Dotzlar

Beiträge zum Thema Dotzlar

Lokales

Dotzlar feiert Volksfest: Revanche im Tauziehen

sz Dotzlar. Morgen, 17. September, geht es rund in der Kulturhalle »Wittgenstein« in Dotzlar: Das Dorf feiert sein Volksfest. Im Mittelpunkt stehen Musik, Tanz und Spiele für Jung und Alt. Der Festzug formiert sich um 15 Uhr an der Gastwirtschaft Grauel und wird angeführt vom Tambourkorps »Wittgenstein« Dotzlar. Gemeinsam mit den Bewohnern und den Vereinen marschiert man durch folgende von den Anwohnern festlich geschmückte Straßen: Dotzlarer Hauptstraße, Burgstraße, Laubrother Straße,...

  • Bad Berleburg
  • 16.09.05
  • 3× gelesen
Lokales

»Wandern ist gut gelaufen«

Schon früh ein positives Fazit für die Veranstaltung in Dotzlar db Dotzlar. »Das Wandern ist des Müllers Lust«, was nicht bedeutet, dass man ein Müller sein muss, um Spaß am Wandern zu haben. Genau das bewiesen am Wochenende wieder zahlreiche Menschen beim 27. Internationalen Volkswandertag in und um Dotzlar. Die Wanderfreunde Wittgenstein waren erneut Veranstalter des Treffens. Sogar aus Belgien, Luxemburg und anderen benachbarten Ländern waren die Teilnehmer mit Bussen und Wohnmobilen nach...

  • Bad Berleburg
  • 01.08.05
  • 5× gelesen
Lokales

Musik für junge Wittgensteiner

Zum zweiten Rock-Event kamen sieben heimische Bands und 300 Besucher nach Dotzlar akj Dotzlar. Das hat gerockt. In der Dotzlarer Kulturhalle gaben sich am Samstag heimische Bands die Ehre, von Black Metal über Rock'n'Roll bis hin zu »Trashdeathmetalcore« oder »hardcorebeeinflusstem Kickassmetal« – so die Eigen-Einordnung der jungen Musikanten im Originalton – reichte das Repertoire, das die Zuhörer hier geliefert bekamen.Kulturgemeinde unterstützte KonzertOrganisiert wurde das...

  • Bad Berleburg
  • 13.06.05
  • 25× gelesen
Lokales

Klares Nein zur Namensänderung

Verein für Kultur- und Heimatpflege Dotzlar konnte jetzt ein leidiges Thema beenden db Dotzlar. Nach vielen und langen Diskussionen steht nun endgültig fest, dass der Verein für Kultur- und Heimatpflege Dotzlar seinen Namen nicht ändern wird. Zu diesem klaren Votum kamen die Mitglieder am Samstag bei der Jahreshauptversammlung des örtlichen Dachvereins und beendeten somit endlich die Unstimmigkeiten, die unlängst durch den Heimatverein öffentlich geworden waren (Siegener Zeitung berichtete).Im...

  • Bad Berleburg
  • 14.03.05
  • 5× gelesen
Lokales

»Konkurrenzbetrieb« führt zu Verwechslungen im Dorf

Dotzlarer Heimatverein fordert Kollegen zu Umbenennung auf db Dotzlar. Die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Dotzlar war alles andere als typisch. Weder Ehrungen noch Wahlen standen auf der Tagesordnung. Dennoch mussten die 17 Anwesenden ihre Finger einige Male zur Abstimmung in die Luft strecken. Für einigen Zündstoff sorgte der Antrag des Heimatvereins an den ebenfalls örtlichen Verein für Kultur- und Heimatpflege, deren Namen zu ändern. Dieser »Konkurrenzbetrieb«, so der Vorstand des...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.05
  • 2× gelesen
Lokales

Chor Dotzlar glänzte mit 89Prozent Probenbeteiligung

Liederkranz hat die Leistungsstufe I ins Visier genommen wette Dotzlar. Nach zweijähriger Probezeit haben sich vergangenen Sommer der Dotzlarer Männergesangverein »Liederkranz« und der örtliche Frauenchor zum Gemischten Chor »Liederkranz« Dotzlar zusammengeschlossen und bereits während einiger Auftritte erfolgreich Lieder zu Gehör gebracht. Noch im abgelaufenen Jahr konnte der Männergesangverein sein 125-jähriges Bestehen feiern und tat dies unter anderem während eines Freundschaftssingens im...

