Alles zum Thema Eichen

Beiträge zum Thema Eichen

Lokales
Da lief nichts mehr: Nachdem ein Kleinlastwagen bei einem Unfall auf die Seite gefallen war, musste die HTS bei Eichen am Samstagmorgen voll gesperrt werden.

HTS war zwei Stunden gesperrt (Video)
Kleinlastwagen kippte auf die Seite

bjö Eichen. Zwei Stunden gesperrt werden musste am frühen Samstagmorgen die HTS in Fahrtrichtung Siegen bei Eichen. Ein Klein-Lkw hatte ein vor ihm fahrendes  Anhängergespann touchiert, prallte gegen die Leitplanke, fiel auf die Seite - und lag schließlich quer über die gesamte Fahrbahn. Der Löschzug Kreuztal und die Löschgruppe Fellinghausen mussten technische Hilfe leisten. Der 25-jährige Fahrer des Kleinlastwagens kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

  • Kreuztal
  • 22.06.19
  • 1.101× gelesen
Lokales
Das eingespielte „Moritz-Terrier-Racing-Team“: Fahrer Dr. Jörg Olzem (r.) und sein Co-Pilot Thomas Wagener fuhren mit dem MG B Baujahr 1976 beim „Marathon de la Route“ in Belgien und Frankreich mit.
2 Bilder

Oldtimer-Rallye "Marathon de la Route"
Wellness endete direkt in Spa

js Siegen/Eichen. Gemütliches Fahren ist nicht ihr Ding: Der Siegener Dr. Jörg Olzem und sein Stendenbacher Kumpel Thomas Wagener mögen es vielmehr sportlich – und außergewöhnlich. Beide sind seit jeher große Fans von Autos mit Charakter und dem gewissen Etwas, ihr Herz schlägt für Oldtimer. Mit dem bloßen Polieren und Bestaunen chromblitzender Schätzchen ist es für die beiden allerdings nicht getan; vielmehr möchten sie die alten Karossen auf Fahrt bringen. Schon bei Rallye Monte Carlo...

  • Siegen
  • 21.06.19
  • 151× gelesen
Kultur
Marketingspezialistin Katharina Afflerbach suchte auf der Schweizer Alp den Ausgleich zur stressigen Zivilisation. Wie es ihr dort drei Sommer lang ergangen ist, hat sie jetzt aufgeschrieben.

Katharina Afflerbach weiß jetzt, wo die Milch herkommt
Erzählungen aus dem Schweizer "Bergsommer"

sz Eichen.  Katharina Afflerbach war drei Sommer Sennerin auf einer Alp in der Schweiz. Vor ihrem ersten Alpsommer hat sie ihre Wohnung in Köln aufgelöst und ihr Hab und Gut in ihrem alten Kinderzimmer in Eichen eingelagert. Nach dem ersten Alpsommer kehrte sie dann nach Eichen zurück, um ihr neues Leben, ihre Selbstständigkeit, zu planen, die sie wieder nach Köln und noch zwei Mal auf die Alp geführt hat (die SZ berichtete). Die Marketingspezialistin hat ihre Alp-Abenteuer aufgeschrieben. ...

  • Kreuztal
  • 21.06.19
  • 150× gelesen
Lokales
An der B 517 in Eichen wird seit Monaten fleißig gebaut. Eine Verwaltungsvorlage bezüglich eines Fußgängerüberweges bringt jetzt die Grünen im Kreistag in Rage.

Baustelle B 517
Grüne enttäuscht: Kein Fußgängerüberweg für Eichen?

sz Siegen/Eichen. Die Kreistagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen ist laut Pressemitteilung überaus enttäuscht von der Verwaltungsstellungnahme zum grünen Antrag auf einen Fußgängerüberweg in Eichen. Hier wird aktuell die B 517 zur Schwerlastroute ausgebaut und eigentlich waren die Pläne für einen beampelten Überweg auch schon fertig. Kurz vor Beginn der Baumaßnahmen aber wurde laut Fraktion bekannt, dass die Pläne nun nicht mehr umgesetzt werden sollen. „Das Mobilitätskonzept des Kreises...

  • Kreuztal
  • 08.06.19
  • 624× gelesen
Lokales

20-Jähriger wurde in Krankenhaus gebracht

sz - Am Montagabend wurde ein 20-jähriger Mann aus Kreuztal bei einem Verkehrsunfall in Eichen schwer verletzt. Der Kreuztaler war auf der Hagener Straße in Fahrtrichtung Krombach unterwegs, als er auf gerader Strecke vermutlich in Folge eines Sekundenschlafs die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Der 20-Jährige wurde in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw wurde bei dem Unfall total beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt...

  • Drolshagen
  • 30.04.13
  • 0× gelesen
Lokales
Abkühlung war am Dienstagnachmittag das Ziel eines Feuerwehreinsatzes in Eichen. Foto: bjö

Gasflasche lag in heißem Asphalt

js - Ein ungewöhnlicher Einsatz mit glimpflichem Ende: Am Dienstagnachmittag wurde die Kreuztaler Feuerwehr an den Bahnübergang an der Eichener Straße in Eichen gerufen. Dort war ein Baggerfahrer in einem Container mit 200 Grad heißem Asphalt auf einen gefährlichen "schwarzen Passagier" gestoßen: Eine Gasflasche ragte aus dem Baumaterial und zischte. Abkühlung im WasserbadDie alarmierten Einsatzkräfte kühlten die Flasche mit Wasser auf etwa 20 Grad ab und ließen sie per Bagger in...

