Dorfverein Aue-Wingeshausen

Beiträge zum Thema Dorfverein Aue-Wingeshausen

Lokales
Unbekannte haben eines der erfrischend farbigen Verkehrsschilder – im Bereich Pulvermühle – verbogen.

Vandalismus im Straßenverkehr
Dorfverein erstattet Anzeige

sz Aue/Wingeshausen. Der Dorfverein Aue-Wingeshausen sieht sich erneut gezwungen, Strafanzeige wegen Sachbeschädigung zu stellen. Unbekannte haben eines der Schilder, die der Verein aufgestellt hat, um Autofahrer zu vorsichtiger Fahrweise in den Ortschaften zu motivieren, mit erheblicher Krafteinwirkung verbogen. „Sie können es einfach nicht lassen, wir haben keine andere Option, als das zur Anzeige zu bringen. Es sieht nicht nur unschön aus, es ist einfach eine Respektlosigkeit gegenüber dem...

  • Bad Berleburg
  • 20.01.20
  • 2.160× gelesen
Lokales
Der Protest scheint Wirkung zu zeigen: Vor einigen Wochen machten zahlreiche Radfahrer ihrem Ärger Luft. Nun rückt die Realisierung des Bürgerradwegs näher. Foto: Timo Karl

Radweg zwischen Aue und Berghausen
Lösung für Bürgerradweg rückt wohl deutlich näher

tika Aue/Berghausen. Zugesagt waren die Fördermittel bereits seit einigen Jahren, nun sind sie auch offiziell fixiert: Der geplante Bürgerradweg zwischen Aue und Berghausen erhält einen Zuschuss des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von 220 000 Euro. Ein deutliches Signal an die Ideengeber, allen voran der Dorfverein Aue-Wingeshausen. Die Verantwortlichen hatten zuletzt durch eine Protestradtour noch einmal für ihr Anliegen geworben. Bereits seit einigen Jahren ist der Radweg geplant,...

  • Bad Berleburg
  • 04.06.19
  • 110× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.