Drückjagd

Beiträge zum Thema Drückjagd

LokalesSZ
Der Ablauf einer Drückjagd in den Revieren Würgendorf und Holzhausen-Nord am Wochenende hat für eine Kontroverse in der Öffentlichkeit gesorgt.  Foto: kay

Coronakonform oder nicht?
Drückjagd unter Druck

goeb Würgendorf. Die revierübergreifende Drückjagd, die am Wochenende in Würgendorf stattfand, hat in der Öffentlichkeit ein geteiltes Echo hervorgerufen. Wie berichtet, hatten sich bereits am Freitag etwa 50 Jäger auf Einladung des Jagdpächters Jens Birkenheuer auf dem Gelände des Skiliftes versammelt, um von dort aus die für sie vorgesehenen Ansitzplätze in den Revieren Würgendorf und Holzhausen-Nord zugewiesen zu bekommen. Im Anschluss an die Jagd, hatten sich Jäger und Treiber an Tischen...

  • Burbach
  • 21.11.20
  • 3.941× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.