Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

LokalesSZ
Sie sind gespannt, wie die „Schwarmfinanzierung“ für das Café verlaufen wird (v. l.): Inge Bruch, Jutta Neuhaus, Ralf Schmitt (Volksbank) und Willi Klassen.
3 Bilder

Zusammen mit der Volksbank
„Café Herzstück“ startet Crowdfunding-Aktion

nja Hilchenbach. Willi Klassen scharrt gedanklich mit den Füßen. Ein leckerer Nusskuchen, mit Freunden und Sportkameraden genossen – und das in seinem Wohnort Hilchenbach: Das schürt Vorfreude auf den Sommer. Dann nämlich möchte der im November gegründete gemeinnützige Verein gleichen Namens an der Ecke von Markt und Gerbergasse das „Herzstück“ eröffnen – ein Sozial- und Kulturcafé für Hilchenbach. Die zweimonatige Testphase im Spätsommer 2019 – die SZ berichtete – lief hervorragend, sagt Jutta...

  • Hilchenbach
  • 19.01.22
LokalesSZ
Nicht wegwerfen, sondern reparieren – Nachhaltigkeit ist Wolfgang Leiendecker, Dieter Wissenbach und Dieter Kunze (v. l.) ein Anliegen. Jeden Dienstag zwischen 10 und 12 Uhr kann man sie in der Werkstatt am Ernst-August-Platz in Dahlbruch antreffen.

Rentner bringen Drahtesel auf Vordermann
Frisch überholte Fahrräder für Bedürftige

ihm Dahlbruch. So langsam wird es eng. Dicht an dicht stehen die Drahtesel, über 30 Räder drängen sich in der Werkstatt am Dahlbrucher Ernst-August-Platz. Dazu sechs Kinderräder und ein Roller. Auf dem Schrank steht sogar noch ein Dreirad. „Wir brauchen Abnehmer“, sagt Dieter Wissenbach (68) unverblümt. Gebrauchte Räder, inspiziert und repariert, in verkehrssicherem Zustand – das haben die „Drei vom Fahrradladen“ zu bieten. Die agile Rentnertruppe ist seit 2015 in Sachen Fahrrad am Start –...

  • Hilchenbach
  • 19.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.