Dreis-Tiefenbach

Beiträge zum Thema Dreis-Tiefenbach

Lokales
Vandalen haben die Kabel der Lichterketten des Weihnachtsbaumes auf dem Stillingsplatz in Dreis-Tiefenbach zerschnitten.

Weihnachtsbaum Dreis-Tiefenbach
Lichterkette rabiat zerschnitten

ihm Dreis-Tiefenbach. Der geschmückte Weihnachtsbaum auf dem Stillingsplatz in Dreis-Tiefenbach wird für die restliche Weihnachtszeit nicht mehr leuchten. Ortsvorsteher Oliver Galster berichtet, dass Unbekannte in der Nacht zum vergangenen Samstag die Kabel der Lichterketten zerschnitten hätten. Drei Kabel wurden rabiat durchtrennt, eine Reparatur sei nicht möglich. Galster: „Am Freitag um 21 Uhr waren die Lichter noch an, am Samstagmorgen haben wir den Schaden gefunden.“ Bei der Polizei wurde...

  • Netphen
  • 21.12.20
  • 247× gelesen
Lokales
Am Freitagmorgen kam es in Netphen zu einem Unfall, nun suchen die Beamten Zeugen.

Nach Unfall in Netphen
Polizei sucht Zeugen

sz Netphen. Am Freitagmorgen kam es zu einem Zusammenstoß einer 17-Jährigen und einer Autofahrerin in Netphen. Eine noch unbekannte Unfallbeteiligte wollte laut Mitteilung der Kreispolizeibehörde gegen 7 Uhr mit ihrem Pkw den Parkplatz eines Geschäfts an der Kronprinzenstraße verlassen. Dabei kam es zur Kollision mit der Fußgängerin. Die Polizei sucht nun die unbekannte Beteiligte oder Zeugen, die den Unfall beobachtet haben könnten. Hinweise unter Tel. (02 71) 7 09 90. Anmerkung der Redaktion:...

  • Netphen
  • 19.11.20
  • 401× gelesen
Lokales
Die beiden Pkw wurden bei dem Unfall auf der Siegstraße in Dreis-Tiefenbach erheblich beschädigt.

Unfall auf der Siegstraße
Kollision in Dreis-Tiefenbach

kay Dreis-Tiefenbach. Gleich zwei Rettungswagen mussten am Freitagmorgen zu einem Unfall nach Dreis-Tiefenbach ausrücken. Die Fahrerin eines Toyota war auf der Siegstraße in Richtung Netphen unterwegs. An der Abzweigung zur Bismarckstraße beabsichtige sie in diese nach links abzubiegen. Hierbei übersah sie den Wagen eines ihr entgegenkommenden Verkehrsteilnehmers – es kam zur Kollision der beiden Autos. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt und wurden nach Erstversorgung vor Ort...

  • Netphen
  • 30.10.20
  • 675× gelesen
Lokales
Ein „verlorener“ Hund verursachte erst einen Verkehrsunfall und wurde später von seinem Herrchen wieder in Empfang genommen.

Herrchen verliert Vierbeiner
Schäferhund verursacht Verkehrsunfall

kay Dreis-Tiefenbach. Ein nicht alltäglicher Unfall ereignete sich am Mittwochabend mitten in Dreis-Tiefenbach. Der Fahrer eines Pkw, an dem ein Hundeanhänger hing, war vom Schäferhundeplatz in Dreis-Tiefenbach in Richtung Weidenau unterwegs. In einer Kurve sprang, vom Fahrer unbemerkt, die Klappe seines Hundeanhängers auf. Der darin befindliche Schäferhund stürzte im Bereich der Hauptkreuzung in Dreis-Tiefenbach durch die offen stehende Klappe des Anhängers auf die Fahrbahn. Das Auto setzte...

  • Netphen
  • 21.10.20
  • 2.466× gelesen
Lokales
Die 49-Jährige und ihre Tochter kamen bei dem Unfall in Weidenau mit dem Schrecken davon.

Hoher Schaden bei Unfall in Weidenau
Auto prallt gegen Baum

kay Weidenau. Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall, der sich am Dienstagabend auf der Tiefenbacher Straße ereignete. Eine 49-Jährige war zusammen mit ihrer Tochter vom Giersberg kommend in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs. In einer Rechtskurve verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache auf regennasser Straße die Kontrolle über ihren Wagen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Außer Kontrolle fuhr das Auto gegen einen Telekommunikationskasten, schleuderte weiter und wurde letztendlich...

  • Siegen
  • 30.09.20
  • 738× gelesen
Lokales
Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach.

Verkehrsunfall
Wagen landet in der Böschung

kalle Weidenau/Dreis-Tiefenbach. Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach. Nach ersten Erkenntnissen, so die Polizei, touchierten sich zwei Fahrzeuge. Ein von der Dautenbach kommender Wagen drückte einen mit mehreren Personen besetzten Wagen in die Böschung. Zum Glück wurde niemand schwer verletzt. Die Straße war zeitweise gesperrt.

  • Siegen
  • 26.08.20
  • 459× gelesen
Lokales
Ein Einbruch in eine Tankstelle ist nur eine von vielen Straftaten, die am Wochenende in Dreis-Tiefenbach begangen wurden.

