Ehrenamtskarte

Beiträge zum Thema Ehrenamtskarte

Lokales
Der Gernsdorfer Karl Stahl erhielt die Ehrenamtskarte der Gemeinde Wilnsdorf.

Gemeinde Wilnsdorf würdigt Engagement
Ehrenamtskarte für Karl Stahl

sz Wilnsdorf/Gernsdorf. Karl Stahl setzt seit vielen Jahren ehrenamtlich im Zeit und Energie uneigennützig für das Gemeinwohl ein – ob in der Kirchengemeinde, bei Pflegearbeiten im Dorf oder als Mitglied der Gernsdorfer „Rentnerband“.Für sein besonderes Engagement erhielt er kürzlich von Bürgermeisterin Christa Schuppler die Ehrenamtskarte der Gemeinde Wilnsdorf. Inhaber der Ehrenamtskarte können verschiedene Angebote – u. a. aus den Bereichen Gastronomie, Sport und Kultur, vergünstigt nutzen...

  • Wilnsdorf
  • 01.09.20
  • 384× gelesen
Lokales
Beim Ehrenamtsempfang der Stadt Siegen gab es zusätzlich zur Ehrenamtskarte die städtische „Ehrennadel“ als Anerkennung für die diejenigen, die sich ehrenamtlich besonders für ihre Mitmenschen einsetzen.

Dank an Ehrenamtler
Stille Helden

sz Siegen. Etwa 70 Bürger aller Altersstufen wurden in der Siegerlandhalle ausgezeichnet. Sie hatten sich erfolgreich um die Ehrenamtskarte beworben und erhielten nun im Rahmen eines Empfangs als Dank für ihren Einsatz von Bürgermeister Steffen Mues die Ehrennadel der Stadt Siegen. „Diejenigen zu ehren, die sich in Siegen für das Ehrenamt stark machen, ganz gleich in welchem der vielfältigen Bereiche, ist für uns eine Herzensangelegenheit“, sagte  Mues in seiner Dankesrede. „Durch ihren...

  • Siegen
  • 24.08.20
  • 74× gelesen
Lokales
Simone Werthenbach (r.) und Torsten Martin erhielten für ihr besonderes Engagement die Ehrenamtskarte der Gemeinde Wilnsdorf. Foto: Gemeinde Wilnsdorf

Ehrenamtskarte für besondere Dienste

sz Wilnsdorf. Ehrenamtliche setzen ihre Zeit, ihre Erfahrung und hohe Motivation für andere ein – ein freiwilliges Engagement, von dem alle profitieren. Simone Werthenbach aus Gernsdorf und Torsten Martin aus Wilnsdorf sind seit vielen Jahren ehrenamtlich in der Wielandkommune unterwegs. Für ihren außerordentlichen und langjährigen Einsatz erhielten sie kürzlich die Ehrenamtskarte der Gemeinde, die eine Wertschätzung für die ehrenamtlichen Tätigkeiten ausdrücken soll. Zur Vergabe dieser...

  • Wilnsdorf
  • 12.11.19
  • 296× gelesen
Lokales
Ehrenamtlich Tätige feierten gemeinsam mit Bürgermeisterin Christa Schuppler (r.) und dem 1. Beigeordneten Helmut Eich (3. v. r.) das zehnjährige Bestehen der Ehrenamtskarte in der Gemeinde Wilnsdorf.

Aktuell 35 Inhaber in der Wielandgemeinde
Zehn Jahre Ehrenamtskarte

sz Wilnsdorf. Ehrenamtler setzen ihre Zeit, ihre Erfahrung und Motivation für andere ein – ein freiwilliges Engagement, von dem alle profitieren. Ehrenamt ist der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Ehrenamtskarte in der Gemeinde Wilnsdorf hatte Bürgermeisterin Christa Schuppler alle aktuellen Inhaber dieser Karte in der Gemeinde eingeladen, um am Mittwoch gemeinsam das Ehrenamt und den Meilenstein zu feiern. Sie begrüßte die Gäste im Museum...

  • Wilnsdorf
  • 15.05.19
  • 125× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.