Dreis-Tiefenbach

Beiträge zum Thema Dreis-Tiefenbach

Lokales
Mit diesem Bild sucht das  Kreuztaler Kriminalkommissariat nach einer Taschendiebin.

Geldbörse samt EC-Karte gestohlen
Polizei sucht nach Taschendiebin

sz Dreis-Tiefenbach. Zu einem Taschendiebstahl ist es bereits am Montag, 2. Mai, gegen 15.30 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft an der Straße Im Grunde in Dreis-Tiefenbach gekommen. Entwendet wurden eine Geldbörse samt EC-Karte und ein dreistelliger Bargeldbetrag, teilt die Polizei mit. Im Anschluss versuchte eine weibliche Unbekannte mit der entwendeten Debitkarte Geld an einem Automaten in der Sparkassenfiliale in Dreis-Tiefenbach abzuheben. Der Vorgang misslang. Die Karte wurde eingezogen....

  • Netphen
  • 22.06.22
LokalesSZ
Jugendliche können sich im Herbst kreativ austoben, um künftig am Bolzplatz Heckersberg chillen zu können: Ihre Ideen landen zunächst auf einer Graffiti-Wand.
2 Bilder

Chillplatz am Heckersberg
Jetzt werden Ideen gesammelt

nja Dreis-Tiefenbach. Der Herbst wird bunt am Heckersberg. Die Farbdosen werden geschüttelt, Kreativität bricht sich farbenfreudig Bahn: Auf dem Bolzplatz dürfen sich Jugendliche dann auch künstlerisch austoben, um zur Ruhe zu kommen. Wie passt das zusammen? Ganz einfach: Ein Chillplatz wird erschaffen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) stellt dafür 4000 Euro zur Verfügung: Mittel aus dem Förderprogramm "Partizipation und Demokratie fördern". Der Name des Projekts: "Jugend ins...

  • Netphen
  • 01.06.22
Lokales
Am Wochenende wurde in mehreren Orten im Siegerland eingebrochen.

Polizei bittet um Hinweise
Serie von Einbrüchen in mehreren Dörfern im Siegerland

sz Siegen. Zu gleich mehreren Einbrüchen ist es am vergangenen Wochenende im Kreisgebiet gekommen. Wie die Polizei mitteilte, brachen unbekannte Täter in Eckmannshausen zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen mehrere Baucontainer auf. Die Container stehen auf einer Schotterfläche an der L 728 zwischen Eckmannshausen und Dreis-Tiefenbach. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Einbrecher Baumaschinen und Werkzeuge. In Eichen verschafften sich Unbekannte zwischen Freitagabend und...

  • Siegen
  • 17.05.22
Lokales
Die Landstraße zwischen Dreis-Tiefenbach und Eckmannshausen wird für sechs Wochen gesperrt.

Sanierung der L728
Vollsperrung zwischen Dreis-Tiefenbach und Eckmannshausen

sz Dreis-Tiefenbach/Eckmannshausen. Vollsperrung zwischen Dreis-Tiefenbach und Eckmannshausen: Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen wird laut Pressemitteilung ab Montag, 2. Mai, für circa sechs Wochen eine Sanierung der L728 (Dreisbachstraße/Siegener Straße) durchführen. Die Deckensanierung findet in zwei Bauabschnitten unter einer Vollsperrung statt. Der Arbeitsbereich erstreckt sich vom Knotenpunkt Dreisbachstraße/Hinterm Liesch bei der Firma Gontermann & Simon in...

  • Netphen
  • 22.04.22
LokalesSZ
Ehrenamtler Jo (l.) sowie die beiden Standortleiter Irina Schneider und Julian Olesch laden die Kisten aus.
7 Bilder

Corona hat die Lage verschärft
Essensrettung im Namen Jesu

ap Dreis-Tiefenbach. Jo räumt seinen Kofferraum aus. Dinkelbrötchen, Kaffeefilter, Bananen, Joghurt, Zitronen. Die Lebensmittel stapeln sich in großen Klappkisten bis unters Dach. Zugegebenermaßen: Ein paar braune Flecken, Druckstellen oder Schönheitsfehler hat das frische Obst und auch die angegebene Mindesthaltbarkeit ist bei fast allen Produkten bereits überschritten. Doch das macht weder dem Ehrenamtler noch den Bedürftigen etwas aus. Davon gibt es in unserer Region nämlich mehr als genug,...