  • Drolshagen
  • 26.07.11
  • 1× gelesen
Lokales
Sie können auch anders – allerdings! Heidemarie und Jürgen Königs geben Einblicke in ihre anderen Arbeiten. Foto: gmz

Das Flüchtige festhalten

gmz Eichen. Ja, sie können wirklich auch anders! Heidemarie und Jürgen Königs zeigen sich in der 5. Biennale in ihrer Ad-Hoc-Galerie im Kuhstall in Stendenbach von einer jeweils anderen, eher unbekannten künstlerischen Seite, die in den vergangenen 20 Jahren immer auch neben ihren bekannten (und gezeigten) künstlerischen Ausdrucksformen (der Malerei bei Heidemarie Königs, der experimentellen Fotografie bei Jürgen Königs) existiert hat. „Wir können auch anders“ heißt deshalb auch das Motto der...

  • Drolshagen
  • 24.07.10
  • 0× gelesen
Lokales
Werner Hucks und Martin Buchholz luden zu Psalmmeditationen ein.  Foto: gmz

Psalmen aus dem Leben

gmz Eichen. „Das Flüstern des Windes“ zu hören, das wünschte Ulrich Hadem, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft ev. Chöre, den Zuhörern, die am Freitagabend in der ev. Kirche Eichen saßen, um die Psalmmeditationen von Werner Hucks und Martin Buchholz zu hören. Passend zum „Jahr der Stille“ haben der Gitarrist und der Sprecher, Journalist und Buchautor ein Programm zusammengestellt, das im Rahmen von „Kreuztal-Sommer“ erstmalig vorgestellt wurde. Martin Buchholz hat die Psalmtexte ausgesucht, die...

  • Drolshagen
  • 19.07.10
  • 0× gelesen
Lokales
Zum Jubiläum führten Kinder und Erzieher das Stück „Yakari und das singende Mädchen“ auf der Spielwiese auf. Foto: bald

Bewegt, gesungen, gefeiert

bald Eichen. Die ersten Kinder, die den Eichener Kindergarten „Kunterbunt“ besuchten, haben inzwischen selbst Nachwuchs. Zum 25-jährigen Bestehen hatten die Kleinen und ihre Erzieher ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Neben einem Konzert des Kinderliedermachers Gerd Müller von „Spunk“ hatten sie auch selbst einen großen Auftritt. Auf der Wiese des rund 2000 Quadratmeter großen Außengeländes führten sie das Theaterstück „Yakari und das singende Mädchen“ auf, frei gestaltet nach einer...

  • Drolshagen
  • 14.07.10
  • 0× gelesen
Lokales
Mit der Fahrkarte zur Teilnahme am Bundeswettbewerb des Jugendrotkreuzes in Schleswig-Holstein im September im Gepäck, kehrten gestern Nachmittag die Jugendrotkreuzler des DRK Kreuztal als gefeierte Landessieger nach Eichen zurück.  Foto: jea

Fahrkarte zum Bundeswettbewerb gelöst

jea Eichen. Große Freude herrschte gestern am frühen Nachmittag beim Kreuztaler Jugendrotkreuz. Mit der Fahrkarte zur Teilnahme beim Bundeswettbewerb des Jugendrotkreuzes im kommenden September in Schleswig-Holstein kehrten gestern Nachmittag die siegreichen Kreuztaler Jugendrotkreuzler als Landessieger der Stufe II nach Eichen zurück. Dem sechsköpfigen JRK-Team Kreuztal mit Gruppenführerin Aileen Wilks bereiteten Kreuztals Rotkreuzleiterin Anette Meier, die stellvertretende JRK-Kreisleiterin...

  • Drolshagen
  • 21.06.10
  • 0× gelesen
Lokales
Frauen sind in den Techniker-Berufen immer noch eine Seltenheit. Gestern nahmen dennoch auch Schülerinnen das Werkzeug in die Hand und ließen sich anleiten.  Foto: nja

Konstante Ausbildungsquote

nja Eichen. Die Thyssen-Krupp Steel AG hält auch im kommenden Jahr in der Region mit Blick auf die Auszubildenden an ihrer bisherigen Einstellungsquote fest. 26 Ausbildungsplätze würden auch 2010 vergeben, berichtete gestern sichtlich zufrieden der Leiter des Technikzentrums Siegerland am Standort Eichen, Jürgen Otto, während des Tags der offenen Tür, auch „Treffpunkt Ausbildung“ genannt. Hinzu kämen vier Azubis der TK Bausysteme; im Oktober steht bekanntlich die Fusion an. Den gestrigen...

  • Drolshagen
  • 26.09.09
  • 0× gelesen
Lokales
Ein Teil der sportlichen Schüler der Hauptschule Eichen versammelte sich zum Gruppenfoto mit Schulrätin Ingrid Walder (stehend) und dem KSB-Ehrenvorsitzenden Werner Schulze.  Foto: jb

Sportliche Schulen geehrt

jb Eichen. In etwas veränderter Zusammensetzung als zuvor bereiste eine Kommission u. a. mit Schulrätin Ingrid Walder, dem Kreissportbund-Ehrenpräsidenten Werner Schulze und Martin Büdenbender, Repräsentant der AOK Siegerland-Wittgenstein, fünf Schulen im Kreisgebiet, um die Preisverleihung für die Schulen mit der prozentual höchsten Beteiligung bem Sportabzeiche für 2008 auszuführen. Die Schulen, die in ihren Schulformen ganz vorne lagen, sind indes fast immer die gleichen. Das spricht für...

  • Drolshagen
  • 05.09.09
  • 0× gelesen