Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales
Am Hauptbahnhof Siegen knackte ein Krimineller das Schloss eines E-Bikes, wurde jedoch direkt von der Polizei erwischt.

Am Hauptbahnhof Siegen
Polizei stellt E-Bike-Dieb

sz Siegen. Ein Fahrraddieb hatte es am Mittwochmorgen am Hauptbahnhof in Siegen besonders eilig. Gegen 8.30 Uhr informierte ein Zeuge die Bundespolizei über einen Mann, der mit einem Winkelschleifer das Fahrradschloss eines E-Bikes gewaltsam öffnete. Am Fahrradständer vor den Diensträumen sahen die Beamten den Täter noch auf seiner Beute Richtung Innenstadt davonfahren. Polizei stellt den E-Bike-Dieb Umgehend verfolgten die Einsatzkräfte den Radfahrer fußläufig. Nach ungefähr 400 Metern...

  • Siegen
  • 20.01.21
  • 307× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen Kriminellen, der im Dezember eine Tankstelle in Birlenbach überfallen hat.

Überfall auf Tankstelle in Geisweid
Polizei sucht mit Fotos nach Täter

sz Geisweid.  Am 5. Dezember hat ein noch unbekannter Täter die Star-Tankstelle an der Birlenbacher Straße in Siegen überfallen – jetzt sucht die Polizei mit Fotos nach dem Täter. Unter Vorhalt einer Brechstange forderte der Mann den 37-jährigen Verkäufer auf, die Kasse zu öffnen. Nachdem der Täter das Bargeld eingesteckt hatte, entfernte er sich fußläufig Richtung Langenholdinghausen. Der Räuber kann wie folgt beschrieben werden: Etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt, blonde,...

  • Siegen
  • 07.01.21
  • 1.910× gelesen
Lokales
Die unbekannten Täter sollen in einem grauen Ford Focus mit Heilbronner Kennzeichen unterwegs gewesen sein.

Duo wollte Senioren offenbar bestehlen
Ehepaar in Geisweid verfolgt

sz Geisweid. Eine 72-jährige Frau und ihr Mann sind am 26. November von einem unbekannten Pärchen verfolgt worden. Zunächst war die Seniorin zwischen 10 und 11 Uhr in einem Geschäft an der Rathausstraße von einer Unbekannten leicht angerempelt worden. Paar verfolgt die SeniorenDie Frau versuchte dabei offenbar, die Handtasche der älteren Dame zu öffnen. In einem anderen Geschäft stand plötzlich ein unbekannter Mann vor der 72-Jährigen. Die Dame fuhr daraufhin mit ihrem Mann nach Hause. Dort...

  • Siegen
  • 11.12.20
  • 3.177× gelesen
Lokales
Die Polizei konnte den Dieb und seinen mutmaßlichen Komplizen bisher nicht aufspüren.

30-Jährige abgelenkt
Designer-Handtasche am Bahnhof geklaut

sz Frankfurt/Siegen. Am Frankfurter Hauptbahnhof wurde am Dienstagabend von einem noch unbekannten Täter eine Designer-Handtasche (Kelly 25 Gold) der Pariser Nobelmarke „Hermes“ gestohlen. Eine 30-jährige Frau aus Siegen hatte den Diebstahl bei der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet. Tasche noch originalverpacktNach ihren Angaben hatte sie die Tasche im Wert von 7500 Euro – noch originalverpackt – gegen 20.30 Uhr am Bahnsteig von Gleis 14 neben sich abgestellt. Dort sei sie von...

  • Siegen
  • 09.12.20
  • 1.936× gelesen
Lokales
Unbekannte Einbrecher suchten am Wochenende das Firmengelände eines Autohändlers in Kaan-Marienborn heim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Autoteile gestohlen

sz Kaan-Marienborn. Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen haben unbekannte Täter auf dem Firmengelände eines Autohändlers in Kaan-Marienborn zahlreiche Teile eines Autos gestohlen. Unter anderem fehlten Front, Räder, Motorhaube und einige Dinge aus dem Innenraum des BMW. Dazu zerstörten die Täter auch eine Seitenscheibe am Fahrzeug. Aufgrund der Vielzahl der entwendeten Dinge ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem größeren Fahrzeug vor Ort waren. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige...

  • Siegen
  • 08.12.20
  • 181× gelesen
Lokales
Dieser "Diebstahl" war schnell aufgeklärt.

"Diebstahl" schnell aufgeklärt
Frau vermisst Fensterscheibe ihres Autos

sz Eiserfeld. Einen besonderen Einsatz erlebte eine Streife der Wache Weidenau am Donnerstagmittag. Die Beamten wurden gegen 11.30 Uhr nach Eiserfeld gerufen; Anlass war ein gemeldeter Diebstahl. Vor Ort trafen die Beamten auf eine Frau, die neben ihrem Auto stand, dessen Fensterscheibe fehlte. Im Laufe der sofortigen Ermittlungen setzte sich einer der Beamten ins Fahrzeug, und kurz darauf hatte sich der Diebstahl geklärt. Der Polizist betätigte die Zündung sowie den Fensterheber und die...

