E-Scooter-Unfall

Beiträge zum Thema E-Scooter-Unfall

Lokales
Mit diesem E-Scooter verunglückte die 27-jährige Frau in Attendorn. Das Gefährt besitzt nach Polizeiangaben in Deutschland keine Betriebserlaubnis und kann eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h erreichen.  Foto: Polizei Olpe

Erster E-Scooter-Unfall im Kreis Olpe
Ohne Schutzhelm unterwegs

sz Attendorn. Es war nur eine Frage der Zeit: Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hat sich bereits am 29. August ein Verkehrsunfall mit Beteiligung eines E-Scooters auf der Straße Zum langen Acker in Attendorn ereignet. Dabei handelt es sich nach Polizeiangaben um den ersten E-Scooter-Unfall im Kreisgebiet Olpe. Dabei erlitt die 27-jährige Fahrerin verschiedene Verletzungen. Mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Nach eigenen Angaben war sie auf dem Fahrradweg neben der Straße Zum...

  • Attendorn
  • 04.09.19
  • 490× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.