittäterin vor einem Jahr bereits zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen verurteilte, hätte sich die 42-Jährige am Dienstag vor Gericht verantworten müssen. „Bitte schicken Sie mir ein...

  • Bad Berleburg
  • 02.02.21
  • 141× gelesen
Lokales
Mehrere BMW rückten in Finnentrops in den Fokus von Kriminellen. Ein Fahrzeug wurde gestohlen, weitere aufgehebelt und beschädigt.

Von Parkplatz am Lennepark in Finnentrop
Unbekannte stehlen BMW X1

sz Finnentrop. Gleich zwei Pkw-Aufbrüche sowie der Diebstahl eines Fahrzeugs haben sich zwischen Samstag, 30. Januar und Montag, 1. Februar, in Finnentrop ereignet. In allen Fällen waren laut Polizei Fahrzeuge der Marke BMW und des Modelltyps X1 betroffen. BMW von Parkplatz in Finnentrop gestohlen Bevor es zu dem Diebstahl kam, hatte ein Pkw-Besitzer seinen BMW X1 auf einem P+R-Parkplatz am Lennepark in Finnentrop abgestellt. Als er später zurückkehrte, stellte er fest, dass der Wagen nicht...

  • Finnentrop
  • 02.02.21
  • 51× gelesen
Lokales
An Harvestern wurde diverse Gerätschaften demontiert.

LED-Leuchten und Werkzeuge gestohlen
Forstmaschinen als Ziel von Dieben

sz Molzhain/Alsdorf. Im Zeitraum 10. Dezember bis 1. Februar kam es zum wiederholten Mal zu Diebstählen an Forstmaschinen, die im Waldbereich Molzhain und Steineroth abgestellt waren. An mehreren Harvestern sowie einer Traktionswinde demontierten und entwendeten Unbekannte diverse Gerätschaften, u. a. LED-Arbeitsleuchten, Werkzeuge und Schneideketten. Bereits in der Nacht zum 11. Januar wurden an einem Harvester und an einem Tragerückeschlepper (Forwarder) im Waldbereich Alsdorf ähnliche...

  • Betzdorf
  • 02.02.21
  • 182× gelesen
Lokales

Kreuztaler Stadtkern betroffen
Zahlreiche Autos aufgebrochen

sz Kreuztal. In der vergangenen Nacht haben noch unbekannte Täter in Kreuztal zahlreiche Autos beschädigt. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen verzeichnete die Polizei mehr als zehn Fahrzeuge, bei denen die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite zerstört wurde. Das Vorgehen der Unbekannten war laut Polizei an allen Tatorten ähnlich. Zuerst wurde offensichtlich das Fenster zerstört, dann durchsuchten die Täter das Handschuhfach. In vielen Fällen blieb es beim Sachschaden. In einem Fall...

  • Kreuztal
  • 29.01.21
  • 733× gelesen
Lokales
Gleich mehrere Einbrüche ereigneteten sich am Wochenende in Kreuztal.

Wohnungen und Imbiss als Ziel
Mehrere Einbrüche in Kreuztal

sz Kreuztal. In Kreuztal haben sich am Wochenende gleich mehrere Einbrüche ereignet. Die Täter drangen in einen Imbiss sowie in private Wohnungen/Häuser ein. Am Samstag sind Unbekannte zwischen 10 und 12 Uhr in ein Wohnhaus an der Fellinghausener Straße in Fellinghausen eingebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld sowie einen Laptop. Ebenfalls am Samstag war ein Mehrfamilienhaus an der Marburger Straße in Kreuztal das Ziel von Einbrechern. Gegen 11 Uhr bemerkte die Mieterin einer Wohnung laute...

  • Kreuztal
  • 25.01.21
  • 252× gelesen
Lokales

Hoher Sachschaden verursacht
Spielekonsolen aus Pfarrheim gestohlen

sz Irmgarteichen. In das Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Cäcilia in Irmgarteichen sind vergangenen Woche Unbekannte eingebrochen. Die Täter drangen zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen, 14. und 15. Januar durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür in das Gebäude ein. Im Anschluss öffneten die Langfinger mehrere Räume mithilfe eines im Gebäude befindlichen Feuerlöschers gewaltsam und durchsuchten sie anschließend. Hierbei wurde ein hoher Sachschaden verursacht. Nach bisherigem Stand ist...

