Drolshagen

Beiträge zum Thema Drolshagen

Lokales
Matthias Humpert, Marco Heinemann und Michael Koschig (v. l.) stellten die neuen Räume der „ImmoXperten“ in den ehemaligen Volksbank-Räumen an der Frankfurter Straße vor.

Vorstand stellt neuen Standort vor
Volksbank und "ImmoXperten" tauschen Sitz

win Olpe. Bislang fanden Volksbank-Kunden in Olpe alle Ansprechpartner im Hauptgebäude der Bank an der Frankfurter Straße. Die durch die Übernahme der Firma Humpert & Koschig entstandene Volksbank-Immobilienfirma „ImmoXperten“ war komplett am Volksbank-Nebenstandort in der Franziskanerpassage untergebracht. Das ist ab sofort vorbei und nun genau umgekehrt: Die „ImmoXperten“ haben die bisherige Geschäftsstelle Frankfurter Straße bezogen, und alle Kundenberaterinnen und -berater der Bank sind an...

  • Stadt Olpe
  • 09.06.21
  • 60× gelesen
LokalesSZ
So zog der elektrische Kleinbus fahrerlos seine Bahnen, hier auf dem Rundkurs in Drolshagen. Derzeit fährt er mit Siegener Nummer durch Gera.

Autonom fahrender Kleinbus
Pilotprojekt "SAM": So fällt das Fazit aus

win Olpe/Drolshagen/Altenhundem. Der Kleinbus der französischen Firma Easymile, der im vergangenen Jahr testweise den Linienverkehr erst in Drolshagen, dann in Altenhundem aufnahm, ist praktisch das Gegenteil eines SUV. Der Bus ist klein, extrem wendig, selbstfahrend, äußerst effizient, umweltfreundlich und zukunftsgewandt. Den als SUV bekannten Stadtgeländewagen werfen Kritiker vor, dass sie groß, durstig, platzraubend und ressourcenfressend sind. Und genau ein solches SUV hätte das...

  • Stadt Olpe
  • 17.03.21
  • 456× gelesen
Kultur
Barbara Peveling ist Regionsschreiberin für Südwestfalen. Unter dem Leitthema „Grenzwerte – Sammeln.Schreiben.Sprechen“ ist sie am 15. Juli auf einer performativen Begehung in Bahnhofsvierteln an der Ruhr-Sieg-Strecke zwischen Hagen und Lennestadt unterwegs.

„Stadt.Land.Text“: Barbara Peveling an Bahnstrecke unterwegs
Abschluss mit der Regionsschreiberin

sz Drolshagen/Altena. Seit März sind in den zehn Kulturregionen von NRW Autorinnen und Autoren als Regionsschreiber unterwegs, um die einzelnen Regionen zu erforschen, zu ergründen und ihre Resümees auf dem Blog www.stadt-land-text.de zu veröffentlichen. Leider wurde die Arbeit der Autoren laut Pressemitteilung des Servicebüros der Kulturregion Südwestfalen durch die Corona-Pandemie erschwert.Barbara Peveling, Regionsschreiberin für die Kulturregion Südwestfalen (wir berichteten), hat den...

  • Stadt Olpe
  • 08.07.20
  • 273× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.