Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales

Aus verschlossenem Keller
3000-Euro-Rad gestohlen

sz Siegen. Ein 3000 Euro teures Mountainbike ist in Siegen aus einem Keller gestohlen worden. Der Besitzer bemerkte am Samstagmittag das Fehlen des Rades, das in einem verschlossenen Kellerraum eines  Mehrfamilienhauses in der Hindenburgstraße abgestellt war.  Unbekannte hatten sich offenbar gewaltsam Zugang zu dem Keller verschafft und das Fahrrad mitgenommen. Das schwarze Mountainbike der Marke Ghost hat nach Angaben der Polizei  einen Neuwert von ca. 3000 Euro und ist ausgestattet mit...

  • Siegen
  • 03.11.19
  • 71× gelesen
Lokales

Nach Probefahrt verschwunden
Weißen Mercedes gestohlen

sz Siegen. Zu einer dreisten Unterschlagung  ist es am Samstagnachmittag  in Siegen gekommen. Ein  Mann hatte in einem Autohaus an der Leimbachstraße einen weißen Daimler C300 Coupe für eine Probefahrt ausgeliehen. Auf seine Rückkehr wartete der Berater vergeblich. Das Auto mit dem roten Kennzeichen SI-06232 hat einen Wert von mehr als 40.000 Euro. Ob der Kaufinteressent beim Autohaus seine Personalien nicht hinterlegt hat  - oder ob diese möglicherweise falsch waren -, konnte die Polizei am...

  • Siegen
  • 03.11.19
  • 207× gelesen
Kultur
Der Fotograf und Maler Rudolf Richter stellt noch bis Ende Oktober im Café Sohler im Kreisklinikum aus. Seit vorigem Wochenende ist ein Bild aus dieser Schau verschwunden.
2 Bilder

"Schloss Junkernhees" verschwunden
Maler vermisst Bild aus Ausstellung im Café Sohler

ciu Weidenau. Noch bis Ende Oktober zeigt Rudolf Richter eine Auswahl seiner Aquarelle im Café Sohler des Kreisklinikums Siegen in Weidenau. Seine Bilder lenken den Blick auf die Orte, an denen er sich gerne aufgehalten hat: Kenia, das Yukon-Territorium ebenso wie die Siegener Altstadt und das alte Weidenau, das Richter noch vor dem Bau des Einkaufszentrums fotografiert hat (diese Bilder sind die Vorbilder für seine Aquarelle). Nun vermisst der Autodidakt eine seiner in der Klinik ausgestellten...

  • Siegen
  • 10.10.19
  • 197× gelesen
Lokales

Mehrere Anzeigen gefertigt
Zeuge hielt aggressiven Einbrecher fest

sz Geisweid. Am vergangenen verkehrte sich die „glückliche Hand“ eines Diebes jäh in eine Pechsträhne. Der 34-jährige polizeibekannte Siegener, versuchte gegen 21 Uhr vergeblich, in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der Birlenbacher Straße einzudringen. Dabei störte ihn ein 43-jähriger Anwohner, der den Einbrecher festhielt und an der Flucht hinderte. Der „Langfinger“ schlug auf den 43-Jährigen ein, der sich aber bis zum Eintreffen der Polizei nicht abschütteln ließ. Auch gegenüber den...

  • Siegen
  • 23.09.19
  • 296× gelesen
Lokales

Kripo sucht Zeugen
Werkzeuge aus Transporter geklaut

sz Geisweid. Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Donnerstag Am Hüttengraben hochwertiges Werkzeug aus einem Lieferwagen. Der Transporter war Am Hüttengraben geparkt. Die Schadenshöhe beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 4000 Euro. Etwaige Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatorts beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Siegener Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen.

  • Siegen
  • 26.07.19
  • 90× gelesen
Lokales

Unter Drogeneinfluss auf gestohlenem Pedelec

sz Siegen. Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise kontrollierten Polizeibeamte in der Nacht zum Dienstag einen 20-jährigen Pedelec-Fahrer auf der Siegener Sandstraße. Dabei stellte sich heraus, dass das Gefährt als gestohlen im polizeilichen Fahndungssystem registriert war. Zudem ergab ein Test, dass der 20-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Die Beamten stellen das Fahrrad sicher.

  • Siegen
  • 23.07.19
  • 49× gelesen
Lokales

Chopper in Eiserfeld entwendet
Unbekannte stahlen Motorrad

sz Eiserfeld. Im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag bis zum gestrigen Montagabend stahlen Unbekannte ein Motorrad der Marke Honda, Typ Shadow 750 (Chopper). Das Bike war in der Eiserntalstraße neben einer Garage geparkt. Das goldfarbene Krad hat das Kennzeichen SI-K 176. Hinweise erbittet die Polizei.

  • Siegen
  • 23.07.19
  • 50× gelesen
Lokales

Transporter aufgebrochen
Werkzeuge aus Lieferwagen gestohlen

sz Seelbach/Trupbach. Wie in Haiger  kam es in der Nacht zum Mittwoch auch im Siegener Stadtgebiet zu Werkzeug-Diebstählen aus Transportern. Unbekannte brachen laut Polizei zwei Lieferwagen auf und entwendeten jeweils darin befindliche, teure Werkzeuge. Die Tatorte befinden sich in Trupbach (Trupbacher Straße) und Seelbach (Auf der Höh). Insgesamt erbeuteten die Übeltäter Werkzeuge im Wert von etwa 4500 Euro.

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 66× gelesen
Lokales

Nach Zeugenhinweis
Schrottdiebe auf frischer Tat ertappt

sz Siegen. Nach einem Zeugenhinweis ertappten Beamte der Polizeiwache Siegen am späten Mittwochabend zwei Schrottdiebe auf dem Gelände eines Dachdeckerbetriebs an der Freudenberger Straße. Die Langfinger hatten größere Mengen Metallschrott in einen Kastenwagen eingeladen. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass einer der beiden Täter zur Festnahme aufgrund eines bestehenden Haftbefehls durch die Staatsanwaltschaft Siegen ausgeschrieben war.

  • Siegen
  • 21.06.19
  • 61× gelesen
Lokales

Kripo ermittelt
Diebe stahlen aus Lkw hochwertige Werkzeuge

sz Geisweid. Zwei Diebstähle meldet die Polizei aus Geisweid. Diese ereigneten sich in der Nacht zum Freitagin der Adolf-Saenger-Straße und in der Koomansstraße. Dort ließen die Täter hochwertige Werkzeuge aus zwei geparkten Lkw mitgehen. Sie erbeuteten u. a. einen Laser, Sägen sowie diverse Elektro- und Akkuwerkzeuge. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf ca. 8000 Euro. Hinweise zu Tatverdächtigen nimmt die Kripo entgegen.

  • Siegen
  • 17.06.19
  • 42× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.