  • Bad Berleburg
  • 02.02.05
  • 4× gelesen
Lokales

Aus dem Stall nach Las Palmas

Dotzlarer Amateurbühne erzählt von Emanzipation, Dolce Vita und Computerwellenherd db Dotzlar. Zum elften Mal gehört die Kulturhalle »Wittgenstein« der Dotzlarer Mundart. Diesmal geht aber alles »Drunner und drewwer«. Die Heinerländer Amateurbühne präsentiert mit ihrem neuen Stück mehr als die gewohnte Fremdsprachen-Komödie, sie übt zusätzlich eine gewisse Portion Gesellschaftskritik. Emanzipation lautet das große Thema, das nicht nur zum Lachen, sondern vielleicht auch zum nachdenken anregen...

  • Bad Berleburg
  • 02.12.04
  • 2× gelesen
Lokales

Aus dem Stall nach Las Palmas

Dotzlarer Amateurbühne erzählt von Emanzipation, Dolce Vita und Computerwellenherd db Dotzlar. Zum elften Mal gehört die Kulturhalle »Wittgenstein« der Dotzlarer Mundart. Diesmal geht aber alles »Drunner und drewwer«. Die Heinerländer Amateurbühne präsentiert mit ihrem neuen Stück mehr als die gewohnte Fremdsprachen-Komödie, sie übt zusätzlich eine gewisse Portion Gesellschaftskritik. Emanzipation lautet das große Thema, das nicht nur zum Lachen, sondern vielleicht auch zum nachdenken anregen...

  • Bad Berleburg
  • 02.11.04
  • 2× gelesen
Lokales

Hambacher heizen Dotzlar ein

TuS hofft bei seinem Oktoberfest auf prall gefüllte Halle sz Dotzlar. In wenigen Tagen steigt das vierte Oktoberfest in der Dotzlarer Kulturhalle »Wittgenstein«: Am Samstag, 2. Oktober, ab 19 Uhr ist es wieder soweit. Laut Pressemitteilung hat sich der Veranstalter etwas ganz besonderes ausgedacht: 10+1 heißt der neu eingeführte Gruppenrabatt. Wer also zehn Karten käuflich erwirbt, erhält ein Ticket gratis. »Viele unserer Stammgäste kommen in einer größeren Gruppe, daher wollen wir diesen für...

  • Bad Berleburg
  • 29.09.04
  • 6× gelesen
Lokales

1013 musikalische Glückwünsche

MGV »Liederkranz« Dotzlar feierte 125-jähriges Bestehen mit einem »Mammut-Programm« db Dotzlar. Wir schreiben das Jahr 1879. Am anderen Ende der Welt, in Sydney, findet die Weltausstellung statt. Albert Einstein und Josef Stalin werden geboren. In diesem Jahr ist es auch, als sich am 20. August einige Arbeiter um Christian Imhof in der Gaststätte Hartmann in Dotzlar scharen. Das ist die Geburtsstunde des Männergesangsvereins »Liederkranz« Dotzlar. Jetzt, 125 Jahre später, existieren der...

  • Bad Berleburg
  • 17.05.04
  • 5× gelesen
Lokales

Akzente auch in New York gesetzt

80 Jahre Tambourkorps Dotzlar: Viele befreundete Musiker spielten mit – Wettergott nicht db Dotzlar. Ob ein Auftritt vor dem Weißen Haus in Washington, die Aufnahme einer eigenen Schallplatte oder mehrere gewonnene Deutschland-Pokale, einiges ist passiert in der 80-jährigen Geschichte des Tambourkorps »Wittgenstein« Dotzlar. Um den runden Geburtstag gebührend zu feiern, luden die Musiker am Wochenende 20 befreundete Vereine in die örtliche Kulturhalle »Wittgenstein« ein. Ein kleiner...