  • Siegen
  • 04.12.20
  • 8.396× gelesen
Lokales
Aufgepasst! In Siegen und Weidenau sind Taschendiebe unterwegs.

Mehrere Fälle in Siegen und Weidenau
Polizei warnt vor Taschendieben

sz Siegen. Sie fallen nicht auf, sind freundlich und oft passiert es in Sekundenschnelle: Taschendiebe schlagen vor allem in der vorweihnachtlichen Zeit wieder vermehrt zu. Drei aktuelle Beispiele gab es am Dienstag in Siegen und Weidenau. Zwei Fälle ereigneten sich nachmittags in einem Lebensmittelmarkt des Einkaufszentrums Kaisergarten an der Hagener Straße in Siegen. Eine 68-Jährige und eine 81-Jährige stellten im Bereich der Kasse fest, dass ihnen die Geldbörse geklaut wurde. In...

  • Siegen
  • 25.11.20
  • 374× gelesen
Lokales
Mehrere Einbrüche und Diebstähle in der Fludersbach beschäftigen derzeit die  Siegener Polizei.

Einbrüche und Diebstähle
Diebe in der Fludersbach unterwegs

sz Siegen. Im Laufe der vergangenen Tage haben sich im Bereich der Straße Fludersbach in Siegen mehrere Einbrüche und Diebstähle ereignet. Bereits am Sonntagabend brach ein unbekannter Täter gegen 18.30 Uhr das Vorhängeschloss eines Pritschenwagens auf einem Firmengelände auf. Dabei entwendete er zwei Werkzeugkisten. Am Montag zwischen 7.45 und 16.30 Uhr versuchten Diebe in zwei Wohnungen einzubrechen. In einem Fall waren sie erfolgreich und stahlen einen Akkuschrauber. Am selben Tag um 19.45...

  • Siegen
  • 24.11.20
  • 232× gelesen
Lokales
Am Mittwoch sind unbekannte Tatverdächtige in eine Wohnung in der Kölner Straße in Siegen eingebrochen.

Polizei hofft auf Hinweise
Bargeld und Schmuck gestohlen

sz Siegen. Am Mittwoch sind unbekannte Tatverdächtige in eine Wohnung in der Kölner Straße in Siegen eingebrochen. Zwischen 12 und 18 Uhr hebelten sie eine Tür in dem Mehrfamilienhaus auf. Anschließend durchsuchten sie zahlreiche Schränke und Schubladen. Dabei entwendeten sie Bargeld und diverse Schmuckgegenstände.Die Kriminalpolizei in Siegen ermittelt und hofft auf Hinweise zur Tat unter der 0271/7099-0.

  • Siegen
  • 20.11.20
  • 226× gelesen
Lokales
Polizisten fassten am Mittwoch gleich drei mutmaßliche Diebe.

Polizei erwischt drei mutmaßliche Diebe
Preisschild ragt aus Kragen

sz Siegen. Bundes- und Landespolizei haben am Mittwochabend in Siegen gleich drei mutmaßliche Ladendiebe gefasst. Eine Streife der Polizeiwache in Siegen wurde gegen 19 Uhr in ein Bekleidungsgeschäft in der City Galerie gerufen, weil dort ein 39-Jähriger sowie eine 36-Jährige eines Ladendiebstahls verdächtigt wurden. Beute konnten die Beamten bei der Durchsuchung der beiden Tatverdächtigen zunächst nicht finden. Nach Rücksprache mit der dort zuständigen Sicherheitsfirma wurde jedoch bekannt,...

  • Siegen
  • 19.11.20
  • 1.305× gelesen
KulturSZ-Plus
Aus dem Rahmen gefallen: Von Rubens‘ „Löwenjagd“ sollten Spitzbuben besser die Finger lassen. Denn das Gemälde des in Siegen geborenen flämischen Malers passt nie und nimmer durch die Tür des Rubens-Saals – jedenfalls nicht unbeschadet. Mit diesem Raubtier sollte man sich also tunlichst nicht anlegen …

Kronjuwelen sind unterm Krönchen nicht zu holen
Die Kunst des Kunstraubs

ph/gmz - Einen Diebstahl in vergleichbarer Dimension wie in Dresden hat es in der Region noch nicht gegeben. ph/gmz Siegen. Wenn es nicht wahr wäre, würde man sich in einem Thriller wähnen. Goldraub, Millionen-Einbruch, Clan-Kriminalität – Bond-Stoff pur. In diesem Fall lässt die Realität manches Drehbuch blass aussehen: Am Morgen des 25. November 2019 dringen zwei Einbrecher in das Schatzkammermuseum im Dresdner Residenzschloss ein. Im Juwelenzimmer im historischen Grünen Gewölbe durchlöchern...

