Dreis-Tiefenbach

Beiträge zum Thema Dreis-Tiefenbach

Lokales SZ-Plus
Abschied aus der Backstube: Anneliese und Thomas Höfer werden Ende kommender Woche zum letzten Mal öffnen, einen Nachfolger für den Betrieb haben sie nicht.
2 Bilder

Müsener Bäckerei Höfer schließt nach 159 Jahren
Brotjob war stets Knochenarbeit

js Müsen. Urlaub? Fehlanzeige. Nicht einen einzigen freien Tag hat sich Thomas Höfer gegönnt – zumindest nicht, seitdem er 1996 den Familienbetrieb übernommen hat. Es steht also eine gehörige Umstellung an, wenn der 58-Jährige Ende kommender Woche die Tür abschließt – und damit die 159-jährige Geschichte der Müsener Bäckerei Höfer offiziell beendet. Gesundheitliche Gründe zwingen den Bäckermeister dazu, sich deutlich vor dem Rentenalter zur Ruhe zu setzen. Branchentypische Personalprobleme...

  • Hilchenbach
  • 08.11.19
  • 2.339× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.