Dreis-Tiefenbach

Beiträge zum Thema Dreis-Tiefenbach

Kultur
Demon's Eye wird am 29. Dezember in der Festhalle Wilnsdorf  bei "Rock Between The Days" für Stimmung sorgen.

„Rock Between The Days“: neues Domizil gefunden
Umzug in die Festhalle Wilnsdorf

sz Wilnsdorf/Dreis-Tiefenbach. Mit dem 14., erfolgreichen „Rock Between The Days“ verabschiedete sich die Veranstaltung im vergangenen Dezember aus der Dreisbachhalle in Dreis-Tiefenbach: Neue Brandschutzvorgaben sorgten für das Aus des Konzertes in dem angestammten Saal. Veranstalter Frank Kretschmer, so berichtete die SZ Ende vergangenen Jahres, habe sich nach einer neuen Location umgesehen, jetzt steht sie fest: die Festhalle Wilnsdorf, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter. "Deep...

  • Wilnsdorf
  • 27.02.20
  • 385× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kinderkarneval in der Dreisbachhalle
Närrisches Treiben beim TVE Dreis-Tiefenbach

sz Dreis-Tiefenbach. Alaaf und Helau hießt es jetzt beim Kinderkarneval des TVE Dreis-Tiefenbach. Rund 280 kleine und große Närrinnen und Narren feierten am Sonntagnachmittag in der Dreisbachhalle. Während es draußen ordentlich stürmte und regnete, erlebten die Jecken in der Halle ein buntes Programm. Neben zahlreichen Spielangeboten in der Halle, dem Glücksrad, einer Hüpfburg, Torwandschießen sowie einer Foto-Box sorgte DJ und Entertainer Marco Maribello vier Stunden lang für Unterhaltung....

  • Netphen
  • 24.02.20
  • 331× gelesen
Lokales SZ-Plus
Hochmodern und teuer ausgestattet ist das „Bogie Technical Center“ in Dreis-Tiefenbach. Hier geben sich internationale Experten die Klinke in die Hand, um Lösungen für die Mobilität auf der Schiene zu entwickeln. Ob das aber den Siegerländer Standort davor schützt, einer Konzernentscheidung zum Opfer zu fallen, weiß derzeit niemand.
3 Bilder

Bei Bombardier in Dreis-Tiefenbach
830 Arbeitsplätze in Gefahr

ihm Dreis-Tiefenbach. Vor einer guten Woche kamen die ersten Berichte über einen Verkauf von Bombardier Transportation an den französischen Alstom-Konzern auf, aber immer noch gibt es keinerlei konkrete Informationen über den Stand des Deals und seine möglichen Auswirkungen. Der Betriebsrat am Standort Dreis-Tiefenbach ergriff am Donnerstag zusammen mit der IG Metall Siegen die Initiative, um den Druck auf die Konzernführung, aber auch auf die deutsche Politik zu erhöhen. Man fürchtet um die...

  • Siegen
  • 20.02.20
  • 2.112× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wie geht es mit Bombardier weiter? Im Falle einer Fusion mit Alstom müssen viele Fragen geklärt werden.
4 Bilder

Fusion von Bombardier und Alstom
Angst um Standort in Dreis-Tiefenbach

sos Dreis-Tiefenbach. Das kanadische Unternehmen Bombardier legte am Donnerstag im Rahmen des „Investors Days“ das Finanzergebnis für das Jahr 2019 vor. Unterm Strich stehen tiefrote Zahlen. Aber das ist nicht die einzige schlechte Nachricht, die aus Montreal nach Dreis-Tiefenbach gelangte. Zwar bestätigte Bombardier noch nichts offiziell, doch sowohl der Betriebsratsvorsitzende des Netphener Standortes, Stefan Gestal, als auch Andree Jorgella, Geschäftsführer der IG Metall Siegen, nehmen die...

