Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales
Röspe hat ein neues Ortsschild.

Nach vermutetem Diebstahl
Röspe hat ein neues Ortsschild

tika Röspe. Seit mindestens einem Monat war das Ortsschild von Röspe verschwunden. Und auch jetzt noch fehlt weiterhin jede Spur von dem gelben Schild mit den schwarzen Lettern, das bislang das Tor zum Dorf zierte. Dennoch wissen Passanten und Verkehrsteilnehmer ab sofort wieder, welchen Ort sie betreten, wenn sie die Grenze passieren. Denn am Eingang hängt nun wieder ein Ortsschild – allerdings ein neues. Die Gemeinde Erndtebrück hatte das Abhandenkommen des alten Schildes im Juli zunächst...

  • Erndtebrück
  • 16.08.19
  • 120× gelesen
Lokales
Seit mittlerweile rund zwei Wochen sind die Rösper auf der Suche nach ihrem Ortsschild. Ortsvorsteher Olaf Kettler geht davon aus, dass sich Diebe das große gelbe Blechschild zu eigen gemacht haben.

Ortsvorsteher geht von Diebstahl aus
Auf der Suche nach dem Ortsschild von Röspe

tika Röspe. Wenn ortsfremde Menschen dieser Tage an der Haltestelle an der Landesstraße 553 aussteigen, dann könnten sie den Eindruck gewinnen, gerade gewissermaßen mit einem Bus nach Nirgendwo gefahren zu sein. Denn eigentlich verrät vis-à-vis zur Busstation ein Ortssschild den Aufenthaltsort: Röspe. Inzwischen aber ist das gelbe Schild mit den schwarzen Lettern schlichtweg nicht mehr vorhanden, es fehlt jede Spur. „Ein Dummer-Jungen-Streich ist das nicht“, konstatierte Olaf Kettler. Der...

  • Erndtebrück
  • 25.07.19
  • 258× gelesen
Lokales
Im Industriegebiet Jägersgrund haben Diebe Diesel gestohlen. Symbolfoto: Archiv

Industriegebiet Jägersgrund
Dreiste Diebe klauen Diesel aus zwei Lastwagen

sz Schameder. In Schameder ist es in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen zu einem Diebstahl von Diesel-Kraftstoff gekommen. Auf einem Firmengelände im Jägersgrund zapften Unbekannte mehrere hundert Liter Kraftstoff aus zwei geparkten Lkw ab, heißt es in einer Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein. Das ermittelnde Kriminalkommissariat in Bad Berleburg nimmt Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge unter Tel. (02751) 9090 entgegen.

  • Erndtebrück
  • 26.06.19
  • 224× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.