E-Bike

Beiträge zum Thema E-Bike

Lokales

Polizei bittet um Hinweise
E-Bikes aus Garage gestohlen

sz Siegen. Im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag, 15.45 Uhr, und Montagabend, 19 Uhr, sind in der Dr.-Ernst-Straße aus einer Garage zwei E-Bikes entwendet worden. Der oder die unbekannten Täter öffneten gewaltsam das verschlossene Garagentor und gelangten so an die Räder. Bei den E-Bikes handelt es sich um Räder der Marke „Cube“. Die Motoren der Fahrräder sind jeweils im Rahmen integriert. Beide Fahrräder verfügen über eine Trinkflaschenhalterung, Vor- und Rücklichter und eine Klingel. Das...

  • Siegen
  • 11.05.21
  • 171× gelesen
Lokales
Nach einem E-Bike-Diebstahl in Kreuztal sucht die Polizei Zeugen.

Vom Heckgepäckträger
E-Bike in Kreuztal gestohlen

sz Kreuztal. Am Montag wurde im Zeitraum zwischen 8.30 Uhr und 12.50 Uhr auf dem Parkplatz des Schul- und Sportzentrums in Kreuztal ein hochwertiges E-Bike durch unbekannte Täter entwendet. Dieses war auf dem Heckgepäckträger eines Pkw und zusätzlich durch ein Schloss gesichert. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Bei dem E-Bike handelt es sich um ein Cube Access Hybrid 625 EX. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können unter Tel. (0271) 7099-0.

  • Siegen
  • 16.03.21
  • 105× gelesen
LokalesSZ
Als dieser BMW in den Gegenverkehr geriet, starben bei Sondern alle drei Insassen – eine komplette Familie aus Attendorn. Insgesamt kamen neun Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr ums Leben, einer mehr als 2019.

Unfallstatistik der Polizei Olpe
Pedelec-Unfälle nehmen deutlich zu

win Olpe. Der Landestrend schlägt sich auch im Kreis Olpe nieder, wenn auch weniger deutlich: Vermutlich bedingt durch die Corona-Auflagen und dadurch verringerten Straßenverkehr, sind die Unfallzahlen im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken. Für den Kreis Olpe heißt dies: Die Zahl ging um 6 Prozent von 4442 auf 3733 Unfälle zurück. Im ganzen Land liegt der Rückgang bei über 16 Prozent. Analog dazu auch nahmen auch die Unfällen mit Personenschäden im Kreis ab: Hier sank die Zahl...

  • Stadt Olpe
  • 10.03.21
  • 216× gelesen
Lokales
Am Hauptbahnhof Siegen knackte ein Krimineller das Schloss eines E-Bikes, wurde jedoch direkt von der Polizei erwischt.

Am Hauptbahnhof Siegen
Polizei stellt E-Bike-Dieb

sz Siegen. Ein Fahrraddieb hatte es am Mittwochmorgen am Hauptbahnhof in Siegen besonders eilig. Gegen 8.30 Uhr informierte ein Zeuge die Bundespolizei über einen Mann, der mit einem Winkelschleifer das Fahrradschloss eines E-Bikes gewaltsam öffnete. Am Fahrradständer vor den Diensträumen sahen die Beamten den Täter noch auf seiner Beute Richtung Innenstadt davonfahren. Polizei stellt den E-Bike-Dieb Umgehend verfolgten die Einsatzkräfte den Radfahrer fußläufig. Nach ungefähr 400 Metern...

  • Siegen
  • 20.01.21
  • 333× gelesen
Lokales
Die Polizei bei der Spurensicherung an der Unfallstelle.

Unfallflucht in Gosenbach
Pkw kollidiert mit E-Bike

kay Gosenbach. Am Donnerstagabend wurden Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Gosenbach gerufen. Eine 38-jährige Radfahrerin befuhr mit ihrem E-Bike die Straße „Gosenbacher Hütte“ talwärts in Richtung Niederschelden. Ein ihr entgegenkommender Pkw bog unvermittelt, ohne auf die vorfahrtberechtigte Radfahrerin zu achten, vor ihr in Richtung der Straße „Am Honigsmund“ ab. Bei diesem Abbiegevorgang kam es zur Kollision zwischen dem Pkw und dem Fahrrad. Die 38-Jährige kam in Folge...

  • 05.11.20
  • 4.000× gelesen
Lokales

Polizei ermittelt wegen Diebstahls
E-Bike bekommt plötzlich Füße

sz Attendorn. Ein E-Bike entwendete eine Unbekannter am Mittwoch einem 33-Jährigen in der Bahnhofstraße. Der Geschädigte stellte dies vor einem Verbrauchermarkt ab und ging in den Laden, um einzukaufen. Kurze Zeit später fiel ihm ein, dass er vergessen hatte, das Rad abzuschließen. Als er zu dem E-Bike zurückkehrte, war es bereits gestohlen worden. Es handelt sich um ein schwarzes Pedelec der Marke Haibike, Modell „SDURO HardNine 3.5“ und hatte einen Wert von rund 2600 Euro. Hinweise nimmt die...

  • Stadt Olpe
  • 17.09.20
  • 62× gelesen
Lokales

Fahrrad gestohlen

sz Brink. Unbekannte Täter haben am Mittwoch zwischen 22.15 und 22.30 Uhr in Brink bei Schreibershof ein Fahrrad gestohlen. Das E-Bike hatte unverschlossen vor einer Haustür gestanden. Nach Angaben des Geschädigten war er nur wenige Minuten bei einem Bekannten in der Wohnung. Kurz darauf bemerkte er bereits den Diebstahl, konnte aber keinen Verdächtigen im Umfeld mehr ausfindig machen. Auch eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief negativ. Das anthrazitfarbene E-Bike hat...