  • Netphen
  • 14.02.20
  • 7.445× gelesen
Lokales SZ-Plus
Stadtplaner Bernd Wiezorek (l.) und Bürgermeister Paul Wagener wollen Ministerin Ina Scharrenbach eine Förderung der Multifunktionshalle schmackhaft machen.
4 Bilder

Geld für "Sieg verbindet"
Eishalle in Netphen steht noch auf der Wunschliste

sos Netphen. Das Gegenteil von positiv überrascht – so könnte man Ina Scharrenbachs Reaktion auf den Zustand der Eishalle in Netphen wohl ziemlich treffend beschreiben. Die NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung war am Mittwoch für eine Stippvisite in die Keilerkommune gekommen, eigentlich wegen eines ganz anderen Projekts. Aber weil sie schon mal da war, nutzten Bürgermeister Paul Wagener und Stadtplaner Bernd Wiezorek die Gunst der Stunde und warben für die...

  • Netphen
  • 05.02.20
  • 2.179× gelesen
Kultur SZ-Plus
Sieben deutsche Musiker, darunter ein Wagnertuben-Quartett, wirkten mit bei der Aufführung der 7. Sinfonie von Anton Bruckner in der Alten Kathedrale in Ecuadors drittgrößter Stadt Cuenca, 2550 Meter hoch im südlichen Andenhochland gelegen.
3 Bilder

Ecuador darf sich über Wagnertuben freuen
Deutsche Musiker ermöglichten „Bruckner-Projekt“

bst Dreis-Tiefenbach/Cuenca. Als der mit sechs Sinfonien erfolglose 59-jährige Anton Bruckner (1824–1896) Anfang 1883 an seiner 7. Sinfonie arbeitete, erreichte ihn die Nachricht vom Ableben seines Idols Richard Wagner. Im Gedenken seines „unerreichbaren Ideales in jener so bitteren Trauerzeit“ (O-Ton Bruckner) überarbeitete er das Andante unter Einbeziehung von vier Wagnertuben. Diese von Hornisten zu blasenden Instrumente hatte Wagner 30 Jahre zuvor ersonnen, um in seinem „Ring der...

  • Siegen
  • 04.02.20
  • 124× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Siegbrücke ist seit 2018 gesperrt - und das bleibt vorerst auch so.

Siegbrücke in Dreis-Tiefenbach bleibt 2020 gesperrt
Uni stellte Entwürfe für die Zukunft vor

sos Netphen. Einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie die Siegbrücke unterhalb der K 5 in Dreis-Tiefenbach nach einer Instandsetzung aussehen könnte, erhielten die Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses in der Sitzung am Montag. Laura Vuylsteke vom Lehrstuhl für Tragkonstruktionen der Uni Siegen hatte vier Entwürfe von Studenten mitgebracht, die alle den Fokus auf die Barrierefreiheit gelegt hatten. Mehr Raum dank Rampe33 Meter lang müsse eine Rampe sein, damit Rollstuhlfahrer sie...

  • Netphen
  • 03.02.20
  • 1.656× gelesen
Lokales
„Bauer Ralf“ alias Ralf Becher (M.) vom Karnevalsverein zeichnete das Geburtstagskind Cheyenne Fredrich, das Königspaar Stefan und Nicole Drescher sowie Schützenkaiser Oliver Galster aus.

Winterball des SV Seelbachtal
Jecke Gäste im Schützenhaus

hmw Dreis-Tiefenbach. Der Winterball des SV Seelbachtal im Schützenhaus in Dreis-Tiefenbach ist schon lange zur Tradition geworden. Doch die Veranstaltung am Samstagabend setzte allen vorhergegangenen die Krone auf: Der große Saal im Schützenhaus war ausverkauft. Befreundete Vereine zu GastOliver Galster, 1. Vorsitzender und mit seiner Gattin Agnes auch Schützenkaiser – begrüßte unter den Gästen unter anderem den Dreis-Tiefenbacher Ortsvorsteher Reinhard Kämpfer, das Königspaar Stefan Drescher...