  • Siegen
  • 18.11.20
  • 185× gelesen
Lokales
Zwei Diebstähle auf Baustellen beschäftigen die Kripo.

Lagerraum und Container aufgebrochen
Diebe stehen auf Baustellen

sz Lippe/Siegen. Unbekannte entwendeten zwischen Freitagabend und Montagmorgen auf einer Baustelle in Lippe diverse Werkzeuge. Ein Mitarbeiter der Baufirma stellte bei Dienstbeginn am Montag fest, dass die Tür zum Lagerraum aufgebrochen war. Dort hatten die Täter nach ersten Erkenntnissen ein Schneidwerkzeug, eine Presse, zwei Lampen und ein Radio gestohlen. Ein weiterer Diebstahl ereignete sich zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen in Siegen. Im Industriegebiet Martinshardt brachen...

  • Siegen
  • 20.10.20
  • 157× gelesen
Lokales
Nach einem Einbruch in ein Unternehmen in Eiserfeld sucht die Polizei Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Kriminelle stehlen Kabelmäntel in Eiserfeld

sz Eiserfeld. Die noch unbekannten Täter kamen in der Nacht von Sonntag auf Montag. In einer "erstaunlichen Fleißarbeit", so die Kreispolizeibehörde in einer Pressemeldung, wurden die Mäntel von Kabeln entfernt und das Metall gestohlen. Am Sonntagabend, gegen 23 Uhr, gelangten drei Männer durch den Zaun auf das Gelände einer Firma in Eiserfeld. Vom Außenlager schafften sie zunächst mehrere Kabeltrommeln vom Gelände, rollten diese durch die Sieg auf die gegenüberliegende Uferseite. Dort rollten...

  • Siegen
  • 22.09.20
  • 257× gelesen
LokalesSZ-Plus
Im Kreis Olpe werden die Fahrraddiebe immer dreister, stehlen die Drahtesel nicht nur von der Straße, sondern schrecken auch vor Gartenhütten oder Garagen nicht mehr zurück.

Selbst Garagen schrecken nicht ab
Fahrraddiebe werden immer dreister

juka Siegen/Olpe.  Während des Corona-Lockdowns konnte man fast den Eindruck gewinnen, Fahrräder und E-Bikes seien nach Toilettenpapier, Mehl und Nudeln die beliebteste Einkaufsware der Region geworden. Lange Schlangen bildeten sich vor Fachgeschäften, in Werkstätten betrug die Wartezeit oft mehrere Tage oder sogar Wochen. Doch mit der gestiegenen Zahl der Fahrradnutzer steigt auch die Zahl der gestohlenen Drahtesel. Zumindest im Kreis Olpe - wie auch ein Blick in die aktuellen Pressemitteilung...

  • Siegen
  • 17.09.20
  • 516× gelesen
Lokales
Tonnenweise Kabel wurden jetzt in Ferndorf gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Tonnenweise Kabel gestohlen
Da waren Profis am Werk

sz Ferndorf. Unbekannte haben nach Einbruch in eine leerstehende Lagerhalle am Mühlenweg mehrere Tonnen Kabel gestohlen. Den ersten Ermittlungen zufolge knackten die Täter verschiedene Türen und durchtrennten in den Lagerräumen verlegte Stromkabel. Insgesamt erlangten sie rund 20 Tonnen freigelegter Kabelstränge, darunter auch 10-Kilovolt-Kupferkabel. Die Ermittler gehen aufgrund der Menge und der logistischen Herausforderung des Abtransports davon aus, dass hier mehrere Täter mit Lastwagen...

  • Siegen
  • 12.08.20
  • 532× gelesen
Lokales

Schmuck im Wert von über 100 000 Euro
Gold aus Auto geraubt

sz Obersdorf. Bereits in der Nacht zum vergangenen Samstag brachen Unbekannte einen Pkw auf und stahlen aus dem Kofferraum Goldschmuck im Wert von über 100 000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, war die 55-jährige Schmuckverkäuferin am Freitagabend in einer Pension in Obersdorf abgestiegen, nachdem sie in Siegen ihren Goldschmuck ausgestellt und verkauft hatte. Am Samstag wollte sie erneut in die Krönchenstadt fahren, um ihre Ware in einem Laden in der Fludersbach auszustellen. Als die Frau gegen...

