Digitalisierung

Beiträge zum Thema Digitalisierung

Lokales SZ-Plus
Der Umbau des Bürgerhauses in ein modernes Veranstaltungs-, Tagungs- und Informationszentrum konnte die Stadt Bad Berleburg mit Fördergeldern realisieren, die über die Regionale 2013 generiert wurden. Das Bild entstand bei der Eröffnung. Archivfoto: Björn Weyand
2 Bilder

Strukturförderprogramm Regionale 2025
An Ideen mangelt es in Bad Berleburg sicher nicht

bw Bad Berleburg. In dieser Woche fragt die Siegener Zeitung in den Rathäusern in Wittgenstein nach, welche Pläne die Kommunen im Hinblick auf die Regionale 2025 haben. Das Strukturförderprogramm läuft seit gut einem Jahr, insgesamt 23 Projekte haben bis zum Jahresende den ersten oder sogar zweiten Stern erhalten – Wittgenstein ist hier aber noch ein weißer Fleck, aber doch nicht so ganz. Denn Bad Berleburg hat sich ohne den üblichen Regionale-Werdegang bis zum dritten Stern bereits erfolgreich...

  • Bad Berleburg
  • 10.01.20
  • 93× gelesen
Lokales SZ-Plus
Digital, nachhaltig und authentisch – diese drei (DNA)-Faktoren sollten Bewerbungen für die Regionale 2025 beherzigen, um drei Sterne zu bekommen. Foto: Südwestfalen-Agentur
2 Bilder

Strukturförderprogramm des Landes
Chancen der Regionale 2025 „selbstredend“ im Blick

bw Erndtebrück. Seit über einem Jahr läuft in Südwestfalen die Regionale 2025, ein umfangreiches Strukturförderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen, das Kommunen die Chance bietet, für innovative Ideen sowie Projekte entsprechende Fördergelder zu generieren. Erste Projektträger haben bereits den ersten oder sogar den zweiten Stern erhalten und dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf entsprechende Fördergelder machen (vgl. Extra-Kasten). Insgesamt haben 23 Projekte bis zum Jahresende den...

  • Erndtebrück
  • 09.01.20
  • 99× gelesen
Lokales SZ-Plus
Für den Einsatz digitaler Medien, wie etwa der interaktiven Whiteboards (hier in der Realschule Erndtebrück), ist die Verbesserung der Vernetzung in den Schulgebäuden notwendig. Helfen soll dabei der „Digitalpakt Schule“.

"Digitalpakt Schule"
Fokus liegt auf digitaler Vernetzung

bw Erndtebrück. Der „Digitalpakt Schule“ hat das Ziel, die Digitalisierung in Schulen voranzutreiben. Dafür erhalten die Kommunen entsprechende Fördermittel, für die Stadt Bad Berleburg sind es 638.904 Euro, Bad Laasphe erhält 330.372 Euro und die Gemeinde Erndtebrück kann über ein Budget von 154.350 Euro verfügen. Während Bad Berleburg und Bad Laasphe bereits ihre Hausaufgaben gemacht haben, muss in Erndtebrück freilich noch ein Medienentwicklungsplan erarbeitet werden. Die...

  • Erndtebrück
  • 07.12.19
  • 84× gelesen
Lokales
Im wahrsten Sinne des Wortes nicht den Anschluss verlieren sollen die Bad Laaspher Schulen beim Thema Digitalisierung. Im Bild: Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann, Fachbereichsleiter Volker Kohlberger und Fabian Schneider (v. l.), verantwortlicher Informatik-Kaufmann.

"Digitalpakt Schule"
331.000 Euro Finanzspritze für den Schulunterricht 4.0

sz Bad Laasphe. Die Digitalisierung macht vor keinem Lebensbereich Halt, schon gar nicht vor der Schule. Wichtig hier sind interaktive Tafeln, Laptops, Tablets und Notebooks sowie ein leistungsstarker Internetzugang. Doch all das kostet Geld. Bund und Länder wollen den Schulträgern bei den nötigen Investitionen finanziell unter die Arme greifen: Mit dem „Digitalpakt Schule“ stellen sie über einen Zeitraum von fünf Jahren insgesamt fünf Mrd. Euro für den Ausbau der digitalen...

  • Bad Laasphe
  • 23.11.19
  • 72× gelesen
Lokales SZ-Plus
Prof. Dr. Dr. Björn Niehaves (FoKoS-Leiter), Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann, Kristina Röding (FoKoS-Mitarbeiterin), Landrat Andreas Müller, Dr. Stephanie Arens (Prokuristin und Leiterin der Regionale 2025/Südwestfalen-Agentur) sowie Futurologe und Moderator Max Thinius (v. l.) eruierten gemeinsam die Potenziale der Digitalisierungsstrategie.