  • Siegen
  • 13.04.22
Lokales
Nach dem Diebstahl einer EC-Karte in Dreis-Tiefenbach sucht die Polizei die beiden Täterinnen.
2 Bilder

Wieder Diebstahl in Dreis-Tiefenbach
EC-Karten-Betrug: Polizei sucht Täterinnen

sz Dreis-Tiefenbach. Nachdem es bereits am 27. Januar zu einem Diebstahl einer Geldbörse in einem Einkaufszentrum in Dreis-Tiefenbach kam, fahndet die Polizei nun nach den Täterinnen. Die 81-jährige Geschädigte hatte laut Mitteilung der Polizei zunächst nur den Diebstahl des Personalausweises bemerkt. Wie sich später herausstellte, fehlte jedoch auch die EC-Karte. Mit dieser Karte nahmen unbekannte Täterinnen nur wenige Minuten nach dem Diebstahl an zwei Automaten Geldabhebungen vor. Polizei...

  • Netphen
  • 13.04.22
Lokales
Am BMW-Mini entstand Totalschaden, er musste abgeschleppt werden.
2 Bilder

Unfall auf der Siegstraße
Lkw prallt gegen geparkten Mini

kaio Dreis-Tiefenbach. Erhebliche Verkehrsbehinderungen und großer Sachschaden von geschätzt 30.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der Siegstraße in Dreis-Tiefenbach. Wie die Polizei vor Ort erklärte, war ein 49-jähriger Lkw-Fahrer von Dreis-Tiefenbach in Richtung Weidenau unterwegs gewesen. Gegenüber den Beamten gab er an, dass ihm auf der Gegenfahrspur ein Lastwagen entgegengekommen sei und sehr stark linksseitig fuhr. Kurz danach hörte dieser Fahrer einen lauten Knall hielt...

  • Netphen
  • 12.04.22
LokalesSZ
Antonio Garcia vom Hardware-Team analysiert einen elektrogetriebenen Fiat 500. Die Autoinformationen sollen in die CloudBoxx münden.
3 Bilder

Alternativen zum eigenen Auto
Firma Invers aus Dreis-Tiefenbach rüstet weltweit Carsharer aus

goeb Dreis-Tiefenbach. 22 oder 23 Stunden am Tag steht es nur herum – des Deutschen liebstes Kind: unser Auto. Die Firma Invers in Dreis-Tiefenbach würde das gern ändern. Der "Schlüssel" dazu findet auf einer ausgestreckten Hand Platz und wiegt wenige Hundert Gramm. Die CloudBoxx ist das Flaggschiff des heimischen Hardware- und Software-Herstellers mit Geschäftsaktivitäten in 50 Ländern der Erde. Zu den Kunden, berichtet der Leiter des Projektmanagements und Supports, Thomas Otto, zählen die...

  • Netphen
  • 01.04.22
LokalesSZ
Das neue Einzelhandelskonzept der Stadt Netphen ist in Arbeit. Um das Einkaufsverhalten der Bürger zu analysieren, gab es verschiedene Umfragen und Erhebungen (Symbolbild).

Einkaufsqualität gut bis befriedigend bewertet
Netphener auf Shoppingtour

ihm Netphen. Zwei vollkommen verschiedene Krisen, aber zumindest in einem Punkt ähnliche Folgen: Bestimmte Produkte des täglichen Bedarfs sind plötzlich knapp. Was es in der Corona-Krise das Toilettenpapier, ist es in der Ukraine-Krise das Sonnenblumenöl. Mehl war und ist in beiden Fällen Mangelware. Die Versorgung im Einzelhandel rückt in ganz neuer Weise ins Bewusstsein der Menschen. Ging es jahrzehntelang vor allem um Preise und Sonderangebote, ist plötzlich die Verfügbarkeit selbst ein...