  • Netphen
  • 22.01.21
  • 560× gelesen
Lokales
Die Forstmaschinen waren im Waldgebiet „In der Struth“ oberhalb von Alsdorf abgestellt.

Zubehör im Wert von 4000 Euro
Forstmaschinen Ziel eines Diebstahls

sz Alsdorf. Wie erst jetzt polizeilich bekannt wurde, kam es in der Nacht zum 11. Januar zu Diebstählen an abgestellten Forstmaschinen im Waldgebiet „In der Struth“ oberhalb von Alsdorf. Die Fahrzeuge befanden sich im Einsatz zur Aufarbeitung des geschädigten Fichtenbestandes nach Borkenkäferbefall. Ein Holzvollernter (Harvester) sowie ein Tragrückeschlepper (Forwarder) waren Ziel der bisher unbekannten Täter. Aus den aufgebrochenen Staukästen der Forstmaschinen wurde Zubehör im Wert von über...

  • Betzdorf
  • 21.01.21
  • 143× gelesen
Lokales
Am Hauptbahnhof Siegen knackte ein Krimineller das Schloss eines E-Bikes, wurde jedoch direkt von der Polizei erwischt.

Am Hauptbahnhof Siegen
Polizei stellt E-Bike-Dieb

sz Siegen. Ein Fahrraddieb hatte es am Mittwochmorgen am Hauptbahnhof in Siegen besonders eilig. Gegen 8.30 Uhr informierte ein Zeuge die Bundespolizei über einen Mann, der mit einem Winkelschleifer das Fahrradschloss eines E-Bikes gewaltsam öffnete. Am Fahrradständer vor den Diensträumen sahen die Beamten den Täter noch auf seiner Beute Richtung Innenstadt davonfahren. Polizei stellt den E-Bike-Dieb Umgehend verfolgten die Einsatzkräfte den Radfahrer fußläufig. Nach ungefähr 400 Metern...

  • Siegen
  • 20.01.21
  • 323× gelesen
Lokales
Unbekannte drangen sowohl in das Feuerwehrgerätehaus in Irmgarteichen (Foto) als auch in das in Anzhausen ein.

Irmgarteichen und Anzhausen
Einbruch in zwei Feuerwehrgerätehäuser

sz Irmgarteichen/Anzhausen. Unbekannte sind in den vergangenen Tagen gleich bei mehreren Feuerwehrlöschgruppen gewaltsam eingedrungen. Alle Schränke durchsuchtIn Irmgarteichen verschafften sich zwischen Sonntagmittag und Montagabend ein oder mehrere Täter über ein eingeschlagenes Fenster Zutritt zu dem dortigen Feuerwehrgerätehaus. Man drang in die einzelnen Räume ein und durchsuchte alle Schränke und Schubladen. Letztlich wurde ein kleiner Bargeldbetrag entwendet. Höhe der Beute unbekanntIn...

  • Netphen
  • 19.01.21
  • 208× gelesen
Lokales
Der Dieb nahm den Opferstock samt Bargeld aus der Kirche mit.

Tischdecke und Bargeld weg
Opferstock aus Kirche gestohlen

sz Welschen Ennest. Einen Opferstock stahl ein bislang Unbekannter am Sonntag, zwischen 8.30 und 17.46 Uhr aus einer Kirche an der Kirchstraße in Welschen Ennest in Kirchhundem. Dieser enthielt Bargeld. Zudem wurde eine Tischdecke gestohlen. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0 entgegen.

  • Kirchhundem
  • 18.01.21
  • 48× gelesen
Lokales

Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen
Maschinen aus Firma in Oberndorf gestohlen

sz Bad Laasphe-Oberndorf. Unbekannte Täter sind zwischen Mittwochabend und Donnerstagmittag in die Räume einer Firma im alten Bahnhof an der Siegener Straße im Bad Laaspher Ortsteil Oberndorf eingebrochen. Zeugen hatten beobachtet, dass eine Eingangstür des Gebäudes offen stand. Beim Eintreffen der Polizeibeamten stellte sich heraus, dass die Tür von den Unbekannten aufgehebelt wurde. Nach ersten Erkenntnissen durchsuchten sie zahlreiche Räume und entwendeten dabei elektrische Arbeitsmaschinen....