  • Bad Berleburg
  • 11.05.04
  • 2× gelesen
Lokales

Heimatverein schrieb positives Zahlenwerk

Neuer Vorsitzender in Dotzlar heißt nach Hauptversammlung Manfred Saßmannshausen wette Dotzlar. Gemessen an der wirtschaftlichen Lage des Landes freute sich jetzt Heinz Günter Jung, »dass der Verein für Kultur- und Heimatpflege Dotzlar im vergangenen Jahr durchaus zufrieden stellende Einnahmen erzielte«. Jung war bis zur Jahreshauptversammlung Vorsitzender des Dachvereins sechs weiterer Vereine, nämlich des Frauenchores, des Mnnergesangvereins, des Tambourkorps, der Feuerwehrkameradschaft, des...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.04
  • 2× gelesen
Lokales

»Verfechter der Jugendarbeit« erhielt jetzt die Ehrennadel

Auszeichnung für Reber / Starke Berleburger Jugendwehr db Dotzlar. »Was ist, wenn die Sirene geht und keiner geht hin?«, fragte Matthias Strack jetzt die Anwesenden bei der Jahresdienstversammlung der Jugendfeuerwehr Bad Berleburg. Die Sorge des Stadtjugendwartes konnte Bürgermeister Hans-Werner Braun aber entkräften, denn diese Gefahr sehe er ganz und gar nicht. Die »stattliche Kulisse« in der Dotzlarer Kulturhalle Wittgenstein, so das Oberhaupt der Verwaltung, stimme ihn froh, da der...

  • Bad Berleburg
  • 09.03.04
  • 2× gelesen
Lokales

»Gegen Stammtischgeschwätz wehren«

Bad Berleburger Feuerwehr ist für den Bürgermeister ein »Musterbeispiel an Solidarität« db Dotzlar. »Wer schnell hilft, hilft doppelt«, so könnte der neue Leitspruch der Berleburger Feuerwehren lauten. Zur Jahresdienstversammlung in der Dotzlarer Kulturhalle begrüßte Wehrführer Gerhard Reber stolze 270 Kameraden. Zwar sei die Feuerwehr mit über einer Millionen Mitgliedern immer noch die größte Hilfsorganisation, aber auch diese werde ständig kleiner, so Bürgermeister Hans-Werner Braun. Er sehe...

  • Bad Berleburg
  • 08.03.04
  • 3× gelesen
Lokales

Zeichen für Schwung im TuS: sechs neue Übungsleiter

Dotzlarer Sportler schauten auf erfolgreiches Jahr zurück akj Dotzlar. Viele Zahlen gab es jetzt bei der Jahreshauptversammlung des TuS Dotzlar. Der Verein hat 523 Mitglieder, wovon 166 Kinder und Jugendliche sind. 406 der Mitglieder beteiligen sich aktiv. Der Abteilung Leichtathletik verfügt über zwölf Gruppen mit 280 Sportlern. Die Abteilung Fußball hat 109 Aktive, die in drei Senioren- und sechs Jugend-Mannschaften in der JSG Eisenstein spielen. Außerdem stellt der TuS seit Sommer die...

  • Bad Berleburg
  • 11.02.04
  • 4× gelesen
Lokales

Bald Brände ohne Feuerwehr?

Kreisfeuerwehrverband: Bad Berleburgs Bürgermeister Braun legte Finger in die Wunde db Dotzlar. Bei der Tagung der Kreisverbandvertretung der Feuerwehr Siegerland-Wittgenstein in der Dotzlarer Kulturhalle wurde jetzt insbesondere über die angedachten kommunalen Budgetkürzungen gesprochen. Besorgt ging Bad Berleburgs Bürgermeister Hans-Werner Braun in seinem Grußwort an die 207 Anwesenden darauf ein, dass das alte Aushängeschild Feuerwehr immer mehr in die öffentliche Diskussion geriete. Die...

  • Bad Berleburg
  • 26.01.04
  • 5× gelesen
Lokales

Das Böse wird am Ende erschossen

Die Dotzlarer Bärelerer ließen erst den Bär tanzen und machten dann dem Frühling Platz db Dotzlar. Wie in mancher Ortschaft fand auch in Dotzlar zwischen den Jahren jetzt wieder ein buntes, oder besser gesagt fell-flauschiges Treiben statt. Viele maskierte Gesellen der örtlichen Burschenschaft ließen den alten Brauch der Bärelerer wieder aufleben. Allen voran natürlich der Bär persönlich, gut angekettet und geführt vom Förster. Bevor Nikolaus, Teufel, Indianer und wie sie alle hießen, durch...