Einbruch, Diebstahl, Unfälle
Polizei hatte in Dreis-Tiefenbach gut zu tun

sz Dreis-Tiefenbach. Eine ganze Reihe von Straftaten ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Dreis-Tiefenbach. Die Liste, die die Polizei der SZ aufzählte ist lang: Es wurde ein Lkw entwendet und an anderer Stelle wiedergefunden, vier weitere Fahrzeuge wurden aufgebrochen, zwei Pkw wurden im Rahmen von Unfällen beschädigt. An einem weiteren Auto kam es zu einer Sachbeschädigung. Zudem wurden die Beamten zu einem Einbruch an einer Tankstelle gerufen, der aber erst am Sonntagmittag...

  • Netphen
  • 03.05.20
  • 2.010× gelesen
Lokales

Reststrafe von 276 Tagen steht noch aus
Haftbefehl: Ladendieb festgenommen

sz Dreis-Tiefenbach. Beamte der Polizeiwache Siegen konnten am frühen Mittwochabend einen 45-jährigen Mann in Dreis-Tiefenbach festnehmen. Der war zuvor bei mehreren Ladendiebstählen in Siegen und Netphen aufgefallen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Dortmund wegen gefährlicher Körperverletzung vor. In einer Justizvollzugsanstalt muss er nun noch eine Restfreiheitsstrafe von 276 Tagen verbüßen.

  • Netphen
  • 30.01.20
  • 80× gelesen
Lokales

Polizei ordnete Blutprobe an
Gegen geparkten Renault geprallt

sz Dreis-Tiefenbach. Eine 50-Jährige fuhr am Montagabend gegen 18 Uhr mit ihrem Audi auf der Straße „Im Hüttseifen“ bergauf. In Höhe der Hausnummer 11 kam sie nach links ab und prallte gegen einen geparkten Renault Clio. Durch den Aufprall wurde der Clio gegen einen Mauer geschoben. Der dabei entstandene Sachschaden summiert sich laut Polizei auf circa 11 000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die 50-Jährige alkoholisiert sein könnte. Ihr wurde eine Blutprobe...

  • Netphen
  • 28.01.20
  • 56× gelesen
Lokales

VW Touareg und Porsche im Visier
Unfall mit zuvor gestohlenem Pkw

sz Dreis-Tiefenbach. Mehr Gesetzesverstöße in kurzer Zeit gehen kaum: Am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr Hinterm Liesch in Dreis-Tiefenbach ein Mercedes Sprinter beschädigt. Im Rahmen der Ermittlungen zum Unfallflüchtigen erschien die Polizei an der Halteranschrift in Oelgershausen. Dort stellten die Beamten fest, dass das unfallflüchtige Fahrzeug, ein weißer VW Touareg mit dem amtlichen Kennzeichen SI-RX 6666, im Laufe der Nacht entwendet wurde. Zudem hatte man offenbar versucht, einen Porsche zu...

  • Netphen
  • 27.10.19
  • 609× gelesen
Lokales

Unfall in Kurve bei Dreis-Tiefenbach
Mehrfach mit Pkw überschlagen

kay Dreis-Tiefenbach. Zwei Verletzte forderte am Sonntagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L 728 zwischen Eckmannshausen und Dreis-Tiefenbach. Genau zwischen den beiden Ortschaften verlor ein 18-Jähriger Fahranfänger in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit dem Pkw in den Straßengraben. Durch die Wucht überschlug sich das Fahrzeug mehrfach. Der 18-Jährige und sein gleichaltriger Beifahrer wurden bei dem...

  • Netphen
  • 29.09.19
  • 4.623× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall mussten der Fahrer und seine beiden Beifahrerinnen in Krankenhäuser eingeliefert werden.

Unfall in Dreis-Tiefenbach
Pkw kam von der Fahrbahn ab

sz Dreis-Tiefenbach. Am frühen Samstag um 1.30 Uhr verlor ein BMW-Fahrer auf der Tiefenbacher Straße die Kontrolle über sein Auto. Der 21-Jährige war dort von Weidenau aus in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs gewesen und auf der regennassen Fahrbahn aus noch unbekannter Ursache in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen. Dabei überschlug sich der BMW einmal in der Böschung und landete wieder auf der Straße. Der 21-Jährige zog sich laut Polizei schwereVerletzungen zu, seine beiden...

  • Siegen
  • 28.09.19
  • 1.994× gelesen
Lokales
Erneut musste eine Polizistin nach  einem Übergriff eines jungen Mannes medizinisch behandelt werden

Erneut Ausschreitungen:
Polizistin im Einsatz verletzt

sz Dreis-Tiefenbach. Dienstagfrüh gegen 0.45 Uhr wurden Polizeibeamte zu einer Ruhestörung nach Dreis-Tiefenbach entsandt. „Mehrere spaßorientierte, alkoholisierte junge Leute“, heißt es in einer Pressenotiz, „hatten sich dort in der Nähe der Dreisbachhalle getroffen und störten die Nachtruhe der Anwohner.“ Ein 22-Jähriger verließ nach Aufforderung den Platz, kehrte aber wieder zurück und provozierte die Ordnungshüter. Bei dem Versuch, erneut den Platz zu betreten, wurde er von einer...

  • Netphen
  • 30.07.19
  • 2.649× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.