  • Bad Laasphe
  • 15.01.21
  • 200× gelesen
Lokales
Dieser Laptop ist einer der Gegenstände, die am Stolleneingang gefunden wurden.
3 Bilder

Gegenstände vermutlich aus einer Straftat
Diebesgut am Stolleneingang?

sz. Biersdorf. Im Waldgebiet unterhalb des alten Biersdorfer Sportplatzes (Verlängerung der Straße Am Glaskopf) wurde am Freitag an einem alten Stolleneingang eine durchnässte Tasche gefunden. Der Inhalt konnte von der Polizei bislang nicht zugeordnet werden, könnte aber aus einer Straftat stammen. Die Tasche enthielt folgende Gegenstände: Laptop (Marke HP; Probook, Serienbezeichnung 4710s), Winkelschleifer der Marke Hitachi ohne Bezeichnungen, Winkelschleifer der Marke Hitachi; Modell G13ss,...

  • Daaden
  • 11.01.21
  • 249× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen Kriminellen, der im Dezember eine Tankstelle in Birlenbach überfallen hat.

Überfall auf Tankstelle in Geisweid
Polizei sucht mit Fotos nach Täter

sz Geisweid.  Am 5. Dezember hat ein noch unbekannter Täter die Star-Tankstelle an der Birlenbacher Straße in Siegen überfallen – jetzt sucht die Polizei mit Fotos nach dem Täter. Unter Vorhalt einer Brechstange forderte der Mann den 37-jährigen Verkäufer auf, die Kasse zu öffnen. Nachdem der Täter das Bargeld eingesteckt hatte, entfernte er sich fußläufig Richtung Langenholdinghausen. Der Räuber kann wie folgt beschrieben werden: Etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt, blonde,...

  • Siegen
  • 07.01.21
  • 2.101× gelesen
Lokales
Dieses Mountainbike wurde aus einer Gartenhütte in Brachbach gestohlen.

Hinweise an Polizei Betzdorf
Mountainbike aus Gartenhütte gestohlen

sz Brachbach. In der Nacht zum Dreikönigstag wurde in Brachbach, eine Gartenhütte in der Gartenstraße aufgebrochen. Aus der Hütte entwendete der bisher unbekannte Täter ein Mountainbike der Marke Felt, Virtue Two, silberfarbener Rahmen, schwarze Beschriftung, Größe 26 Zoll, Vollfederung. Das Mountainbike hat einen Wert von ca. 1000 Euro. Hinweise zum gestohlenen Fahrrad oder zu verdächtigten Personen bitte an den Polizeibezirksdienst Mudersbach oder die Polizeiinspektion Betzdorf unter...

  • Kirchen
  • 07.01.21
  • 183× gelesen
Lokales
Ein Ladendieb stahl in Grevenbrück einige Flaschen Schnaps.

Verbrauchermarkt in Grevenbrück
Ladendieb lässt Spirituosen mitgehen

sz Grevenbrück. Dieser Ladendieb hatte offenbar mächtig Durst. Ein Unbekannter fiel am Mittwochnachmittag in einem Markt an der Kölner Straße in Grevenbrück auf. Ein Zeuge beobachtete laut Mitteilung der Polizei, wie er Wertgegenstände entwendete, indem er sie in eine Sporttasche packte. Er informierte daraufhin eine Mitarbeiterin. Der Dieb entfernte sich derweil in Richtung Ausgang und verließ zügig den Laden. Der Täter ist männlich und trug eine dunkelblaue Jacke. Mithilfe von...