  • Netphen
  • 30.03.22
Lokales
Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Dreis-Tiefenbach: Die alarmierten Einsatzkräfte fanden ein Trümmerfeld vor.

Schwerer Unfall in Dreis-Tiefenbach
Mercedes-Fahrer gerät in Gegenverkehr

kaio Dreis-Tiefenbach. Wegen eines schweren Verkehrsunfalls war die Bundessstraße 62 zwischen Dreis-Tiefenbach und Weidenau am Mittwochvormittag für mehr als eine Stunde voll gesperrt. Laut Aussage der Polizei war ein 64-jähriger Mercedes-Fahrer von Dreis-Tiefenbach kommend kurz nach dem Ortsausgang aus bislang ungeklärten Gründen nach links in den Gegenverkehr geraten. Dort touchierte er erst einen Mini, der aus Richtung Weidenau kam. Die 55-jährige Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Durch...

  • Netphen
  • 09.03.22
LokalesSZ
Mario Zeiske (l.) und Gabi Teugerbeck (2.v.l.) zeigen dem Schulausschuss die Schulmensa. Die ist ziemlich eng bestuhlt. Dennoch müssen die Kinder in zwei Schichten essen.

,,Die Räume sind zu klein''
Mehr Platz für den Ganztag

schn Dreis-Tiefenbach. Da kommt einiges auf die Stadt Netphen zu. Mit Blick auf steigende Schülerzahlen und den Rechtsanspruch Ganztagsbetreuung wird man über bauliche Maßnahmen sprechen müssen. Der Schulausschuss schaute sich am Mittwochnachmittag den Standort Dreis-Tiefenbach der Dreisbachtalschule an, dort ist das Raumangebot kaum mit den modernen Ansprüchen an ein Schulgebäude unter einen Hut zu bringen. Wunsch der Lehrerschaft und Betreuer: Mehr Platz„Hier wurde immer wieder an und...

  • Netphen
  • 05.03.22
LokalesSZ
Die Bauarbeiten an der Umleitung haben links der Bundesstraße bereits begonnen. Jetzt muss der Verkehr noch über die Kreuzung rollen. Bis November soll hier ein Kreisel den Verkehr sicherer machen.
3 Bilder

Baustart im Herzen von Wittgenstein
Auf der Leimstruth geht es rund

vc Erndtebrück/Dreis-Tiefenbach. Noch fließt der Verkehr ungestört über die Kreuzung der B62 und K45. Die Kreuzung gilt auch als Nadelöhr am Erndtebrücker Industriegebiet Jägersgrund und dem Industriepark Wittgenstein, an dem es nicht selten zu schweren Unfällen kommt. Die Konsequenz: Die Kreuzung gilt als offizielle Unfallhäufungsstelle – eine Situation, die in den kommenden Monaten durch den Bau eines vierarmigen Kreisverkehrs verbessert werden soll. Ampelregelung soll vermieden...

  • Erndtebrück
  • 04.03.22
LokalesSZ
Lange vor Kriegsausbruch in der vergangenen Woche haben die Negativ-Nachrichten aus Kiew und Moskau nachhaltig Wirkung gezeigt am nationalen Heizölmarkt.

"Haben Putin vom Teller gegessen"
Heizöl: Die Preisspirale dreht sich weiter

mir Siegen. Wer im Internet auf Portal XY nach dem aktuellen Preis für Heizöl schaut, muss sehr wach sein. So passiert am Montag ganz früh: 86,50 Euro pro 100 Liter zeigt der Bildschirm an, vor einem Monat sollen es gar nur 78 Euro gewesen sein. Das kann schlicht nicht sein, das ist kein aktueller Preis. Richtig: Zwei, drei Anrufe später bei lokalen Anbietern stellt sich heraus, die 100er-Marke ist längst gefallen. Mittags gibt ein Händler bei 2000 bis 3000 Litern Abnahmemenge grob geschätzt...

  • Siegen
  • 01.03.22
LokalesSZ
Die Martini-Apotheke am Netphener Marktplatz wird unter der bisherigen Führung nicht mehr öffnen.