  • Netphen
  • 02.02.20
  • 163× gelesen
Lokales

Reststrafe von 276 Tagen steht noch aus
Haftbefehl: Ladendieb festgenommen

sz Dreis-Tiefenbach. Beamte der Polizeiwache Siegen konnten am frühen Mittwochabend einen 45-jährigen Mann in Dreis-Tiefenbach festnehmen. Der war zuvor bei mehreren Ladendiebstählen in Siegen und Netphen aufgefallen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Dortmund wegen gefährlicher Körperverletzung vor. In einer Justizvollzugsanstalt muss er nun noch eine Restfreiheitsstrafe von 276 Tagen verbüßen.

  • Netphen
  • 30.01.20
  • 73× gelesen
Lokales

Polizei ordnete Blutprobe an
Gegen geparkten Renault geprallt

sz Dreis-Tiefenbach. Eine 50-Jährige fuhr am Montagabend gegen 18 Uhr mit ihrem Audi auf der Straße „Im Hüttseifen“ bergauf. In Höhe der Hausnummer 11 kam sie nach links ab und prallte gegen einen geparkten Renault Clio. Durch den Aufprall wurde der Clio gegen einen Mauer geschoben. Der dabei entstandene Sachschaden summiert sich laut Polizei auf circa 11 000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die 50-Jährige alkoholisiert sein könnte. Ihr wurde eine Blutprobe...

  • Netphen
  • 28.01.20
  • 48× gelesen
Lokales
Die Lore des Heimatvereins „Alte Burg“ hat nun einen neuen Platz an der B 62 gefunden.

Lore an neuem Platz
Hinweise auf die "Tiefenbacher Hütte"

sz Dreis-Tiefenbach. Fährt man aus Richtung Weidenau über die B 62 nach Dreis-Tiefenbach, so kommt man schon kurz hinter dem Ortseingang an eine Ampel. Hier mündet die alte B 62 ein. Der Heimatverein „Alte Burg“ suchte jetzt nach einem neuen Standort für seine Lore, da der alte Platz nicht mehr zur Verfügung stand. Fündig wurden sie am Einmündungsbereich. Das Gelände hatte Garten- und Landschaftsbauer Domenico Ierardi einst in Erbpacht erworben und gestaltet. „Dankenswerterweise waren Frau und...

  • Netphen
  • 20.01.20
  • 416× gelesen
Lokales
Völlig demoliert kam der Kleinwagen der jungen Frau an einer Böschung zum Stillstand.  Foto: kay

Autos rutschten in Böschung
Zwei Unfälle bei überfrierender Nässe

kay Dreis-Tiefenbach. Nahezu zeitgleich ereigneten sich am Donnerstagabend zwei Unfälle auf der Dreisbacher Straße bei überfrierender Nässe. Ein Pkw-Fahrer war von Dreis-Tiefenbach in Richtung Niedersetzen unterwegs. Auf einer Gefällstrecke verlor er auf der vereisten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen und rutschte in den Böschungsbereich. Dort kam der Pkw entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Kurz darauf befuhr eine junge Frau mit ihrem...

  • Netphen
  • 06.12.19
  • 1.036× gelesen
Lokales
Auf der B 62 kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall.

Unfall auf der B 62
Straße zwei Stunden lang gesperrt

sos Dreis-Tiefenbach. Auf der B 62 zwischen Weidenau und Dreis-Tiefenbach kam es am Mittwoch gegen 14.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 62-Jähriger war laut Polizei in seinem Pkw mit Anhänger in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs, als er etwa 200 Meter vor dem Ortseingang ungebremst auf einen 37-jährigen Pkw-Fahrer auffuhr. Beide Männer prallten nach rechts in die Leitplanke, wo der Anhänger abbrach. Grund für den Unfall war vermutlich ein internistischer Vorfall des 62-Jährigen; er wurde in...

