Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Lokales
Einen Drogenfund machten Polizeibeamte im Bad Berleburger Stadtpark.

Polizeistreife im Stadtpark
Drei Festnahmen nach Drogenfund

sz Bad Berleburg. Beamte der Polizeiwache Bad Berleburg machten am Dienstagabend einen Drogenfund. Den Polizisten fielen gegen 18 Uhr auf ihrer Streifenfahrt durch den Stadtpark in Bad Berleburg drei Personen auf. Diese standen zuerst zusammen, sahen den Streifenwagen und gingen dann betont unauffällig auseinander und versuchten sich hinter einem Glascontainer zurückzuziehen. Die drei Männer im Alter von 19 bis 26 Jahren konnten angehalten und kontrolliert werden. Ein 19-Jähriger hatte noch...

  • Bad Berleburg
  • 29.07.20
  • 977× gelesen
LokalesSZ
Ein 19-jähriger Angeklagter erhielt eine positive Sozialprognose - und deshalb eine Bewährungsstrafe statt Vollzug. Symbolbild: Archiv

Amtsgericht Bad Berleburg
Mehrfach auffällig - jetzt geläutert

howe Bad Berleburg. Da erlebten die Akteure im Bad Berleburger Amtsgericht am Dienstagmorgen ja eine Oberamtsanwältin, die sich in ihrem Plädoyer für gewöhnlich mit sehr deutlichen Worten an die Angeklagten wendet. Diesmal war alles anders. Denn schon das veränderte, viel gepflegtere Erscheinungsbild des 19-jährigen Bad Berleburgers stimmte die Vertreterin der Staatsanwaltschaft positiv. Zuletzt hatte sie noch die Hände über den Kopf zusammengeschlagen über den Zustand des Mannes. Jetzt erlebte...

  • Bad Berleburg
  • 20.05.20
  • 418× gelesen
LokalesSZ
Am Mittwochmorgen ging an der Auer Hauptstraße alles ganz schnell: Ermittler der Zollfahnung und der Polizei durchsuchten im Auftrag der Staatsanwaltschaft Köln ein Wohnhaus in dem Bad Berleburger Ortsteil. Foto: Martin Völkel
3 Bilder

Ermittlungsverfahren gegen 37-Jährigen
Zollfahndung und Polizei durchsuchten Haus in Aue

vö Aue. Da staunten Anwohner und Passanten am Mittwochmorgen nicht schlecht: Mit einem guten Dutzend Beamten durchsuchten Zollfahndung und Polizei akribisch ein Wohnhaus an der Hauptstraße im Bad Berleburger Stadtteil Aue. Fünf Fahrzeuge – darunter einige in zivil – parkten entlang des Bürgersteiges. Die Zollbeamten trugen Gesichtsmasken, um für künftige Ermittlungen nicht erkannt zu werden. Offenkundig war zum Zeitpunkt des Einsatzes niemand zu Hause. Die Pressestelle der Polizei...

  • Bad Berleburg
  • 30.01.20
  • 2.182× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.