  • Lennestadt
  • 07.01.21
  • 64× gelesen
LokalesSZ
Dieser Weihnachtsmann ist verschwunden – entmutigen lassen wollen sich die Erfinder des Weihnachtswegs nicht.
2 Bilder

Weihnachtsweg in Erndtebrück
Der Weihnachtsmann ist verschwunden

schn Erndtebrück. Am Sonntag machte eine Facebook-Meldung des Erndtebrückers Lukas Selzer die Runde. Darin regte er sich über einen verschwundenen Weihnachtsmann auf. Entlang des Weges von der Erndtebrücker Wabrichstraße zum Fuchsrain war ein Weihnachtsweg angelegt worden. Die Siegener Zeitung hatte schon vor den Festtagen über den Weg berichtet. Viele Familien nutzten während des Lockdowns die Gelegenheit, auf dem Weg ein wenig Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen. Weihnachtsmann...

  • Erndtebrück
  • 29.12.20
  • 220× gelesen
Lokales
Der Einbruch in die Oil-Tankstelle geschah in der Nacht von Donnerstag auf Freitag.

Polizei sucht weitere Zeugen
Einbruch in Tankstelle

sz Meggen. Zwei maskierte Täter brachen am ersten Weihnachtstag um 1.50 Uhr in die Oil-Tankstelle in Meggen (Lennestadt) ein. Dazu schlugen sie mit einem Vorschlaghammer eine Scheibe des Verkaufsraumes ein, begaben sich ins Innere der Tankstelle und stahlen Zigaretten in noch unbekannter Anzahl. Anschließend flüchteten sie mit einem silberfarbenen Audi A3 mit Kölner Kennzeichen. Aufmerksame Anwohner beobachteten das Geschehen und riefen umgehend die Polizei. Da die Tat nicht länger als zwei...

  • Lennestadt
  • 25.12.20
  • 1.657× gelesen
Lokales
Gleich zweimal drangen Unbekannte in die Grundschule Fellinghausen ein.

Einbruch in Grundschule Fellinghausen
Wichtelgeschenke geklaut

sz Fellinghausen. Gleich zwei Mal sind unbekannte Täter in den vergangenen Tagen in die Grundschule Fellinghausen eingebrochen. ZwischenDonnerstagnachmittag und Freitagmorgen drangen die Täter in das Gebäudeinnere ein und durchwühlten zahlreiche Schränke. Bislang steht fest, dass hierbei einige Wichtelgeschenke der 4. Klasse entwendet wurden. Zweiter Einbruch kurz danachIn dem Zeitraum zwischen Freitagmittag und Samstagabendkam es dann zu einem weiteren Einbruch in die Schule. Die Unbekannten...

  • Kreuztal
  • 21.12.20
  • 199× gelesen
Lokales
Hier gab es bis vor einigen Tagen noch einen Überblick über den Naturpark: Der Info-Bildschirm im Turm der Ginsburg wurde gestohlen. 	Foto:

Diebstahl an der Ginsburg
Touchscreen und Schneefräse gestohlen

js Grund. Dreister Diebstahl im „Juwel“: Unbekannte Täter machten sich jetzt an der Ginsburg zu schaffen und rissen dort gewaltsam die elektronische Informationstafel des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge aus Halterung und Verkabelung. Das bestätigte Dieter Viehöfer, Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung der Ginsburg, auf Anfrage der Siegener Zeitung. Infrage kommt der Zeitraum zwischen dem 5. und 19. Dezember. Großer Monitor und Schneefräse gestohlenAm Samstag war dem Verein der Verlust des...

  • Hilchenbach
  • 21.12.20
  • 712× gelesen
Lokales
Gleich mehrere Einbrüche muss die Polizei in Neunkirchen aufklären.

Mehrere Einbrüche in Neunkirchen
Bargeld entwendet

sz Neunkirchen. Gleich mehrere Einbrüche ereigneten sich zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen vergangener Woche in Neunkirchen. Im Stadtteil Zeppenfeld brachten unbekannte Täter in ein Zoofachgeschäft in der Straße „In der Au“ eingebrochen. Die Täter hatten sich unter anderem Zutritt zum Lagerraum verschafft und nach ersten Erkenntnissen Bargeld entwendet. Im ähnlichen Zeitraum hebelten unbekannte Täter das Fenster einer Firma in der Dieselstraße im Stadtteil Struthütten auf. Nach...

  • Neunkirchen
  • 15.12.20
  • 228× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.