  • Netphen
  • 04.12.19
  • 3.134× gelesen
Kultur
Dicke Papierrollen schufen im SZ-Druckhaus eine kleine Arena. Hier las Chefredakteur Dieter Sobotka aus Silke Lambecks Buch „Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich“ vor und stellte sich dann auch den Fragen der Kinder.
Video
6 Bilder

"Eine Stadt liest ein Buch" auch bei der Siegener Zeitung (Videos)
SZ-Chefredakteur las Kindern der Montessori-Schule vor

ciu Dreis-Tiefenbach/Siegen. Pudelwohl fühlten sie sich, die Kinder des vierten Jahrgangs der Siegener Montessorischule, die ihren Donnerstag-Schulvormittag im Druckhaus der Siegener Zeitung verbrachten. Mit dem Bus angereist, staunten sie zunächst über die Größe des Gebäudes, über die hohen Regale und die Papierrollen-Türme im Lager, begutachteten die alte und die neue Druckmaschine und durften sich auch in der Versandhalle ausgiebig umschauen. Anlass für den Besuch der rund 40 Kinder war...

  • Netphen
  • 28.11.19
  • 187× gelesen
Lokales
Klaus Jürgen Diehl (l.) und Christoph Dasbach nahmen bei der offenen Aussprache kein Blatt vor den Mund.  Foto: hmw

„Zeitalter der Angst“

hmw Dreis-Tiefenbach. Wie finden Männer tragfähige Fundamente im Leben? Eine Frage, auf die man am vergangenen Samstag auf dem diesjährigen Kreis-Männertag im Kirchenkreis Siegen eine Antwort finden konnte. Nach einem Stehkaffee in der ev. Kirche in Dreis-Tiefenbach hieß Kreis-Männerpfarrer Christoph Dasbach alle Teilnehmer willkommen; die folgende Andacht hielt der ev. Pfarrer Thomas Weiß. Die Tagung wurde im Vereinshaus des CVJM fortgesetzt. Otto Flick stellte dort nach einem Grußwort von...

  • Netphen
  • 12.11.19
  • 295× gelesen
Lokales
"Das ist kaputt", stellte Zimmermann Meinolf Aßmann schnell fest, nachdem er das Sektglas vom Gerüst fallen ließ.
8 Bilder

Richtfest an der Bismarckstraße
Kita und Wohnungen nehmen Form an

sos Dreis-Tiefenbach. Vor fünf Monaten wurde an der Bismarckstraße der erste Spaten in den Boden gestoßen, am Freitag sprach Meinolf Aßmann schon den Zimmermannsspruch und warf das Sektglas vom Gerüst: Sowohl das reine Wohngebäude als auch der Kindergarten inklusive der Wohnungen haben in den vergangenen Wochen Form angenommen. Wohnungen sind schon reserviert„Die Bedenkenträger werden Lügen gestraft“, befand Landrat Andreas Müller für die Kreiswohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft (KSG), die...

  • Netphen
  • 08.11.19
  • 1.015× gelesen
Lokales SZ-Plus
Abschied aus der Backstube: Anneliese und Thomas Höfer werden Ende kommender Woche zum letzten Mal öffnen, einen Nachfolger für den Betrieb haben sie nicht.
2 Bilder

Müsener Bäckerei Höfer schließt nach 159 Jahren
Brotjob war stets Knochenarbeit

js Müsen. Urlaub? Fehlanzeige. Nicht einen einzigen freien Tag hat sich Thomas Höfer gegönnt – zumindest nicht, seitdem er 1996 den Familienbetrieb übernommen hat. Es steht also eine gehörige Umstellung an, wenn der 58-Jährige Ende kommender Woche die Tür abschließt – und damit die 159-jährige Geschichte der Müsener Bäckerei Höfer offiziell beendet. Gesundheitliche Gründe zwingen den Bäckermeister dazu, sich deutlich vor dem Rentenalter zur Ruhe zu setzen. Branchentypische Personalprobleme...