Nach wochenlangem Rätselraten (UPDATE)
Netphener Apotheke endgültig zu

+++ Update +++ ihm Netphen. Offenbar ist nicht nur die Kommunikation mit dem Besitzer der Martini-Apotheke in Netphen schwierig. Die Behörden haben massive Probleme, auf die außergewöhnliche Situation zu reagieren. Das Gesundheitsamt des Kreises Siegen-Wittgenstein habe die Schließung der Apotheke nicht verfügt, erklärte die Kreispressestelle am Freitagmittag auf Anfrage der SZ. Die entsprechende Mitteilung an die Apothekerkammer sei falsch oder gar nicht ergangen. Auch eine vorübergehende...

  • Netphen
  • 18.02.22
LokalesSZ
Karin Müller (stehend) führt seit 50 Jahren den Salon "Müller Die Frisöre" in Dreis-Tiefenbach.  Zusammen mit Tochter Ilka (sitzend) bildet sie das Meisterinnen-Gespann.

50 Jahre Haare
Karin Müller führt ihren Friseursalon seit 1972

ihm Dreis-Tiefenbach. Karin Müller ist ein wandelndes Personenlexikon. Kunden aus der Nachbarschaft in Dreis-Tiefenbach, aus den anderen Netpher Stadtteilen, aus Siegen, aus Frankfurt, aus Köln – im Salon "Müller Die Frisöre" am Setzer Weg geben sie sich die Klinke in die Hand. Jetzt in Zeiten von Corona auf Abstand, nur noch vier Kunden gleichzeitig dürfen sich verschönern lassen. Aber die Gespräche funktionieren auch mit Maske. Karin Müller hört zu, gibt Rat, freut sich mit und wundert sich...

  • Netphen
  • 16.02.22
Lokales
Ein Anhänger mit Kupferschrott (Symbolbild) wurde in Dreis-Tiefenbach gestohlen.

Langfinger auf Firmengelände
Anhänger mit Kupferschrott gestohlen

sz Dreis-Tiefenbach. Einen Anhänger mit Kupferschrott haben Einbrecher zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in Dreis-Tiefenbach gestohlen. Der Anhänger stand, so teilt es die Polizei mit, auf einem Firmengelände am Köhlerweg. Die Täter verschafften sich nach ersten Erkenntnissen durch ein Tor Zutritt zum Gelände. Anschließend entwendeten sie den Anhänger. Kurze Zeit später fanden Zeugen den leeren Hänger in der Verlängerung der Volnsberger Straße in Dreis-Tiefenbach. Die Kriminalpolizei...

  • Netphen
  • 10.02.22
LokalesSZ
Auf der Siegstraße am Ortsende von Dreis-Tiefenbach endet der Schutzstreifen für Radler – unmittelbar vor der Fischerkurve. Ein paar Hundert Meter weiter in Weidenau beginnt der Streifen wieder – die Lücke missfällt der Netphener Kommunalpolitik.

Vor der Fischerkurve
Radfahrer müssen auf die Straße ausweichen

ihm Netphen. Von Weidenau nach Dreis-Tiefenbach wählen die meisten Autofahrer die schnellste Verbindung: die neue B 62 am Fuße des Haardter Bergs entlang. Aber auch die frühere Verbindung über die Siegstraße gibt es noch. Sie führt aus dem alten Weidenauer Ortskern unterhalb der Meinhardt durch die Fischerkurve und an der Braas entlang nach Dreis-Tiefenbach. Schutzstreifen für Radfahrer endet vor der FischerkurveDie Strecke ist zum Radeln gut geeignet, zumal auf der Weidenauer Seite ein rund...

  • Netphen
  • 20.01.22
KulturSZ
Seit 2017 steht der radelnde Keiler vor dem alten Amtshaus in Netphen.
3 Bilder

Bernd Heinemann macht Kunst für Netphen
Keiler auf dem Fahrrad

ph Netphen. Ob Wildschweine oder Wurstejonge: In der Keiler-Kommune hat Bernd Heinemann gestalterische Pflöcke gesetzt. Jetzt sind es Apfelbäume. Nach 48 Jahren in Diensten der Gemeinde bzw. Stadt Netphen genießt der gelernte Bauzeichner und Grafiker seit 2020 seinen Ruhestand und hat eine kleine Obstplantage angelegt. Den ersten Apfelsaft und -wein hat er im vergangenen Herbst abgefüllt. Das Ergebnis überzeugt auf der ganzen Linie. Ulf Stötzel fehlt noch wasDer 64-Jährige wirkt entspannt. Das...