  • Drolshagen
  • 03.09.20
  • 56× gelesen
Lokales
Der Diebstahl eines E-Bikes beschäftigte die Polizei in Grevenbrück.

Rad war nicht verschlossen
Unbekannte stehlen E-Bike

sz Grevenbrück.Unbekannte haben am Dienstag zwischen 22.20 und 22.45 Uhr  ein E-Bike, das an einem Gehweg an der Siegener Straße in Grevenbrück unverschlossen abgestellt war, entwendet. Der Wert des schwarzen E-Bikes der Marke „Prophete“ liegt im dreistelligen Eurobereich. Zudem war an dem Lenker ein auffälliger türkiser Fahrradkorb angebracht. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief erfolglos. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (0 27 61)92 69-0 entgegen.

  • Lennestadt
  • 19.08.20
  • 82× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall müssen zwei 17-Jährige ins Krankenhaus.

Unfall zwischen Bad Berleburg und Diedenshausen
E-Bike-Fahrerinnen stürzen unabhängig voneinander

sos Bad Berleburg/Diedenshausen. Zwei junge E-Bike-Fahrerinnen kamen am Mittwochabend um kurz nach 18.30 Uhr zu Fall. Laut Polizei waren die 17-Jährigen auf der L 717 bergab unterwegs, als die erste Fahrerin nach rechts von der Straße abkam und stürzte. Die hinter ihr fahrende ebenfalls 17-Jährige registrierte dies, machte eine Vollbremsung und kam dann ebenfalls zu Fall. Eine Kollision der beiden jungen Frauen fand nicht statt. Beide verletzten sich bei ihrem Sturz und wurden in ein...

  • Bad Berleburg
  • 29.07.20
  • 721× gelesen
Lokales
Die 39-Jährige kam nach dem Unfall ins Krankenhaus. Symbolbild: Archiv

39-Jährige war minutenlang bewusstlos
Radfahrerin nach Sturz mit Helikopter in Klinik

sz Birken-Honigsessen. Mehrer Minuten ohne Bewusstsein blieb am Sonntagnachmittag ein 39-Jährige, nachdem sie mit ihrem E-Bike gestürzt war, wie die Polizei meldet. Laut Polizei war die Frau mit vier anderen E-Bikern auf der K 71 zwischen Birken-Honigsessen und Stockshöhe unterwegs. Im Bereich eines gerade verlaufenden und minimal abschüssigen Streckenabschnittes scherte sie aus der Gruppe aus und fuhr neben eine 26-Jährige, um mit ihr zu sprechen. Dabei kam die 39-Jährige ins Straucheln. Die...

  • Betzdorf
  • 27.07.20
  • 474× gelesen
Lokales
Die 55-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Symbolbild: Archiv

An Steigung umgekippt
E-Bikerin bricht sich Fußgelenk

sz Dauersberg/Mittelhof. Eine 55-Jährige auf einem E-Bike war am Sonntagnachmittag auf einen Waldweg von Mittelhof kommend in Richtung Dauersberg unterwegs. An einer starken Steigung verlor sie aufgrund zu geringer Geschwindigkeit das Gleichgewicht, kippte plötzlich mit dem Pedelec zur Seite und stützte sich mit dem rechten Fuß am Boden ab. Dabei brach sie sich das Fußgelenk und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, meldet die Polizei.

  • Betzdorf
  • 29.06.20
  • 319× gelesen
Lokales
Für die Unfallaufnahme wurde die Burbacher Straße in Wilden gesperrt.

E-Bike-Fahrer in Wilden schwer verletzt
Ungebremst gegen die Hauswand

kay Wilden. Schwere Verletzungen zog sich am frühen Samstagnachmittag ein Radfahrer bei einem Alleinunfall auf der Burbacher Straße (L 723) zu. Der 55-Jährige war mit seinem E-Bike von Wilnsdorf kommend talwärts in Richtung Wilden unterwegs. Am Ortseingang von Wilden, in einer Rechtskurve, verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Zweirad und fuhr laut Zeugenaussagen nahezu ungebremst gegen eine Hauswand. Durch die Wucht des Anpralls überschlug er sich mit seinem Fahrrad...

  • Wilnsdorf
  • 30.05.20
  • 4.568× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen E-Bike-Dieb.

Schaufenster mit Stein eingeworfen
Hochwertiges E-Bike gestohlen

sz - Am frühen Montagmorgen, gegen 3.45 Uhr, warf ein bisher unbekannter Täter mit einem Pflasterstein die Schaufensterscheibe eines Fahrradladens an der Wildener Straße in Neunkirchen-Salchendorf ein. Aus dem Laden wurde ein hochwertiges E-Bike der Marke Kellys, Typenbezeichnung THEOS 60, im Wert von 4900 Euro entwendet, mit dem der Täter in Richtung Neunkirchen fuhr. Es entstand zudem ein Schaden von circa 3000 Euro. Hinweise erbittet die Kripo in Siegen unter Tel. (0271) 70990.

  • Neunkirchen
  • 12.08.19
  • 619× gelesen
Lokales

E-Bikefahrer schwer verletzt

tom Siegen. An der Kreuzung Giersbergstraße/Bürbacher Weg in Siegen ereignete sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr ein schwerer Unfall. Der von der Siegener Innenstadt kommende 34-jährige Audi-Fahrer suchte einen Parkplatz und bog nach links ab. Er übersah dabei einen bergab fahrenden E-Bikefahrer. Der 49-Jährige, der keinen Helm trug, verletzte sich bei dem Aufprall schwer. Die zügig eingetroffenen Einsatzkräfte brachten den Fahrradfahrer sofort in ein Krankenhaus. Der Fahrer und der...

  • Siegen
  • 30.05.19
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.