  • Hilchenbach
  • 08.11.19
  • 2.456× gelesen
Lokales

VW Touareg und Porsche im Visier
Unfall mit zuvor gestohlenem Pkw

sz Dreis-Tiefenbach. Mehr Gesetzesverstöße in kurzer Zeit gehen kaum: Am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr Hinterm Liesch in Dreis-Tiefenbach ein Mercedes Sprinter beschädigt. Im Rahmen der Ermittlungen zum Unfallflüchtigen erschien die Polizei an der Halteranschrift in Oelgershausen. Dort stellten die Beamten fest, dass das unfallflüchtige Fahrzeug, ein weißer VW Touareg mit dem amtlichen Kennzeichen SI-RX 6666, im Laufe der Nacht entwendet wurde. Zudem hatte man offenbar versucht, einen Porsche zu...

  • Netphen
  • 27.10.19
  • 605× gelesen
Lokales

Unfall in Kurve bei Dreis-Tiefenbach
Mehrfach mit Pkw überschlagen

kay Dreis-Tiefenbach. Zwei Verletzte forderte am Sonntagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L 728 zwischen Eckmannshausen und Dreis-Tiefenbach. Genau zwischen den beiden Ortschaften verlor ein 18-Jähriger Fahranfänger in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit dem Pkw in den Straßengraben. Durch die Wucht überschlug sich das Fahrzeug mehrfach. Der 18-Jährige und sein gleichaltriger Beifahrer wurden bei dem...

  • Netphen
  • 29.09.19
  • 4.501× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall mussten der Fahrer und seine beiden Beifahrerinnen in Krankenhäuser eingeliefert werden.

Unfall in Dreis-Tiefenbach
Pkw kam von der Fahrbahn ab

sz Dreis-Tiefenbach. Am frühen Samstag um 1.30 Uhr verlor ein BMW-Fahrer auf der Tiefenbacher Straße die Kontrolle über sein Auto. Der 21-Jährige war dort von Weidenau aus in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs gewesen und auf der regennassen Fahrbahn aus noch unbekannter Ursache in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen. Dabei überschlug sich der BMW einmal in der Böschung und landete wieder auf der Straße. Der 21-Jährige zog sich laut Polizei schwereVerletzungen zu, seine beiden...

  • Siegen
  • 28.09.19
  • 1.944× gelesen
Lokales
122 Bilder

32. SZ-Radwanderung mit 2000 Teilnehmern (Fotogalerie und Video)
Stramme Leistung

js Dreis-Tiefenbach/Allenbach. Die 32. Ausgabe der SZ-Radwanderung brachte ihre knapp 2000 Teilnehmer am Sonntag mächtig ins Schwitzen. Die Rückkehr der Sommerhitze mag ihren Teil dazu beigetragen haben, aber auch die durchaus anspruchsvolle Streckenführung dürfte so manchen Radler mit Muskelkater in die neue Woche geschickt haben. Anpruchsvolle StreckeEtwa 37 Kilometer lang war der landschaftlich reizvolle Rundkurs, der am Druckzentrum des Medienhauses Vorländer in Dreis-Tiefenbach seinen...

  • Netphen
  • 25.08.19
  • 4.652× gelesen
Lokales
148 Bilder

SZ-Radwanderung in Dreis-Tiefenbach
Familienfest am Druckzentrum

wette Dreis-Tiefenbach. Bei allerbestem Wetter und angenehmen Temperaturen sind am frühen Sonntagmorgen die ersten Starter auf den 37-Kilometer-Rundkurs der 32. SZ-Radwanderung gegangen. Bemerkenswert: Obwohl der offizielle Start eigentlich erst für 8 Uhr vorgesehen war, waren viele Teilnehmer schon früher angereist, um zu den Ersten zu gehören, die auf die Strecke können. Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm. Rahmenprogramm am DruckzentrumDie Strecke führte diesmal von Dreis-Tiefenbach...

  • Netphen
  • 25.08.19
  • 4.532× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.