  • Netphen
  • 20.01.22
Lokales
 Der große Weihnachtsbaum auf dem Jung-Stilling-Platz ist von Vandalen heimgesucht worden.
3 Bilder

Vandalismus in Dreis-Tiefenbach
Rowdys zerstören Lichterketten am Weihnachtsbaum

sz Dreis-Tiefenbach. „Da waren wohl Gehirnathleten am Werk“, sagt der Dreis-Tiefenbacher Ortsvorsteher Oliver Galster enttäuscht. Der große Weihnachtsbaum auf dem Jung-Stilling-Platz wurde von Vandalen heimgesucht, die leuchtende Dekoration ist zerstört. Der von der Waldgenossenschaft gestiftete Baum war dank einer Profi-Hebebühne, die die Firma Schumacher zur Verfügung gestellt hatte, von Oliver Galster, Heinz Voss und Stefan Braun geschmückt worden. Aber offenbar können nicht alle Menschen...

  • Netphen
  • 23.12.21
LokalesSZ
Thomas Dörr, Tanja Weiß und Markus Lüttchens (v. l.)sind mit den neuen Räumlichkeiten der Tagesklinik sehr zufrieden.

Umzug von Netphen nach Dreis-Tiefenbach
Tagesklinik in neuen Räumlichkeiten

gro Dreis-Tiefenbach. Ein großer, grauer Klotz, mitten im Industriegebiet in Dreis-Tiefenbach. Von außen kann man nur schwer erahnen, dass sich hier ein Ort für seelische Gesundheit befinden soll. Doch in der vierten Etage angekommen, überrascht die Klinik mit hellen Räumen auf 1400 Quadratmeter Therapiefläche. Die Größe ist einer der Gründe gewesen, warum die Tagesklinik aus ihrem Domizil an der Talstraße in Netphen in das Telekom-Gebäude in Dreis-Tiefenbach umgezogen ist. Die SZ hat mit dem...

  • Netphen
  • 31.10.21
Lokales
Am 23. Oktober werden die Auf- und Abfahrten der HTS auf die B62 gesperrt.

Montage einer Verkehrszeichenbrücke
HTS: Abfahrt voll gesperrt

sz Weidenau. Die Auf- und Abfahrten der Hüttentalstraße (HTS) auf die B62 in Weidenau müssen am Samstag, 23. Oktober, von 7.30 bis 16.30 Uhr voll gesperrt werden. Die B62-Auffahrt aus Weidenau in Richtung Dreis-Tiefenbach sowie die Auf- und Abfahrt zur Siegstraße bleiben möglich. Der Grund für die Vollsperrung ist die Montage einer Verkehrszeichenbrücke, die die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in dem Bereich durchführt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt über die...

  • Siegen
  • 20.10.21
Lokales
Ein Dieb hat am Dienstagabend die Tageseinnahmen aus einem Hähnchenwagen auf dem Rewe-Parkplatz in Dreis-Tiefenbach entwendet.

Diebstahl auf dem Rewe-Parkplatz
Einnahmen aus Hähnchenwagen gestohlen

sz Dreis-Tiefenbach. Da lachen weder die Hühner noch der Betreiber: Am Dienstagabend entwendete ein unbekannter Täter gegen 22 Uhr die Tageseinnahmen aus einem Hähnchenwagen auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Dreis-Tiefenbach. Der Dieb nutzte eine kurze Abwesenheit des Verkäufers. Der hatte nur kurz seine Werbetafel einholen wollen, als der Täter über den Verkaufstresen kletterte, sich eine schwarze Tasche mit den Tageseinnahmen schnappte und flüchtete. Täterhinweise liegen nach...

  • Netphen
  • 13.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.