  • Siegen
  • 28.07.20
  • 1.854× gelesen
Lokales

Polizei stellt Langfinger
Rangelei zwischen Verkäufer und Dieb

sz Weidenau. Am späten Montagnachmittag stahl ein 34-Jähriger in einem Kaufhaus im Weidenauer Einkaufszentrum verschiedene Bekleidungsstücke und steckte diese in eine Tasche. Ein 59-jähriger Angestellter beobachtetellerdings die Aktion, und als der Mann das Kaufhaus verlassen wollte, ohne die Ware zu bezahlen, sprach der Mitarbeiter ihn an. Als es darum ging, in die Tasche zu schauen, kam es laut Polizei zu einer Rangelei. Der 34-Jährige schlug den Verkäufer mehrmals und schubste ihn gegen...

  • Siegen
  • 23.06.20
  • 319× gelesen
Lokales
Ein Betrunkener war wenig erfolgreich mit einem gestohlenen Mountainbike unterwegs.

Polizei stellt Drogen sicher
Sturzbetrunkener stürzt mit gestohlenem Mountainbike

sz Siegen. Auf dem Heimweg von einer privaten Feier bemerkten vier Jugendliche am Mittwochabend auf dem Parkplatz des Real-Marktes an der Eiserfelder Straße ein abgestelltes, hochwertiges Mountainbike, an dem noch die Scheinwerfer leuchteten. Die Vier gingen weiter in Richtung Eiserfeld, als ein 35-Jähriger von hinten zu ihnen aufschloss, der das Mountainbike schob. Mit dem Mann kamen die Jugendlichen ins Gespräch. Er sagte, dass er zurzeit pleite sei und das Rad verkaufen wolle. Das Velo sei...

  • Siegen
  • 12.06.20
  • 2.092× gelesen
Lokales
Der bisher unbekannte Mann soll mehrere Hundert Euro erbeutet haben.

Täterbeschreibung liegt vor
Tankstelle an Freudenberger Straße überfallen

sz Seelbach. Eine Tankstelle in Siegen-Seelbach war das Ziel eines bisher unbekannten Räubers. Gegen 7.15 Uhr am Samstagmorgen betrat ein noch unbekannter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle an der Freudenberger Straße. Er bedrohte die 24-jährige Angestellte mit einer Pistole und forderte sie auf, ihm Geld aus der Kasse zu geben. Das Bargeld von einigen Hundert Euro wurde in eine rote Plastiktüte gestopft. Der Mann floh zu Fuß in Richtung Seelbach (Sparkasse/Dornseifer Markt).  Beschreibung...

  • Siegen
  • 07.06.20
  • 199× gelesen
Lokales

Bewohnerin im Haus
Dieb stiehlt Schmuck aus Schlafzimmer

sz Weidenau. Schmuck im Wert von einigen Hundert Euro ist die Beute eines noch unbekannten Einbrechers. Am Donnerstag gegen 20.15 Uhr schaute eine ältere Dame in der Bismarckstraße aus ihrem Küchenfenster. Dabei bemerkte sie einen Mann, der unter dem Fenster über eine Wiese vom Haus in Richtung Einkaufzentrum weglief. Sofort schaute sie im Schlafzimmer nach und bemerkte dort das offenstehende Fenster. Zuvor hatte dieses sich in Kippstellung befunden. Obwohl die Frau sich in der Wohnung befand,...

  • Siegen
  • 05.06.20
  • 276× gelesen
Lokales

Nicht mit Zeugen gerechnet
Verpackte Stühle in Auto geladen

sz Weidenau. Leichte Beute“, mag sich sich ein 20-Jähriger gedacht haben, als er am Donnerstagabend Gartenstühle aus dem Außenlager eines Möbelmarkts an der Weidenauer Straße stahl. Mit Zeugen hatte er wohl gerechnet. Gegen 22.30 Uhr war der junge Mann mit einem Großraum-Pkw auf den hinteren Parkplatz des kleinen Einkaufzentrums gefahren. Mit zwei weiteren jugendlichen Tätern lud er original verpackte Stühle aus dem Außenlager des Möbelhauses in seinen Wagen und machte sich aus dem Staub. Ein...

  • Siegen
  • 05.06.20
  • 250× gelesen
Lokales

Zwei Fälle in Geisweid
Trickdiebe überlisten Hausbewohnerinnen

sz Geisweid. Die Kriminalpolizei ermittelt aktuell in zwei Fällen wegen Diebstahls aus Geisweider Wohnungen. Am Mittwochnachmittag klingelte ein Unbekannter im Kiefernweg an der Tür einer 86-Jährigen. Er gab sich als Mitarbeiter der Wohnungsgenossenschaft aus und forderte die Seniorin auf, die Wasserhähne in der Küche zu betätigen. Als sie nach dem vermeintlichen Mitarbeiter schaute, war dieser verschwunden – und mit ihm die Geldbörse der Frau. Der Verdächtige hat dunkelbraunes Haar und eine...

  • Siegen
  • 29.05.20
  • 151× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.