Dorftreff

Beiträge zum Thema Dorftreff

Lokales
Der Dorfverein Neu-Listernohl beantragte als erster Verein die Fördergelder und konnte Ende November 2019 den „Dorftreff“ in Neu-Listernohl feierlich einweihen.

"Mein Dorf - Gemeinsam stark!"
Hansestadt Attendorn passt Förderprogramm an

sz Attendorn. Im April 2019 hat die Hansestadt Attendorn ihr Förderprogramm „Mein Dorf – Gemeinsam stark!“ mit dem Ziel aufgelegt, den gesellschaftlichen Zusammenhalt, die Identität und die Entwicklung der Dörfer zu stärken, das Miteinander der Generationen zu fördern und die Lebens- und Aufenthaltsqualität dörflicher Zentren zu verbessern. Der Schwerpunkt liegt dabei insbesondere auf Nachhaltigkeit und Eigenverantwortlichkeit. Mit der von der Stadtverordnetenversammlung im März 2021...

  • Attendorn
  • 11.06.21
LokalesSZ
Endlich geht es weiter: Die Lipper Bürger warten bereits seit fünf Jahren auf ihren neuen Dorftreff. Zahlreich kamen sie zum symbo- lischen Spatenstich. Foto: Sarah Panthel

Spatenstich in Lippe: Mit dem Leader-Projekt „alte Mühle“ geht es endlich voran
Dorf steht hinter dem Projekt

sp Lippe. Lange mussten die Lipper warten – und sie müssen es noch immer. Fünf Jahre sind vergangen seit dem Abriss der „alten Mühle“ und der Idee, einen neuen Begegnungsort zu schaffen. „Ich hatte zwischendurch das Gefühl, das wird extra gemacht, damit das Geld nicht ausgezahlt werden muss“, sagte Klaus-Dieter Klein, Vorsitzender des Heimatvereins Lippe, etwas zynisch beim gestrigen Spatenstich. „Viele Leute haben nicht so einen langen Atem“, ergänzte er, auch in Bezug auf die Hilfe, die...

  • Burbach
  • 17.02.20
Lokales
Wenig einladend kommt der Heisberger Dorfweiher gegenwärtig daher. Das soll sich bald ändern, das Gelände insgesamt deutlich aufgewertet werden.
4 Bilder

Gewässer in Heisberg soll aufgepeppt werden
Dorfweiher über Wasser halten

cs Heisberg. Hohenhain und Plittershagen freuten sich im Sommer über insgesamt 249 000 Euro Fördergelder aus dem „Dorferneuerungsprogramm 2019“, mit denen die beiden Freudenberger Ortsteile ihre Dorftreffpunkte massiv aufwerten möchten. In Hohenhain soll das Dorfgemeinschaftshaus rundherum modernisiert werden, die Plittershagener planen die attraktive Umgestaltung des Außenbereichs um ihr Bürgerhaus. Als nächstes soll nun der Dorfweiher in Heisberg kräftig aufgepeppt werden. Einstimmig...

  • Freudenberg
  • 12.09.19
LokalesSZ
Das Eingangshäuschen des Bürgerhauses in Hohenhain ist bald Geschichte: Hier entsteht ein Anbau, der einen ebenerdigen Zugang zum Gebäude ermöglicht. 189 000 Euro aus dem „Dorferneuerungsprogramm“ fließen in dieses Projekt.
7 Bilder

Hohenhain und Plittershagen
Aufwertung der Dorftreffpunkte

cs Hohenhain/Plittershagen. Zwei Dörfer, zwei Projekte und insgesamt 249 000 Euro Fördergelder – Freudenberg ist beim „Dorferneuerungsprogramm 2019“ des NRW-Heimatministeriums gut weggekommen. Die Mittel werden in Hohenhain und Plittershagen dringend benötigt, um die jeweiligen Dorftreffpunkte massiv aufzuwerten. Daran ließen alle Beteiligten im Rahmen zweier Ortstermine am Mittwoch keinerlei Zweifel aufkommen. „Ohne die tolle Vorarbeit der Ehrenamtlichen in den Dörfern würde das alles nicht...

  • Freudenberg
  • 31.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.