Gemeinsame Initiative Digitalisierung
Der Mensch steht im Mittelpunkt

tika Bad Berleburg. Der Schauplatz hatte Symbolcharakter. Denn dass Leuchtturmprojekte tatsächlich realisierbar sind, hat die Stadt Bad Berleburg in den vergangenen Monaten und Jahren in eindrucksvoller Manier bewiesen. Das Ergebnis nämlich betrachteten die Teilnehmer der Jahreskonferenz der Gemeinsamen Initiative Digitalisierung (GID) Siegen-Wittgenstein am Montagabend ganz direkt: das neue Bürgerhaus am Markt in Bad Berleburg. Ein ähnliches Leuchtturmprojekt ist die vielzitierte...

  • Bad Berleburg
  • 08.10.19
  • 144× gelesen
Lokales
Die digitale Mitfahrer-Bank soll Fahrgemeinschaften vermitteln. Foto: Archiv

Projekt „Digitale Dorf.Mitte“
Arfeld: Mitfahrer-Bank gibt es ab sofort digital

sz Arfeld. Seit Januar ist die Nachbarschaftsplattform nebenan.de (initiiert durch das Projekt „Digitale Dorf.Mitte“ der Universität Siegen) in den Dörfern Arfeld, Dotzlar, Niederlaasphe, Puderbach/Richstein und Raumland am Start. Inzwischen sind 437 Nachbarn aktiv und über die Plattform miteinander in Kontakt. Mit einer Haushaltsdurchdringung von bis zu 29,5 Prozent innerhalb der Dörfergemeinschaft hat nebenan.de ausgezeichnete Anmeldewerte, die mehr als doppelt so hoch sind wie die in den...

  • Bad Berleburg
  • 18.09.19
  • 166× gelesen
Lokales
Rat, Verwaltung und lokale Akteure sehen mit großer Spannung der Entscheidung in den kommenden Wochen entgegen, ob die Stadt Bad Berleburg einen Nachhaltigkeitspreis erhält oder nicht. Foto: Stadt

Projekt „Global Nachhaltige Kommune NRW“
Bad Berleburg nominiert für Nachhaltigkeitspreis

sz Bad Berleburg. Große Spannung im Bad Berleburger Rathaus: Die Stadt ist wieder für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert – diesmal in gleich zwei Kategorien. Zum einen hat Bad Berleburg es wieder unter die Top 3 der nachhaltigsten Kleinstädte und Gemeinden (unter 25.000 Einwohner) geschafft. Zum anderen ist die Stadt für den Sonderpreis „Digitalisierung“ nominiert. „Für uns war die Nominierung im vergangenen Jahr schon ein wirklich großer Erfolg“, freut sich Bürgermeister Bernd...

  • Bad Berleburg
  • 17.06.19
  • 263× gelesen
Lokales

Bad Berleburg soll digitaler werden

vö Bad Berleburg. Gemeinsam mit den Städten Arnsberg, Menden, Olpe und Soest, im Rahmen einer Konsortium-Bewerbung, bemüht sich die Stadt Bad Berleburg um Fördergelder aus dem Bundeswettbewerb „Smart Cities“. Und zwar unter der Überschrift: „5 für Südwestfalen: digital – nachhaltig – authentisch“. Der Bad Berleburger Stadtrat gab in seiner Sitzung am Montagabend einstimmig grünes Licht für die Bewerbung. Die Digitalisierung präge mehr und mehr das Leben und die Struktur von Städten und...

  • Bad Berleburg
  • 28.05.19
  • 55× gelesen
Lokales

Bad Berleburg soll digitaler werden

vö Bad Berleburg. Gemeinsam mit den Städten Arnsberg, Menden, Olpe und Soest, im Rahmen einer Konsortium-Bewerbung, bemüht sich die Stadt Bad Berleburg um Fördergelder aus dem Bundeswettbewerb „Smart Cities“. Und zwar unter der Überschrift: „5 für Südwestfalen: digital – nachhaltig – authentisch“. Der Bad Berleburger Stadtrat gab in seiner Sitzung am Montagabend einstimmig grünes Licht für die Bewerbung. Die Digitalisierung präge mehr und mehr das Leben und die Struktur von Städten und...

  • Bad Berleburg
  • 28.05.19
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.