Alles zum Thema Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Lokales
Die ersten Insektenhotels sind am Pfingstwochenende den Multiplikatoren der Aktion übergeben worden.

"Hotelübergabe" in den Achenbach'schen Scheunen
Verein wird aktiv gegen Insektensterben

sz Freudenberg. Der Heimat- und Verschönerungsverein Freudenberg möchte einen Beitrag zum Erhalt gefährdeter Insektenarten leisten. Um Bienen, Hummeln & Co. zu unterstützen, sollen im Jahresverlauf 2019 Insektenhotels für die Kernstadt Freudenberg gestiftet werden. Die besonderen Hotels in mittlerer Größe sollen auf geeigneten privaten Grundstücken und dazu zwei große Exemplare – in Verantwortung und Pflege des Vereins - möglichst auf öffentlichen Flächen aufgestellt werden.  Mit der...

  • Freudenberg
  • 09.06.19
  • 274× gelesen
Lokales

Nachbarschaftsverein in Gründung
Gemeinsam geht es besser

sz Wilnsdorf. Die Gemeinde Wilnsdorf soll einen Nachbarschaftshilfeverein bekommen. In Kooperation mit der Senioren-Service-Stelle der Gemeinde möchten engagierte Bürger den Verein „nachbar-SCHAFFT“ ins Leben rufen. Doch bevor der Verein tatsächlich gegründet wird, soll zunächst festgestellt werden, wie groß das Interesse an einer solch ehrenamtlich organisierten Nachbarschaftshilfe ist. In den nächsten Tagen werden die Menschen in den elf Ortsteilen der Wielandgemeinde per Faltblatt informiert...

  • Siegen
  • 07.06.19
  • 61× gelesen
Lokales
Hans-Peter Bröcher und Schwester Fidelis im Kindergarten in Kedzierzyn-Kozle mit Alfred Feldmann sowie Michael Bröcher (v. l.).

Letzten Transport gefahren
Polenhilfe stellt Einsatz ein

sz Der 58. Hilfstransport in den vergangenen Tagen war der letzte Transport der Polenhilfe Olpe seit dem Jahr 1986. Die Aufgabe hängt mit verschiedenen Faktoren zusammen, einmal fehlen die Organisatoren und die Verbleibenden sehen sich langfristig nicht mehr in der Lage, diese Strapazen weiter fortzuführen. „Wir haben natürlich in den 33 Jahren vieles im Kinderheim in Klodzko verbessern können und haben auch gesehen, dass in Polen selber die Gesamtsituation sich sehr verbessert hat“, so...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.19
  • 11× gelesen
Lokales
Ehrenamtlich Tätige feierten gemeinsam mit Bürgermeisterin Christa Schuppler (r.) und dem 1. Beigeordneten Helmut Eich (3. v. r.) das zehnjährige Bestehen der Ehrenamtskarte in der Gemeinde Wilnsdorf.

Aktuell 35 Inhaber in der Wielandgemeinde
Zehn Jahre Ehrenamtskarte

sz Wilnsdorf. Ehrenamtler setzen ihre Zeit, ihre Erfahrung und Motivation für andere ein – ein freiwilliges Engagement, von dem alle profitieren. Ehrenamt ist der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Ehrenamtskarte in der Gemeinde Wilnsdorf hatte Bürgermeisterin Christa Schuppler alle aktuellen Inhaber dieser Karte in der Gemeinde eingeladen, um am Mittwoch gemeinsam das Ehrenamt und den Meilenstein zu feiern. Sie begrüßte die Gäste im Museum...

  • Wilnsdorf
  • 15.05.19
  • 19× gelesen