Dieter Falk

Beiträge zum Thema Dieter Falk

KulturSZ
Am 31. Oktober 2015 wurde das Pop-Oratorium „Luther“ in der Dortmunder Westfalenhalle aufgeführt. Ähnlich monumental wird das Nachfolge-Musical „Bethlehem“ ausfallen. Pandemie-bedingt wurden die Weltpremiere und die anschließende Tournee um ein Jahr verschoben.

Dieter Falk plant Musical "Bethlehem" für 2021
Zur Wiege der Christenheit mit 2600 Stimmen

ph Siegen/Düsseldorf. Der Tausendsassa aus Klafeld begibt sich zur Wiege der Christenheit. Zumindest musikalisch. Nach „Die 10 Gebote“ (2010), „Moses“ (2013) und „Luther“ (2015) hat Dieter Falk (61) gemeinsam mit Sohn Paul (23) und Liedtexter Michael Kunze (77) das monumentale Pop-Oratorium „Bethlehem“ vertont. Die CD ist in diesem Monat erschienen, die für den 5. Dezember vorgesehene Weltpremiere im Düsseldorfer ISS-Dome hat Corona ebenso verhindert wie die bereits durchgeplante Tournee im...

  • Siegen
  • 23.12.20
  • 152× gelesen
KulturSZ
Produzent, Keyboarder, Komponist und Arrangeur: Dieter Falk.

Musiker Dieter Falk: "Ich war nie ein Missionar"
Geisweider isst an Weihnachten bodenständig

ph Geisweid/Düsseldorf. Der Kreis derer, die an Heiligabend auf gemischten Kartoffel-/Heringssalat mit Würstchen stehen, dürfte überschaubar sein. Dieter Falk gehört zu dieser illustren Runde. Die Zahl derer, die künstlerisch mit dem Geisweider zu tun hatten und haben, ist zweifelsohne um ein Vielfaches größer. Der 61-Jährige darf sich in der deutschen und internationalen Musikszene zu den ganz Großen zählen – als Produzent und Arrangeur ebenso wie als Keyboarder und Komponist. Mit "Backstage"...

  • Siegen
  • 23.12.20
  • 264× gelesen
KulturSZ
Karl-Friedrich Wahler erinnert sich an dieses Konzert der Uni-Big-Band Siegen unter der Leitung von Jiggs Whigham (1981 bei der ersten SI-Jazz-Veranstaltung) in der Bühne der Stadt Siegen. Karl-Friedrich Wahler spielte mit.
3 Bilder

Erinnerungen an die Bühne der Stadt Siegen
Stelldichein der Musiker in der Schulaula

sz Siegen. Vor einiger Zeit rief die Kulturredaktion der Siegener Zeitung ihre Leser dazu auf, Erinnerungen an prägende Kulturerlebnisse niederzuschreiben und der Redaktion zuzuschicken. In loser Folge sollen sie erscheinen (Text und Bilder bitte an: kultur@siegener-zeitung.de). Hier jetzt ein Text vom bekannten Musiker Karl-Friedrich „Fitti“ Wahler. Ich möchte ein Gebäude in den Blick nehmen, dass jahrzehntelang bis Anfang 2000 eine bedeutende Rolle für die Siegener/Siegerländer Kulturszene...

  • Siegen
  • 08.06.20
  • 129× gelesen
KulturSZ
Dieter Falk dirigiert die Sängerinnen und Sänger aus dem heimischen Studio. Einstudiert werden aktuell Songs aus dem Chormusical „Bethlehem“.
Video 3 Bilder

Dieter Falk probt mit Mega-Chor (Video)
Heinz Rudolf Kunze textet Song "Zusammen"

Dieter Falk entwickelte für die Proben zu "Bethlehem" einen Plan B. ciu Geisweid/Düsseldorf. Eigentlich … hätten derzeit die Proben für das Mega-Chormusical „Bethlehem“ längst an unterschiedlichen Orten laufen müssen. Doch dann kam Corona. Und Dieter Falk, aus Geisweid stammender, in Düsseldorf lebender Komponist und Produzent, musste einen Plan B entwickeln. Hat er, und das ziemlich schnell. Zumindest, so seine Idee, könne ja jede und jeder für sich zu Hause die Songs dieses Werks singen. Mit...

  • Siegen
  • 22.05.20
  • 312× gelesen
KulturSZ
Zum Abschluss des Weihnachtskonzerts im Siegener Apollo-Theater am Freitag (Wiederholung am Samstag) sangen und spielten der Chor, Dieter Falk (Piano), Max Falk (Drums), Christoph Terbuyken (Bass) und das Publikum gemeinsam „O du fröhliche“ und „Stille Nacht“.
4 Bilder

Dieter Falk und Band feierten Weihnachten mit Gästen im Apollo-Theater Siegen
„Zeigt mal, dass ihr grooven könnt!“

ba Siegen. Während in den Geschäften der Siegener City-Galerie beim Weihnachtsshopping die Kassen klingelten, bimmelten im Apollo-Theater eher die Weihnachtsglöckchen. Denn der aus Geisweid stammende Musikproduzent, Komponist, Arrangeur und mittlerweile auch Buchautor Dieter Falk war in heimatliche Gefilde gekommen, um gemeinsam mit Freunden am Freitag- und Samstagabend ein besinnliches und vor allem musikalisches Fest zu feiern, bei dem eines im Vordergrund stehen sollte: das gemeinsame...

  • Siegen
  • 22.12.19
  • 606× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.