  • Bad Berleburg
  • 29.12.03
  • 10× gelesen
Lokales

Albtraum vom Heiraten »e Dutzelar«

Heinerländer Amateurbühne begeistert das Publikum erneut mit viel Situationskomik db Dotzlar. Welches Paar träumt nicht von einer ruhigen und reibungslosen Hochzeit? Dies scheint aber unmöglich, sind sich die lieben Schwiegereltern nicht so wohl gesonnen. Und genau vor dieser Problematik sehen sich Ute-Joseffa und Mark-Friedrich. Um den wichtigsten Tag ihres Lebens doch noch in vollen Zügen zu genießen, fahren die Zwei in die Berge. Genauer gesagt in eine kleine Hütte am Rande eines noch...

  • Bad Berleburg
  • 03.11.03
  • 3× gelesen
Lokales

Selbst Kanzler Schröder ließ sich in Dotzlar blicken

Wenn auch nur als Double / Volksfest nach dreijähriger Pause akj Dotzlar. Nach drei Jahren Pause war es wieder einmal soweit: In der Dotzlarer Kulturhalle »Wittgenstein« stand das Volksfest auf dem Programm. Der Verein für Kultur- und Heimatpflege hatte Dorfbewohner und Gäste eingeladen, um gemeinsam zu feiern. Zum Auftakt der Veranstaltung fand ein Festzug durch das Dorf statt. Gemeinsam marschierten die Mitglieder des Vereins für Kultur- und Heimatpflege, die Abteilungen des TuS Dotzlar, der...

  • Bad Berleburg
  • 24.09.03
  • 6× gelesen
Lokales

Für den Fußball bis nach Lüdenscheid

Über 20 aktive Spielerinnen lassen in der neuen Saison beim TuS Dotzlar den Ball rollen SG Dotzlar. Sonntags auf dem Sportplatz die eigene Fußballmannschaft anzufeuern, das ist für viele Wittgensteiner selbstverständlich. Beim TuS Dotzlar lässt neben den beiden Senioren-Mannschaften der Herren jetzt auch ein Damen-Team den Ball rollen. Die Mannschaft besteht erst seit kurzem, seit Anfang August ist sie offiziell angemeldet.»Aus Zwei mach Eins« war die LösungIn früheren Jahren hat es in...

  • Bad Berleburg
  • 20.09.03
  • 6× gelesen
Lokales

Polizei nahm die Transparente mit

sz Dotzlar. Beim Konzert »Rock gegen Rechts« selbst in Dotzlar lief alles ohne Probleme, Schwierigkeiten hatte es allerdings vorher gegeben: Als die Organisatoren der Jusos zur Kulturhalle kamen, wurden sie von zwei Transparenten empfangen: »Wir kriegen euch alle« und »Anti-Rechts-Konzerte haben Namen und Adressen, kein Vergeben und Vergessen« informierten die Banner in fast fehlerfreiem Deutsch. Absender war eine überregionale Gruppe namens »C18«, die auch in Wittgenstein Sympathisanten haben...

  • Bad Berleburg
  • 16.09.03
  • 2× gelesen
Lokales

Rock gegen Rechts mäßig besucht

Nur wenige fanden den Weg in die Dotzlarer Kulturhalle / Die zeigten aber Flagge db Dotzlar. Die Vorzeichen sahen viel versprechend aus: sechs Bands, darunter der Finalist eines Nachwuchswettbewerbes, die richtige Location sowie gute Licht- und Soundqualität. Und das alles vor einem durch und durch lobenswerten Hintergrund. Einzig die Resonanz ließ beim zweiten »Rock gegen Rassismus« mehr als zu wünschen übrig. Es brauchte nicht gerade viele Hände, um die Anzahl der meist jugendlichen Besucher...

  • Bad Berleburg
  • 16.09.03
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.