Edertal

Beiträge zum Thema Edertal

Lokales
Um die Trinkwasserversorgung im Edertal durchgängig zu gewährleisten, legt das Erndtebrücker Wasserwerk eine neue Leitung.

Versorgung im Edertal gewährleisten
Neue Trinkwasserleitung

sz Erndtebrück. Voraussichtlich ab Montag, 12. Oktober, wird das Wasserwerk mit den Arbeiten zur Neuverlegung einer etwa 100 Meter langen Trinkwasserleitung von der Kreuzung Pulverwaldstraße/Jahnstraße bis zur Siegener Straße beginnen, um die Versorgungssicherheit im Edertal durchgängig zu gewährleisten. Es handelt sich um eine Bypass-Leitung vom Hochbehälter Gickelsberg in Richtung Ortskern. Während der Baumaßnahme ist mit Behinderungen in Teilbereichen der B 62, des angrenzenden Parkplatzes...

  • Erndtebrück
  • 08.10.20
  • 115× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Tafel am Start des Eder-Radweges zeigt die Etappen an und weist außerdem auf die Freizeitmöglichkeiten in der Edergemeinde hin.

Route in Erndtebrück
Neuer Zubringer soll den Eder-Radweg aufwerten

sz/bw Erndtebrück. „Alles im Fluss… auf 171 Kilometer!“ Hinter dem Erndtebrücker Bahnhof, das ehemalige Versuchsgut im Blick, die Birkenallee Richtung Womelsdorf passieren, am Birkelbacher Bahnhof über den Bachlauf der Goddelsbach, die in die Eder führt, entlang weiter Wiesenflächen, in den kühlen Fichtenwald bis zur Pulvermühle. Immerzu den Blick Richtung Eder, die dem Radweg ihren Namen gibt. Der knapp sechs Kilometer lange Erndtebrücker Teil lädt nun ab dem Startpunkt zum Radeln auf dem...

  • Erndtebrück
  • 08.09.20
  • 318× gelesen
LokalesSZ-Plus
Auch in Alertshausen war eine emsige Gruppe unterwegs, um jedem einzelnen Haus einen Besuch abzustatten.
5 Bilder

Brauchtum im Edertal
Bären ziehen wieder bunt kostümiert durch die Orte

cm Dotzlar/Elsoff. Es ist die Zeit „zwischen den Jahren“ – und damit sind im unteren Edertal und im Elsofftal sprichwörtlich die Bären los. Das Brauchtum hat Hochkonjunktur und wird von Burschenschaften und Dorfjugenden gepflegt. In Dotzlar tanzten am zweiten Weihnachtsfeiertag traditionell die Bären. Die Kulturhalle „Wittgenstein“ war wieder einmal hervorragend besucht und die Mädelen und Jungen der Burschenschaft Dotzlar hatten es wieder geschafft ein großes Publikum anzulocken. Ganz neu...

  • Bad Berleburg
  • 29.12.19
  • 445× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.